> > > > Test: HTC Sensation (inkl. Video)

Test: HTC Sensation (inkl. Video) - Fazit

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 9: Fazit

Insgesamt hat uns das HTC Sensation sehr gut gefallen - ein Spitzentelefon höchster Verarbeitungsqualität. Einzig die mickrigen Lautsprecher sowie die etwas schlechten Blickwinkel des Displays sind kleine Makel. Dennoch kann man ruhigen Gewissens zu diesem Telefon greifen, sollten die beiden genannten Punkte nicht zu sehr stören. Der aktuelle Preis liegt mit rund 420 Euro (mit Branding, ohne rund 490 Euro) für ein Top-Smartphone im Rahmen und ist sowohl mit als auch ohne Branding noch günstiger als der stärkste Konkurrent in Form von Samsung mit dem Galaxy SII, welches oft als "bessere" Alternative gesehen wird.

Hier muss jedoch klar differenziert werden. Das geringere Gewicht erkauft sich Samsung durch den Einsatz weniger hochwertiger Materialien bei einem höheren Verkaufspreis (etwa 460 Euro mit / 500 Euro ohne Branding). Hier muss man abwägen, wie wichtig die eingesetzten Materialien sind und ob das Display des Sensation den eigenen Ansprüchen genügt. Uns kann das Smartphone trotz kleinerer Schwächen überzeugen und bekommt unseren Excellent-Hardware-Award.

excellent_award

Positive Aspekte des HTC Sensation:

  • Displaygröße
  • Optik, Haptik, Verarbeitungsqualität
  • Arbeitsgeschwindigkeit

Negative Aspekte des HTC Sensation:

  • Blickwinkelstabilität des Displays
  • flacher Sound

Weiterführende Links: