> > > > Test: Samsung Wave S8500 - Mit Bada zum Sieg?

Test: Samsung Wave S8500 - Mit Bada zum Sieg?

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 1: Test: Samsung Wave S8500 - Mit Bada zum Sieg?

teaser Nachdem wir nun schon einige Mobiltelefone getestet haben, folgt heute ein Modell aus dem Hause Samsung. Bekannt für ihre Handy-Sparte hat das Unternehmen nun vor einiger Zeit ihr eigenes Betriebssystem "bada" veröffentlicht. Mit der Orientierung an Apples iOS und Googles Android will man Bestehendes verbessern und eigene Ideen einbringen um so ein noch besseres Erlebnis bei der Bedienung von Smartphones zu ermöglichen. Leider ist das System Samsung-Mobiltelefonen vorbehalten und könnte deshalb im Bereich Applikationen etwas schwachbrüstig auftreten. Ob dies ein echter Kritikpunkt ist oder der Hersteller schon eine Lösung dafür parat hat, wollen wir in diesem Review klären.

 

Schon seit Jahren tummelt sich Samsung im Mobiltelefon-Geschäft. Natürlich setzt man auch auf das offene Betriebssystem Android - aber zusätzlich eben auch auf "bada". "bada", das ist Samsungs hauseigenes Smartphone-System, das seit August in der Version 1.0 vorliegt. Das Wave S8500 ist zudem das erste Mobiltelefon mit diesem Betriebssystem, weitere sollen aber schon bald folgen (siehe News: Samsung: Neues Bada-Phone 'Wave 723'). Mit dem Dienst "Samsung Apps", einer Developers Challenge und vielen Multimediafunktionen will man Apple und co. das Fürchten lehren.

Ob dies wirklich gelingt und wie das Wave S8500 unseren Hardwareluxx-Test übersteht, lesen Sie auf den folgenden Seiten.

"