> > > > Apple Time Capsule - bequeme Backups

Apple Time Capsule - bequeme Backups

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 4: Time Capsule - Konfiguration (2)

TimeCapsule_6_rs

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Mit der letzten Aktualisierung hinzugekommen ist die Unterstützung für 5-GHz-Netzwerke. Die meisten WLAN-Geräte funken noch im 2,4-GHz-Frequenzband. Es können also parallel zwei WLANs mit einer Time Capsule betrieben werden. So ist es möglich ein internes WLAN zu betreiben und Gästen beispielsweise nur zu erlauben auf die Internet-Verbindung im zweiten WLAN zuzugreifen.

TimeCapsule_1

Ein Mac mit der Fähigkeit auch 5-GHz-Netzwerke zu empfangen zeigt dieses dann auch entsprechend an, wobei er dann auch von der deutlich höhren Datenübertragung profitiert.

TimeCapsule_7_rs

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Im Gästenetzwerk sind noch weitere Optionen verfügbar, die es beispielsweise den Rechnern im Gästenetzwerk erlauben gegenseitig aufeinander zuzugreifen, ohne dabei das interne Netzwerk zu weit zu öffnen.

TimeCapsule_8_rs

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Natürlich kann die Time Capsule auch eine verfügbare Internet-Verbindung im Netzwerk verteilen. Hierzu dient der Gigabit-Ethernet-WAN-Anschluss, der die Anbindung eines ADSL- oder Kabelmodems unterstützt.