> > > > Palm Pre - ein Neustart für Palm

Palm Pre - ein Neustart für Palm

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 7: Palm Pre - webOS (3)

PalmPre_Maps_1

Dank eingebautem GPS-Chip taugt der Palm Pre auch als eine Art Navigationsgerät. Auch Palm setzt dabei auf Google Maps. Neben der einfachen Position kann aber auch eine Route geplant werden. Bisher nur in den USA verfügbar sind Verkehrsinformationen. Leider nicht möglich ist eine Turn-by-Turn Navigation, was eine bequeme Routenführung nicht immer ganz einfach gestaltet.

PalmPre_Maps_2

Natürlich kann neben der einfachen Straßenansicht auch die Satellitenansicht gewählt werden. Man darf auch gespannt sein, ob, wie beim iPhone auch, bald einige Navigations-Programme in den App-Katalog aufgenommen werden. Diese würden dann eine echte Auto-Navigation möglich machen.

PalmPre_Notes

Wer sich hin und wieder eine Notiz machen möchte, der kann dies über die Notiz-App machen. Grafisch sehr schön gelöst ist dabei die Übersicht, die ein Pinboard darstellt. Über die Farbgebung kann der Anwender auch eine Priorisierung seiner Notizen realisieren.

PalmPre_Tasks

Ebenfalls möglich ist das Anlegen von Aufgaben. Auch hier kann der Anwender festlegen, wie wichtig diese ist oder bis wann sie ausgeführt sein soll.