> > > > Apple iPhone 3GS im Maxi-Test

Apple iPhone 3GS im Maxi-Test

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 9: iPhone 3GS - Cut,Copy & Paste

Von vielen Usern herbeigesehnt, von anderen wiederum nicht vermisst, wurde Cut, Copy & Paste. Bisher bestand, bis auf eine Jailbreak-Lösung, keine Möglichkeit Text auf dem iPhone zu kopieren, um ihn woanders wieder einzusetzen.

cutcopypaste_2

Möglich ist Cut, Copy & Paste in allen nativen iPhone-Applikationen und auch in der Software von Drittherstellern, wenn diese die Funktion wünschen. Zugriff bekommt der Anwender durch einen längeren Klick auf die gewünschte Textpassage auf dem Display. Zuerst erscheint die Text-Lupe, lässt man den Finger nun los öffnet sich die Cut-Copy-Paste-Funktionalität. Über die beiden blauen Pins wird der gewünschte Anfangs- und Endpunkt ausgewählt. Genau wie bei der Erkennung des passenden Zooms wählt das iPhone auch komplette Absätze selbstständig aus.

cutcopypaste_1

Sind die gewünschten Anfangs- und Endpunkte gesetzt, öffnet sich die Auswahl zu Cut, Copy & Paste. Text kann einfach nur kopiert werden, falls gewünscht, ist aber auch ein Ausschneiden möglich. Das Ausschneiden kann durch ein einfaches "shake to undo" wieder rückgängig gemacht werden, sorgt in aller Öffentlichkeit aber für unverständliche Blicke.

cutcopypaste_3

Soll der Text eingesetzt werden genügt wieder ein Klick auf die gewünschte Stelle.