> Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

PDFDruckenE-Mail

Aktualisiert (Samstag, 29. März 2014 um 15:14) Erstellt am: von

Wir, die Hardwareluxx Media GmbH, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Die Hardwareluxx Media GmbH erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log-Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für die Hardwareluxx Media GmbH nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Informationen über Google und das "DoubleClick DART-Cookie":

Google verwendet zur Anzeigenschaltung auf unserer Webseite Cookies. Durch Verwendung des DART-Cookies wird die Anzeigenschaltung anhand der Besuche der Nutzer auf unserer Webseite und anderen Webseiten im Internet durch Google ermöglicht. Nutzer können die Verwendung des DART-Cookies deaktivieren, in dem sie die Datenschutzbestimmungen des Werbenetzwerks und Content-Werbenetzwerks von Google aufrufen.

Google Analytics und Quantcast

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google") Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Diese Website benutzt die Trackingtechnologie von Quantcast Inc., 201 3rd St, Floor 2, San Francisco, CA 94103-3153, USA. Quantcast verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Wir können durch dieses Cookie eine Analyse der Benutzung der Website erreichen. Die Informationen, die durch den Cookie erzeugt werden können, werden auf einem Server in den USA gepeichert, ihre IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung anonymisiert. Für die Zukunft können Sie die Installation des Cookies wiedersprechen, in dem Sie "Click here to opt-out" auf der Quantcast-Seite wählen: http://www.quantcast.com/opt-out. Sollten Sie alle Cookies auf Ihrem Rechner löschen, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen. 

Facebook, Twitter und Google+

Wir verwenden auf Hardwareluxx sogenannte Social-Plugins der sozialen Netzwerke von Facebook, Google und Twitter. Diese werden ausschließlich von den genannten Firmen betrieben. Die Plug-Ins sind anhand ihrer zugehörigen Logos ("Like-Button", "+"-Button, Twitter-Logo) oder Zusätze ("Gefällt mir") zu erkennen. Beim Besuch einer Seite unseres Internetangebotes, wo derartige Social Plugins integriert sind, stellt ihr Internetbrowser eine Verbindung mit den Servern der Dienstanbieter her, wodurch der Inhalt des Plugins an ihren Browser übermittelt und dargestellt wird. Die Information, dass Sie unsere Webseite besuchen, wird somit an die Anbieter weitergeleitet. Wenn Sie mit ihrem Account bei den Anbietern während des Besuchs unserer Webseite eingeloggt sind, können die Anbieter ihren Besuch ihrem Profil dort zuordnen. Beispielsweise werden durch Interaktion mit dem "Gefällt-Mir"-Button entsprechende Informationen an Facebook übermittelt und in ihrem Konto dort gespeichert. Wenn Sie die Datenübermittlung unterbinden möchten, sollten Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftrittes bei den Konten der Social-Plugin-Anbinder ausloggen. Die Datenschutzhinweise der Social-Plugin-Anbieter entnehmen Sie bitte aus den Datenschutzhinweisen der Anbieter.

Wenn Sie die Plugins für Facebook, Google+ und Twitter auf unserer Seite abschalten möchten, können Sie dies über den folgenden Link:

Ich möchte den Cookie setzen, um die Buttons von Facebook, Google und Twitter zu deaktivieren.

Ich möchte die Buttons zu Facebook, Google und Twitter wieder aktivieren und den Cookie löschen.

Die Plugins sind dann solange abgeschaltet, bis sie die Cookies in ihrem Browser löschen oder sie wieder manuell aktivieren.

Preisvergleichs-Widgets und Whitelabel

Hardwareluxx nutzt für den Preisvergleich die Technik der holländischen Firma "HWI Group / Hardware Info B.V.". Für die Verwendung der Shopbewertung, der Vergleichslisten und der Wunschliste wird ein Cookie gesetzt, um die Dienste auch bei erneutem Besuch wieder anzeigen lassen zu können. Eine persönliche Zuordnung ist durch dieses Cookie jedoch nicht möglich. Zudem werden in unseren Widgets Daten von der fremden Domain "*.hwi-group.net" geladen.

Datenschutzerklärung zur Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens

(Domain/Cookie "ioam.de" und „ivwbox.de")
Unsere Website nutzt das „Skalierbare Zentrale Messverfahren" (SZM) der INFOnline GmbH (http://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote. Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM- Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder einen Cookie mit der Kennung „ioam.de" , „ivwbox.de", ein LocalStorage Objekt oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. IP-Adressen werden nur in anonymisierter Form verarbeitet.

Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung.

Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – http://www.ivw.eu) sind oder an der Studie „internet facts" der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF - www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können unter http://www.agof.de http://www.agma-mmc.de und http://www.ivw.eu eingesehen werden.

Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung. Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebsite der IVW (http://www.ivw.eu).

Sie können der Datenverarbeitung durch das SZM unter folgenden Links widersprechen: http://optout.ioam.de und http://optout.ivwbox.de

Newsletter

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt die Hardwareluxx Media GmbH gerne unter einer der im Impressum angegebenen Emailadressen.

Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns.