Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 80
  1. #1
    Oberbootsmann Avatar von Habedere
    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    970


    Standard HTPC-ALLrounder

    Tach,

    Werde mir demnächst mein Wohnzimmer einrichten. Tv ist schon da.
    Hinzu kommt sicher AV-Receiver und Dolby-Anlage.
    (samsung 46-A789R2--> evtl Denon 3310 und Nubert NuBox Set 511)

    Nur mein Problem ist, womit fütter ich die Dinger am besten?!

    BluRays schau ich aktuell noch übern PC da der direkt neben dem TV steht.
    Mein alter Humax PVR receiver kommt schön langsam in die Jahre...

    Auf meiner Einkaufsliste stehen aktuell eigentlich ein Popcorn Hour
    und am besten eine Dreambox DM8000
    Da die Ware allein schon um die 1200 Euro verschlingt! habe ich überlegt ob das nicht billiger geht...
    Hab mich mit HTPC´s noch nie beschäftigt, deswegen falle ich einfach mal mit der Tür ins Haus

    Auf folgendes lege ich Wert:
    -BluRays abspielen (original und Sicherheitskopien)
    -Top Bild und Ton (also HDMI, DTS-HD,24p ohne ruckeln etc...)
    -Filme vom Server oder NAS-Laufwerke abspielen--> streamen über LAN oder besesr WLAN
    (alle gängigen Formate! FLAC, mp3, mkv, m2ts usw)
    -BluRay ordnerstrukturen abspielen mit forcedSubs und verschiedenen Sprachen...
    -InternetRadio
    -Youtube
    -Evtl für zukünftiges 3D kompatibel

    -HD-Satellitenempfang (oder Kabel, ist noch nicht sicher, was ist besser?!)
    -TimeShift
    -Festplattenaufnahme
    -EPG
    -5.1 Ausgabe
    -schnelle Umschaltzeiten
    -Sky-entschlüsselung (mit Daten von meinem 2.Receiver...)

    -Einfache, "frauenfreundliche" Bedienung^^
    -möglichst geringer Stromverbrauch
    -schnell startend
    -möglichst geringe BUGS
    -Fernbedienung
    meint Ihr ob das alles so möglich wäre?

    Als Hardware würde ich Teile meines aktuellen Systems opfern wenn das brauchbar wäre... Beim Zocker-pc ist eh mal ein Update fällig

    mfg
    Geändert von Habedere (15.06.10 um 22:21 Uhr)
    Samsung SyncMaster 226BW 22"|Core 2 Duo E6600@3,6 GhZ@cuplexXTdi--blackIceXflow360--laingUltra|ASUS P5W DH Deluxe@MIPS|G.Skill 4x1GB F2-6400PHU1-1GBHZ@1000mhz CL4-4-4-12|EVGA 8800 GTS 512MB|X-FI Xtreme Gamer|Samsung HD401LJ 400GB|Enermax Liberty 500W ATX 2.2|Sennheiser PC 165|Logitech G5|||Logitech G15 refresh IBM T61p:Core 2 Duo T7700 2x 2.40GHz • 4GB • 100GB • NVidia Quadro FX 570M 128MB •WLAN 802.11agn/Bluetooth • 14.1" • Li-Ionen-Akku (9 Zellen) •
    HTPC:MSI H55M-ED55•Core i3-530•Intel X25-V G2 40GB+EcoGreen•DD CineS2•4GB ECO GEIL•PicoPSU120Watt
    @Yamaha RX-A3010@ Panasonic TX-P55STW50 @Nubert nuBOX 2x511•2x311•CS411•2xDS301•AW991

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Oberbootsmann Avatar von Habedere
    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    970
    Themenstarter


    Standard

    was haltet ihr hiervon:

    Mystique SaTiX-S2 ?!----> 150 Euro

    be quiet Pure Power 300W ATX 2.3 ----> 30 Euro oder PICOPSU-120 ATX POWER SUPPLY MIT 80W AC ADAPTER ---> 68.40 Euro
    Arctic Cooling Freezer 7 Pro Rev. 2 ----> 19 Euro
    MSI H55M-ED55 WiFi, H55 ----> 95 Euro
    G.Skill ECO DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL7-7-7-21 ----> 110 Euro
    Intel X25-V G2 40GB, 2.5", SATA II, ----> 110 Euro
    Intel Core i3-530, 2x 2.93GHz ----> 105 Euro

    festplatten möchte ich evtl außerhalb vom Gehäuse lagern...
    Erst mal eine 2TB und früher oder später 4-5.
    BluRaylaufwerk habe ich noch hier...




    schon viel schotter... und bei der TV-karte habe ich natürlich keinen Plan^^
    Geändert von Habedere (16.06.10 um 11:31 Uhr)
    Samsung SyncMaster 226BW 22"|Core 2 Duo E6600@3,6 GhZ@cuplexXTdi--blackIceXflow360--laingUltra|ASUS P5W DH Deluxe@MIPS|G.Skill 4x1GB F2-6400PHU1-1GBHZ@1000mhz CL4-4-4-12|EVGA 8800 GTS 512MB|X-FI Xtreme Gamer|Samsung HD401LJ 400GB|Enermax Liberty 500W ATX 2.2|Sennheiser PC 165|Logitech G5|||Logitech G15 refresh IBM T61p:Core 2 Duo T7700 2x 2.40GHz • 4GB • 100GB • NVidia Quadro FX 570M 128MB •WLAN 802.11agn/Bluetooth • 14.1" • Li-Ionen-Akku (9 Zellen) •
    HTPC:MSI H55M-ED55•Core i3-530•Intel X25-V G2 40GB+EcoGreen•DD CineS2•4GB ECO GEIL•PicoPSU120Watt
    @Yamaha RX-A3010@ Panasonic TX-P55STW50 @Nubert nuBOX 2x511•2x311•CS411•2xDS301•AW991

  4. #3
    Fregattenkapitän Avatar von cr4sh
    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    2.689


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI 785GTM-E45
      • CPU:
      • PhenomII X4 945 semipassv
      • Kühlung:
      • Aquaero + NB Multiframes S1
      • Gehäuse:
      • LianLi V351B
      • RAM:
      • 4096 MB MDT (PC2-6400)
      • Grafik:
      • HD4200
      • Storage:
      • ST UltraDrive GX2 32GB + 500GB 2,5" Seagate
      • Monitor:
      • Samsung 40" LED/LCD TV UE40B6000
      • Sound:
      • Asus Xonar Essence ST
      • Netzteil:
      • BeQuit! E6 350W + NB Multif.
      • Betriebssystem:
      • Win7 x86 Pro.
      • Sonstiges:
      • WinTV HVR-1300
      • Notebook:
      • 13" MacBook
      • Handy:
      • iPhone 3G

    Standard

    Mystique SaTiX-S2 ?!----> 150 Euro
    Da würde ich die lieber beim Hersteller direkt kaufen > Digital Devices Cine S2!
    Die Preise dürften gleich sein, aber der Support ist um längen besser!
    Achso ist wohl einer der besten DVB-S2 Karten auf dem Markt, meiner Meinung nach!

  5. #4
    Oberbootsmann Avatar von Habedere
    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    970
    Themenstarter


    Standard

    Das klingt ja schonmal gut also ist die schon mal fest auf meiner einkaufs-
    liste...

    Treibertechnisch dürfte es ja mit Linux kein Problem geben was ich gesehen habe.

    Aber ob XMBC damit klar kommt? gibts da irgendeine Kompatibilitätsliste?

    mfg
    Samsung SyncMaster 226BW 22"|Core 2 Duo E6600@3,6 GhZ@cuplexXTdi--blackIceXflow360--laingUltra|ASUS P5W DH Deluxe@MIPS|G.Skill 4x1GB F2-6400PHU1-1GBHZ@1000mhz CL4-4-4-12|EVGA 8800 GTS 512MB|X-FI Xtreme Gamer|Samsung HD401LJ 400GB|Enermax Liberty 500W ATX 2.2|Sennheiser PC 165|Logitech G5|||Logitech G15 refresh IBM T61p:Core 2 Duo T7700 2x 2.40GHz • 4GB • 100GB • NVidia Quadro FX 570M 128MB •WLAN 802.11agn/Bluetooth • 14.1" • Li-Ionen-Akku (9 Zellen) •
    HTPC:MSI H55M-ED55•Core i3-530•Intel X25-V G2 40GB+EcoGreen•DD CineS2•4GB ECO GEIL•PicoPSU120Watt
    @Yamaha RX-A3010@ Panasonic TX-P55STW50 @Nubert nuBOX 2x511•2x311•CS411•2xDS301•AW991

  6. #5
    Fregattenkapitän Avatar von cr4sh
    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    2.689


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI 785GTM-E45
      • CPU:
      • PhenomII X4 945 semipassv
      • Kühlung:
      • Aquaero + NB Multiframes S1
      • Gehäuse:
      • LianLi V351B
      • RAM:
      • 4096 MB MDT (PC2-6400)
      • Grafik:
      • HD4200
      • Storage:
      • ST UltraDrive GX2 32GB + 500GB 2,5" Seagate
      • Monitor:
      • Samsung 40" LED/LCD TV UE40B6000
      • Sound:
      • Asus Xonar Essence ST
      • Netzteil:
      • BeQuit! E6 350W + NB Multif.
      • Betriebssystem:
      • Win7 x86 Pro.
      • Sonstiges:
      • WinTV HVR-1300
      • Notebook:
      • 13" MacBook
      • Handy:
      • iPhone 3G

    Standard

    Kompatiblitätslisten? Hmm ... guck mal bei XBMC(Linux?) rein da müsste das mit drin stehen!
    Aber ich gehe mal davon aus das das klappt!

  7. #6
    Oberbootsmann Avatar von Habedere
    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    970
    Themenstarter


    Standard

    Muss ich mal danach kucken...
    EDIT: jo müsste gehen was ich so auf anhieb gelesen habe...

    Was hältst du ansich vom rest der Hardware?
    Onboard Grafikkarte oder lieber extra?

    mfg
    Geändert von Habedere (16.06.10 um 17:45 Uhr)
    Samsung SyncMaster 226BW 22"|Core 2 Duo E6600@3,6 GhZ@cuplexXTdi--blackIceXflow360--laingUltra|ASUS P5W DH Deluxe@MIPS|G.Skill 4x1GB F2-6400PHU1-1GBHZ@1000mhz CL4-4-4-12|EVGA 8800 GTS 512MB|X-FI Xtreme Gamer|Samsung HD401LJ 400GB|Enermax Liberty 500W ATX 2.2|Sennheiser PC 165|Logitech G5|||Logitech G15 refresh IBM T61p:Core 2 Duo T7700 2x 2.40GHz • 4GB • 100GB • NVidia Quadro FX 570M 128MB •WLAN 802.11agn/Bluetooth • 14.1" • Li-Ionen-Akku (9 Zellen) •
    HTPC:MSI H55M-ED55•Core i3-530•Intel X25-V G2 40GB+EcoGreen•DD CineS2•4GB ECO GEIL•PicoPSU120Watt
    @Yamaha RX-A3010@ Panasonic TX-P55STW50 @Nubert nuBOX 2x511•2x311•CS411•2xDS301•AW991

  8. #7
    Fregattenkapitän Avatar von cr4sh
    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    2.689


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI 785GTM-E45
      • CPU:
      • PhenomII X4 945 semipassv
      • Kühlung:
      • Aquaero + NB Multiframes S1
      • Gehäuse:
      • LianLi V351B
      • RAM:
      • 4096 MB MDT (PC2-6400)
      • Grafik:
      • HD4200
      • Storage:
      • ST UltraDrive GX2 32GB + 500GB 2,5" Seagate
      • Monitor:
      • Samsung 40" LED/LCD TV UE40B6000
      • Sound:
      • Asus Xonar Essence ST
      • Netzteil:
      • BeQuit! E6 350W + NB Multif.
      • Betriebssystem:
      • Win7 x86 Pro.
      • Sonstiges:
      • WinTV HVR-1300
      • Notebook:
      • 13" MacBook
      • Handy:
      • iPhone 3G

    Standard

    Also auf Linux musst du schon mal verzichten da es dort nichts gibt um Blurays wiederzugeben (nach meinem Kenntnisstand)!

    An der Stelle ist ein Clarkdale System mit Intel IGP interessant! Und wenn dir das aus irgend einem Grund nicht reicht oder dir etwas nicht gefällt kannst du immernoch die IGP abschalten und eine ATI nachrüsten!

    Also ich würde es so in dem dreh aufbauen!

    MSI H55M-ED55
    Core i3-530
    4GB RAM (G.Skill ECO DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL9-9-9-24 ) ... für Timeshift kann man da dann 1-2 GB abzweigen
    PicoPSU 120 + plus NT
    Eine kleine 2,5" HDD > da du ja eh streamen willst! (oder eine kleine SSD fürs System, aber da scheiden sich die Geister)
    Digital Devices Cine S2 + CI-Modul (mit den passenden CAM für Sky kenn ich mich nicht so aus .. Alphacrypt Light ??)
    Also schon fast so wie du es oben geschrieben hast ... wäre schon nen hammer Teil!

    Und ein Case was dir gefällt und wo man noch ein paar Karten nachrüsten kann!

    btw zum streamen über wlan (n) kann ich dir nur den "Netgear WNDR3700 RangeMax Dual Band Wireless-N Gigabit Router", empfehlen .. einfach stark das Teil und macht keine Probleme wie die Produkte der Konkurenz (hab ich auch ^^)!

  9. #8
    Hauptgefreiter Avatar von turbo-t
    Registriert seit
    19.12.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    252


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Z97 Extreme 6
      • CPU:
      • 4790K
      • Kühlung:
      • WakÜ 420er+280er+ Nova
      • Gehäuse:
      • Little Devil PC-V7
      • RAM:
      • Dominator Platinum 2133
      • Grafik:
      • R9 290 Tri-X OC
      • Storage:
      • Samsung SSD 830, Caviar Blue 640GB
      • Monitor:
      • QNIX QX2710
      • Netzwerk:
      • Fritbox 7390
      • Sound:
      • Behringer MS40
      • Netzteil:
      • be quiet! Dark Power Pro 10
      • Betriebssystem:
      • Win 7 64 Bit
      • Notebook:
      • Dell XPS 15
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1100D
      • Handy:
      • HTC One - HP TouchPad 32GB

    Standard

    Blu-ray ist jetzt auch auf Linux möglich -> Blu-ray-discs-lxbdplayer-linux

  10. #9
    Fregattenkapitän Avatar von cr4sh
    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    2.689


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI 785GTM-E45
      • CPU:
      • PhenomII X4 945 semipassv
      • Kühlung:
      • Aquaero + NB Multiframes S1
      • Gehäuse:
      • LianLi V351B
      • RAM:
      • 4096 MB MDT (PC2-6400)
      • Grafik:
      • HD4200
      • Storage:
      • ST UltraDrive GX2 32GB + 500GB 2,5" Seagate
      • Monitor:
      • Samsung 40" LED/LCD TV UE40B6000
      • Sound:
      • Asus Xonar Essence ST
      • Netzteil:
      • BeQuit! E6 350W + NB Multif.
      • Betriebssystem:
      • Win7 x86 Pro.
      • Sonstiges:
      • WinTV HVR-1300
      • Notebook:
      • 13" MacBook
      • Handy:
      • iPhone 3G

    Standard

    Aha .. naja das wäre doch ein Versuch wert! Aber wie siehts mit den Treibern für die Intel IGP und dem damit zusammenhängendem HD-Audio Formaten und einer Software die korekt mit dem CI von Digital Devices umgehen kann (vllt auch eine Treiberfrage?)?

  11. #10
    Oberbootsmann Avatar von Habedere
    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    970
    Themenstarter


    Standard

    Werde wohl auf eine andere Kombination umschwenken mit zusätlichem Daten-Server für meine BluRays...
    Da mein Asus auch den geist aufgibt, baue ich alles etwas um


    So in etwa:

    Server:
    2 mal Samsung EcoGreen F3 2000GB
    Intel Core i5-650, 2x 3.20GHz
    G.Skill ECO DIMM Kit 4GB PC3-10667
    MSI H57M-ED65, H5
    160GB 2,5zoll
    160xt + 120 w adapte rf+r pico
    Arctic Cooling Freezer 7 Pro Rev. 2
    altes Gehäuse...


    HTPC:
    Kingston SSDNow V-Series 30GB
    E6600 ausm normalen PC
    Zotac Geforce 9300-ITX WiFi
    Mystique SaTiX-S2 Dual
    2-4GB ausm normalen PC G-Skill GBHZ
    120/80W pico
    Scythe Mine vom alten PC
    Gehäuse, kein Plan?!


    Normaler PC:
    Intel Core i7-860, 4x 2.80GHz
    G.Skill DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL8-8-8-21
    ASUS P7P55D-E Evo, P55
    aqua computer Sockel-Kit 1156 / 1366 für cuplex XT, XT di, hd

    Extra:
    Netgear RangeMax Wireless-N WNDR3700, 300Mbps
    Fernbedienung?!


    Ob Windows oder Linux wird sich noch raus stellen...
    Sieht doch gut aus^^
    Mal schaun was ich davon alles gebraucht schießen kann..

    Board für den normalen PC und CPU hab ich jetzt mal frei schnauze überlegt... muss vll no etwas nachforschen...

    Hat jemand ne Empfehlung für ein schnuckliges HTPC-Gehäuse?

    mfg
    Geändert von Habedere (18.06.10 um 11:46 Uhr)
    Samsung SyncMaster 226BW 22"|Core 2 Duo E6600@3,6 GhZ@cuplexXTdi--blackIceXflow360--laingUltra|ASUS P5W DH Deluxe@MIPS|G.Skill 4x1GB F2-6400PHU1-1GBHZ@1000mhz CL4-4-4-12|EVGA 8800 GTS 512MB|X-FI Xtreme Gamer|Samsung HD401LJ 400GB|Enermax Liberty 500W ATX 2.2|Sennheiser PC 165|Logitech G5|||Logitech G15 refresh IBM T61p:Core 2 Duo T7700 2x 2.40GHz • 4GB • 100GB • NVidia Quadro FX 570M 128MB •WLAN 802.11agn/Bluetooth • 14.1" • Li-Ionen-Akku (9 Zellen) •
    HTPC:MSI H55M-ED55•Core i3-530•Intel X25-V G2 40GB+EcoGreen•DD CineS2•4GB ECO GEIL•PicoPSU120Watt
    @Yamaha RX-A3010@ Panasonic TX-P55STW50 @Nubert nuBOX 2x511•2x311•CS411•2xDS301•AW991

  12. #11
    Fregattenkapitän Avatar von cr4sh
    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    2.689


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI 785GTM-E45
      • CPU:
      • PhenomII X4 945 semipassv
      • Kühlung:
      • Aquaero + NB Multiframes S1
      • Gehäuse:
      • LianLi V351B
      • RAM:
      • 4096 MB MDT (PC2-6400)
      • Grafik:
      • HD4200
      • Storage:
      • ST UltraDrive GX2 32GB + 500GB 2,5" Seagate
      • Monitor:
      • Samsung 40" LED/LCD TV UE40B6000
      • Sound:
      • Asus Xonar Essence ST
      • Netzteil:
      • BeQuit! E6 350W + NB Multif.
      • Betriebssystem:
      • Win7 x86 Pro.
      • Sonstiges:
      • WinTV HVR-1300
      • Notebook:
      • 13" MacBook
      • Handy:
      • iPhone 3G

    Standard

    Hmm ... wozu braucht den Server nen i5?

    Die Nachteile der Kombination des HTPCs sind ...
    Kein HD-Audio, schlechtes Deinterlacing bei 1080i, Höherer verbrauch!

    Ich würde den E6600 in den Server schieben (wird da bestimmt auch leichter zu kühlen sein) und den HTPC so wie schon gesagt aufbauen!

    btw ... finde dein nick sehr funny

  13. #12
    Oberbootsmann Avatar von Habedere
    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    970
    Themenstarter


    Standard

    Gute Frage^^ wurde mir so geraten... der wusste aber noch nicht das ich den E6600 opfern könnte...
    EDIT: ahhh hab grad gesehen das ich mich "verkopiert" habe mit der CPU^^
    Glaub der i3-530 war gemeint

    denkste das board reicht so nicht? habe eigentlich nur gutes gelesen... auch HD-Audio wenn ich mich nicht irre...
    Wobei ich das mit dem HD-Audio bei keinem HDMI-Board checke! Hab auch schon in den Mainboard-sammelthreads
    gefragt, bis jetzt keine Antwort...

    Puhh ist das alles kompliziert^^ muss ich nochmal abchecken... war ja nur wieder mal eine Vorauswahl für die Komplettänderung vom Prinzip her...

    Das wäre also dann Variante 2:

    Server:
    Samsung EcoGreen F3 2000GB
    E6600 ausm normalen PC
    2-4GB ausm normalen PC G-Skill GBHZ
    775er Board?
    160GB 2,5zoll
    160xt + 120 w adapte rf+r pico
    Scythe Mine vom alten PC
    altes Gehäuse...


    HTPC:
    Kingston SSDNow V-Series 30GB
    Core i3-530
    MSI H55M-ED55
    Mystique SaTiX-S2 Dual
    4GB RAM (G.Skill ECO DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL9-9-9-24 )
    120/80W pico
    Arctic Cooling Freezer 7 Pro Rev. 2
    Gehäuse?!





    PS: hehe... Ich steh dazu aus dem Süden zu kommen
    Geändert von Habedere (18.06.10 um 13:01 Uhr)
    Samsung SyncMaster 226BW 22"|Core 2 Duo E6600@3,6 GhZ@cuplexXTdi--blackIceXflow360--laingUltra|ASUS P5W DH Deluxe@MIPS|G.Skill 4x1GB F2-6400PHU1-1GBHZ@1000mhz CL4-4-4-12|EVGA 8800 GTS 512MB|X-FI Xtreme Gamer|Samsung HD401LJ 400GB|Enermax Liberty 500W ATX 2.2|Sennheiser PC 165|Logitech G5|||Logitech G15 refresh IBM T61p:Core 2 Duo T7700 2x 2.40GHz • 4GB • 100GB • NVidia Quadro FX 570M 128MB •WLAN 802.11agn/Bluetooth • 14.1" • Li-Ionen-Akku (9 Zellen) •
    HTPC:MSI H55M-ED55•Core i3-530•Intel X25-V G2 40GB+EcoGreen•DD CineS2•4GB ECO GEIL•PicoPSU120Watt
    @Yamaha RX-A3010@ Panasonic TX-P55STW50 @Nubert nuBOX 2x511•2x311•CS411•2xDS301•AW991

  14. #13
    Fregattenkapitän Avatar von cr4sh
    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    2.689


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI 785GTM-E45
      • CPU:
      • PhenomII X4 945 semipassv
      • Kühlung:
      • Aquaero + NB Multiframes S1
      • Gehäuse:
      • LianLi V351B
      • RAM:
      • 4096 MB MDT (PC2-6400)
      • Grafik:
      • HD4200
      • Storage:
      • ST UltraDrive GX2 32GB + 500GB 2,5" Seagate
      • Monitor:
      • Samsung 40" LED/LCD TV UE40B6000
      • Sound:
      • Asus Xonar Essence ST
      • Netzteil:
      • BeQuit! E6 350W + NB Multif.
      • Betriebssystem:
      • Win7 x86 Pro.
      • Sonstiges:
      • WinTV HVR-1300
      • Notebook:
      • 13" MacBook
      • Handy:
      • iPhone 3G

    Standard

    Der 9300er ist ein guter Chip, aber 1080i ist halt die "Königsdisziplin" und dort können IGPs generell nicht unbedingt glänzen, da dort die Leistung für Qualitativ gutes Deinterlacing fehlt (da wird frölich vor sich hinge-bob-t)! Da ist die IGP von Intel eine Ausnahme und macht es besser als die Anderen (trotz geringerer Leistung)!

    Ein Problem das es mit der Intel IGP geben soll ist das bei der Wiedergabe von 24p Material zu leichten Rucklern kommen kann! Ich denke aber das man da schon sehr genau hinschauen muss um es zu sehen!

    Wie schon gesagt kannst du notfalls, wenn du total unzufrieden mit der Intel IGP bist, eine kleine ATI nachrüsten!

    Was das HD Audio angeht können das eigentlich fast alle, nur das das Signal dann aber als PCM (also bereits vom HTPC decodiert) an den AVR gesendet wird (wie bei der PS3)! Was ja so nicht sinn der Sache ist, weil dann wäre die Fähigkeit deines AVRs, DTS-HD und DolbyTrueHD zu decodieren nutzlos!
    Deshalb ist es sinnvoll wenn das Signal als Bitstream (nicht decodiert, einfach nur weitergeleitet) ausgegeben wird und dann erst vom AVR decodiert wird!
    Geändert von cr4sh (18.06.10 um 16:10 Uhr)

  15. #14
    Oberbootsmann Avatar von Habedere
    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    970
    Themenstarter


    Standard

    Da ich momentan im Prüfungsstress bin, gehe ich jetzt die sache mal langsamer an...

    Ein Problem das es mit der Intel IGP geben soll ist das bei der Wiedergabe von 24p Material zu leichten Rucklern kommen kann! Ich denke aber das man da schon sehr genau hinschauen muss um es zu sehen!
    Bin da sehr empfindlich... Wenn dann auch kein ordentlicher DTS-HD funktioniert ist ein
    HTPC für mich definitiv ausgeschlossen!
    Samsung SyncMaster 226BW 22"|Core 2 Duo E6600@3,6 GhZ@cuplexXTdi--blackIceXflow360--laingUltra|ASUS P5W DH Deluxe@MIPS|G.Skill 4x1GB F2-6400PHU1-1GBHZ@1000mhz CL4-4-4-12|EVGA 8800 GTS 512MB|X-FI Xtreme Gamer|Samsung HD401LJ 400GB|Enermax Liberty 500W ATX 2.2|Sennheiser PC 165|Logitech G5|||Logitech G15 refresh IBM T61p:Core 2 Duo T7700 2x 2.40GHz • 4GB • 100GB • NVidia Quadro FX 570M 128MB •WLAN 802.11agn/Bluetooth • 14.1" • Li-Ionen-Akku (9 Zellen) •
    HTPC:MSI H55M-ED55•Core i3-530•Intel X25-V G2 40GB+EcoGreen•DD CineS2•4GB ECO GEIL•PicoPSU120Watt
    @Yamaha RX-A3010@ Panasonic TX-P55STW50 @Nubert nuBOX 2x511•2x311•CS411•2xDS301•AW991

  16. #15
    Fregattenkapitän Avatar von cr4sh
    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    2.689


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI 785GTM-E45
      • CPU:
      • PhenomII X4 945 semipassv
      • Kühlung:
      • Aquaero + NB Multiframes S1
      • Gehäuse:
      • LianLi V351B
      • RAM:
      • 4096 MB MDT (PC2-6400)
      • Grafik:
      • HD4200
      • Storage:
      • ST UltraDrive GX2 32GB + 500GB 2,5" Seagate
      • Monitor:
      • Samsung 40" LED/LCD TV UE40B6000
      • Sound:
      • Asus Xonar Essence ST
      • Netzteil:
      • BeQuit! E6 350W + NB Multif.
      • Betriebssystem:
      • Win7 x86 Pro.
      • Sonstiges:
      • WinTV HVR-1300
      • Notebook:
      • 13" MacBook
      • Handy:
      • iPhone 3G

    Standard

    Wie gesagt, probiere es erst einmal mit nem i3 + H55/57 und wenn dich das Ergebnis nicht überzeugt schaltest du die IGP ab und steckst eine ATI dazu und dann ist gut!

  17. #16
    Stabsgefreiter Avatar von Lucker10
    Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    379


    Standard

    alternativ gleich auf Pentium G6950 (78€) und Ati 5450 (37€), kommst du aufs gleiche Geld, aber exorbitant mehr Grafikleistung und HD-Audio über HDMI für ziemlich geringe Einbußen bei der Cpu-Leistung.

    Edit: btw auch von der Hardwareluxx-Redaktion empfohlen (siehe aktuelles Heft).
    Geändert von Lucker10 (22.06.10 um 16:38 Uhr)

  18. #17
    Oberbootsmann Avatar von Habedere
    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    970
    Themenstarter


    Standard

    Hmmm... vll doch lieber gleich auf Nummer sicher gehen die Variante mit der Ati klingt gut. Welches Board wäre dann hierbei empfehlenswert?

    ASRock H55M Pro, H55 ?

    mfg
    Geändert von Habedere (22.06.10 um 21:38 Uhr)
    Samsung SyncMaster 226BW 22"|Core 2 Duo E6600@3,6 GhZ@cuplexXTdi--blackIceXflow360--laingUltra|ASUS P5W DH Deluxe@MIPS|G.Skill 4x1GB F2-6400PHU1-1GBHZ@1000mhz CL4-4-4-12|EVGA 8800 GTS 512MB|X-FI Xtreme Gamer|Samsung HD401LJ 400GB|Enermax Liberty 500W ATX 2.2|Sennheiser PC 165|Logitech G5|||Logitech G15 refresh IBM T61p:Core 2 Duo T7700 2x 2.40GHz • 4GB • 100GB • NVidia Quadro FX 570M 128MB •WLAN 802.11agn/Bluetooth • 14.1" • Li-Ionen-Akku (9 Zellen) •
    HTPC:MSI H55M-ED55•Core i3-530•Intel X25-V G2 40GB+EcoGreen•DD CineS2•4GB ECO GEIL•PicoPSU120Watt
    @Yamaha RX-A3010@ Panasonic TX-P55STW50 @Nubert nuBOX 2x511•2x311•CS411•2xDS301•AW991

  19. #18
    Fregattenkapitän Avatar von cr4sh
    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    2.689


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI 785GTM-E45
      • CPU:
      • PhenomII X4 945 semipassv
      • Kühlung:
      • Aquaero + NB Multiframes S1
      • Gehäuse:
      • LianLi V351B
      • RAM:
      • 4096 MB MDT (PC2-6400)
      • Grafik:
      • HD4200
      • Storage:
      • ST UltraDrive GX2 32GB + 500GB 2,5" Seagate
      • Monitor:
      • Samsung 40" LED/LCD TV UE40B6000
      • Sound:
      • Asus Xonar Essence ST
      • Netzteil:
      • BeQuit! E6 350W + NB Multif.
      • Betriebssystem:
      • Win7 x86 Pro.
      • Sonstiges:
      • WinTV HVR-1300
      • Notebook:
      • 13" MacBook
      • Handy:
      • iPhone 3G

    Standard

    Hmm naja ich würde gleich den i3-530 nehmen! Er hat halt mehr L3-Cache, Turbo-Modus und HT! Das bringt schon einiges, gerade bei einem HTPC bei dem nur wenige Anwendungen einen Nutzen aus Multicores ziehen können!
    Und was halt für die Clarkdales spricht ist die sehr geringe Leistungsaufnahme, die im Idle schon fast an einem Atom vorbeizieht (je nach Config)!

    Die ATI 5450 soll wohl gerade so für 1080i VA-Deinterlacing reichen! Da würde ich auf eine 5570 oder gar 5670 setzen um noch mehr Luft nach oben zu haben um eventuell noch ein Paar postprocessing Optionen zu haben, um dem Bild noch den letzten Schliff zu geben!

    Da du dann die IGP nicht nutzt, brauchst du kein H55 Board! Such dir da einfach eins ohne Unterstützung der Clarkdale IGP (also HDMI Ausgang und so)!

    btw ... ich würds trotzdem erstmal mit dem Clarkdale und H55 allein probieren! Eine graka kann man immer nachrüsten und die IGP lässt sich ja auch abschalten also sicherer ist die oben genannte Variante nicht! Außer das du gleich mehr Geld ausgibst obwohl dir die andere Variante vllt gereicht hätte!
    Geändert von cr4sh (23.06.10 um 10:16 Uhr)

  20. #19
    Bootsmann
    Registriert seit
    11.10.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    517


    Standard

    mit HD 5550 Passiv+AMD+Board kommt er auch auf ca 190€
    genau wie mit core i3+ Board aber ohne Graka
    bei der AMD Combo nen besseres Bild und mehr postprocessing Optionen.
    ok cpu nen bisschen schwächer aber wayne ist kaum bemerkbar.
    und verbauchen sollte bei beiden nicht so groß unterschiedlich sein

  21. #20
    Oberbootsmann Avatar von Habedere
    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    970
    Themenstarter


    Standard

    Hmmm... alles nicht so leicht^^

    Ein Punkt wäre noch die HD-Audio wiedergabe...
    Die Graka schafft DTS-HD über Bitstream, der i3 als PCM.
    Hab ich das richtig verstanden?

    Von dem her wäre hierbei die Variante mit der ATI wiederum besser...


    Von AMD habe ich garkeinen Überblick mehr wie, und was da brauchbar ist.
    Hättest du eine genauere Config für mich "namless"?

    Dann hab ich schon 4 verschiedene Varianten^^

    mfg

    danke für eure Hilfe
    Samsung SyncMaster 226BW 22"|Core 2 Duo E6600@3,6 GhZ@cuplexXTdi--blackIceXflow360--laingUltra|ASUS P5W DH Deluxe@MIPS|G.Skill 4x1GB F2-6400PHU1-1GBHZ@1000mhz CL4-4-4-12|EVGA 8800 GTS 512MB|X-FI Xtreme Gamer|Samsung HD401LJ 400GB|Enermax Liberty 500W ATX 2.2|Sennheiser PC 165|Logitech G5|||Logitech G15 refresh IBM T61p:Core 2 Duo T7700 2x 2.40GHz • 4GB • 100GB • NVidia Quadro FX 570M 128MB •WLAN 802.11agn/Bluetooth • 14.1" • Li-Ionen-Akku (9 Zellen) •
    HTPC:MSI H55M-ED55•Core i3-530•Intel X25-V G2 40GB+EcoGreen•DD CineS2•4GB ECO GEIL•PicoPSU120Watt
    @Yamaha RX-A3010@ Panasonic TX-P55STW50 @Nubert nuBOX 2x511•2x311•CS411•2xDS301•AW991

  22. #21
    Fregattenkapitän Avatar von cr4sh
    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    2.689


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI 785GTM-E45
      • CPU:
      • PhenomII X4 945 semipassv
      • Kühlung:
      • Aquaero + NB Multiframes S1
      • Gehäuse:
      • LianLi V351B
      • RAM:
      • 4096 MB MDT (PC2-6400)
      • Grafik:
      • HD4200
      • Storage:
      • ST UltraDrive GX2 32GB + 500GB 2,5" Seagate
      • Monitor:
      • Samsung 40" LED/LCD TV UE40B6000
      • Sound:
      • Asus Xonar Essence ST
      • Netzteil:
      • BeQuit! E6 350W + NB Multif.
      • Betriebssystem:
      • Win7 x86 Pro.
      • Sonstiges:
      • WinTV HVR-1300
      • Notebook:
      • 13" MacBook
      • Handy:
      • iPhone 3G

    Standard

    Nein die Clarkdales können auch DTS-HD per Bitstream weiterreichen!

    Ich bin da immer wieder ganja_man's Meinung, man sollte versuchen möglchst keine Graka in den HTPC zu bauen! Das hat den Hintergrund, das gleich erstmal die Leistungsaufnahme steigt (und das nicht unerheblich), eine weitere Wärmequelle im Case vorhanden ist (gerade bei sehr flachen Case's wird das schnell zu einem Problem!), dazu kommt dann noch das die Karten die Leistungsfähig genug wären einen 40mm Krachmacher drauf haben oder der passive Kühler viel zu groß ist und zwei Slots belegt!
    Eine PicoPsu wird dann auch recht knap werden und du brauchst dann unter Umständen ein größeres und stärkeres Netzteil!

    Daher ist die vorgeschlagene AMD Lösung nicht schlecht wird aber, wenn auch mit etwas mehr GPU Leistung, mehr Leistung aufnehmen und schwieriger zu kühlen (in Abhängigkeit vom Case) sein!
    Geändert von cr4sh (27.06.10 um 08:22 Uhr)

  23. #22
    Oberbootsmann Avatar von Habedere
    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    970
    Themenstarter


    Standard

    Axooo... hatte den Thread von mru gelesen aber wohl nicht recht verstanden
    Basics zu HDMI Ton & HighDef Ton

    also clarkdales wieder im rennen
    Denke ich werde dann bei der ursprünglichen i3 Kombination im Bezug auf den HTPC bleiben...
    Wie es aussieht bin ich hier in guten Händen
    Samsung SyncMaster 226BW 22"|Core 2 Duo E6600@3,6 GhZ@cuplexXTdi--blackIceXflow360--laingUltra|ASUS P5W DH Deluxe@MIPS|G.Skill 4x1GB F2-6400PHU1-1GBHZ@1000mhz CL4-4-4-12|EVGA 8800 GTS 512MB|X-FI Xtreme Gamer|Samsung HD401LJ 400GB|Enermax Liberty 500W ATX 2.2|Sennheiser PC 165|Logitech G5|||Logitech G15 refresh IBM T61p:Core 2 Duo T7700 2x 2.40GHz • 4GB • 100GB • NVidia Quadro FX 570M 128MB •WLAN 802.11agn/Bluetooth • 14.1" • Li-Ionen-Akku (9 Zellen) •
    HTPC:MSI H55M-ED55•Core i3-530•Intel X25-V G2 40GB+EcoGreen•DD CineS2•4GB ECO GEIL•PicoPSU120Watt
    @Yamaha RX-A3010@ Panasonic TX-P55STW50 @Nubert nuBOX 2x511•2x311•CS411•2xDS301•AW991

  24. #23
    mru
    mru ist gerade online
    Vizeadmiral Avatar von mru
    Registriert seit
    20.01.2009
    Ort
    nicht weit von hier
    Beiträge
    6.939


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • XFX9300
      • CPU:
      • E5200
      • Systemname:
      • HTPC
      • Kühlung:
      • Luftkühlung
      • Gehäuse:
      • LianLi V351S
      • RAM:
      • OCZ Reaper 4GB
      • Grafik:
      • IGP 9300
      • Storage:
      • 1TB 10EADS
      • Monitor:
      • Sharp LC-50 X20E
      • Sound:
      • Realtek ALC889A an Teufel Concept S
      • Netzteil:
      • Enermax Modu82+ 425W
      • Betriebssystem:
      • Win7 HomePremium 64

    Standard

    gut Ding hat lang Weil!!
    Just because you are paranoid, don't mean that people aren't out to get you!

  25. #24
    Bootsmann
    Registriert seit
    11.10.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    517


    Standard

    hmm naja die ATI HD5550 verbaucht 8 watt im idle und 13 beim BR gucken mit
    HIS Radeon HD 5550 Passiv....also Gesamtverbauch liegt bei mir genau so hoch wie mit dem i3 :/ aber halt mit Graka!
    kein Krachmacher und Low Profile aber Dualslot was bei mir schon ab
    µATX kein Problem ist.....

    wegen Wärme hab ich auch kein Problem ist ja egal ob der intel CPU wärmer wird als die AMD Cpu und dafür dann die Graka dazu kommt.

  26. #25
    Oberbootsmann Avatar von Habedere
    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    970
    Themenstarter


    Standard

    ähhh... mal ne andere Frage..
    bekomm ich mit dem Clarkdale auch 3D zum laufen?
    Weiß noch nicht ob ich mir früher oder später einen 3D Beamer zulegen werde...
    mein aktueller kann es noch nicht.

    mfg
    Samsung SyncMaster 226BW 22"|Core 2 Duo E6600@3,6 GhZ@cuplexXTdi--blackIceXflow360--laingUltra|ASUS P5W DH Deluxe@MIPS|G.Skill 4x1GB F2-6400PHU1-1GBHZ@1000mhz CL4-4-4-12|EVGA 8800 GTS 512MB|X-FI Xtreme Gamer|Samsung HD401LJ 400GB|Enermax Liberty 500W ATX 2.2|Sennheiser PC 165|Logitech G5|||Logitech G15 refresh IBM T61p:Core 2 Duo T7700 2x 2.40GHz • 4GB • 100GB • NVidia Quadro FX 570M 128MB •WLAN 802.11agn/Bluetooth • 14.1" • Li-Ionen-Akku (9 Zellen) •
    HTPC:MSI H55M-ED55•Core i3-530•Intel X25-V G2 40GB+EcoGreen•DD CineS2•4GB ECO GEIL•PicoPSU120Watt
    @Yamaha RX-A3010@ Panasonic TX-P55STW50 @Nubert nuBOX 2x511•2x311•CS411•2xDS301•AW991

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •