Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    31.12.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    412


    Standard dLAN - keine IP/ keine Verbindung

    Hallo Leute!

    Hab heute mein "Devolo dLAN 200 AVplus Starter Kit" erhalten. Es sollte die sehr schlechte WLAN verbindung zum neuen Gaming PC ersetzen. Aber anscheinend bin ich zu Blöd, dass ich die Verbindung hin bekomme...

    Im Netzwerk und Freigabecenter steht:
    Nicht identifiziertes Netzwerk
    Zugriffstyp: Kein Netzwerkzugriff

    Hab auch schon die mitgelieferte Software installiert (dLAN Cockpit). Dort werden mir die zwei Geräte angezeigt, als gäbe es kein Problem. Habs auch schon mit einem Firmwareupdate versucht; Update wurde problemlos auf beiden Geräten über das "Netzwerk" installiert (lt. dem Installer), mehr geht deshalb aber auch nicht.

    Kann mir jemand helfen?! Bin grad wirklich planlos...

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    984


    Standard

    mit deinen Infos lässt sich nichts anfangen. Beschreibe dein Netzwerk genauer, was hängt wo dran, feste IPs/DHCP, lassen sich andere Geräte pingen etc.

  4. #3
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    31.12.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    412
    Themenstarter


    Standard

    Ok, sorry.

    Hab einen WLAN Router, an dem per Kabel 1 PC und ein der dLAN Dinger hängen. Über WLAN sinds noch mehrere PCs - je nachdem wer zu Hause ist. Der Router ist auch der DHCP. Über WLAN gibt es auch keine Probleme, nur eben bei meinem Rechner, weil die Wände dick sind und ich weit vom Router weg bin.
    Hab also nur mit dem neuen dLAN die Probleme... Die mitgelieferte Software erkennt ob nur ein Gerät an meinem PC hängt, oder ob das Zweite, das "am anderen Ende der Stromleitung" hängt, angeschlossen ist. Verbindung sollte also funktionieren (da ja auch das Firmwareupdate geklappt hat...)
    Im Status der LAN Verbindung sieht man auch, dass einige Bytes gesendet und Empfangen wurden. IP Adresse bekomme ich aber keine zugewiesen.
    Das Problem kommt also entweder vom dLAN oder von Windows - aber ich komm nicht dahinter.
    Geändert von Schweindl (02.11.11 um 19:07 Uhr)

  5. #4
    Moderator Avatar von pes-forever
    Registriert seit
    23.12.2006
    Ort
    Schwabenland
    Beiträge
    10.236


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8P67 Deluxe
      • CPU:
      • Intel Core i7 2600K @5Ghz
      • Systemname:
      • Gamer-PC
      • Kühlung:
      • H²O
      • Gehäuse:
      • Antec Twelve Hundred
      • RAM:
      • G.Skill 8GB RipJaws-X DDR3
      • Grafik:
      • PNY GeForce GTX 580
      • Storage:
      • Samsung 830 256GB + Samsung 2TB + Seagate 300GB
      • Monitor:
      • HP x23LED
      • Netzteil:
      • Enermax Revolution 85+ 850Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 64bit
      • Notebook:
      • Lenovo U300S
      • Handy:
      • Google Nexus 5

    Standard

    Bist du zufällig auf die "Schlüsseltaste" eines Devolo Gerätes gekommen?

    Zeigt Cockpit die Geschwindigkeit der Verbindung beider Geräte an?

    Edit:
    DU kannst nur eines der beiden Devolo Geräte geflasht haben.
    Denn beim Flashvorgang MUSS das Gerät mit dem PC DIREKT per LAN verbunden sein.
    Geändert von pes-forever (02.11.11 um 19:19 Uhr)
    Intel Core i7 2600K @H2O | Asus P8P67 Deluxe | G.Skill 8GB RipJaws-X DDR3-1333 | PNY GTX 580@aquagraFX | X-FI Xtreme Music |Enermax Revolution 85+ 850Watt| Win 8.1 64 Bit@ Samsung 810 SSD 256GB|
    PS4 @Seagate SSHD 1TB | PS3 @500GB | PSN ID: Silent_NeO | Toshiba 40TL963G | Onkyo HTX-22HDX @5.1 | Google Nexus 5 + iPad Air 16GB Wifi 4G
    [S]uche Amazon Gutscheine ~~ MacBook Pro Retina 13,3 256GB
    [V]erkaufe Google Nexus 5 White 32GB

  6. #5
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    31.12.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    412
    Themenstarter


    Standard

    Also das mit der Schlüsseltaste hab ich auch probiert. Also bei beiden Geräten gleichzeitig...
    Die Geschwindigkeit der Verbindung wird nicht angezeigt. Nur dass eine Verbindung besteht.
    Firmware wird (im Cockpit) bei Beiden die gleiche angezeigt und beim Flashen zeige es 1/2 und dann 2/2 an... ? Aber das schau ich mir nochmal an.

    edit: Firmware wurde bei beiden Geräten akualisiert!
    Geändert von Schweindl (02.11.11 um 19:37 Uhr)

  7. #6
    Moderator Avatar von pes-forever
    Registriert seit
    23.12.2006
    Ort
    Schwabenland
    Beiträge
    10.236


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8P67 Deluxe
      • CPU:
      • Intel Core i7 2600K @5Ghz
      • Systemname:
      • Gamer-PC
      • Kühlung:
      • H²O
      • Gehäuse:
      • Antec Twelve Hundred
      • RAM:
      • G.Skill 8GB RipJaws-X DDR3
      • Grafik:
      • PNY GeForce GTX 580
      • Storage:
      • Samsung 830 256GB + Samsung 2TB + Seagate 300GB
      • Monitor:
      • HP x23LED
      • Netzteil:
      • Enermax Revolution 85+ 850Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 64bit
      • Notebook:
      • Lenovo U300S
      • Handy:
      • Google Nexus 5

    Standard

    Eigentlich ist das gar nicht möglich.


    Versuche mal im Devolo Cockpit das eine Gerät zu löschen und anschließen neu zu finden.

    Da bei dir allerdings keine Geschwindigkeit angezeigt wird, liegt das Problem an den Geräten.

    Wie hast du sie denn konfiguriert?
    Ich kann mir nur vorstellen, dass du ein Passwort gesetzt hast.
    Geändert von pes-forever (02.11.11 um 19:50 Uhr)
    Intel Core i7 2600K @H2O | Asus P8P67 Deluxe | G.Skill 8GB RipJaws-X DDR3-1333 | PNY GTX 580@aquagraFX | X-FI Xtreme Music |Enermax Revolution 85+ 850Watt| Win 8.1 64 Bit@ Samsung 810 SSD 256GB|
    PS4 @Seagate SSHD 1TB | PS3 @500GB | PSN ID: Silent_NeO | Toshiba 40TL963G | Onkyo HTX-22HDX @5.1 | Google Nexus 5 + iPad Air 16GB Wifi 4G
    [S]uche Amazon Gutscheine ~~ MacBook Pro Retina 13,3 256GB
    [V]erkaufe Google Nexus 5 White 32GB

  8. #7
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    31.12.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    412
    Themenstarter


    Standard

    Zum Update kann ich nichts sagen, vorher hat es mir etwas installiert und jetz schreibt es mir, dass kein Update erforderlich ist, weil die neuste Firmware drauf ist - bei beiden Geräten wenn sie direkt am PC hängen.

    Wenn ich versuche ein Gerät im Cockpit zu löschen (was nur bei einem möglich ist) kommt die "Ladeanzeige" - siehe Anhang und es tut sich nichts.
    Wenn ich versuche das Kennwort zu ändern kann ich ewas eingeben, sobald ich es bestätige kommt wieder die Ladeanzeige. Hab dabei auch schon eine halbe Stunde gewartet - da tut sich aber nix!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #8
    Moderator Avatar von pes-forever
    Registriert seit
    23.12.2006
    Ort
    Schwabenland
    Beiträge
    10.236


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8P67 Deluxe
      • CPU:
      • Intel Core i7 2600K @5Ghz
      • Systemname:
      • Gamer-PC
      • Kühlung:
      • H²O
      • Gehäuse:
      • Antec Twelve Hundred
      • RAM:
      • G.Skill 8GB RipJaws-X DDR3
      • Grafik:
      • PNY GeForce GTX 580
      • Storage:
      • Samsung 830 256GB + Samsung 2TB + Seagate 300GB
      • Monitor:
      • HP x23LED
      • Netzteil:
      • Enermax Revolution 85+ 850Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 64bit
      • Notebook:
      • Lenovo U300S
      • Handy:
      • Google Nexus 5

    Standard

    Es wäre möglich, dass bei dir schon die neueste Firmware drauf war.

    Dein "Ladeanzeige" Fehler ist wirklich komisch.
    Ich habe schon so oft die Devolo Geräte verbaut, noch nie Probleme erlebt.

    Versuche mal bei beiden Geräte per "Optionen anziegen" -> Gerät in den Auslieferungszustand setzen
    Intel Core i7 2600K @H2O | Asus P8P67 Deluxe | G.Skill 8GB RipJaws-X DDR3-1333 | PNY GTX 580@aquagraFX | X-FI Xtreme Music |Enermax Revolution 85+ 850Watt| Win 8.1 64 Bit@ Samsung 810 SSD 256GB|
    PS4 @Seagate SSHD 1TB | PS3 @500GB | PSN ID: Silent_NeO | Toshiba 40TL963G | Onkyo HTX-22HDX @5.1 | Google Nexus 5 + iPad Air 16GB Wifi 4G
    [S]uche Amazon Gutscheine ~~ MacBook Pro Retina 13,3 256GB
    [V]erkaufe Google Nexus 5 White 32GB

  10. #9
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    31.12.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    412
    Themenstarter


    Standard

    Hab auch schon bei einem Bekannten ein Devolo dLAN installiert - problemlos! ^^
    Das mit dem zurücksetzen hab ich natürlich auch schon probiert. Rat mal was passiert... Nichts!

  11. #10
    Moderator Avatar von fdsonne
    Registriert seit
    08.08.2006
    Ort
    Weinböhla (Sachsen)
    Beiträge
    28.799


    Standard

    Ich hab meine DLAN Adapter damals so eingerichtet, das ich beide zusammen in ne dreier Leiste gesteckt habe um erstmal Verbindungsprobleme selbst zu umgehen. Dann habe ich bei beiden Kisten den Kennwortschutz nach meinen Bedürfnissen angepasst und schon gings. (nacheinander mit der Software, erst das eine, dann das andere Gerät)

    Ich könnte mir vorstellen, das eins der beiden Geräte das falsche KW für die Verschlüsslung nutzt. Oder aber auch, das einfach durch die Verkablung der Speed derart schlecht ist, das sich die beiden Teile nicht richtig finden...
    Bei DLAN sollten beide Adapter auf der selben Phase klemmen, sonst verlierst du extrem an Performance. Und von den theoretisch angezeigten Datenraten, wie sich die Adapter finden, bleibt ca. 1/3 nutzbar... Bei mir finden sich die Teile mit ~100-130MBit/sec...
    Workstation: Core i7 2600K@4500MHz@1,368V | Asus P6P67 Evo Rev. B2 | 4x4GB G.Skill DDR3-1333 CL9 | Zotac GeForce GTX 780TI + Asus GeForce GTX 780TI DC2 SLI | Audigy 2 ZS | HPT RR2300 | SSD: 1x 240GB M500; HDD: 1x320GB; 1x2TB; 1x160GB; 4x1TB Raid5 | Corsair TX 850W | Win. 7 Prof. x64
    ESX Server: Dell PowerEdge T20 | Xeon E3-1220v3 | 4x4GB Samsung DDR3-1333 | Fujitsu MegaRaid D2516-D11 512MB | 2x500GB HDD Raid 1; 2x256GB MX100 Raid 1 | ESXi 5.5.0U2
    Fileserver: 2x Xeon 5160 | S5000PSL SATA | 8x4GB FB-Dimm DDR2-667 | AMD Radeon HD5870 1GB | HDD: 4x320GB SATA; 4x500GB SATA - je SW Raid 5 | PC Power & Cooling 500W | Win. Srv. 2012 R2 Std.
    Mobile: Sony Vaio VPCZ13V9E | Core i7 640M | 2x4GB DDR3-1600 | GeForce 330M | 4x64GB SSD | Win7 Prof.
    Tablet: MS Surface 2 Pro | Core i5 4200U | 8GB DDR3 RAM | 256GB SSD | Win. 8.1 Prof.

  12. #11
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    31.12.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    412
    Themenstarter


    Standard

    hmmm... Ich werds morgen nochmal probieren, dass ich Beide an eine dreier Leiste stecke, so wie du es gemacht hast.
    Auf das Kennwort tippe ich auch. Aber wie kann ich die Teile komplett reseten?! Mit der Software tut sich bei mir nix.
    Naja, im schlimmsten Fall zurückschicken und neue bestellen... Denn dass es am Haus/an der Verkabelung liegt kann ich fast nicht glauben. So alt ist das Haus noch nicht...

  13. #12
    Moderator Avatar von pes-forever
    Registriert seit
    23.12.2006
    Ort
    Schwabenland
    Beiträge
    10.236


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8P67 Deluxe
      • CPU:
      • Intel Core i7 2600K @5Ghz
      • Systemname:
      • Gamer-PC
      • Kühlung:
      • H²O
      • Gehäuse:
      • Antec Twelve Hundred
      • RAM:
      • G.Skill 8GB RipJaws-X DDR3
      • Grafik:
      • PNY GeForce GTX 580
      • Storage:
      • Samsung 830 256GB + Samsung 2TB + Seagate 300GB
      • Monitor:
      • HP x23LED
      • Netzteil:
      • Enermax Revolution 85+ 850Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 64bit
      • Notebook:
      • Lenovo U300S
      • Handy:
      • Google Nexus 5

    Standard

    Ich bin mir gerade nicht hundertprozentig sicher, aber wenn du den Taster für 10sec gedrückt hälst, sollte sich das Gerät reseten.
    Natürlich nur wenn es gerade am (Strom-) Netz hängt.

    Du hast sicher schon versucht, die Software zu deinstallieren oder?
    Geändert von pes-forever (03.11.11 um 18:08 Uhr)
    Intel Core i7 2600K @H2O | Asus P8P67 Deluxe | G.Skill 8GB RipJaws-X DDR3-1333 | PNY GTX 580@aquagraFX | X-FI Xtreme Music |Enermax Revolution 85+ 850Watt| Win 8.1 64 Bit@ Samsung 810 SSD 256GB|
    PS4 @Seagate SSHD 1TB | PS3 @500GB | PSN ID: Silent_NeO | Toshiba 40TL963G | Onkyo HTX-22HDX @5.1 | Google Nexus 5 + iPad Air 16GB Wifi 4G
    [S]uche Amazon Gutscheine ~~ MacBook Pro Retina 13,3 256GB
    [V]erkaufe Google Nexus 5 White 32GB

  14. #13
    Moderator Avatar von fdsonne
    Registriert seit
    08.08.2006
    Ort
    Weinböhla (Sachsen)
    Beiträge
    28.799


    Standard

    Das hat nicht primär was mit der Verkablung selbst zu tun. Sondern viel eher eben ungünstige Phasenschaltung der Dosen. Und eben Störquellen. Ich hab mal in irgend nem Datenblatt gelesen, das die Teile möglichst allein stecken sollen. Und nicht an Verteilerdosen oder ähnlichem um Störungen zu minimieren. Um so mehr Störquellen, desto schlechter eben für die Kommunikation.
    Deswegen würd ich das mal an ner dreier Dose mit beiden Adaptern testen, um andere Störquellen in der Umgebung weg zu halten.
    Workstation: Core i7 2600K@4500MHz@1,368V | Asus P6P67 Evo Rev. B2 | 4x4GB G.Skill DDR3-1333 CL9 | Zotac GeForce GTX 780TI + Asus GeForce GTX 780TI DC2 SLI | Audigy 2 ZS | HPT RR2300 | SSD: 1x 240GB M500; HDD: 1x320GB; 1x2TB; 1x160GB; 4x1TB Raid5 | Corsair TX 850W | Win. 7 Prof. x64
    ESX Server: Dell PowerEdge T20 | Xeon E3-1220v3 | 4x4GB Samsung DDR3-1333 | Fujitsu MegaRaid D2516-D11 512MB | 2x500GB HDD Raid 1; 2x256GB MX100 Raid 1 | ESXi 5.5.0U2
    Fileserver: 2x Xeon 5160 | S5000PSL SATA | 8x4GB FB-Dimm DDR2-667 | AMD Radeon HD5870 1GB | HDD: 4x320GB SATA; 4x500GB SATA - je SW Raid 5 | PC Power & Cooling 500W | Win. Srv. 2012 R2 Std.
    Mobile: Sony Vaio VPCZ13V9E | Core i7 640M | 2x4GB DDR3-1600 | GeForce 330M | 4x64GB SSD | Win7 Prof.
    Tablet: MS Surface 2 Pro | Core i5 4200U | 8GB DDR3 RAM | 256GB SSD | Win. 8.1 Prof.

  15. #14
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    31.12.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    412
    Themenstarter


    Standard

    Hab die Teile gerade über eine dreier Leiste verbunden gehabt. (zum probieren auch auf einem anderen PC) Verbindungsgeschwindigkeit wird mir nach wie vor keine angezeigt.
    Aber ich konnte das Passwort ändern und es funktionierte wenn ich ein Gerät mit der Software lösche und wieder hinzufüge.
    IP bekomme noch immer keine...

  16. #15
    Admiral Avatar von Waermeleitpaste
    Registriert seit
    06.04.2005
    Ort
    0.0.0.0
    Beiträge
    11.017


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI H97M-G43
      • CPU:
      • Core i5-4590S
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 3
      • Gehäuse:
      • NZXT Tempest 410
      • RAM:
      • 16GB Team-Elite DDR3-1333
      • Grafik:
      • AMD Radeon HD7950
      • Storage:
      • SanDisk Ultra II 240GB
      • Monitor:
      • LG 27EA53
      • Netzwerk:
      • AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7490
      • Sound:
      • RX-V657, Canton Karat 960, LittleDot Mk3, AKG K601
      • Netzteil:
      • Cooler Master V550SM
      • Betriebssystem:
      • Win7 Ultimate 64Bit
      • Notebook:
      • MSI GP70-2PE
      • Photoequipment:
      • Nikon D200
      • Handy:
      • Xiaomi Redmi 1s

    Standard

    Die IP bekommst du auch nicht, wenn du mit dem PC und nur beiden dLAN Geräten verbunden bist.
    Die kriegst du erst, wenn du den Router dazu verbindest, weil der erst die IP per DHCP vergibt.
    [Suche] CPU für AM3 oder AM3+


    (\__/)
    (='.'=) This is Bunny. Copy and paste bunny into your
    (")_(") signature to help him gain world domination.

  17. #16
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    31.12.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    412
    Themenstarter


    Standard

    Das ist schon klar, hab ich auch gemacht

  18. #17
    Admiral Avatar von Waermeleitpaste
    Registriert seit
    06.04.2005
    Ort
    0.0.0.0
    Beiträge
    11.017


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI H97M-G43
      • CPU:
      • Core i5-4590S
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 3
      • Gehäuse:
      • NZXT Tempest 410
      • RAM:
      • 16GB Team-Elite DDR3-1333
      • Grafik:
      • AMD Radeon HD7950
      • Storage:
      • SanDisk Ultra II 240GB
      • Monitor:
      • LG 27EA53
      • Netzwerk:
      • AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7490
      • Sound:
      • RX-V657, Canton Karat 960, LittleDot Mk3, AKG K601
      • Netzteil:
      • Cooler Master V550SM
      • Betriebssystem:
      • Win7 Ultimate 64Bit
      • Notebook:
      • MSI GP70-2PE
      • Photoequipment:
      • Nikon D200
      • Handy:
      • Xiaomi Redmi 1s

    Standard

    Ging nicht aus deinem Eintrag hervor.

    Was ist denn, wenn du den Router zusammen mit den beiden Geräten nochmal an der Steckdosenleiste testest?
    [Suche] CPU für AM3 oder AM3+


    (\__/)
    (='.'=) This is Bunny. Copy and paste bunny into your
    (")_(") signature to help him gain world domination.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •