Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    17.06.2007
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    494


    Standard Geht das durchschleifen vom Receiver an eine interne TV-Karte problemlos?

    Da ich gerne noch auf einen anderen Fernseher die Möglichkeit hätte Fernsehen zu schauen, hab ich überlegt das Sat-Signal durchzuschleifen, sodass keine neue Leitung vom LNB gezogen werden muss.Mit den paar Einschränkungen die diese Lösung mit sich bringt muss ich Leben.

    Mein Sat Receiver ist ein Comag SL35 und hat ein LNB In und IF-Out. Eine Sat Karte hab ich mir bis jetzt noch nicht herausgesucht.

    Jetzt hab ich ein paar Fragen:

    1. Sind Receiver generell kompatibel mit jeder TV Karte (dvbs,dvbs2), oder muss man auf etwas achten?
    2. Mein Receiver hat IF Out. Es gibt aber auch welche mit LNB Out, macht dass einen Unterschied?
    3. Funktioniert das ohne Probleme oder sollte man lieber gleich 2 Receiver benutzen zum durchschleifen? (Die Lösung mit einen Receiver und einer TV Karte wäre billiger)

    Vielleicht hat auch schon jemand mal sowas gemacht.

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    2.091


    Standard

    1. Sind Receiver generell kompatibel mit jeder TV Karte (dvbs,dvbs2), oder muss man auf etwas achten?
    Ich habe so ein teil noch nie benutzt aber meine USB TV Karte hat so eine weiche drinnen die das Signal 100% durch schleift wenn der Strom weg ist sowas brauchst du.
    IF Out
    IF = Infrarot?!
    oder sollte man lieber gleich 2 Receiver benutzen zum durchschleifen?
    Du bruchst nur einen der alles 100% durchschleift dann kannst du was dahinter hängen wenn er off ist.

  4. #3
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    17.06.2007
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    494
    Themenstarter


    Standard

    Hallo,

    IF out heisst nicht Infrarot. Muss das selbe sein wie SAT Out. Was jetzt die genauen Unterschiede sind hab ich noch nicht heraus gefunden.
    Hat aber funktioniert vom Receiver an eine TV Karte durchzuschleifen. Kann auf dem TV und auf dem PC sogar verschiedene Sender zur gleichen Zeit sehen. Hier habe ich mit viel höheren Einschränkungen gerechnet.
    Lediglich wenn ich DMAX einschalte gibt es Probleme.

  5. #4
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    2.091


    Standard

    Weil es am selben Transponierender liegt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •