Seite 16 von 16 ErsteErste ... 6 12 13 14 15 16
Ergebnis 376 bis 393 von 393
  1. #376
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    18.04.2009
    Ort
    Aincrad
    Beiträge
    1.703


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock P67 Pro3
      • CPU:
      • i5-2500K @4,3Ghz
      • Systemname:
      • Chii
      • Kühlung:
      • Arctic Freezer 13 + 4x 140mm
      • Gehäuse:
      • Revoltech Sixty 3
      • RAM:
      • 1333er DDR3 (3x 4GB)
      • Grafik:
      • Asus ROG GTX 1070 Strix
      • Storage:
      • Samsung 850 EVO (250GB) 830 (120GB), 3x WD (2,5TB)
      • Monitor:
      • Samsung U28D590D (4K)
      • Sound:
      • Asus Xonar DS (UNi Xonar)
      • Netzteil:
      • bequiet Straight Power 10 700W
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 (64bit)
      • Sonstiges:
      • Oculus Rift DK2, Wacom Tablet, Logitech G19 + G9

    Standard

    Eben, die aktuelle Version existiert erst seit wenigen Monaten und von der gibt es eben noch kein Test.

    Außerdem hat die FOVE endlich mal einen eigenen Thread verdient.
    Geändert von Hoto (15.11.16 um 20:28 Uhr)
    Blizado's VRoom - Privater Blog rund um Virtual Reality

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #377
    Korvettenkapitän Avatar von SkizZlz
    Registriert seit
    10.07.2013
    Beiträge
    2.546


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99A SLI Plus
      • CPU:
      • i3 6800K
      • Systemname:
      • G5 Daddelkiste
      • Kühlung:
      • Corsair H60 2nd gen.
      • Gehäuse:
      • Powermac G5
      • RAM:
      • 32GB DDR4 Corsair Vengeance 32
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX1080 G1
      • Storage:
      • 3TB HDD / 240GB SSD UV400
      • Monitor:
      • Acer XB270HA G-Sync
      • Netzwerk:
      • Asus PCE AC56 wireless card
      • Netzteil:
      • Be Quiet Pure Power 9 700w
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad T520

    Standard

    Abend

    Ist schon bekannt, wann die VR Brille von AOC kommen wird? Technisch soll sie ja fast identisch wie die HTC Vive sein. Preislich wird sie 499€ kosten was man so liest.

    Grüße

    "it's dark in some places, but it's sunny everywhere else" - Max Payne 3

    Add me on Steam

  4. #378
    Korvettenkapitän Avatar von Nosmass
    Registriert seit
    18.05.2005
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    2.490


    Standard

    Moin, hat schon jemand Erfahrung mit dem HDK2 machen können? Speziell was Linsen und rgb Matrix betrifft.

  5. #379
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    18.04.2009
    Ort
    Aincrad
    Beiträge
    1.703


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock P67 Pro3
      • CPU:
      • i5-2500K @4,3Ghz
      • Systemname:
      • Chii
      • Kühlung:
      • Arctic Freezer 13 + 4x 140mm
      • Gehäuse:
      • Revoltech Sixty 3
      • RAM:
      • 1333er DDR3 (3x 4GB)
      • Grafik:
      • Asus ROG GTX 1070 Strix
      • Storage:
      • Samsung 850 EVO (250GB) 830 (120GB), 3x WD (2,5TB)
      • Monitor:
      • Samsung U28D590D (4K)
      • Sound:
      • Asus Xonar DS (UNi Xonar)
      • Netzteil:
      • bequiet Straight Power 10 700W
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 (64bit)
      • Sonstiges:
      • Oculus Rift DK2, Wacom Tablet, Logitech G19 + G9

    Standard

    HDK2? Bitte ausschreiben.

    Ich kann nur raten, meinst du das "Hacker" DevKit 2?

    Wenn ja, wäre wirklich mal interessant wie da so die Meinungen sind, aber ich befürchte technisch hinkt es doch deutlich hinterher, allein durch den günstigeren Preis wird es kaum mithalten können. Und beim aktuellen Stand von VR kann ich nur abraten zu geizig zu sein, das rächt sich.

    Eine Idee wäre da eher die PlayStation VR, für das es nun tatsächlich einen ersten inoffiziellen PC Treiber gibt, womit man alle Steam VR fähigen VR Anwendungen (und damit auch Spiele) nutzen kann. Noch ist es aber scheinbar eingeschränkt nutzbar, so soll aktuell nur 60 Hz gehen. Vor allem würde mich auch interessieren wie gut das Headtracking am PC funktioniert, war ein Kritikpunkt bei der PS4, dass das nicht mit Oculus/HTC mithalten kann. Wenn die Treiber richtig ausgereift sind, könnte ich es mir aber gut als Alternative vorstellen, zumal man es ja auch parallel an der PS4 nutzen kann.
    Blizado's VRoom - Privater Blog rund um Virtual Reality

  6. #380
    Korvettenkapitän Avatar von Nosmass
    Registriert seit
    18.05.2005
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    2.490


    Standard

    Richtig, gemeint war das OSVR HDK 2 welches mittlerweile ebenfalls Steam Support hat. Technisch ist es auf höhe der Zeit, bis auf die fehlenden Motioncontroller. Softwareseitig scheint man mittlerweile auch auf einem guten Level zu sein, bis auf wenige bugs. Würde ich definitiv der Psvr vorziehen. Da Steam hier tatsächlich offiziellen Support hat.

  7. #381
    Stabsgefreiter Avatar von TobiWahnKenobi
    Registriert seit
    03.05.2015
    Ort
    Los Santos
    Beiträge
    375


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock z170 Gaming 6
      • CPU:
      • Core i7 6700K (H2O)
      • Kühlung:
      • Liquid modular, grüne Materie
      • Gehäuse:
      • Cooler Master HAF XM
      • RAM:
      • 32GiB DDR4 3200
      • Grafik:
      • 12GiB Nvidia Titan Xp (H2O)
      • Storage:
      • ca 14 TeraBytes HDD, 1TB SSD/M2
      • Monitor:
      • 40'' UHD, 47'' 3D FHD, 140'' DLP 3D FHD, Rift VR
      • Netzwerk:
      • GBit LAN | Fritzbox 7390
      • Sound:
      • Dolby Atmos | X-Fi Titanium PCIe | HDMI @96KHz
      • Netzteil:
      • 850W BeQuiet Dark Power Pro
      • Betriebssystem:
      • primär Windows 10
      • Sonstiges:
      • USB Mischpult, Grafiktablet, HVR5500 PCIe, diverse Mechas, G502, XBox360 Pad + Lenkrad, MC Remote
      • Notebook:
      • Apple iPad mini 2 Retina
      • Photoequipment:
      • Nikon + Manfrotto (selten HAMA)
      • Handy:
      • Apple iPhone 6S

    Standard

    Zitat Zitat von Hoto Beitrag anzeigen
    HDK2? Bitte ausschreiben.

    Ich kann nur raten, meinst du das "Hacker" DevKit 2?

    Wenn ja, wäre wirklich mal interessant wie da so die Meinungen sind, aber ich befürchte technisch hinkt es doch deutlich hinterher, allein durch den günstigeren Preis wird es kaum mithalten können. Und beim aktuellen Stand von VR kann ich nur abraten zu geizig zu sein, das rächt sich.

    Eine Idee wäre da eher die PlayStation VR, für das es nun tatsächlich einen ersten inoffiziellen PC Treiber gibt, womit man alle Steam VR fähigen VR Anwendungen (und damit auch Spiele) nutzen kann. Noch ist es aber scheinbar eingeschränkt nutzbar, so soll aktuell nur 60 Hz gehen. Vor allem würde mich auch interessieren wie gut das Headtracking am PC funktioniert, war ein Kritikpunkt bei der PS4, dass das nicht mit Oculus/HTC mithalten kann. Wenn die Treiber richtig ausgereift sind, könnte ich es mir aber gut als Alternative vorstellen, zumal man es ja auch parallel an der PS4 nutzen kann.
    da sich das PSVR-HMD unter windows als display meldet (so zumindest lt. dem video, das ich dazu gesehen habe), sollte es nicht sonderlich schwierig sein, eine benutzerdefinierte auflösung mit höheren bildwiederholfrequenzen anzulegen. im falle einer nvidia-grafikkarte geht das mit bordmitteln des treibers. ich schaue mir das die tage mal an; habe das thema nur am rande mitbekommen und auch das vid nur am eifon geschaut.


    (..)

    mfg
    tobi
    TWK on Air! Neulich im TV..
    Mobil: Apple Macbook Pro 13 Retina (i7 3.7GHz | 8GiB | 768GB SSD) | iPad mini Retina (32GB) | iPhone 6S (64GB)
    PC1: i7 6700K 4.8GHz (H2O) | 32GiB DDR4 3200 | 750GB SSD | 2GHz Titan X/12GiB (H2O) | X-Fi (PCIe) | Cherry MX Red + Blue | G502 RGB | 49" 4K/HDR Sony | 5.2.2 Atmos
    PC2: i7 3770K 4.4GHz (H2O) | 16GiB DDR3 2133 | 256GB SSD | 2GHz GTX 1060/6GiB mini | Cherry MX Brown | G502 Core | 49" 4K/HDR LG | 5.1
    Spielzeug: Oculus Rift (VR) | 140" DLP3D | PS4 PRO (2TB) + VR | Wii U (532GB) | Opel Adam (Slam/black/black) | AppleTV 2 (JB/Kodi), ATV3 | VDJ Mischpult | Grafiktablet | Amiga(s)

  8. #382
    Admiral Avatar von Powerplay
    Registriert seit
    19.08.2005
    Ort
    Gifhorn
    Beiträge
    12.850


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z77 OC Formula
      • CPU:
      • i7 [email protected],8
      • Systemname:
      • Wer gibt denn da einen Namen??
      • Kühlung:
      • 2x480er Radi
      • Gehäuse:
      • Corsair 900D
      • RAM:
      • 32GB DDR2400 10-12-12-31
      • Grafik:
      • GTX TitanX SLI
      • Storage:
      • 1x Corsair SSD +2TB Samsung 850Evo SSD Raid0
      • Monitor:
      • Yamakasi [email protected]
      • Sound:
      • ASUS Xonar STX + Beyerdynamic 770 Pro
      • Netzteil:
      • Silverstone 1000Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1

    Standard

    Also mit meinem PSVR ging ohne Probleme 120Hz und ich brauchte da nichts mit benutzerdefinierte Auflösung wurschteln

  9. #383
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    18.04.2009
    Ort
    Aincrad
    Beiträge
    1.703


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock P67 Pro3
      • CPU:
      • i5-2500K @4,3Ghz
      • Systemname:
      • Chii
      • Kühlung:
      • Arctic Freezer 13 + 4x 140mm
      • Gehäuse:
      • Revoltech Sixty 3
      • RAM:
      • 1333er DDR3 (3x 4GB)
      • Grafik:
      • Asus ROG GTX 1070 Strix
      • Storage:
      • Samsung 850 EVO (250GB) 830 (120GB), 3x WD (2,5TB)
      • Monitor:
      • Samsung U28D590D (4K)
      • Sound:
      • Asus Xonar DS (UNi Xonar)
      • Netzteil:
      • bequiet Straight Power 10 700W
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 (64bit)
      • Sonstiges:
      • Oculus Rift DK2, Wacom Tablet, Logitech G19 + G9

    Standard

    Es ist aber ein Unterschied ob das VR Display als Monitor erkannt wird oder im "VR Modus" läuft. Das Rift zum Beispiel meldet sich nicht als Monitor an sondern läuft in einem extra Direkt-Modus. Früher mal zu DK2 Zeiten gab es beides Direkt-Modus oder als Monitor, irgendwann hat Oculus das dann raus genommen. Ich vermute mal bei der Vive ist das ähnlich.
    Blizado's VRoom - Privater Blog rund um Virtual Reality

  10. #384
    Stabsgefreiter Avatar von TobiWahnKenobi
    Registriert seit
    03.05.2015
    Ort
    Los Santos
    Beiträge
    375


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock z170 Gaming 6
      • CPU:
      • Core i7 6700K (H2O)
      • Kühlung:
      • Liquid modular, grüne Materie
      • Gehäuse:
      • Cooler Master HAF XM
      • RAM:
      • 32GiB DDR4 3200
      • Grafik:
      • 12GiB Nvidia Titan Xp (H2O)
      • Storage:
      • ca 14 TeraBytes HDD, 1TB SSD/M2
      • Monitor:
      • 40'' UHD, 47'' 3D FHD, 140'' DLP 3D FHD, Rift VR
      • Netzwerk:
      • GBit LAN | Fritzbox 7390
      • Sound:
      • Dolby Atmos | X-Fi Titanium PCIe | HDMI @96KHz
      • Netzteil:
      • 850W BeQuiet Dark Power Pro
      • Betriebssystem:
      • primär Windows 10
      • Sonstiges:
      • USB Mischpult, Grafiktablet, HVR5500 PCIe, diverse Mechas, G502, XBox360 Pad + Lenkrad, MC Remote
      • Notebook:
      • Apple iPad mini 2 Retina
      • Photoequipment:
      • Nikon + Manfrotto (selten HAMA)
      • Handy:
      • Apple iPhone 6S

    Standard

    nur so wird es komfortabel. als bildschirm würde windows den user bei jedem auf- und absetzen wahnsinnig machen.



    (..)

    mfg
    tobi
    TWK on Air! Neulich im TV..
    Mobil: Apple Macbook Pro 13 Retina (i7 3.7GHz | 8GiB | 768GB SSD) | iPad mini Retina (32GB) | iPhone 6S (64GB)
    PC1: i7 6700K 4.8GHz (H2O) | 32GiB DDR4 3200 | 750GB SSD | 2GHz Titan X/12GiB (H2O) | X-Fi (PCIe) | Cherry MX Red + Blue | G502 RGB | 49" 4K/HDR Sony | 5.2.2 Atmos
    PC2: i7 3770K 4.4GHz (H2O) | 16GiB DDR3 2133 | 256GB SSD | 2GHz GTX 1060/6GiB mini | Cherry MX Brown | G502 Core | 49" 4K/HDR LG | 5.1
    Spielzeug: Oculus Rift (VR) | 140" DLP3D | PS4 PRO (2TB) + VR | Wii U (532GB) | Opel Adam (Slam/black/black) | AppleTV 2 (JB/Kodi), ATV3 | VDJ Mischpult | Grafiktablet | Amiga(s)

  11. #385
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    18.04.2009
    Ort
    Aincrad
    Beiträge
    1.703


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock P67 Pro3
      • CPU:
      • i5-2500K @4,3Ghz
      • Systemname:
      • Chii
      • Kühlung:
      • Arctic Freezer 13 + 4x 140mm
      • Gehäuse:
      • Revoltech Sixty 3
      • RAM:
      • 1333er DDR3 (3x 4GB)
      • Grafik:
      • Asus ROG GTX 1070 Strix
      • Storage:
      • Samsung 850 EVO (250GB) 830 (120GB), 3x WD (2,5TB)
      • Monitor:
      • Samsung U28D590D (4K)
      • Sound:
      • Asus Xonar DS (UNi Xonar)
      • Netzteil:
      • bequiet Straight Power 10 700W
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 (64bit)
      • Sonstiges:
      • Oculus Rift DK2, Wacom Tablet, Logitech G19 + G9

    Standard

    Ja, eben, weil man im linken Auge den linken Teil des Desktops sieht und im rechten den rechten, was dann ein überlapptes Bild beider Hälften gibt und nicht besonders angenehm fürs Auge ist.
    Blizado's VRoom - Privater Blog rund um Virtual Reality

  12. #386
    Stabsgefreiter Avatar von TobiWahnKenobi
    Registriert seit
    03.05.2015
    Ort
    Los Santos
    Beiträge
    375


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock z170 Gaming 6
      • CPU:
      • Core i7 6700K (H2O)
      • Kühlung:
      • Liquid modular, grüne Materie
      • Gehäuse:
      • Cooler Master HAF XM
      • RAM:
      • 32GiB DDR4 3200
      • Grafik:
      • 12GiB Nvidia Titan Xp (H2O)
      • Storage:
      • ca 14 TeraBytes HDD, 1TB SSD/M2
      • Monitor:
      • 40'' UHD, 47'' 3D FHD, 140'' DLP 3D FHD, Rift VR
      • Netzwerk:
      • GBit LAN | Fritzbox 7390
      • Sound:
      • Dolby Atmos | X-Fi Titanium PCIe | HDMI @96KHz
      • Netzteil:
      • 850W BeQuiet Dark Power Pro
      • Betriebssystem:
      • primär Windows 10
      • Sonstiges:
      • USB Mischpult, Grafiktablet, HVR5500 PCIe, diverse Mechas, G502, XBox360 Pad + Lenkrad, MC Remote
      • Notebook:
      • Apple iPad mini 2 Retina
      • Photoequipment:
      • Nikon + Manfrotto (selten HAMA)
      • Handy:
      • Apple iPhone 6S

    Standard

    ich meine damit eher, dass das oculus-hmd parallel zu allem anderen läuft, das unter windows geschieht. wie eine virtuelle maschine, der es egal ist ob ich nebenbei noch filme, spiele oder andere VMs laufen habe. absetzen und pause.. aufsetzen und es geht weiter. es gibt keinen stocker im system, keinen bildmodus- oder audiodevice-wechsel, wie es im falle des trennens respektive wiederverbindens einer HDMI-verbindung zur laufzeit des OS der fall wäre.


    (..)

    mfg
    tobi
    TWK on Air! Neulich im TV..
    Mobil: Apple Macbook Pro 13 Retina (i7 3.7GHz | 8GiB | 768GB SSD) | iPad mini Retina (32GB) | iPhone 6S (64GB)
    PC1: i7 6700K 4.8GHz (H2O) | 32GiB DDR4 3200 | 750GB SSD | 2GHz Titan X/12GiB (H2O) | X-Fi (PCIe) | Cherry MX Red + Blue | G502 RGB | 49" 4K/HDR Sony | 5.2.2 Atmos
    PC2: i7 3770K 4.4GHz (H2O) | 16GiB DDR3 2133 | 256GB SSD | 2GHz GTX 1060/6GiB mini | Cherry MX Brown | G502 Core | 49" 4K/HDR LG | 5.1
    Spielzeug: Oculus Rift (VR) | 140" DLP3D | PS4 PRO (2TB) + VR | Wii U (532GB) | Opel Adam (Slam/black/black) | AppleTV 2 (JB/Kodi), ATV3 | VDJ Mischpult | Grafiktablet | Amiga(s)

  13. #387
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    18.04.2009
    Ort
    Aincrad
    Beiträge
    1.703


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock P67 Pro3
      • CPU:
      • i5-2500K @4,3Ghz
      • Systemname:
      • Chii
      • Kühlung:
      • Arctic Freezer 13 + 4x 140mm
      • Gehäuse:
      • Revoltech Sixty 3
      • RAM:
      • 1333er DDR3 (3x 4GB)
      • Grafik:
      • Asus ROG GTX 1070 Strix
      • Storage:
      • Samsung 850 EVO (250GB) 830 (120GB), 3x WD (2,5TB)
      • Monitor:
      • Samsung U28D590D (4K)
      • Sound:
      • Asus Xonar DS (UNi Xonar)
      • Netzteil:
      • bequiet Straight Power 10 700W
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 (64bit)
      • Sonstiges:
      • Oculus Rift DK2, Wacom Tablet, Logitech G19 + G9

    Standard

    Achso, ok, das kommt natürlich noch oben drauf dazu, das stimmt. Dieses quasi eigene OS in der VR Brille, über das mal alle VR Anwendungen startet, gabs damals zu DK2 Zeiten halt noch nicht, daher hatte ich das jetzt nicht sofort im Kopf.
    Blizado's VRoom - Privater Blog rund um Virtual Reality

  14. #388
    Korvettenkapitän Avatar von Nosmass
    Registriert seit
    18.05.2005
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    2.490


    Standard

    Für alle schnell entschlossenen. Die Oculus Rift gibt es grade für 555€ bei Saturn. Angebot gilt nur bis Montag 9:00uhr

    https://www.saturn.de/de/product/_oc...e-2148241.html

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
    Geändert von Nosmass (18.12.16 um 10:58 Uhr)

  15. #389
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    18.04.2009
    Ort
    Aincrad
    Beiträge
    1.703


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock P67 Pro3
      • CPU:
      • i5-2500K @4,3Ghz
      • Systemname:
      • Chii
      • Kühlung:
      • Arctic Freezer 13 + 4x 140mm
      • Gehäuse:
      • Revoltech Sixty 3
      • RAM:
      • 1333er DDR3 (3x 4GB)
      • Grafik:
      • Asus ROG GTX 1070 Strix
      • Storage:
      • Samsung 850 EVO (250GB) 830 (120GB), 3x WD (2,5TB)
      • Monitor:
      • Samsung U28D590D (4K)
      • Sound:
      • Asus Xonar DS (UNi Xonar)
      • Netzteil:
      • bequiet Straight Power 10 700W
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 (64bit)
      • Sonstiges:
      • Oculus Rift DK2, Wacom Tablet, Logitech G19 + G9

    Standard

    Verdammt! Hätte ich so viel Geld hätte ich da nicht mehr überlegt. ^^
    Blizado's VRoom - Privater Blog rund um Virtual Reality

  16. #390
    Admiral Avatar von DragonTear
    Registriert seit
    06.02.2014
    Ort
    Im sonnigen Süden
    Beiträge
    9.781


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-G43
      • CPU:
      • Xeon e3-1230v3
      • Kühlung:
      • Big Shuriken 2
      • Gehäuse:
      • Sharkoon MA-w1000
      • RAM:
      • AVEXIR Core Series 16Gb 1866
      • Grafik:
      • HIS R9 270 iPower IceQ
      • Storage:
      • Samsung 840 Evo 120Gb + 1Tb WD
      • Monitor:
      • Dell U2415
      • Netzteil:
      • Seasonic G550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • MS Surface Pro 4 256Gb
      • Photoequipment:
      • Panasonic FZ 200
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 4

  17. #391
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    18.04.2009
    Ort
    Aincrad
    Beiträge
    1.703


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock P67 Pro3
      • CPU:
      • i5-2500K @4,3Ghz
      • Systemname:
      • Chii
      • Kühlung:
      • Arctic Freezer 13 + 4x 140mm
      • Gehäuse:
      • Revoltech Sixty 3
      • RAM:
      • 1333er DDR3 (3x 4GB)
      • Grafik:
      • Asus ROG GTX 1070 Strix
      • Storage:
      • Samsung 850 EVO (250GB) 830 (120GB), 3x WD (2,5TB)
      • Monitor:
      • Samsung U28D590D (4K)
      • Sound:
      • Asus Xonar DS (UNi Xonar)
      • Netzteil:
      • bequiet Straight Power 10 700W
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 (64bit)
      • Sonstiges:
      • Oculus Rift DK2, Wacom Tablet, Logitech G19 + G9

    Standard

    Sieht von Außen nett aus, ob es in der Praxis auch so gut ist? Da bin ich immer vorsichtig, gerade bei VR.
    Blizado's VRoom - Privater Blog rund um Virtual Reality

  18. #392
    Admiral Avatar von DragonTear
    Registriert seit
    06.02.2014
    Ort
    Im sonnigen Süden
    Beiträge
    9.781


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-G43
      • CPU:
      • Xeon e3-1230v3
      • Kühlung:
      • Big Shuriken 2
      • Gehäuse:
      • Sharkoon MA-w1000
      • RAM:
      • AVEXIR Core Series 16Gb 1866
      • Grafik:
      • HIS R9 270 iPower IceQ
      • Storage:
      • Samsung 840 Evo 120Gb + 1Tb WD
      • Monitor:
      • Dell U2415
      • Netzteil:
      • Seasonic G550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • MS Surface Pro 4 256Gb
      • Photoequipment:
      • Panasonic FZ 200
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 4

    Standard

    Hehe, es wäre jedenfalls eine interessante Alternative zu den Geh-Simulatoren... wenn man das Geld und den Platz hat

  19. #393
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    18.04.2009
    Ort
    Aincrad
    Beiträge
    1.703


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock P67 Pro3
      • CPU:
      • i5-2500K @4,3Ghz
      • Systemname:
      • Chii
      • Kühlung:
      • Arctic Freezer 13 + 4x 140mm
      • Gehäuse:
      • Revoltech Sixty 3
      • RAM:
      • 1333er DDR3 (3x 4GB)
      • Grafik:
      • Asus ROG GTX 1070 Strix
      • Storage:
      • Samsung 850 EVO (250GB) 830 (120GB), 3x WD (2,5TB)
      • Monitor:
      • Samsung U28D590D (4K)
      • Sound:
      • Asus Xonar DS (UNi Xonar)
      • Netzteil:
      • bequiet Straight Power 10 700W
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 (64bit)
      • Sonstiges:
      • Oculus Rift DK2, Wacom Tablet, Logitech G19 + G9

    Standard

    Das ist ja keine wirkliche Alternative, da man mit dem Teil ja fliegt und nicht geht. ^^

    Aber ich frage mich ob man mit einem ähnlichen Konzept nicht auch ein Gehsimulator umsetzen könnte. Anstatt das man auf einer Fläche rutscht und so läuft wie bei den zwei verfügbaren VR Laufställen, könnte man doch auch auf zwei beweglichen Platten stehen und laufen.

    Gerade nichts besseres gefunden, aber vom groben Prinzip her (speziell für die Füße) wie das: https://www.neckermann.de/freizeit/n...62321#498272.0
    Geändert von Hoto (10.01.17 um 04:34 Uhr)
    Blizado's VRoom - Privater Blog rund um Virtual Reality

Seite 16 von 16 ErsteErste ... 6 12 13 14 15 16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •