Seite 1 von 100 1 2 3 4 5 11 51 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 2495
  1. #1
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    21.02.2007
    Beiträge
    193


    Standard Samsung R560 mit Centrino 2 - ein Erfahrungsbericht

    Alle wichtigen Infos zum neuen Samsung-Notebook findet ihr im R560-Wiki

    Direkt zu -> Treiber &Software für XP/Vista 32/64 | Fotos | Videos | 10GB Recovery-Partition entfernen | XP und Vista gleichzeitig nutzen | PhysX-Benchmarks | NEU: Erfahrungsbericht 7.1 Digitalsound via HDMI | NEU: Wie kann ich mein 5.1 Soundsystem anschließen? | NEU: R560: weitere Testberichte | Fotos vom 9-Zellen-Akku im Mebugo hier und hier

    Erfahrungsbericht:
    Habe mein neues Samsung R560 am Montag geliefert bekommen und kann hier mal erste Infos geben:

    Kurze Vorgeschichte: Ich hatte in den letzten Wochen mehrere Books zu Hause zum Testen. Unter anderem das Dell XPS 1530, das Acer 5930G und ein Toshiba. Alle sind wieder zurückgegangen, insbesondere deshalb, weil mir die Lüfter im Betrieb zu laut waren (Dell und Acer), weil das Display nix war (Dell und Acer), weil die Tastatur und das Gehäuse knarzte (Toshiba) und weil die Festplatte klackerte (bei allen dreien).

    Dann entdeckte ich letzte Woche das neue Samsung R560. War aber nirgends lieferbar mit dem P8400-Prozessor. Mit dem P7350-Prozessor jedoch schon (> Info zum Prozessor)


    Offizielle Produktseite auf Samsung.de http://notebook.samsung.de/produkte/...560-Aura-Serie

    19.08.2008 Weitere Modelle sind im Anmarsch:

    Deutschland

    Frankreich

    Hier die ersten Eindrücke:

    Geräusch-Entwicklung:
    Der größte Pluspunkt ist das Betriebsgeräusch. Das Notebook ist nahezu lautlos. Das einzige, was man hört, ist das leise Rauschen der Festplatte. Die Zugriffsgeräusche der Festplatte hört man nur, wenn man ganz nah mit dem Ohr ans Notebook geht, also eigentlich garnicht. Ich habe noch nie so eine leise Festplatte in einem Notebook gehabt.

    Wenn dann mal die Grafikarte gefordert wird, geht natürlich der Gehäuse-Lüfter an. Jedoch ist der selbst auf der höchsten Stufe noch leiser, als z.B. das XPS auf Stufe 1. Von dem Acer-Notebook brauch ich garnicht reden. Das war ein echter Staubsauger. In meinen Augen unterm Strich unerträglich, zumal der Lüfter nach 10 Minuten angeht und auch nie wieder ausgeht.

    Im Gegensatz dazu gibt es beim R560 einen Silent-Mode, den man über die FN-Taste aufrufen kann. Das Notebook geht dann in den Stromsparbetrieb und die Leistung von Prozessor und Grafikkarte wird heruntergeregelt. Vor allem aber geht der Gehäuse-Lüfter sofort aus und man merkt beim Surfen keinerlei Performance-Einbruch. Wirklich toll gelöst, Samsung (+++).

    Da bei einigen durch die vielen positiven Kommentare zum Thema Lautstärke der Einruck entstand, dass das Notebook fast unhörbar sei, hier nochmal eine Erläuterung:
    http://www.forumdeluxx.de/forum/show...&postcount=413

    Leistung:
    Die Grafikkarte ist natürlich erwartungsgemäß flott. Der Prozessor ist mit seinen zwei Gigaherz das schwächste Glied in der Kette. In der Vista-Bewertung bekommt er eine 5,0 (edit: der P8400 im Madril hat eine 5,2). Die Grafikkarte bei Aero-Leistung eine 5,9 und bei Spiele-Leistung eine 5,4. Wichtig war mir, dass Call Of Duty 4 gescheit läuft. Das werde ich heute abend mal antesten. Hat wahrscheinlich ein paar FPS weniger, als mit dem 2,26 GhZ-Prozessor P8400, aber Welten werden da wohl nicht zwischen liegen. Achso, der Arbeitsspeicher erreicht in der Vista-Bewertung auch eine 5,9 und die Festplatte eine 5,4.

    Benchmarks (Liste wird stetig erweitert)
    • Modell Maloz - P7350 - 2 GHz:
      3DMARK 06 - 5591 Punkte
      3DMARK 06 - 6900 Punkte mit übertakteter 9600M GT (Klick)
      Call of Duty 4 - 1024X768 - Full Details - Durchschnittlich 50 FPS
      CS:Source - Grafik-Auslastungstest - 1280X800 - 208,80 FPS (Klick)


    • Modell Madril - P8400 - 2,26 GHz:
      3DMARK 06 - 5700 Punkte
      World in Conflict (WXGA, Details auf Mittel): 38 FPS
      World in Conflict (WXGA, Details auf Hoch): 19 FPS
      Crysis (WXGA, mittlere Details):GPU: 19,2 FPS/CPU: 18,3 FPS
      Race Driver GRID (WXGA, Details Hoch): 29 FPS (Klick)





    Stromverbrauch:
    Bei voller Displayhelligkeit und auf der Stufe Höchstleistung zeigt mir mein Stromverbrauchs-Messgerät 34 Watt an. Wirklich super, finde ich. Liegt wahrscheinlich an der reduzierten Leistungsaufnahme der neuen Prozessoren. Das Dell hat mehr verbraucht, wenn ich mich recht entsinne. Durch entsprechende Einstellungen am Notebook läßt sich der Stromverbrauch auf 21 Watt reduzieren. Mit Undervolten kommt man sicherlich auch noch darunter.

    Detaillierte Infos zum Stromverbrauch gibts hier -> http://www.forumdeluxx.de/forum/show...&postcount=108

    Display
    Naja, eine etwas höhere Auflösung wäre schon schön. Ich habe das Notebook aber manchmal auch etwas weiter weg stehen und bediene es mit einer kabellosen Tastatur und Maus. Da kann ich die Schrift so gerade noch erkennen. Von daher gesehen bin ich doch ganz zufrieden damit. Die Helligkeit des Display finde ich im Vergleich zum Dell und Acer wesentlich besser (beim Dell soll es aber lt. Forum auch bessere Displays geben, da hatte ich wohl Pech). Ansonsten ist es halt ein spiegelndes Display mit all seinen Vor- und Nachteilen. Allerdings spiegelt es weit weniger, als das Acer-Display. Ist die Helligkeit beim Samsung voll aufgedreht, ist das Spiegeln komplett eliminiert, außer bei schwarzen Flächen natürlich. Die Ausleuchtung ist nicht ganz gleichmäßig, unten am Rand ist das Bild etwas heller. Fällt aber nur beim Booten auf, wenn der Bildschirm ganz schwarz ist. Im Betrieb merkt man nix davon.

    Hinzugefügt am 6.8.2008
    Neuere Infos zum verbauten 1280er Display
    siehe hier http://www.forumdeluxx.de/forum/show...&postcount=221 und hier http://www.forumdeluxx.de/forum/show...&postcount=222

    Hinzugefügt am 30.8.2008
    Seit heute steht es fest: Das R560 wird auch mit einer höheren Auflösung 1680X1050 auf den deutschen Markt kommen. Angekündigt ist es für Ende September 2008. Mehr Infos auf www.studentbook.de oder hier http://img524.imageshack.us/img524/143/r560ct2.jpg

    Verarbeitung:
    Das Book ist wirklich gut verarbeitet. Kein großer Schnickschnack mit Beleuchtung oder ähnlichem. Das störte mich zum Beispiel beim Acer nach ein paar Stunden sehr - sieht zwar auf den ersten Blick geil aus aber ist in einem dunklen Raum auf Dauer störend. Darüber hinaus ist die Tastatur beim Samsung wirklich gelungen. Ein sehr guter Druckpunkt und geräuscharm. Komme prima damit zurecht.
    Das einzig störende ist die Klavierlack-Oberfläche. Da sieht man wirklich jedes einzelne Staubkorn drauf und natürlich auch jeden Fingerabdruck. Da war das XPS mit seiner Metallic-Legierung um Klassen besser. Zumindestens wird die Oberfläche beim Samsung nicht übermäßig warm. Man kann also auch nach Stunden noch bequem damit arbeiten, ohne sich die Finger oder Oberschenkel zu verbrennen.

    Akkuleistung:
    Wenn das Book voll aufgeladen ist und man im Stromsparbetrieb (wird ersetzt durch den Punkt "Samsung", zeigt das Notebook eine Restlaufzeit von über 4 Stunden an. Ich habe es noch nicht testen können, weil ich jede Menge installiert und getestet habe, aber das Notebook war auf jeden Fall über 3 Stunden ohne Stromversorgung eingeschaltet. Bin also auch damit sehr zufrieden. Edit: Akkulaufzeiten von über 4 Stunden wurden bereits von mehreren Nutzern bestätigt (bei reduzierter Displayhelligkeit und normaler Internetnutzung).

    Sound
    Die internen Boxen sind durchaus brauchbar aber mit 2 Watt können sie natürlich keine Wunder vollbringen. Der Anschluss eines 2.1 Boxensystems verbessert den Sound, aber den richtigen Kick bringt natürlich der 7.1 Digitalsound über den HDMI-Anschluss. Hier ein Erfahrungsbericht http://www.forumdeluxx.de/forum/show...postcount=1144.

    Wichtig: ein S/PDIF-Ausgang ist NICHT vorhanden, auch wenn es in manchen Produktblättern steht. Digitalsound geht demnach nur über den HDMI-Anschluss oder über eine externe Soundkarte. Alles weitere hier: http://www.forumdeluxx.de/forum/show...postcount=2274

    Falls Ihr mit dem Sound unzufrieden seid, könnte es an einem "Feature" namens EDS liegen. Dieses sorgt für blechernen Sound und sollte abgeschaltet werden. Wie das geht, steht hier:
    http://www.forumdeluxx.de/forum/show...postcount=1273


    Verfügbare Treiber und Software für Windows XP und Vista



    Da die FTP-Server von Samsung mitunter grottenschlechte Downloadraten hat, habe ich das offizielle Treiber- und Software-Paket auf einen Filehoster geladen:



    Wichtig: Falls unter XP der Wechsel in den Silent-Mode über FN+F8 nicht funktionieren sollte, kann man den Easy SpeedUp Manager vom R70 installieren.
    Weitere Infos hier http://www.forumdeluxx.de/forum/show...&postcount=312

    Besonderheiten bei Vista 64
    Die auf CD mitgelieferten Treiber sind nicht durchgängig für Windows Vista 64 geeignet. Die oben aufgeführten von b|lankOr aber fast durchgängig (bis auf Modem und Webcam). Leider sieht es im Software-Bereich nicht so rosig aus. Mehr dazu unter folgenden Links:

    http://www.forumdeluxx.de/forum/show...&postcount=281
    http://www.forumdeluxx.de/forum/show...&postcount=283
    ergänzt von shadowhawk http://www.forumdeluxx.de/forum/show...&postcount=282

    Ganz nebenbei:
    eine durchaus interessante Meinung zum Thema Vista 64 hat shadowhawk hier verfasst http://www.forumdeluxx.de/forum/show...&postcount=309





    Da die Frage schon ein paar mal kam, hier noch ein
    Vergleichsbild des R560-Netzteils mit dem vom XPS 1530:



    Videos
    Auf Youtube gibt es ein kurzes Video zum R560. So genial das Notebook auch ist, die Präsentation der jungen Dame wirkt eher semiprofessionell.

    Zitat: "Verbaut ist eine ähm 3D-Grafikkarte , die äh GeForce Nvidia ähm die auch ähm 3D tauglich ist."

    http://de.youtube.com/watch?v=DVGAUPOjA-I (vielen Dank an mKsilent für den Link)


    Weitere Erfahrungsberichte
    http://www.forumdeluxx.de/forum/show...&postcount=383 von shadowhawk
    http://www.notebookcheck.com/forum/i...c,14212.0.html bei Notebookcheck.com
    http://www.forumdeluxx.de/forum/show...postcount=1035 Notebook-Magazin
    http://www.chip.de/artikel/Samsung-R..._32661738.html Chip.de
    http://www.notebookcheck.com/User-Te...k.11349.0.html Notebookcheck UserReview
    http://www.notebookjournal.de/tests/630 Notebookjournal
    http://www.pcwelt.de/start/mobility_...ril/index.html PC-Welt Kurztest
    http://www.chip.de/artikel/Test-Die-...32751057.html#

    Vergleich mit anderen Notebooks
    Sehr häufig wird der Vergleich mit dem Acer 5930G gezogen, da es von den technischen Daten sehr ähnlich ist und von der reinen Ausstattung her z.B. mehr Anschlüsse bietet.
    Hier mal zusammenfassend ein paar Punkte, die auf keinem Datenblatt stehen und die auf den Erfahrungen der User hier im Forum beruhen:
    http://www.forumdeluxx.de/forum/show...&postcount=355

    Sonstiges

    Wie entferne ich die 10GB Recovery-Partition?

    Unter Windows Vista läßt sich die Recovery-Partition in der Datenträger-Verwaltung leider nicht entfernen. Mit der Boot-CD von Windows XP geht es grundsätzlich schon. Leider kommt es dabei mitunter zu Bluescreens beim Booten.

    In diesen Fällen hilft die folgende Anleitung weiter. Funktioniert auch im laufenden Betrieb von Vista:
    http://www.cs-dev.de/allgemeines/eis...entfernen.html

    In welcher Reihenfolge muss ich installieren, wenn ich XP und Vista gleichzeitig nutzen möchte?

    Grundsätzlich gilt: erst XP, dann Vista (der Bootmanager von Vista bindet XP dann automatisch ein)
    Alternative: Diese Anleitung beschreibt, wie man Windows XP zusätzlich zu Windows Vista installieren kann http://www.howtogeek.com/howto/windo...ista-computer/

    Bildflackern beim Anschluss eines externen Monitors über VGA?
    Liegt an einem unzureichend abgeschirmten VGA-Kabel. Mehr Infos dazu und auch ein Lösungsansatz von Insanito:
    http://www.forumdeluxx.de/forum/show...postcount=1024

    Viele Grüße
    macp
    Geändert von macp (16.09.08 um 18:53 Uhr)

  2. Die folgenden 44 User sagten Danke an macp für diesen nützlichen Post:

    -INU- (30.08.08), Amselkeller (08.08.08), beafraid88 (10.08.08), BioCooling (05.09.08), Borsch (09.08.08), b|ank0r (05.08.08), chiefrock (17.09.08), Coder123 (17.09.08), devic (07.09.08), DiebelsAlt (15.08.08), dimage (21.12.08), djblaseblank (24.09.08), DonSalvatore (07.08.08), Emitter (23.08.08), FlowryanAUT (04.09.08), G-Bert (18.08.08), GloomyEye (07.09.08), hakercin (06.08.08), HardlineAMD (07.12.08), harsch (29.08.08), Harsenmann (24.09.08), Herm (22.08.08), Interesser (15.08.08), janni (22.08.08), klausp (07.09.08), kolobix (13.08.08), lalanunu (21.11.08), LordNiccon (18.08.08), Lurtz (08.08.08), mKsilent (29.08.08), neurosonic (15.08.08), noo (15.09.08), outdog (11.09.08), phunkydizco (05.11.08), Prelator (04.09.08), RaPo (08.09.08), Sastkryptlox (16.09.08), SeaEagle (10.08.08), sony ps3 (18.08.08), SSJ (17.08.08), TThorsten (06.09.08), webstarg (25.08.08), winnie0601 (07.09.08), zv2000 (13.09.08)

  3. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  4. #2
    Obergefreiter
    Registriert seit
    31.07.2001
    Beiträge
    104


    Standard

    Also ich interessiere mich auch stark für dieses Notebook, gerade weil ich jetzt nach 2 anderen Laptops (Acer+Asus) gemerkt habe, was ein guter Service wert sein kann, und Samsung bekommt in dem Bereich ja nur Bestnoten ...

    Könntest du einmal den 3DMark 2006 drüber laufen lassen? Nur um zu checken, dass die Grafikkarte nicht heruntergetaktet ist verglichen mit dem 5930g. DDR3-RAM scheint ja drinzusein.

    Wie läuft jetzt dein Call of Duty auf dem Book? Ich werde es wahrscheinlich eher weniger für die neuesten Spiele nutzen, trotzdem ist es hilfreich zu wissen

    Wie sehen die Anschlussmöglichkeiten aus? sind 4x USB vorhanden oder nur 3x? Irgendwelche Anschlüsse, die deiner Meinung nach dumm platziert sind?

    Das wärs schon

  5. #3
    Fregattenkapitän Avatar von Mushroom Land
    Registriert seit
    23.09.2006
    Beiträge
    3.056


    Standard

    @ macp

    teile auch das Interesse, an deinem Sahnestück.

    Aber jetzt mal her mit den Fakten.

    Wo hast du das Notebook bestellt, ist doch garnicht lieferbar?

    Welche Grafikkarte und welcher Grafikspeicher ist verbaut?


  6. #4
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    21.02.2007
    Beiträge
    193
    Themenstarter


    Standard

    @Insanito
    Bin grad noch auf der arbeit. 3DMark 2006 kann ich heute abend machen und die Ergebnisse posten. Call of Duty teste ich auch mal.

    USB-Anschlüsse gibt es nur 3. Einen an der linken Seite und zwei auf der Rückseite. DVD-Laufwerk ist rechts an der Seite und auch sehr leise im Betrieb. Nicht wie im XPS, wo ich gedacht habe, meine CD wird geschreddert. Ansonsten noch links der HDMI- und VGA-Anschluss, der Micro-Eingang und Kopfhörer-Ausgang. Vorne ist noch der Slot für die Speicherkarten.

    eSATA ist leider nicht dabei und ebenso fehlt bei dem Notebook Bluetooth. Dafür ist es aber auch mit 888 Euro 111 Euro günstiger, als das mit P8400-Prozessor. Das hat dann eingebautes BT.

    Fehlplatziert ist auf jeden Fall keiner der Anschlüsse

    Die HDD sitzt unten rechts und wird nur lauwarm. Wenn man jetzt noch eine HDD bekommen könnte, die absolut geräuschfrei arbeitet, hätte man ein lautloses Notebook mit Spielegrafikkarte. Aber ich glaube, solche Festplatten bekommt man heutzutage nicht mehr.


    @Mushroom Land
    Ich habe es gegen Vorkasse bei www.hardwareversand.de bestellt
    http://www3.hardwareversand.de/3VC6h...gid=728&ref=27
    Letzte Woche war es noch lieferbar. Interessant ist, dass die neuen Modelle noch nichtmals auf der Samsung-Homepage zu finden sind. Weder bei Produkten, noch unter Support.

    Grafikkarte ist eine nVidia 9600M GT mit 512MB VRAM. Wo kann ich denn nachschauen, ob GDDR3-Speicher verbaut ist?
    Geändert von macp (31.07.08 um 19:02 Uhr)

  7. #5
    Fregattenkapitän Avatar von Mushroom Land
    Registriert seit
    23.09.2006
    Beiträge
    3.056


    Standard

    Am besten du lädst dir das free ware tool gpu-z, da stehts dann genau beschrieben welche Grafikkarte etc. du hast.
    3dMARK06 Ergebnis wäre aber auch sehr interessant.

    Das es kein BT hat ist schon ein Nachteil für mich.

    Wie ist denn die verarbeitung so, viel Plastik, ist es stabil?


    Eine Alternative zum Samsung wäre das MSI GX620, aber welche Graka verbaut ist weiss der Geier.


  8. #6
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    21.02.2007
    Beiträge
    193
    Themenstarter


    Standard

    Ok, ich werd mir das Tool mal runterladen.

    Bluetooth brauche ich persönlich höchstens mal, um was aufs Handy zu übertragen und alternativ kann ich ja auch die Speicherkarte vorne reinstecken. Ansonsten hab ich Bluetooth noch nie vermisst in meinen alten Notebooks und zur Not tuts auch mein Bluetooth-USB-Stick.

    Aber wenn BT für Dich kaufentscheidend ist, kannst Du ja zum besser ausgestatteten R560 greifen, siehe hier http://www.it-shop.t-systems.de/tsys...id=24076psmsuc

    Verarbeitung des Samsung ist wirklich gut. Da klappert nichts. Das war bei den anderen Notebooks nicht immer so. Ist halt alles aus Kunststoff, aber nicht wirklich dramatisch. Man sieht halt jeden Fingerpatschen. Für Sauberkeitsfanatiker ist der Klavierlack also nichts.

    Aber wenigstens die Tastatur ist antibakteriell.

    Hinzugefügter Post:
    So, mein Notebook hat den ersten harten Gamingeinsatz hinter sich gebracht. Hier die Eindrücke:

    Jetzt weiß ich endlich, dass es noch eine Lüfterstufe gibt.
    Die schaltet sich ausschließlich dann ein, wenn die Grafikkarte gefordert wird - also bei 3D-Spielen. Die Lautstärke ist hörbar, aber noch erträglich. Hab beim Spiele eh meist ein Headset auf, da höre ich eh nichts davon. Schön ist, dass der Lüfter kurz nach Beendigung des Spiels wieder ausgeht. Man kann sogar direkt wieder in den Silence-Mode wechseln, der Rechner regelt runter und die Lüfter verstummen.

    Die Lautstärke des Lüfters kann man sich in etwa vorstellen, wie wenn jemand im Nachbarzimmer mit geschlossener Tür einen Fön eingeschaltet hat. Nicht aufdringlich aber hörbar.

    Schließlich noch die Ergebnisse von GPU-Z:



    Kann jetzt aber immer noch nicht sehen, ob DDR3-Speicher drinne ist.

    und die Ergebnisse von 3DMARK06:



    Zu Call of Duty 4 kann ich keine genauen FPS-Zahlen nennen. Hab nicht rausgefunden, wie man die anzeigen kann.

    Aber das Spiel läuft absolut flüssig, ohne jeden Ruckler - auch in nativer Auflösung.
    Geändert von macp (30.07.08 um 21:13 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 4 Stunden!

  9. #7
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    28.01.2004
    Beiträge
    903


    Standard

    Herrje, wieso kann Samsung nicht ein 1440*900 Display anbieten !? Ansonsten wäre das nette Gerät sofort meins

  10. #8
    Obergefreiter
    Registriert seit
    31.07.2001
    Beiträge
    104


    Standard

    super, vielen Dank, macp

    also dem 3dMark Wert nach zu urteilen, ist da sehr wohl GDDR3-Speicher verbaut, ansonsten wäre der Score nicht so hoch (ist ja fast auf 5930g Niveau, und das hat nen schnelleren Prozessor).

    Ich glaube ich werde zu der Variante mit P8400 greifen (Bluetooth brauch ich schon), scheint ja echt ein klasse Notebook zu sein ... das einzige, was ich ein bisschen schade finde, sind die 3 statt 4 USB-Anschlüsse und kein eSATA ...

  11. #9
    Fregattenkapitän Avatar von Mushroom Land
    Registriert seit
    23.09.2006
    Beiträge
    3.056


    Standard

    Ja eindeutig DDR3 Speicher, sieht man auch an 800Mhz Takt für Memory und der 3dMark Score sowieso.
    Bei DDR2 wären es 400Mhz Takt.

    Das ist schon mal eine gute Nachricht.

    Das Madril Model kostet um 950€ und bietet ne bessere CPU und Bluetooth.

    Was mich persönlich aber noch sehr stört ist das Klavierlack, warum wird das immernoch benutzt. Gebürstetes Alu sieht viel besser aus.
    Geändert von Mushroom Land (30.07.08 um 21:26 Uhr)


  12. #10
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    21.02.2007
    Beiträge
    193
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von Der Netzzwerg Beitrag anzeigen
    Herrje, wieso kann Samsung nicht ein 1440*900 Display anbieten !? Ansonsten wäre das nette Gerät sofort meins
    http://www.hartware.de/press_8796.html
    Da steht was von einem Alternativ-Display mit der Auflösung 1680X1050. Keine Ahnung, ob das stimmt. Wird sicherlich erst im August bei der IFA bekannt gegeben.

  13. #11
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    28.01.2004
    Beiträge
    903


    Standard

    Zitat Zitat von macp Beitrag anzeigen
    http://www.hartware.de/press_8796.html
    Da steht was von einem Alternativ-Display mit der Auflösung 1680X1050. Keine Ahnung, ob das stimmt. Wird sicherlich erst im August bei der IFA bekannt gegeben.
    Das wär fein, wobei mir 1680x1050 fast wieder zu winzig is
    Mal guggn, wenn es nicht arg viel teurer wird, werd ich es wohl mal ausprobiern. Aufjedenfall schönes Review von dir !

  14. #12
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    21.02.2007
    Beiträge
    193
    Themenstarter


    Standard

    Hab grad mal das Notebook mit meinem 24" Monitor über HDMI verbunden. Klappt auch alles problemlos. Nur kann ich meinen Mauszeiger nicht sehen. Ich kann zwar mit der Maus was anklicken aber der Zeiger ist unsichtbar. Ist das ein Treiber-Problem oder kann das am Notebook selbst liegen? Jemand ne Idee?

    edit vom 01.08.2008
    Problem mittlerweile beseitigt. Habe einen alternativen Grafikkarten-Treiber installiert und jetzt läufts.
    Download für Vista 32 und 64 hier http://www.tweakforce.com/modules.ph...ownload&cid=16
    Geändert von macp (01.08.08 um 16:16 Uhr)

  15. #13
    Matrose
    Registriert seit
    30.07.2008
    Beiträge
    2


    Standard

    Hi macp,

    Danke für den Erfahrungsbericht, ich bin auch stark an diesem Gerät interessiert. Nur habe ich wegen den vorherigen Kommentaren eine Frage. Ist der Bildschirm im Vergleich zu anderen Geräten besonders klein? Weil ansonsten find ich das Gerät ziemlich perfekt und wenn du noch dazu bis jetzt nur positive Erfahrungen hast...

  16. #14
    Matrose Avatar von hexenkind
    Registriert seit
    31.07.2008
    Beiträge
    7


    Standard

    tach!

    wirklich hoch interessant das nb (falls es wirklich so ist wie von dir beschriebn)
    was mich noch interessiert ist der sound (also der boxen) und wenn du ein paar fotos machen könntest wäre ich dir wirklich sehr verbunden (im inet findet man (noch) nicht so gute)

    hast du villeicht schon versucht xp drauf zu machen ? (vista = müll -.-)

    grüße
    Geändert von hexenkind (31.07.08 um 10:56 Uhr)

  17. #15
    Bootsmann Avatar von SCAR(ed)
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    643


    Standard

    also das book interessiert mich immer mehr!

    ich hab bisher ein R50 und das ist so sachte ein wenig schwach auf der brust. 5600 punkte im 3dMurks sind zumindest eine hausnummer.

    aber ja, ein 1440x900er display wäre schon nett, obwohl ich mit 1280x800 bisher auch gut leben konnte.

    was COD4 angeht: da bietet sich FRAPS als tool an. ist frei erhältlich und du kannst dir die FPS anzeigen lassen. wäre sehr interessant, was da bei rumkommt. dann aber bitte auch die einstellungen dazu posten.

  18. #16
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    21.02.2007
    Beiträge
    193
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von Dommidom Beitrag anzeigen
    Ist der Bildschirm im Vergleich zu anderen Geräten besonders klein?
    Was meinst Du? Die Bilddiagonale beträgt 15,4 Zoll und ist damit genauso groß, wie andere 15,4 Zoll-Geräte.

    Die Displays unterscheiden sich lediglich in der Auflösung. Gängig sind 1280X800. Dann gibt es noch 1440X900 und 1680X1050. Beim Samsung momentan aber nur erstgenannte. Vielleicht gibt es später noch Modelle mit 1680X1050, da muss man die IFA im August abwarten.
    Anmerkung: Das Dell XPS bekommt man sogar mit noch höherer Auflösung, dann ist die Schrift aber derart klein, dass man eine Lupe braucht.

    Zitat Zitat von hexenkind Beitrag anzeigen
    was mich noch interessiert ist der sound (also der boxen) und wenn du ein paar fotos machen könntest wäre ich dir wirklich sehr verbunden
    Also der Sound ist ok. Keine Bässe halt. Beim Acer fand ich die Boxen besser, aber nicht um Welten. Um wirklich guten Sound zu haben, brauchst Du aber externe Boxen bzw. eine externe Soundkarte. Das gilt aber eigentlich für alle Notebooks auf dem Markt und ist kein Manko des Samsung.

    Fotos gibt's hier (besser könnte ich sie auch nicht machen):
    http://www.it-techblog.de/samsung-r5...evina/07/2008/

    Zitat Zitat von hexenkind Beitrag anzeigen
    hast du villeicht schon versucht xp drauf zu machen ? (vista = müll -.-)
    Oh, Du sprichst mir aus der Seele.
    XP habe ich bereits parallel installiert. Starten ist auch kein Problem, aber die Treiber bringen mich zum Verzweifeln.
    Service-Pack 3 hab ich drauf inkl. aller Patches von MS. Hier mal ein Zwischenstand:
    Soundtreiber = kann man bei Realtek runterladen = klappt
    LAN = kann man bei Marvell runterladen = klappt
    Webcam = klappt
    Chipsatztreiber = kann man bei Intel runterladen = klappt

    WLAN = ist das neue 5100 WIFI von Intel = Treiber für XP gibt's (noch) nicht = klappt nicht
    Grafikkarte = ist für mich das größte Problem = ich finde keinen Treiber für XP, der die Grafikkarte erkennt und von nVidia wird keiner für die 9600M GT angeboten = klappt nur sehr eingeschränkt ohne jede Hardwarebeschleunigung [EDIT: Grafikbeschleunigung klappt jetzt einwandfrei - siehe hier http://www.forumdeluxx.de/forum/show...&postcount=32]
    Sondertasten FN = finde keinen Treiber dafür = klappt nicht[/s]

    Nachtrag vom 01.08.2008
    Jetzt ist es amtlich. Es gibt offiziellen Treiber-Support für XP und VISTA. Danke Samsung
    näheres hier: http://www.forumdeluxx.de/forum/show...0&postcount=61 (vielen Dank an dieser Stelle an B|ankOr)

    Zitat Zitat von SCAR(ed) Beitrag anzeigen
    was COD4 angeht: da bietet sich FRAPS als tool an. ist frei erhältlich und du kannst dir die FPS anzeigen lassen. wäre sehr interessant, was da bei rumkommt. dann aber bitte auch die einstellungen dazu posten.
    Wenn ich dazu komme, probier ich das mal mit diesem FRAPS aus. Werden da nur die laufenden FPS angezeigt oder die Durchschnitts-FPS, wenn ich einen ganzen Level gespielt habe?

    @all
    Übrigens, das Notebook ist jetzt wieder lieferbar
    http://www.idealo.de/preisvergleich/...z-samsung.html
    Geändert von macp (01.08.08 um 15:57 Uhr)

  19. #17
    Matrose Avatar von hexenkind
    Registriert seit
    31.07.2008
    Beiträge
    7


    Standard

    tach,

    also das mit win xp ist natürlich totaler mist :/
    wäre interessant zu wissen ob du das villeicht noch hinbekommst. kannst uns ja in dem thread mal auf dem laufendem halten

    ich hoffe sehr das es irgendwie noch klappt da ich wirklich eine abneigung gegenüber vista habe... alleine die spieleleistung im vergleich zu xp ist eine frechheit!

    grüße

  20. #18
    Flottillenadmiral Avatar von singapore
    Registriert seit
    19.06.2005
    Beiträge
    4.119


    Standard

    Zitat Zitat von hexenkind Beitrag anzeigen
    ich hoffe sehr das es irgendwie noch klappt da ich wirklich eine abneigung gegenüber vista habe... alleine die spieleleistung im vergleich zu xp ist eine frechheit!

    grüße
    Aus der Sicht eines Spielers spricht also nichts mehr gegen Windows Vista. Ganz im Gegenteil, da man mit dem neuen Betriebssystem zusätzlich von der Direct3D-10-Unterstützung einiger Anwendungen profitieren kann. Bei einem Neukauf des Betriebssystems sollte die Auswahl also nicht mehr schwer fallen. Und gegen einen Wechsel spricht, was Spiele betrifft, eigentlich auch nichts mehr. ATi und Nvidia haben beide gute Arbeit geleistet, sodass es mit neuen Treibern keine Schwierigkeiten und Nachteile gegenüber Windows XP mehr gibt. Neue Treiber-Features werden häufiger nur noch für Windows Vista implementiert. Ob das im Sinne des Kunden ist, steht auf einem anderen Blatt.
    http://www.computerbase.de/artikel/s...bschnitt_fazit

    http://blogs.technet.com/dmelanchtho...c-nutzers.aspx
    http://think-wiki.org/index.php?title=Vista_versus_XP
    Notebookempfehlungen
    Bitte abstimmen:
    Optimale Displaygröße für mobile Nutzung
    Zufrieden mit deinem Notebook Hersteller?
    Jeremy: "There's no such a thing like cheap and cheerful; there's cheap and nasty and there's expensive and cheerful."

  21. #19
    Gefreiter
    Registriert seit
    01.02.2003
    Ort
    Hell
    Beiträge
    52


    Standard

    Klingt echt gut das Teil.meint Ihr es lohnt 111€ mehr auszugeben und sich die 8400 vers. zu holen ???
    Man sollte nicht alles sagen was man weiß, aber alles wissen was man sagt !!
    (Matthius Claudius)

  22. #20
    Bootsmann Avatar von SCAR(ed)
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    643


    Standard

    also zumindest ich bin der meinung, dass es eher nicht lohnt. wenn man nicht ständig videos encoded oder dergleichen, dann macht sich das mehr an CPU-power IMHO nicht bemerkbar.

    was den treiber für die grafikkarte angeht: schon mal bei

    http://www.laptopvideo2go.com/

    versucht? das müsste eigentlich funktionieren. aber ohne wlan-treiber isses natürlich eh nur mäßig sinnvoll, genau wie die funktionstasten. weil man ja nur so lautstärke und helligkeit kontrollieren kann.

    ach ja, noch eine frage: ist eigentlich vista 32bit oder 64bit dabei? bei manchem lappi liegt trotz 4GB speicher nur die 32bit-variante bei ...
    Geändert von SCAR(ed) (31.07.08 um 14:43 Uhr)

  23. #21
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    05.02.2003
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.211


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z87X-UD3H
      • CPU:
      • Intel Core i7-4770K
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 6
      • RAM:
      • 8 GB DDR3-1600
      • Grafik:
      • GTX 580
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 EVO 1TB
      • Monitor:
      • BenQ XL2410T
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster Z
      • Netzteil:
      • Seasonic X-660
      • Betriebssystem:
      • 7x64

    Standard

    Zitat Zitat von macp Beitrag anzeigen

    XP habe ich bereits parallel installiert. Starten ist auch kein Problem, aber die Treiber bringen mich zum Verzweifeln.
    Sind aber alle Treiber für Windows Vista dabei? Sind denn diese auch für Vista X64 geeignet?

  24. #22
    Matrose Avatar von hexenkind
    Registriert seit
    31.07.2008
    Beiträge
    7


    Standard


    das mag ja sein wenn ich allerdings schon diese "spacige" oberfläche von vista sehe könnte ich den pc direkt wieder aus machen

    nja tut ja an dieser stelle jetzt auch nichts zur sache
    back to topic

  25. #23
    Bootsmann Avatar von SCAR(ed)
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    643


    Standard

    auch wenns nochmal kurz OT ist: aero kann man auch abstellen und zur "klassischen" windowsansicht zurückkehren. also schön grau a la win200 (so sieht auch mein winXP aus. das originaltheme ist mir viel zu bunt!!

  26. #24
    Oberbootsmann Avatar von eternety
    Registriert seit
    31.12.2007
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    965


    Standard

    Zitat Zitat von macp Beitrag anzeigen
    Sondertasten FN = finde keinen Treiber dafür = [COLOR="Red"]klappt
    Hier sollten die übliche Samsung-Software funktionieren. Schau einfach aufn anderes NB und lad sie dir dort runter.
    Freiheit für Breno!

  27. #25
    Matrose
    Registriert seit
    31.07.2008
    Beiträge
    1


    Standard

    Ich suche auch jetzt ein Notebook und bin auf das Samsung gestoßen und auf dieses Forum.

    Also zu meinen Fragen: In dem Samsung ist doch eine 9600 GT mit DDR3 verbaut , denn sie wird so überall angepriesen, aber im Beitrag von macp ist die Rede von einer 8600GT.
    Und könnte man evtl. ein Foto vom Deckel machen, würde mir gern (Achtung Wortwitz) ein Bild davon machen.

Seite 1 von 100 1 2 3 4 5 11 51 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •