Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 165
  1. #1
    ayk
    ayk ist offline
    Hauptgefreiter Avatar von ayk
    Registriert seit
    11.01.2007
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    247


    Standard Asus EEE PC - XP vom USB-Stick installieren

    Es folgt ein Tutorial, wie Windows XP von einem USB-Stick installiert werden kann. Sehr nützlich für Books ohne CD/DVD-Laufwerk (z.B.: EEE )!

    Eine normale XP Installation mit SP2 (nicht nLited) ohne Updates belegt knapp 2GB auf der SSD. Nach der Installation des Full-XP-Updatepacks (WinFuture) hatte ich noch knapp 200-400 MB frei, sprich absolut nicht zu empfehlen, wenn ihr XP auf die SSD installieren möchtet! Bei einer SDHC-Karte sieht das Ganze natürlich wieder ganz anders aus

    Was wird benötigt?
    • USB-Stick (1GB)
    • Windows XP CD
    • HP USB Disk Storage Format Tool (HIER)
    • Floppy Emulator (HIER)
    • Bootdisketten-Image (HIER)


    Grobe Vorgehensweise:
    • USB-Stick Bootfähig machen
    • Von USB-Stick booten
    • Vorhandene Partitionen und den MBR löschen
    • Neue Partition erstellen
    • Partition formatieren und bootfähig machen
    • Neustart, booten von Festplatte
    • Festplatte quickformaten
    • Den i386 Ordner der XP-CD auf die Festplatte kopieren
    • winnt.exe ausführen und Setup durchlaufen
    • TATAAA




    1. Schritt: USB-Stick bootfähig machen

    Benötigt: Floppy Emulator , Bootdiskette, HP USB Disk Storage Format Tool

    • Image der Bootdiskette downloaden und den Floppy Emulator mit 'vfdwin.exe' starten.
    • Im Reiter 'Driver' sicherstellen, dass der Emulator läuft. Wenn nicht, einfach 'Start' klicken.
    • Im Reiter Drive0 mit 'Open...' und anschließendem 'Browse...' Image ('DLX.IMG') der Bootdiskette auswählen. Den Rest so lassen, wie er ist und mit Open bestätigen.
    • USB-Stick einstecken, HP USB Disk Storage Format Tool öffnen, Device den Stick wählen, File system auf 'FAT32' stellen, 'Quick Format' aktivieren, 'Create a DOS startup disk' aktivieren, mit '...' das Diskettenlaufwerk A: (kann auch B: sein) wählen und letztendlich mit Start ausführen. Anschließende Warnung mit Ja bestätigen, die Info schließen, mit Close 'HP USB Disk Storage Format Tool' verlassen.
    • Arbeitsplatz öffnen, Diskette A: öffnen, in der Menüleiste auf Extras -> Ordneroptionen, im Reiter Ansicht 'Geschützte Systemdateien ausblenden' deaktivieren und 'Versteckte Dateien und Ordner' auf 'Alle Dateien und Ordner anzeigen' stellen und mit 'Ok' bestätigen.
    • Jetzt sollten alle Dateien sichtbar sein. Zu erkennen, wenn die Datei 'CONFIG.SYS' sichtbar ist. Alle Dateien kopieren, auf den USB-Stick wechseln und einfügen. Die vorhandenen Dateien NICHT überschreiben!
    • Jetzt nur noch den 'I386' Ordner von der XP-CD auf den Stick kopieren. FERTIG


    2. Schritt: Partitionen bearbeiten

    • PC neu starten und vom USB-Stick booten.
    • Mit 'part' Ranish Partition Manager starten. Es öffnet sich eine blaue Bedienoberfläche.
    • Mit 'F5' auf die Festplatte wechseln. Zu erkennen in der 2. Zeile: Hard Disk 2 3,8xx Mbytes.
    • In der Liste 'Master Boot Record' fokusieren und mit <Enter> in das untere-rechte Menü wechseln. 'MBR Executable code:' mit der Leertaste auf Standard IPL ändern, mit <Enter> bestätigen und anschließend mit 'F2' speichern!!!
    • Nun alle Einträge der Liste mit der 'Entf'-Taste löschen bis nur noch 'Master Boot Record' mit anschließenden 'Unused's vorliegt.
    • Anschließend den ersten 'Unused' fokusieren, mit <Enter> Partitioning Wizard öffnen, FAT-32 wählen, Step 2 mit <Enter> bestätigen und 'Save now' wählen. Wenn gefragt wird, ob formatiert werden soll, einfach ignorieren und, ich glaube, 'i'll do it later' wählen.
    • Kann sein, dass die Partition Rot in der Liste hinterlegt ist... einfach ignorieren. Zuletzt für die erstellte Partition das 'Boot flag' mit der Taste 'B' setzen. Zu erkennen, dass vor Pri ein '>' Zeichen erscheint.
    • Anschließend erneut mit 'F2' Speichern und mit ESC beenden.
    • System neu starten und wieder vom USB-Stick booten.


    3. Schritt: Formatieren und Setup starten

    • Ab hier wirds um ein vielfaches einfacher
    • Ich habe auf der Image zwei Batchdateien '1.BAT' und '2.BAT' erstellt.
    • Einfach '1' in der Konsole eingeben und <Enter> drücken. Die anschließende Warnung mit Y bestätigen und abwarten, bis die Festplatte formatiert ist. Nach der Formatierung erfolgt ein Bericht, und Aufforderung, eine Bezeichnung einzugeben. Diese kann mit <Enter> übersprungen werden.
    • Es folgen sechs Zeilen '1 file(s) copied'. Jetzt ist eure Festplatte bootfähig.
    • System neustarten und von der FESTPLATTE booten! USB-Stick NICHT abstecken.
    • Nun sollte eure Festplatte 'C:' und der Stick 'D:' sein.
    • Mit 'D:' auf den USB-Stick wechseln und mit '2' <Enter> die 2. Batchdatei ausführen. Mit Y fortfahren.
    • Nun wird die Festplatte erneut gesäubert (Quick-Formated), anschließend der I386 Ordner vom USB-Stick auf die Festplatte kopiert und letztendlich das Setup ausgeführt.
    • Setup-Routine durchlaufen lassen und sich an XP erfreuen
    • Zuletzt den Ordner 'I386' von der Festplatte löschen, um den Platz freizubekommen


    Ich rate, Update KB918005 zu installieren, um die Akkulaufzeit zu verbessern!

    Viel Spaß!

    Gruß ayk

    P.S.: Ich übernehme keine Verantwortung für Schäden, die durch diese Anleitung entstehen könnten. Fragen sind immer erwünscht
    Geändert von ayk (24.05.08 um 00:01 Uhr)

  2. Die folgenden 7 User sagten Danke an ayk für diesen nützlichen Post:

    ATIfreak1989 (17.08.08), DonGeilo (24.04.08), hanson-brother (03.05.08), Roboant (16.07.08), Skip2baloo (06.10.08), Stegan (09.08.08)

  3. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  4. #2
    Obergefreiter Avatar von Mister.de
    Registriert seit
    18.01.2008
    Beiträge
    72


    Standard

    1A - so klappt es!

    Bzw. so in der Art hat es auch bei mir geklappt! Super Guide!

    Nur.. das HP Tool laeuft nicht unter Vista.. hatte aber ein anderes gefunden.. USB Format oder so ..

    PS: habs gefunden: http://rapidshare.com/files/63471556...otable_DOS.rar - viel Erfolg!
    Geändert von Mister.de (25.01.08 um 16:01 Uhr) Grund: link gefunden.. :)
    Greetings, Mister.de
    | powered by FASTER!
    -> Webdesign Service <-

  5. #3
    [Extreme Editionist] Avatar von dareef
    Registriert seit
    30.06.2005
    Ort
    LIP
    Beiträge
    11.633


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Extreme
      • CPU:
      • i7 975 XE
      • Kühlung:
      • Corsair H50
      • Gehäuse:
      • Corsair 800D Obsidian
      • RAM:
      • 16GB Corsair GT
      • Grafik:
      • Ati HD7970
      • Storage:
      • 2 x ssd, Corsair u. Samsung jew. 120GB
      • Monitor:
      • Samsung S27A550H, 2 x Fujitsu 19&quot;
      • Netzwerk:
      • 150.000
      • Sound:
      • X-FI Fatal1ty
      • Netzteil:
      • Corsair 850W
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ultimate

    Standard

    Na siehste. Klasse Sache.
    Tips zur RMA bei RAM->Corsair, Crucial, OCZ, etc.. /Windows COA Sticker ablösen?! How To
    Core i7 975 XE,Corsair GT 12GB,HD6970,Samsung SSD,ASUS Extreme, H50
    Sony Vaio SVT1111, 11,6"
    Macbook Air 11,6" A1370

    iPad2 64GB 3G

    ASUS G60J-JX042 ROG

  6. #4
    Flottillenadmiral Avatar von hugoLOST
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    5.150


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte G1.Sniper Z97
      • CPU:
      • Intel Core I7 4970K
      • Gehäuse:
      • Cooltek W2
      • RAM:
      • 2*4GB Teamgroup Vulcano 1866
      • Grafik:
      • Powercolor R9 290 PCS+
      • Monitor:
      • Samsung T240
      • Netzteil:
      • Coolermaster Silent Gold 800W
      • Betriebssystem:
      • Win 7
      • Photoequipment:
      • GoPro
      • Handy:
      • Moto G

    Standard

    super tut, jetzt brauche ich nur noch ne möglichkeit um die auflösung zu erhöhen unter xp. der treiner funktioniert nicht richtig und das tool zum ändern ist der webspace down.
    Geändert von hugoLOST (25.01.08 um 17:11 Uhr)

  7. #5
    Korvettenkapitän Avatar von JiriMan
    Registriert seit
    21.09.2006
    Beiträge
    2.435


    Standard

    danke dir
    Intel i5 6600k
    Asus Z170-A
    Kingston HyperX 16GB DDR4 2.666MHz
    Sapphire R9 380 4GB
    Samsung EVO 250GB SSD



  8. #6
    Flottillenadmiral Avatar von hugoLOST
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    5.150


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte G1.Sniper Z97
      • CPU:
      • Intel Core I7 4970K
      • Gehäuse:
      • Cooltek W2
      • RAM:
      • 2*4GB Teamgroup Vulcano 1866
      • Grafik:
      • Powercolor R9 290 PCS+
      • Monitor:
      • Samsung T240
      • Netzteil:
      • Coolermaster Silent Gold 800W
      • Betriebssystem:
      • Win 7
      • Photoequipment:
      • GoPro
      • Handy:
      • Moto G

    Standard

    nachdem schritt wo ich 2.bat eingebe und er nochmals formatiert kommt die meldung:

    Bad or missing XCOPY32.MOD
    Bad command or file name

  9. #7
    ayk
    ayk ist offline
    Hauptgefreiter Avatar von ayk
    Registriert seit
    11.01.2007
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    247
    Themenstarter


    Standard

    wups, hab die mod nich druff... hugoLOST ich lade gleich 2 files hoch, die du auf den stick schmeisst und dann wieder 2 ausführst

    hugoLOST: Hab jetzt die beiden Dateien, die noch auf den Stick müssen, gepackt und an den Guide angehängt ... lad die Zip einfach runter und kopiere die beiden Dateien auf den Stick. Dann einfach wie gewohnt weiter mit 2

    Gruß
    Geändert von ayk (25.01.08 um 19:33 Uhr)

  10. #8
    Flottillenadmiral Avatar von hugoLOST
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    5.150


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte G1.Sniper Z97
      • CPU:
      • Intel Core I7 4970K
      • Gehäuse:
      • Cooltek W2
      • RAM:
      • 2*4GB Teamgroup Vulcano 1866
      • Grafik:
      • Powercolor R9 290 PCS+
      • Monitor:
      • Samsung T240
      • Netzteil:
      • Coolermaster Silent Gold 800W
      • Betriebssystem:
      • Win 7
      • Photoequipment:
      • GoPro
      • Handy:
      • Moto G

    Standard

    nun habe ich mit ner anderen methode xp installiert.

  11. #9
    Oberstabsgefreiter Avatar von GreenTavern
    Registriert seit
    05.12.2003
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    448


    Standard

    Hi,
    danke für dein Tut, ich habs jetzt gerade auch probiert nur leider kommt bei mir ganz am Ende nachdem ich 2 ausgeführt habe "Bad command or filename". Er kopiert alle Dateien aber die Installation wird nicht gestartet. Ich habe mir deine aktuelle Imagedatei runtergeladen, also daran kanns nicht liegen.
    Könnte es sein, dass es nicht funktioniert weil ich eine mit nlite verkleinerte Version benutzt habe? Habt ihr alle eine normale Windows CD benutzt?
    Kann mir, falls nocoh jemand das ganze mnit nlite verkleinert hat und bei dem es funktionniert evtl seine Nlite Session hochladen? Also ich meine jetzt nicht das fertige Image sondern nur die Datei die Nlite sagt was es weglassen soll etc., evtl habe ich ja zuviel rausgelassen, wobei ich mich an die Anleitung auf eeeuser.com gehalten habe?
    Bin über jede Hilfe dankbar.
    Gruß

  12. #10
    Flottillenadmiral Avatar von hugoLOST
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    5.150


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte G1.Sniper Z97
      • CPU:
      • Intel Core I7 4970K
      • Gehäuse:
      • Cooltek W2
      • RAM:
      • 2*4GB Teamgroup Vulcano 1866
      • Grafik:
      • Powercolor R9 290 PCS+
      • Monitor:
      • Samsung T240
      • Netzteil:
      • Coolermaster Silent Gold 800W
      • Betriebssystem:
      • Win 7
      • Photoequipment:
      • GoPro
      • Handy:
      • Moto G

    Standard

    bei mir klappts einwandfrei mit ner nlite version.

  13. #11
    Oberstabsgefreiter Avatar von GreenTavern
    Registriert seit
    05.12.2003
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    448


    Standard

    Zitat Zitat von hugoLOST Beitrag anzeigen
    bei mir klappts einwandfrei mit ner nlite version.
    Hast du dann evtl noch sone Session Datei von nlite, die ich bei mir in nlite laden könnte, damit es einfach die einstellungen übernimmt? Falls es sowas überhaupt gibt natürlich .
    Weiß nicht an was es sonst liegen könnte eigentlich.

  14. #12
    Flottillenadmiral Avatar von hugoLOST
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    5.150


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte G1.Sniper Z97
      • CPU:
      • Intel Core I7 4970K
      • Gehäuse:
      • Cooltek W2
      • RAM:
      • 2*4GB Teamgroup Vulcano 1866
      • Grafik:
      • Powercolor R9 290 PCS+
      • Monitor:
      • Samsung T240
      • Netzteil:
      • Coolermaster Silent Gold 800W
      • Betriebssystem:
      • Win 7
      • Photoequipment:
      • GoPro
      • Handy:
      • Moto G

    Standard

    hab die session datei nicht mehr.

  15. #13
    ayk
    ayk ist offline
    Hauptgefreiter Avatar von ayk
    Registriert seit
    11.01.2007
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    247
    Themenstarter


    Standard

    Green, versuch mal selber die winnt auszuführen...

    c:
    cd i386
    winnt

    Gruß

    P.S.: Ich hab keine Ahnung, ob es in nLite die Möglichkeit gibt, die Setuproutine im Dos-Mode zu entfernen.

  16. #14
    Oberstabsgefreiter Avatar von GreenTavern
    Registriert seit
    05.12.2003
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    448


    Standard

    Zitat Zitat von ayk Beitrag anzeigen
    Green, versuch mal selber die winnt auszuführen...

    c:
    cd i386
    winnt

    Gruß

    P.S.: Ich hab keine Ahnung, ob es in nLite die Möglichkeit gibt, die Setuproutine im Dos-Mode zu entfernen.
    Hi, funzt leider nicht ("bad command or filename").
    Habe nachgeschaut, es existiert eine winnt.sif, müsste da noch was anderes sein? Ne exe oder sowas mein ich oder is das schon die .sif datei?

    Edit: Ok habe gerade gesehen, dass bei der normalen windos cd die winnt ne anwendung ist. Wie ist das bei den anderen Leuten die das mit nlite gemacht haben? Ist da auch ne winnt als anwendung im ordner? Wenn ja ist da wohl was schiefgelaufen
    Geändert von GreenTavern (26.01.08 um 22:51 Uhr)

  17. #15
    ayk
    ayk ist offline
    Hauptgefreiter Avatar von ayk
    Registriert seit
    11.01.2007
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    247
    Themenstarter


    Standard

    Also die winnt müsste ne exe sein, sonst läufts leider nicht. Frag mich nicht, was nLite da verzapft hat

    Versuch mal ne neue nLite zu mache.

    Gruß

  18. #16
    Fregattenkapitän Avatar von JapS
    Registriert seit
    27.09.2006
    Ort
    Schneckenland
    Beiträge
    2.815


    Standard

    meint ihr es lässt sich evtl. noch Vista starter druff installieren

    nebenbei ne frage: wann erscheint die 8G version?
    HTPC: Antec Fusion Remote Max@Corsair CMPSU-400CXEU/MSI P45 Platinum@stock/Intel E5200@Zerotherm Nirvana NV120/Corsair TWIN2X4096-6400C5/Gigabyte HD4770/WD Raptor WD360ADFD/Samsung HD403LJ/LG GGC-H20L/DiNovo Edge

  19. #17
    Oberstabsgefreiter Avatar von GreenTavern
    Registriert seit
    05.12.2003
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    448


    Standard

    Zitat Zitat von ayk Beitrag anzeigen
    Also die winnt müsste ne exe sein, sonst läufts leider nicht. Frag mich nicht, was nLite da verzapft hat

    Versuch mal ne neue nLite zu mache.

    Gruß
    Hehe, ja dacht ich mir jetzt auch schon, dass da irgendwas nicht stimmt, komisch aber OK, dann werde ich morgen nen neuen Versuch starten. Für heute muss Schluss sein, sonst mag mich meine Freundin nicht mehr wenn ich nur noch vor dem EEE sitze.
    Danke für deine Antworten, evtl bis morgen mit neuen Fragen

  20. #18
    Kapitän zur See Avatar von foxm
    Registriert seit
    20.05.2007
    Ort
    Vault 101
    Beiträge
    3.257


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z77 Pro3
      • CPU:
      • Intel Xeon 1240 V2
      • Gehäuse:
      • Cooler Master HAF932
      • RAM:
      • Corsair DDR3-1600 Venegance LP
      • Grafik:
      • Asus Matrix 7970 ROG Platinum
      • Storage:
      • Intel 330 180GB
      • Netzteil:
      • Enermax 650W Infiniti
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64-bit

    Standard

    wird euer eeepc unter xp auch sooo heiß? der lüfter läuft auch!!

    so long

  21. #19
    Obergefreiter Avatar von Mister.de
    Registriert seit
    18.01.2008
    Beiträge
    72


    Standard hab sie noch...

    Zitat Zitat von hugoLOST Beitrag anzeigen
    hab die session datei nicht mehr.
    muss ma schauen.. hab sie noch.. irgendwo
    Hinzugefügter Post:
    Zitat Zitat von GreenTavern Beitrag anzeigen
    Hehe, ja dacht ich mir jetzt auch schon, dass da irgendwas nicht stimmt, komisch aber OK, dann werde ich morgen nen neuen Versuch starten. Für heute muss Schluss sein, sonst mag mich meine Freundin nicht mehr wenn ich nur noch vor dem EEE sitze.
    Danke für deine Antworten, evtl bis morgen mit neuen Fragen
    du musst darauf achte, dass die manuelle upgrade option nicht von deinem nlite entfernt wird... unter services oder so war das..
    Hinzugefügter Post:
    Zitat Zitat von foxm Beitrag anzeigen
    wird euer eeepc unter xp auch sooo heiß? der lüfter läuft auch!!
    joa...
    Geändert von Mister.de (27.01.08 um 08:53 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 4 Stunden!
    Greetings, Mister.de
    | powered by FASTER!
    -> Webdesign Service <-

  22. #20
    Kapitän zur See Avatar von foxm
    Registriert seit
    20.05.2007
    Ort
    Vault 101
    Beiträge
    3.257


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z77 Pro3
      • CPU:
      • Intel Xeon 1240 V2
      • Gehäuse:
      • Cooler Master HAF932
      • RAM:
      • Corsair DDR3-1600 Venegance LP
      • Grafik:
      • Asus Matrix 7970 ROG Platinum
      • Storage:
      • Intel 330 180GB
      • Netzteil:
      • Enermax 650W Infiniti
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64-bit

    Standard

    @mister.de: ist das unter linux auch so? ich hatte es nicht lange genug, da ich einfach userprofile will und die anderen gimmicks

    so long
    Hinzugefügter Post:
    übrigens die akku anzeige hat paar bugs unter xp! die hüpft immer in 10% schritten! sprich 30% dann 20%
    Geändert von foxm (27.01.08 um 09:14 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 4 Stunden!

  23. #21
    Obergefreiter Avatar von Mister.de
    Registriert seit
    18.01.2008
    Beiträge
    72


    Red face dito

    Zitat Zitat von foxm Beitrag anzeigen
    @mister.de: ist das unter linux auch so? ich hatte es nicht lange genug, da ich einfach userprofile will und die anderen gimmicks
    2 dumme 1 gedanke
    Greetings, Mister.de
    | powered by FASTER!
    -> Webdesign Service <-

  24. #22
    Kapitän zur See Avatar von foxm
    Registriert seit
    20.05.2007
    Ort
    Vault 101
    Beiträge
    3.257


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z77 Pro3
      • CPU:
      • Intel Xeon 1240 V2
      • Gehäuse:
      • Cooler Master HAF932
      • RAM:
      • Corsair DDR3-1600 Venegance LP
      • Grafik:
      • Asus Matrix 7970 ROG Platinum
      • Storage:
      • Intel 330 180GB
      • Netzteil:
      • Enermax 650W Infiniti
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64-bit

    Standard


    aber weisst du noch, ob es mit dem original linux auch so war? bilde mir ein, das wurde nicht sooo heiß?

    so long

  25. #23
    Flottillenadmiral Avatar von projekt
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Living In Paradise
    Beiträge
    4.508


    • Systeminfo
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 65 + Tamron 18-50 F2,8 + Tamron 70-200 F2.8 + Tamron 60mm F2

    Standard

    Beim default Linux ist es nicht so, denn bei Linux ist das Powermanegment besser .

    Unter Linux hat die CPU auch selten einen hohe Auslastung, was bei Windows schon häufiger der Fall ist^^ Somit verbaucht sie auch weniger Energie = weniger Hitze & längere Akkulaufzeit
    For those who do...!

  26. #24
    Kapitän zur See Avatar von foxm
    Registriert seit
    20.05.2007
    Ort
    Vault 101
    Beiträge
    3.257


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z77 Pro3
      • CPU:
      • Intel Xeon 1240 V2
      • Gehäuse:
      • Cooler Master HAF932
      • RAM:
      • Corsair DDR3-1600 Venegance LP
      • Grafik:
      • Asus Matrix 7970 ROG Platinum
      • Storage:
      • Intel 330 180GB
      • Netzteil:
      • Enermax 650W Infiniti
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64-bit

    Standard

    mmh, tja das ist ein wenig blöd, aber mit xp kann ich mehr anfangen

  27. #25
    Flottillenadmiral Avatar von projekt
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Living In Paradise
    Beiträge
    4.508


    • Systeminfo
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 65 + Tamron 18-50 F2,8 + Tamron 70-200 F2.8 + Tamron 60mm F2

    Standard

    tja Linux hat halt eben doch vorteile

    Aber warum wollt ihr alle mit dem eee zocken?

    der ist für OFFICE und für das arbeiten in der bahn oder so gedacht und nicht zum zocken da
    For those who do...!

Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

LinkBacks (?)

  1. 22.06.11, 19:21
  2. 04.06.11, 18:36
  3. 01.05.11, 00:35
  4. 22.03.11, 19:24
  5. 21.03.11, 08:52
  6. 14.03.11, 16:34
  7. 15.02.11, 15:35
  8. 24.01.11, 14:58
  9. 11.01.11, 17:41
  10. 03.01.11, 17:05
  11. 01.01.11, 05:24
  12. 18.12.10, 12:53
  13. 19.11.10, 18:32
  14. 06.10.10, 07:56
  15. 01.10.10, 12:41
  16. 23.09.10, 10:03
  17. 20.09.10, 08:47
  18. 30.08.10, 22:32
  19. 22.08.10, 20:45
  20. 08.08.10, 13:52
  21. 11.07.10, 01:51
  22. 27.06.10, 13:05
  23. 19.06.10, 12:33
  24. 12.05.10, 19:27
  25. 10.05.10, 21:15
  26. 21.03.10, 18:27
  27. 15.03.10, 19:53
  28. 02.03.10, 16:39
  29. 27.02.10, 12:24
  30. 25.02.10, 20:41
  31. 23.02.10, 09:14
  32. 22.02.10, 21:55
  33. 22.02.10, 21:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •