Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Gefreiter
    Registriert seit
    14.02.2009
    Beiträge
    54


    Angry Pc erkennt Headset nicht

    Hallo liebe Community!
    hatte mir vor ein paar monaten diesen PC hier geholt :
    http://www.hardwareluxx.de/community...pc-799378.html
    Und dieser Pc erkennt mein Headset nun nicht (brauchte es ne weile nicht, nun aber schon.. )Die Kopfhörer ansich kann ich zwar benutzen, jedoch erkennt er sie auch nicht richtig :


    (das Headset wird nicht als solches erkannt)

    unter den Soundaufnahme eigenschaften wird das ding hier angezeigt :


    Jedoch funktionert eben diese Buchse nicht


    Treiber sind auf dem neuesten Stand, laut windows. Im sammelthread die Treiber kann ich nicht installieren, da der dort die Soundkarte nicht erkennt.
    Wo genau kann ich im Bios die Soundkarte deaktivieren (also die X-Treme-Music)? Danach dürfte es ja einfach klappen oder?
    Ich hab den Pc auch nochmal aufgemacht, wusste aber nicht groß was ich dann tun sollte, da ich ja kein Fachmann und bevor ich am Ende gar kein Sound mehr hab...

    Das hintere Bedienungsfeld sieht wie folgt aus :

    X X X
    Y X X <- wobei X Lautsprecher eingänge sind(die Schallwellen) und Y das Feld mit dem Mikrofon (pink)

    Außerdem hab ich auch noch n Front Usb, Sound & Mikrofon eingang. Hab auch dieses ausprobiert und konnte kein Ergebnis erzielen...
    (Beide Mikro Buchsen mit 2 versch. Headsets getestet, welche an einem anderen Pc einwandfrei liefen...)

    Still need help.

    Alsooooo. Ich versuch mal aufzulisten da ich so wohl am ehesten Hilfe bekomme. Wo idR der Stecker reinkommt ist mir schon klar^^

    unter dem Geräte Manger > Audio-, Video- und Gamecontroller
    >High Definition Audio-Gerät

    Da sind die Treiber laut Windows installiert und auf dem neuesten Stand.

    Unter dem Sound Symbol habe ich 3 Sachen (siehe 1. Screenshot im OP)
    Sobald ich Digitalaudio (S/PDIF) aktiviere, habe ich keinen Sound mehr.
    Die Kopfhörer dort zeigen als Buchseninformation den vorderen Eingang an. Schließe ich dort die Kopfhörer des Headsets an, passiert aber schlichtweg nichts.
    Stecke ich die Kopfhörer in die Buchse wo ich zurzeit meine Boxen drin hab, höre ich stattdessen halt über Kopfhörer, die werden dann aber nciht als solche angezeigt.


    Unter Aufnahme habe ich (siehe 2. Screen im OP) nur Digitalaudio (S/PDIF) angezeigt. Das ist auch aktiviert, aber funktioniert halt nicht an der hinteren Buchse, wie dort angegeben ( auch an allen anderen nicht).
    Wenn ich dort unter den Eigenschaften nachsehe (das Gerät funktionert laut windows einwandfrei) und in den "abhören" tab wechsle, habe ich dort neben der eher irrelevanten Option der Energieverwaltung einmal die Möglichkeit, "Dieses Gerät als Wiedergabequelle verwenden" und nochn dropdownfeld mit "Wiedergabe von diesem Gerät". Hab dort auch schon jegliche Optionen versucht.
    Siehe hier :


    Ich habe im BIOS außerdem die Option "HDMI Audio" gefunden, deaktiviert > PC erkennt keine Lautsprecher = kein Sound > also wieder angemacht.
    Geändert von Neumandre (14.01.12 um 12:49 Uhr)

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Admiral Avatar von Madz
    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    56.581


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Sniper M3
      • CPU:
      • 3570K@stock
      • Systemname:
      • Teonanacatl (Aztekisch: &quot;Das Fleisch der Götter&quot;)
      • Kühlung:
      • Boxed
      • Gehäuse:
      • Silverstone matx
      • RAM:
      • Crucial Ballistix Sport 8 gb
      • Grafik:
      • 3570K IGP
      • Storage:
      • Samsung Pro 256 gb
      • Monitor:
      • Philiips 40&quot; TV
      • Netzwerk:
      • 16 Tb Synology DS 413 Nas
      • Sound:
      • Onkyo TX Sr807, AKG K601@Onkyo@digital,ArcusTl 500
      • Netzteil:
      • Corsair HX 520
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Professionell
      • Sonstiges:
      • Phonak PFE 122 In ears, Sound Küche: Arcus TS 100 Boxen, Razer bW Tastatur
      • Notebook:
      • Samsung Aura X420
      • Photoequipment:
      • Canon Eos 400D, SpeedliteII EX 580 und diverse Objektive
      • Handy:
      • Samsung Galaxy 2

    Standard

    Um was für ein Headset handelt es sich denn?
    Bitte schreibt mir keine PNS mehr! Ich bin jetzt entgültig aus dem Forum weg. Eigentlich wollte ich dies ja schon vor einem Jahr umsetzen, aber wie ihr seht, schreibe ich jetzt seit Januar 2014 nichts mehr bzw. war in der Zeit nur drei Mal für 5 min online. Gründe findet ihr hier:
    http://www.hardwareluxx.de/community...hl-918288.html

  4. #3
    Kapitänleutnant Avatar von manikend
    Registriert seit
    20.03.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.977


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EGA FTW 200
      • CPU:
      • i7 870
      • Systemname:
      • PC ;)
      • Kühlung:
      • Orochi, Shaman, semipassiv
      • Gehäuse:
      • Lian Li
      • RAM:
      • 16 GB DDR 1333
      • Grafik:
      • GTX 580 /Shaman
      • Storage:
      • 2 mal SSD 120 GB (OCZ und Patriot)
      • Monitor:
      • 2 mal LP2475 W
      • Sound:
      • Xonar Essence STX
      • Netzteil:
      • Seasonic X 760
      • Betriebssystem:
      • Win 7 64 SP 1
      • Notebook:
      • Thinkpad X60s SXGA mod.
      • Photoequipment:
      • Mehrere Kameras (50D 1000D, kompakte)
      • Handy:
      • Keine Ahnung

    Standard

    Du musst im Treiber einstellen wie und wo der Sound ausgegeben wird- nicht in der Systemsteuerung. Mir scheint es so zu sein, dass die Soundkarte da gar nicht auftaucht. sieht für mich eherso aus als sei da Onboard und oder Grafikkarte als Soungerät vorhanden, nicht aber die Soundkarte. Treiber sind installiert?

    Buchse für das Headset gibts zwei, die fürs Micro und die Für Phones. Sollte an der Soundkarte am Slotblech bezeichnet sein ansonsten in die Dokumentation/das Handbuch gucken. Kan ndurchaus auch ein Hardwaredefekt der Soundkarte sein, wenns nicht geht oder ein nicht funktionierender Treiber. Die Creative Treiber haben nicht den weltbesten Ruf unter Windows 7. Wahrscheinlich wärest Du im Sammelthread für Crative Soundkarten am Besten am Besten aufgehoben- und kleiner Hinweis, kein Mensch will sich zu Deinem Computer durchklicken und ewig lesen- schreib in die Frage konkret rein was Du an Hardware hast. Eine X-Fi Extreme.

    Da ist der passende Thread: Creative Labs X-Fi Soundkarten-Sammelthread (Part 6)
    Geändert von manikend (09.07.11 um 07:14 Uhr)

  5. #4
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    05.04.2005
    Beiträge
    2.345


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus|Gigabyte
      • CPU:
      • i7 920|2600
      • Kühlung:
      • Luft|Luft
      • Gehäuse:
      • Xigma|G3
      • RAM:
      • 6|8
      • Grafik:
      • 560ti|560ti
      • Storage:
      • SSD g2|SSD 830
      • Monitor:
      • 27&quot;Dell|23&quot;Dell
      • Netzwerk:
      • 1000mbit|100mbit
      • Sound:
      • 2.1|2.1
      • Netzteil:
      • 500W Enermax|500W Enermax
      • Betriebssystem:
      • Win7|Win7

    Standard

    änder mal die Bilder in Links oder schneid das wichtige aus, geht auch mit Paint,dann ist das Forum nicht so überladen

    Ich denke dir fehlen die richtigen Treiber, guckmal im Gerätemanager
    Ich bin nicht 100% sicher aber ich meine das sind alles nur die Digitalen Ein/Ausgänge.
    Falls die ausgeblendet sind, lass dir mal "alle" unter "Wiedergabegeräte" anzeigen (rechtsklick)
    Die Buchse für "Mic in" "analog" (also Standard) ist die Pinke meist mit dem Symbol eines Mikros

  6. #5
    Admiral Avatar von Madz
    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    56.581


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Sniper M3
      • CPU:
      • 3570K@stock
      • Systemname:
      • Teonanacatl (Aztekisch: &quot;Das Fleisch der Götter&quot;)
      • Kühlung:
      • Boxed
      • Gehäuse:
      • Silverstone matx
      • RAM:
      • Crucial Ballistix Sport 8 gb
      • Grafik:
      • 3570K IGP
      • Storage:
      • Samsung Pro 256 gb
      • Monitor:
      • Philiips 40&quot; TV
      • Netzwerk:
      • 16 Tb Synology DS 413 Nas
      • Sound:
      • Onkyo TX Sr807, AKG K601@Onkyo@digital,ArcusTl 500
      • Netzteil:
      • Corsair HX 520
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Professionell
      • Sonstiges:
      • Phonak PFE 122 In ears, Sound Küche: Arcus TS 100 Boxen, Razer bW Tastatur
      • Notebook:
      • Samsung Aura X420
      • Photoequipment:
      • Canon Eos 400D, SpeedliteII EX 580 und diverse Objektive
      • Handy:
      • Samsung Galaxy 2

    Standard

    Nein, einfach altgr und druck gleichzeitig drücken. So kann man nur ein Fenster auschneiden.
    Bitte schreibt mir keine PNS mehr! Ich bin jetzt entgültig aus dem Forum weg. Eigentlich wollte ich dies ja schon vor einem Jahr umsetzen, aber wie ihr seht, schreibe ich jetzt seit Januar 2014 nichts mehr bzw. war in der Zeit nur drei Mal für 5 min online. Gründe findet ihr hier:
    http://www.hardwareluxx.de/community...hl-918288.html

  7. #6
    Kapitänleutnant Avatar von manikend
    Registriert seit
    20.03.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.977


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EGA FTW 200
      • CPU:
      • i7 870
      • Systemname:
      • PC ;)
      • Kühlung:
      • Orochi, Shaman, semipassiv
      • Gehäuse:
      • Lian Li
      • RAM:
      • 16 GB DDR 1333
      • Grafik:
      • GTX 580 /Shaman
      • Storage:
      • 2 mal SSD 120 GB (OCZ und Patriot)
      • Monitor:
      • 2 mal LP2475 W
      • Sound:
      • Xonar Essence STX
      • Netzteil:
      • Seasonic X 760
      • Betriebssystem:
      • Win 7 64 SP 1
      • Notebook:
      • Thinkpad X60s SXGA mod.
      • Photoequipment:
      • Mehrere Kameras (50D 1000D, kompakte)
      • Handy:
      • Keine Ahnung

    Standard

    Alt/Druck tut es auch. Aber da die Screenshots eh nicht die richtigen sind...

  8. #7
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    05.04.2005
    Beiträge
    2.345


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus|Gigabyte
      • CPU:
      • i7 920|2600
      • Kühlung:
      • Luft|Luft
      • Gehäuse:
      • Xigma|G3
      • RAM:
      • 6|8
      • Grafik:
      • 560ti|560ti
      • Storage:
      • SSD g2|SSD 830
      • Monitor:
      • 27&quot;Dell|23&quot;Dell
      • Netzwerk:
      • 1000mbit|100mbit
      • Sound:
      • 2.1|2.1
      • Netzteil:
      • 500W Enermax|500W Enermax
      • Betriebssystem:
      • Win7|Win7

    Standard

    cool wusst ich garnicht, ich nutz meist das sniping tool

  9. #8
    Gefreiter
    Registriert seit
    14.02.2009
    Beiträge
    54
    Themenstarter


    Standard

    bump.
    die Treiber runterzuladen bringt nichts (also diease xfi extreme treiber) da er die Installation abbricht, da ich diese Soundkarte angeblich nicht besitze o0

  10. #9
    Admiral Avatar von Madz
    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    56.581


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Sniper M3
      • CPU:
      • 3570K@stock
      • Systemname:
      • Teonanacatl (Aztekisch: &quot;Das Fleisch der Götter&quot;)
      • Kühlung:
      • Boxed
      • Gehäuse:
      • Silverstone matx
      • RAM:
      • Crucial Ballistix Sport 8 gb
      • Grafik:
      • 3570K IGP
      • Storage:
      • Samsung Pro 256 gb
      • Monitor:
      • Philiips 40&quot; TV
      • Netzwerk:
      • 16 Tb Synology DS 413 Nas
      • Sound:
      • Onkyo TX Sr807, AKG K601@Onkyo@digital,ArcusTl 500
      • Netzteil:
      • Corsair HX 520
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Professionell
      • Sonstiges:
      • Phonak PFE 122 In ears, Sound Küche: Arcus TS 100 Boxen, Razer bW Tastatur
      • Notebook:
      • Samsung Aura X420
      • Photoequipment:
      • Canon Eos 400D, SpeedliteII EX 580 und diverse Objektive
      • Handy:
      • Samsung Galaxy 2

    Standard

    Um was für ein Headset handelt es sich denn nun?
    Bitte schreibt mir keine PNS mehr! Ich bin jetzt entgültig aus dem Forum weg. Eigentlich wollte ich dies ja schon vor einem Jahr umsetzen, aber wie ihr seht, schreibe ich jetzt seit Januar 2014 nichts mehr bzw. war in der Zeit nur drei Mal für 5 min online. Gründe findet ihr hier:
    http://www.hardwareluxx.de/community...hl-918288.html

  11. #10
    Gefreiter
    Registriert seit
    14.02.2009
    Beiträge
    54
    Themenstarter


    Standard

    Son speeedlink 25€ dingen..aber das funktionert noch an anderen Pcs, bereits getestet..

  12. #11
    Gefreiter
    Registriert seit
    14.02.2009
    Beiträge
    54
    Themenstarter


    Standard

    Treiber sind auf dem neuesten Stand, laut windows. Im sammelthread die Treiber kann ich nicht installieren, da der dort die Soundkarte nicht erkennt.
    Wo genau kann ich im Bios die Soundkarte deaktivieren (also die X-Treme-Music)? Danach dürfte es ja einfach klappen oder?
    Ich hab den Pc auch nochmal aufgemacht, wusste aber nicht groß was ich dann tun sollte, da ich ja kein Fachmann und bevor ich am Ende gar kein Sound mehr hab...

    Das hintere Bedienungsfeld sieht wie folgt aus :

    X X X
    Y X X <- wobei X Lautsprecher eingänge sind(die Schallwellen) und Y das Feld mit dem Mikrofon (pink)

    Außerdem hab ich auch noch n Front Usb, Sound & Mikrofon eingang. Hab auch dieses ausprobiert und konnte kein Ergebnis erzielen...
    (Beide Mikro Buchsen mit 2 versch. Headsets getestet, welche an einem anderen Pc einwandfrei liefen...)

    Still need help.

  13. #12
    Bootsmann Avatar von SteKö
    Registriert seit
    05.07.2005
    Ort
    NOR
    Beiträge
    620


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock H67M-ITX/HT
      • CPU:
      • Intel i5-2500
      • Kühlung:
      • Prolimatech Samuel 17
      • Gehäuse:
      • Silverstone SG05
      • RAM:
      • 4GB Exceleram Value DDR3-1333
      • Grafik:
      • ASUS GTX560Ti
      • Storage:
      • Corsair F60 | WD Scorpio Black 750GB 2,5&quot;
      • Monitor:
      • 23&quot; LG E2350VR
      • Sound:
      • Fostex PM0.4 | Audio Technica A900
      • Netzteil:
      • 450W Gehäusestandard
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Home Premium 32bit
      • Sonstiges:
      • Cherry Evolution Stream XT | Zowie EC1 + Zowie N-RF1
      • Notebook:
      • Asus UX32VD-R4002V
      • Photoequipment:
      • Fujifilm S6500fd
      • Handy:
      • OnePlus One 64GB

    Standard

    "Erkennen" brauch deine Soundkrate das Headse nicht! Grün an grün, pink an pink, fertig!
    Hast du denn den richtigen Treiber heruntergeladen? Wenn die Installation sagt, "Gerät nicht erkannt", hat das schon seinen Grund?
    Oder die Installation mal mit rechts Maustaste - "als Administrator ausführen" versucht?


    Zitat Zitat von Madz Beitrag anzeigen
    Willst du dir den Ärger nicht lieber sparen und dich fürs selbe Geld klanglich extrem verbessern?


    Wenn du nicht helfen willst, lass es!
    MfG, SteKö

  14. #13
    Gefreiter
    Registriert seit
    14.02.2009
    Beiträge
    54
    Themenstarter


    Standard

    Alsooooo. Ich versuch mal aufzulisten da ich so wohl am ehesten Hilfe bekomme. Wo idR der Stecker reinkommt ist mir schon klar^^

    unter dem Geräte Manger > Audio-, Video- und Gamecontroller
    >High Definition Audio-Gerät

    Da sind die Treiber laut Windows installiert und auf dem neuesten Stand.

    Unter dem Sound Symbol habe ich 3 Sachen (siehe 1. Screenshot im OP)
    Sobald ich Digitalaudio (S/PDIF) aktiviere, habe ich keinen Sound mehr.
    Die Kopfhörer dort zeigen als Buchseninformation den vorderen Eingang an. Schließe ich dort die Kopfhörer des Headsets an, passiert aber schlichtweg nichts.
    Stecke ich die Kopfhörer in die Buchse wo ich zurzeit meine Boxen drin hab, höre ich stattdessen halt über Kopfhörer, die werden dann aber nciht als solche angezeigt.


    Unter Aufnahme habe ich (siehe 2. Screen im OP) nur Digitalaudio (S/PDIF) angezeigt. Das ist auch aktiviert, aber funktioniert halt nicht an der hinteren Buchse, wie dort angegeben ( auch an allen anderen nicht).
    Wenn ich dort unter den Eigenschaften nachsehe (das Gerät funktionert laut windows einwandfrei) und in den "abhören" tab wechsle, habe ich dort neben der eher irrelevanten Option der Energieverwaltung einmal die Möglichkeit, "Dieses Gerät als Wiedergabequelle verwenden" und nochn dropdownfeld mit "Wiedergabe von diesem Gerät". Hab dort auch schon jegliche Optionen versucht.
    Siehe hier :


    Ich habe im BIOS außerdem die Option "HDMI Audio" gefunden, deaktiviert > PC erkennt keine Lautsprecher = kein Sound > also wieder angemacht.

    Hat noch wer ne Idee? Ich bin echt ratlos, kann doch nicht sein dass ich hier kein Mikro anschließen kann -.-

    ich kopier das auchma in ersten Post noch...HELP PLZ

  15. #14
    Bootsmann Avatar von SteKö
    Registriert seit
    05.07.2005
    Ort
    NOR
    Beiträge
    620


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock H67M-ITX/HT
      • CPU:
      • Intel i5-2500
      • Kühlung:
      • Prolimatech Samuel 17
      • Gehäuse:
      • Silverstone SG05
      • RAM:
      • 4GB Exceleram Value DDR3-1333
      • Grafik:
      • ASUS GTX560Ti
      • Storage:
      • Corsair F60 | WD Scorpio Black 750GB 2,5&quot;
      • Monitor:
      • 23&quot; LG E2350VR
      • Sound:
      • Fostex PM0.4 | Audio Technica A900
      • Netzteil:
      • 450W Gehäusestandard
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Home Premium 32bit
      • Sonstiges:
      • Cherry Evolution Stream XT | Zowie EC1 + Zowie N-RF1
      • Notebook:
      • Asus UX32VD-R4002V
      • Photoequipment:
      • Fujifilm S6500fd
      • Handy:
      • OnePlus One 64GB

    Standard

    Bist du dir sicher, dass "High Definition Audio-Gerät" die X-Fi Karte ist?
    Meiner Meinung nach ist das der Soundchip auf dem Mainboard!
    Kopiere mal die Hardware-ID (Geräte-Manager - 'High Definition Audio-Gerät' - Eigenschaften - Reiter "Details" - Eigenschaft 'Hardware-IDs')!
    Bzw füge die ID mal direkt in Google ein, dann müsstest du ja auch selber sehen, ob da irgendwas mit Soundblaster X-Fi steht oder ob da der Boardchip aufgelistet wird!

    die werden dann aber nciht als solche angezeigt

    Das ist normal, KEIN Gerät bekommt Extrawürste, wenn es über Klinke angeschlossen wird!

    Sobald ich Digitalaudio (S/PDIF) aktiviere, habe ich keinen Sound mehr

    In die Buchse kommt ja auch kein analoger Anschluss, da muss schon ein Toslink-Kabel rein!
    MfG, SteKö

  16. #15
    Gefreiter
    Registriert seit
    14.02.2009
    Beiträge
    54
    Themenstarter


    Standard

    HDAUDIO\FUNC_01&VEN_10EC&DEV_0885&SUBSYS_15BD3112& REV_1001
    HDAUDIO\FUNC_01&VEN_10EC&DEV_0885&SUBSYS_15BD3112

    ^finde ich unter den Hardware IDs.
    Mir würd der onboard sound ja auch reichen solange mein mic geht ob die special soundkarte da aktiviert ist oder nicht, ist mir ja total schnuppe, ich will nur dass mein mikro endlich geht

  17. #16
    Vizeadmiral Avatar von rhinoz91
    Registriert seit
    16.09.2011
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    7.629


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P9X79 PRO
      • CPU:
      • Intel Core i7 3930K
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14 SE2011
      • Gehäuse:
      • Lian Li X1000 Tyr
      • RAM:
      • Corsair DDR3-1600 (32GB)
      • Grafik:
      • Gainward GTX-580 Phantom 3GB
      • Storage:
      • Samsung SSD 830 256GB + 2x WD VelociRaptor 300GB
      • Monitor:
      • :( Ersatz Eizo S2231W (Grösserer geplant)
      • Netzwerk:
      • Synology DS210+, 2x RE4-GP 2TB
      • Sound:
      • RME Fireface 800, Smyth Realiser A8 und diverse KH
      • Netzteil:
      • Seasonic X-760
      • Betriebssystem:
      • Windows 7
      • Notebook:
      • Dell E7440
      • Photoequipment:
      • Nikon D70
      • Handy:
      • Blackberry Z10

    Standard

    Die Kennung gehört zum Realtek OnBoard Sound.


    Deine Soundkarte wird nicht erkannt. Kannst du diese in einen anderen Slot einbauen?
    Ein Hobby definiert sich dadurch, mit maximalem Aufwand minimalen Erfolg zu erzielen.

  18. #17
    Bootsmann Avatar von SteKö
    Registriert seit
    05.07.2005
    Ort
    NOR
    Beiträge
    620


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock H67M-ITX/HT
      • CPU:
      • Intel i5-2500
      • Kühlung:
      • Prolimatech Samuel 17
      • Gehäuse:
      • Silverstone SG05
      • RAM:
      • 4GB Exceleram Value DDR3-1333
      • Grafik:
      • ASUS GTX560Ti
      • Storage:
      • Corsair F60 | WD Scorpio Black 750GB 2,5&quot;
      • Monitor:
      • 23&quot; LG E2350VR
      • Sound:
      • Fostex PM0.4 | Audio Technica A900
      • Netzteil:
      • 450W Gehäusestandard
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Home Premium 32bit
      • Sonstiges:
      • Cherry Evolution Stream XT | Zowie EC1 + Zowie N-RF1
      • Notebook:
      • Asus UX32VD-R4002V
      • Photoequipment:
      • Fujifilm S6500fd
      • Handy:
      • OnePlus One 64GB

    Standard

    Zitat Zitat von rhinoz91 Beitrag anzeigen
    Die Kennung gehört zum Realtek OnBoard Sound.
    .. und von diesem ist nichtmal der Treiber installiert!
    Klick, den richtigen Treiber auswählen und installieren!
    MfG, SteKö

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •