Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 121
  1. #1
    Kapitänleutnant Avatar von LeChuck
    Registriert seit
    10.11.2005
    Ort
    Siegerland
    Beiträge
    1.943


    Standard 12x HDD-Wakü für Casecon

    Hallo Leutz!

    Geplant ist für mein Casecon eine HDD Wakü für 12x 3,5" HDDs.
    Grundplatte soll aus 5mm dickem Kupfer bestehen und der Deckel aus 10mm dickem Delrin. In den Kühler werden Gummentkoppler geschraubt die ich dann mit einem Rahmen im Casecon verbinde.

    Hier ein paar 2d Zeichnungen (3d ist noch immer nicht mein Ding...):



    Bild 1: Zusammenbau im Case
    Bild 2: Bodenplatte aus Kupfer
    Bild 3: Deckel aus Delrin

    Frage:

    - Woher bekomme ich 5mm dickes Kupfer in ca. den geforderten Größen?
    - Wer könnte mir evt. so etwas fräsen?
    - Woher bekomme ich das Delrin?
    - Wer könnte mir das Delrin fräsen?
    - Wird das Gewinde G1/4 Zoll für die Anschlüsse jeder fräsen/schneiden können?
    - Woher bekommt man so eine elend lange Gummidichtung?
    - Sonst noch Vorschläge?

    Gruß LeChuck

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Banned
    Registriert seit
    11.04.2007
    Ort
    Kaff/Pfalz
    Beiträge
    4.226


    Standard

    das kupfer bekommt man sogar oft bei ebay... cih denke solche größen müssten auch drin sein.... einfach nach iwellen metallen suchen und dnan ma die shopf diverser anbieter durchsuchen

    dort bekommste das delrin eigendlich auch



    auf jeden fall interressantes projekt
    Geändert von Cyprinus_Carpio (13.10.08 um 21:24 Uhr)

  4. #3
    Stabsgefreiter Avatar von PhilippF
    Registriert seit
    27.05.2007
    Beiträge
    376


    Standard

    1. Rohmaterial bekommt man bei www.wilmsmetall.de

    2. Fräsen weiss ich leider nicht, wenn Du einen Wasserstrahler brauchst, schreib mir eine PM. Vielleicht kannst Du wegen Fräsen bei AF anfragen?

    3. Für 1/4" und 1/8" habe ich mal die passenden Vorbohrer und Gewindeschneider gekauft. Wenn Du möchtest, leihe ich sie Dir gerne.

    4. Für Delrin weiss ich einen Industrieladen, die quasi alles an Kunstoff haben, was es gibt. Wenn Du schreibst, was Du brauchst, kann ich das gerne hier in München besorgen.

    Gruss,

    Philipp

  5. #4
    Vizeadmiral Avatar von L4M4
    Registriert seit
    27.07.2008
    Ort
    Nahe München
    Beiträge
    6.560


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z170-Pro
      • CPU:
      • Intel Core i7-6700K
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo pro
      • RAM:
      • 2x 4Gb Crucial Ballistix Sport
      • Grafik:
      • Asus GTX970STRIX
      • Storage:
      • 120Gb SSD; 2*3TB WD RED; 1TB + 2TB ext.
      • Monitor:
      • 27 iiyama ProLite XB2783HSU
      • Sound:
      • Onboard via Toslink @ 2x Maxi-AL FR135EX
      • Netzteil:
      • Seasonic X-650 Gold
      • Betriebssystem:
      • Win7 64Bit Prof.
      • Sonstiges:
      • Steelseries Rival
      • Notebook:
      • HP Elitebook 8540P mit 120GB SSD und 500Gb HDD
      • Photoequipment:
      • Samsung NX1000; 20-50mm 3.5-5.6; 50-200mm 4.0-5.6; 30mm 1:2.0; Slik Sprint Pro
      • Handy:
      • Xiaomi Redmi Note 2@ sMiUi

    Standard

    Dafür würde ich dir Aluminium empfehlen, ist deutlich billiger und du findest wesentlich leichter Leute, die dir das Fräsen (musst nur das richtige mit Schwefel kaufen )

    Ich hab schon öfters was bei www.feld-eitorf.de bestellt. Inwiefern das jetzt der günstigste hab ich aber nicht im Kopf...

    Deine Maße + Schlagkanten (die weg müssen ^^); 450x130mmx4mm, das ganze 2 mal macht 20,40€
    “If you enter this world knowing you are loved and you leave this world knowing the same, then everything that happens in between can be dealt with.”
    Michael Jackson (*29.08.1958 - † 25.06.2009)
    Zitat Zitat von Henry Ford
    „Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“

  6. #5
    Kapitänleutnant Avatar von LeChuck
    Registriert seit
    10.11.2005
    Ort
    Siegerland
    Beiträge
    1.943
    Themenstarter


    Standard

    An Alu habe ich auch schon gedacht, allerdings hätte ich dann einen Kupfer / Alu Mix im Kühlkreislauf, den ich eigentlich vermeiden wollte.

    @L4M4
    Was meinst du mit Schlagkanten die weg müssen?

  7. #6
    Stabsgefreiter Avatar von PhilippF
    Registriert seit
    27.05.2007
    Beiträge
    376


    Standard

    Wenn Material auf der Schlagschere zugeschnitten wird, bekommt man ja eine Kante. Bei 5mm Dicke sind das sicherlich 3mm, die man dann nochmal abfräsen sollte, wenn man es ganz sauber haben möchte.

    Gruss,

    Philipp

  8. #7
    Kapitänleutnant Avatar von LeChuck
    Registriert seit
    10.11.2005
    Ort
    Siegerland
    Beiträge
    1.943
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von PhilippF Beitrag anzeigen
    Wenn Material auf der Schlagschere zugeschnitten wird, bekommt man ja eine Kante. Bei 5mm Dicke sind das sicherlich 3mm, die man dann nochmal abfräsen sollte, wenn man es ganz sauber haben möchte.

    Gruss,

    Philipp
    Ah ja .. das ist logisch. Hatte ich übersehen. Wollte dann eh grössere Zuschnitte bestellen.

  9. #8
    Vizeadmiral Avatar von L4M4
    Registriert seit
    27.07.2008
    Ort
    Nahe München
    Beiträge
    6.560


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z170-Pro
      • CPU:
      • Intel Core i7-6700K
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo pro
      • RAM:
      • 2x 4Gb Crucial Ballistix Sport
      • Grafik:
      • Asus GTX970STRIX
      • Storage:
      • 120Gb SSD; 2*3TB WD RED; 1TB + 2TB ext.
      • Monitor:
      • 27 iiyama ProLite XB2783HSU
      • Sound:
      • Onboard via Toslink @ 2x Maxi-AL FR135EX
      • Netzteil:
      • Seasonic X-650 Gold
      • Betriebssystem:
      • Win7 64Bit Prof.
      • Sonstiges:
      • Steelseries Rival
      • Notebook:
      • HP Elitebook 8540P mit 120GB SSD und 500Gb HDD
      • Photoequipment:
      • Samsung NX1000; 20-50mm 3.5-5.6; 50-200mm 4.0-5.6; 30mm 1:2.0; Slik Sprint Pro
      • Handy:
      • Xiaomi Redmi Note 2@ sMiUi

    Standard

    Wenn ichs mir so überlege...

    Du fräst dann nur in das Palste Zeug was, das Kupfer/Alu ist nur Grundplatte ohne irgendwas, ausser Löchern.
    Da währen 5mm absolut zu viel, 1-2 mm sollten auf jeden Fall reichen.

    Und das Alu kannste ja verkupfern lassen, dann haste kein Alu drin
    “If you enter this world knowing you are loved and you leave this world knowing the same, then everything that happens in between can be dealt with.”
    Michael Jackson (*29.08.1958 - † 25.06.2009)
    Zitat Zitat von Henry Ford
    „Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“

  10. #9
    Kapitänleutnant Avatar von LeChuck
    Registriert seit
    10.11.2005
    Ort
    Siegerland
    Beiträge
    1.943
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von L4M4 Beitrag anzeigen
    Wenn ichs mir so überlege...

    Du fräst dann nur in das Palste Zeug was, das Kupfer/Alu ist nur Grundplatte ohne irgendwas, ausser Löchern.
    Da währen 5mm absolut zu viel, 1-2 mm sollten auf jeden Fall reichen.

    Und das Alu kannste ja verkupfern lassen, dann haste kein Alu drin
    In die Bodenplatte kämen auch Gewinde M3, ich denke mal da könnte es bei 2mm ein wenig knapp werden oder?

    Zudem habe ich Angst das die ganze Konstruktion die Platte verformen könnte und somit undicht wird.

  11. #10
    Vizeadmiral Avatar von HansWursT619
    Registriert seit
    08.03.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    7.730


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z87 Extreme4
      • CPU:
      • Intel i5-4670K @ 4,5GHz
      • Kühlung:
      • CPU + GPU Wakü
      • Gehäuse:
      • Coolermaster Stacker STC
      • RAM:
      • 16GB Crucial Ballistix Elite
      • Grafik:
      • HD6950 @ 1000/1250
      • Storage:
      • 256GB SanDisk Ultra Plus SSD
      • Monitor:
      • Dell U2311H
      • Sound:
      • Superlux HD681B
      • Netzteil:
      • Enermax Modu 525W
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 64Bit
      • Sonstiges:
      • HP N36L MicroServer
      • Notebook:
      • Acer 1810T
      • Handy:
      • LG Google Nexus 4

    Standard

    das allein das kupfer über 9kg wiegt is dir aber bewusst oder?^^

  12. #11
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    1.402


    Standard

    iss das gelbe der wasserverlauf?
    wenn ja würde ich sagen dass der sehr ungünstig gewählt ist
    diese höhenunterschiede denke die werden die pumpe ganz schön fordern
    ich würde oben den einlass machen und dann von rechts nach links nach unten schlängeln lassen und unten den ausslass
    weisst was ich mein?
    Sandy i2500k | Asus P8P67 | 16 GB Corsair | EVGA 970 GTX | XFI-Titanium | Win 7 64 bit | @ Wakü

  13. #12
    Kapitänleutnant Avatar von LeChuck
    Registriert seit
    10.11.2005
    Ort
    Siegerland
    Beiträge
    1.943
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von HansWursT619 Beitrag anzeigen
    das allein das kupfer über 9kg wiegt is dir aber bewusst oder?^^
    Egal
    Weisst du was 12 Platten wiegèn?



    Zitat Zitat von Queeny Beitrag anzeigen
    iss das gelbe der wasserverlauf?
    wenn ja würde ich sagen dass der sehr ungünstig gewählt ist
    diese höhenunterschiede denke die werden die pumpe ganz schön fordern
    ich würde oben den einlass machen und dann von rechts nach links nach unten schlängeln lassen und unten den ausslass
    weisst was ich mein?

    Ich weiß was du meinst. Ich denke mal ne Laing Ultra sollte das problemlos packen. Den selben Weg macht sie auch problemlos am Mainboard, z.B. CPU-Kühler, der ja auch ganz oben sitzt sowie in den Triple-Radis, die Hochkant stehen. Zudem möchte ich den AGB über die Pumpe setzen, damit ich den Wasserkreislauf besser befüllen kann.
    Geändert von LeChuck (31.10.08 um 22:58 Uhr)

  14. #13
    Vizeadmiral Avatar von L4M4
    Registriert seit
    27.07.2008
    Ort
    Nahe München
    Beiträge
    6.560


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z170-Pro
      • CPU:
      • Intel Core i7-6700K
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo pro
      • RAM:
      • 2x 4Gb Crucial Ballistix Sport
      • Grafik:
      • Asus GTX970STRIX
      • Storage:
      • 120Gb SSD; 2*3TB WD RED; 1TB + 2TB ext.
      • Monitor:
      • 27 iiyama ProLite XB2783HSU
      • Sound:
      • Onboard via Toslink @ 2x Maxi-AL FR135EX
      • Netzteil:
      • Seasonic X-650 Gold
      • Betriebssystem:
      • Win7 64Bit Prof.
      • Sonstiges:
      • Steelseries Rival
      • Notebook:
      • HP Elitebook 8540P mit 120GB SSD und 500Gb HDD
      • Photoequipment:
      • Samsung NX1000; 20-50mm 3.5-5.6; 50-200mm 4.0-5.6; 30mm 1:2.0; Slik Sprint Pro
      • Handy:
      • Xiaomi Redmi Note 2@ sMiUi

    Standard

    Das mit der Höhe sollte kein Problem darstellen, ist im Grunde ja nur einm,al 40cm nach oben, der Rest gleicht sich aus.

    M3 in 2mm Material... könnte gehen, muss aber nicht.

    Dennoch sind 5mm etwas zu viel, in dem Fall sind wohl 3mm Ideal, aber bitte Alu, schone deinen Geldbeutel
    “If you enter this world knowing you are loved and you leave this world knowing the same, then everything that happens in between can be dealt with.”
    Michael Jackson (*29.08.1958 - † 25.06.2009)
    Zitat Zitat von Henry Ford
    „Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“

  15. #14
    Stabsgefreiter Avatar von PhilippF
    Registriert seit
    27.05.2007
    Beiträge
    376


    Standard

    @ Queeny: Selbst wenn es 10 Meter Höhe wären, muss die Pumpe auch nicht angestrengter fördern, sobald der Kreislauf einmal befüllt sit, da sich die Schwerkraft von aufsteigendem und absteigendem Ast gegenseitig aufheben.

    Gruss,

    Philipp

  16. #15
    Kapitänleutnant Avatar von LeChuck
    Registriert seit
    10.11.2005
    Ort
    Siegerland
    Beiträge
    1.943
    Themenstarter


    Standard

    Also werde wohl doch auf 3mm Alu umsteigen.

    Vorteil: Das Material habe ich selber da und kann es bis auf die G1/4" Gewinde komplett selber fertigen.

    Nachteil: Ich hätte Materialmix im Wakükreislauf. Ist das schlimm, da ich Glysantin im Wasser habe sollte ja nichts passieren oder?

    Kann man Alu wirklich verkupfern lassen?

    @PhilippF

    Was muss man bei G1/4" vorbohren, das passende Loch würde ich direkt in das Blech vorstanzen.


    @All
    Das grösste Problem wird wohl die Gummidichtung werden.
    Die müsste pro Kühlblock satte 3300mm!!! lang sein.
    Bekommt man sowas überhaupt und falls ja wo?

  17. #16
    Oberstabsgefreiter Avatar von ReTiCuLa
    Registriert seit
    30.09.2004
    Beiträge
    426


    Standard

    Alu verkupfern lassen sollte eigentlich gehen, ich weiss jetzt nur nicht gerade auswendig ob man dabei bei der Elektrolyse das Kupfer aufs Aluminum oder umgekehrt übertragen lassen muss, würde aber aus dem Bauch raus von ersterer Variante ausgehen, denke dabei aber auch daran dass bei Materialpaarungen immer ein schwacher Strom zwischen den Metallen fliest, so ists z.B. auch möglich mit verzinktem Stahl Chromstahl rosten zu lassen, dies aber nur als kleine Anmerkung, weil in der Praxis solch schwachen Ströme meist vernachlässigt werden können!

  18. #17
    Flottillenadmiral Avatar von DerMalle
    Registriert seit
    03.02.2005
    Beiträge
    5.123


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z170I Pro Gaming
      • CPU:
      • i7 6700K
      • Systemname:
      • NCase M1 V3
      • Kühlung:
      • Noctua NH-C14
      • Gehäuse:
      • NCase M1 V3
      • RAM:
      • Corsair LPX DDR4-3000 16GB
      • Grafik:
      • MSI R9 390X
      • Storage:
      • Samsung SM951 512GB
      • Monitor:
      • Dell P2416D
      • Netzteil:
      • Silverstone SX500-LG
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro x64
      • Sonstiges:
      • Mionix Castor, Logitech G410

    Standard

    Die Dichtung musst du dir aus Dichtungsschnur machen. Ist wie das O-Ring Material, aber halt auf einer Endlos-Rolle.

    Wenn ich was passendes finde, schick ich dir den Link.

  19. #18
    Kapitänleutnant Avatar von LeChuck
    Registriert seit
    10.11.2005
    Ort
    Siegerland
    Beiträge
    1.943
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von DerMalle Beitrag anzeigen
    Die Dichtung musst du dir aus Dichtungsschnur machen. Ist wie das O-Ring Material, aber halt auf einer Endlos-Rolle.

    Wenn ich was passendes finde, schick ich dir den Link.
    Hört sich doch schon mal sehr gut an

  20. #19
    Fregattenkapitän Avatar von bimbo385
    Registriert seit
    29.06.2006
    Beiträge
    2.798


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z77 Extreme4-M
      • CPU:
      • Intel Core i7-2600K
      • Kühlung:
      • Macho 120 Rev. A
      • Gehäuse:
      • Silverstone SST-TJ08B-E
      • RAM:
      • 16GB G Skill
      • Grafik:
      • Zotac GTX970 OC
      • Storage:
      • 512GB SSD, 2TB HDD
      • Monitor:
      • Samsung 245B
      • Netzwerk:
      • Realtek Gigabit Onboard
      • Sound:
      • Realtek HD-Audio Onboard mit Sony DA80ES
      • Netzteil:
      • BeQuiet Straight Power 550W
      • Betriebssystem:
      • Win 7 64Bit
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad Yoga
      • Photoequipment:
      • Samsung NX300
      • Handy:
      • Moto G LTE

    Standard

    http://www.modulor.de/shop/oxid.php/.../AAT/anid/AATD


    Das Zeug hab ich bei meinen Wasserkühlern verwendet.
    Ist unkaputtbar, sowas von Dicht und superleicht zuzuschneiden (Cutter, Skalpell).

    Mfg Bimbo385


    Edit: Hab 1mm Dicke genommen, glaub ich zumindest...oder waren es nur 0,5?

    Bei Interesse kuck ich mal ob ich die Rechnung noch habe.
    Geändert von bimbo385 (15.10.08 um 17:59 Uhr)

  21. #20
    Moderator
    HWLUXX OC-Team
    TeamMUTTI
    Avatar von loopy83
    Registriert seit
    31.01.2006
    Ort
    Jena / Thüringen
    Beiträge
    11.535


    Standard

    Sorry für OT aber dieser Shop is genial.... die haben ja echt alles, was man brauchen kann, wenn man mal was basteln will.

    DANKE

  22. #21
    Leutnant zur See Avatar von UnRockBar
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Odenhausen
    Beiträge
    1.222


    Standard

    wir haben auf unserem schrottplatz stromschienen aus kupfer.

    sind glaub ich 1cm dick und 10cm breit wie und unterschiedlich lang eben.

    wenn du da was gebrauchen kannst schau ich mich nächste woche mal um für dich
    UnRockStar , Es gibt nichts Besseres =)

  23. #22
    Kapitänleutnant Avatar von LeChuck
    Registriert seit
    10.11.2005
    Ort
    Siegerland
    Beiträge
    1.943
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von UnRockBar Beitrag anzeigen
    wir haben auf unserem schrottplatz stromschienen aus kupfer.

    sind glaub ich 1cm dick und 10cm breit wie und unterschiedlich lang eben.

    wenn du da was gebrauchen kannst schau ich mich nächste woche mal um für dich
    Ich denke mal ich bleib beim Alu.
    Wenn ich genug Glysantin im Wasser habe dürfte doch rein theoretisch nichts passieren, wenn man sonst noch Kupfer im Kreislauf hat oder?

  24. #23
    Kapitänleutnant Avatar von LeChuck
    Registriert seit
    10.11.2005
    Ort
    Siegerland
    Beiträge
    1.943
    Themenstarter


    Standard

    Hab jetzt mal die Grundplatte ausgearbeitet.
    Geht morgen in die Fertigung.

    Sieht dann so aus:



    Die wird aus 3mm Alu sein.
    Hat den Vorteil das ich sie komplett selber fertigen kann.
    Selbst für das M4 Gewinde haben wir ein Werkzeug für unsere Stanz-Nibbel-Maschine --> http://www.trumpf.com/1.stanzmaschin...h-3000_v1.html

    Die PLatte lasse ich dann noch eloxieren.
    Bilder folgen bald.

    Muss ich nur noch jemanden finden der mir den Delrindeckel fräst.

  25. #24
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    27.05.2003
    Beiträge
    973


    Standard

    Es gibt da wohl zwei Punkte:
    1. Alu ist nicht gleich Alu. In den wenigsten Fällen ist Alu ja 99,999% reines Alu, sondern meist noch Blei, Mn, Cu etc. als Legierungsbestandteil dabei, damit man es besser spanen etc. kann.
    2. Kommt es bei diesem immer angesprochenen Korrosionsproblem doch recht stark auf die Legierung an. Es gibt eben Legierungen, die korrodieren dir unter den Fingern weg und es gibt andere die sind ziemlich beständig.
    Nun nehmen halt viele Selbstbastler das Zeug vom Schrottplatz oder sonstwoher und wissen nicht, was alles da drin ist an Legierungsbestandteilen und dann ist ein schlechter Ruf von Alu nicht weiter verwunderlich.
    Also vor dem Bearbeiten erstmal schauen was für eine Legierung du hast.
    Mit deiner Dichtung kann dir AF bestimmt helfen, Delrin besorgen sicher ebenfalls. Schreib dem Andre mal ne PM.
    Loch für G1/4" ist 11,8mm. Und nicht vergessen, erst Gewinde schneiden, dann eloxieren.
    Und nun ne Frage:
    Wieso kannst du 3mm Alu bearbeiten aber kein 3mm Kupfer?

  26. #25
    Vizeadmiral Avatar von L4M4
    Registriert seit
    27.07.2008
    Ort
    Nahe München
    Beiträge
    6.560


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z170-Pro
      • CPU:
      • Intel Core i7-6700K
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo pro
      • RAM:
      • 2x 4Gb Crucial Ballistix Sport
      • Grafik:
      • Asus GTX970STRIX
      • Storage:
      • 120Gb SSD; 2*3TB WD RED; 1TB + 2TB ext.
      • Monitor:
      • 27 iiyama ProLite XB2783HSU
      • Sound:
      • Onboard via Toslink @ 2x Maxi-AL FR135EX
      • Netzteil:
      • Seasonic X-650 Gold
      • Betriebssystem:
      • Win7 64Bit Prof.
      • Sonstiges:
      • Steelseries Rival
      • Notebook:
      • HP Elitebook 8540P mit 120GB SSD und 500Gb HDD
      • Photoequipment:
      • Samsung NX1000; 20-50mm 3.5-5.6; 50-200mm 4.0-5.6; 30mm 1:2.0; Slik Sprint Pro
      • Handy:
      • Xiaomi Redmi Note 2@ sMiUi

    Standard

    1. 3mm Alu hatte er schon da
    2. 3mm kupfer ist recht teuer
    3. Ist es wahrscheinlicher, dass eine Firma zu Aluminium eher ja sagt, als zu Kupfer, weil das ahlt eben gerne schmiert.

    Da aber ins Material eh nur Löcher kommen und der Kanal ins Delrin, ists ja eigentlich egal

    Schau wegen dem Palstik mal bei ebay, gibts da Reststückplatten.
    Such aber nicht nacht Delrin oder Acetal, sondern nach POM, ist das selbe, aber du findest auch normale Platten und nicht nur fertige Wasserkühler
    “If you enter this world knowing you are loved and you leave this world knowing the same, then everything that happens in between can be dealt with.”
    Michael Jackson (*29.08.1958 - † 25.06.2009)
    Zitat Zitat von Henry Ford
    „Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“

Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •