Ergebnis 1 bis 21 von 21

Thema: SSD unter XP

  1. #1
    Vizeadmiral Avatar von Hardwarekäufer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    Emsland / Bochum
    Beiträge
    8.156


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Mein
      • CPU:
      • Notebook
      • Systemname:
      • ist
      • Kühlung:
      • ein
      • Gehäuse:
      • Transformer
      • RAM:
      • und
      • Grafik:
      • macht
      • Storage:
      • alle
      • Monitor:
      • euch
      • Netzwerk:
      • fertig !!!!
      • Sound:
      • YIHAAA

    Standard SSD unter XP

    Moin

    Da bei meinen Eltern langsam Ausfallerscheinungen der HDD zu befürchten sind ( ist jetzt 6 Jahre alt und hat nen Blitzschlag überlebt ) möchte ich das System auf eine SSD umstellen.
    Vom Speicher her haben meine Eltern seit jeher maximal 20-30 GB benötigt und alles wichtige extern gesichert.

    Meine Kenntnisse soweit: SSD einbauen und dann Windows 7 installieren = Unproblematisch.
    Umbau und Setup sind für mich ein Kinderspiel.

    Das Problem an der Sache: Meine Eltern nutzen XP und haben ein paar Programme die nur auf XP laufen. Windows 7 steht also nicht zur Wahl.

    Muss ich irgendetwas beachten wenn ich eine SSD unter XP verwenden will ? oder kann ich die auch einfach einbauen und dann Windows installieren ?
    Dass TRIM nicht verfügbar sein wird ist mir klar - was ist sonst noch kritisch ?

    Vielen Dank für die hilfe

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Flottillenadmiral Avatar von Buffo
    Registriert seit
    24.06.2010
    Beiträge
    4.609


    Standard

    Also ich hab hier eine 128GB C300 unter XP ohne Probleme am Laufen. Die Leistung habe ich aber noch nicht kontrolliert, kann sein, dass die seitdem ich sie benutze abgefallen ist. Für mich halt nicht spürbar. Trotzdem sollte doch Trim auch unter WinXp manuell ausführbar sein, wenn ich es richtig in Erinnerung habe.
    Mein Verkaufsthread:http://www.hardwareluxx.de/community...a-1048667.html


    "Es kommt auch immer auf die Auflösung drauf an und die Zukunft ist nun mal sehr hochauflösend, daher ist die Intel CPU zukunftssicherer." - verfasst von zwostler in einer Kundenbewertung auf geizhals.at

  4. #3
    Flottillenadmiral Avatar von meckswell
    Registriert seit
    06.01.2007
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    4.645


    Standard

    Schließe die SSD erstmal an deinen Pc an, partitioniere und schnellformatiere sie, dann stimmt wenigstens mal das Alignment. Das würde unter XP nämlich net stimmen und du müßtest es nachträglich mit GParted oder so ändern.
    Da wir unter XP kein Trim haben, würden wir eine Sandforce SSD nehmen. Corsair Force 3, Kingston SSDnow V+200, OCZ Agility3, so in der Richtung.
    E3-1241v3 @ Brocken 2 // Z87 Pro3 // 8 GB Crucial Ballistic Sport
    GTX 670 // Samsung 226BW
    Crucial m4 128+256GB // 400 Watt be quiet! Straight Power E10
    Win7 x64 // CM HAF 922

  5. #4
    Fregattenkapitän Avatar von Larkin
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    Regensburg/Bayern
    Beiträge
    2.864


    Standard

    Nimm halt die Samsung 830 SSD. Die hat ne schöne Software dabei wo man trimmen kann.
    Oder ne Intel SSD hat auch ne Toolbox.
    Hab von dein beiden sicher 10 Modelle in XP Rechnern ohne Probleme im Einsatz. Auch nach längere Zeit noch sehr schnell.
    Sandforce SSDs oder OCZ würd ich nicht kaufen.
    Lieber 4 geile Kerne als 8 heizende Luschen !
    ->i2500K@4.9 Ghz@H2O
    Lieber 8GB zuviel RAM als 8 zu wenig !
    ->16GB DDR1866 Corsair
    Asus P8Z68 Deluxe, Xonar Sound
    ATI Radeon 7970 OC @ 27" 2560x1440 IPS LED TFT
    Samsung 840 PRO SSDs, Corsair AX760 Platinum
    Notebooks: LG P310 Tarsia und LG P330 Xnote -Import-, das einzige in Deutschland

  6. #5
    Flottillenadmiral Avatar von meckswell
    Registriert seit
    06.01.2007
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    4.645


    Standard

    Zitat Zitat von Larkin Beitrag anzeigen
    Hab von dein beiden sicher 10 Modelle in XP Rechnern ohne Probleme im Einsatz.
    Bist n XP-Spezialist, und wie regelst du das mit dem Offset/Alignment?
    E3-1241v3 @ Brocken 2 // Z87 Pro3 // 8 GB Crucial Ballistic Sport
    GTX 670 // Samsung 226BW
    Crucial m4 128+256GB // 400 Watt be quiet! Straight Power E10
    Win7 x64 // CM HAF 922

  7. #6
    Vizeadmiral Avatar von Hardwarekäufer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    Emsland / Bochum
    Beiträge
    8.156
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Mein
      • CPU:
      • Notebook
      • Systemname:
      • ist
      • Kühlung:
      • ein
      • Gehäuse:
      • Transformer
      • RAM:
      • und
      • Grafik:
      • macht
      • Storage:
      • alle
      • Monitor:
      • euch
      • Netzwerk:
      • fertig !!!!
      • Sound:
      • YIHAAA

    Standard

    Was macht das effektiv aus ob man nun Trim hat oder nicht ? Spürt man das bei 08/15-Anwendungen ?

  8. #7
    Avatar von Lebedev
    Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    4.145


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P9X79 Pro
      • CPU:
      • Intel Core i7-4820k
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14
      • Gehäuse:
      • Antec Twelve Hundred
      • RAM:
      • 32GB Corsair Vengeance
      • Grafik:
      • Asus GTX680-DC2G-4GD5
      • Storage:
      • 2x Crucial M4 @Raid 0 / 10x WD Black 2TB @Raid 6
      • Monitor:
      • Dell U2212HM / Asus VG278HE / Dell U3011
      • Netzwerk:
      • Intel 82579V Gigabit Ethernet
      • Sound:
      • Asus Xonar Phoebus & Logitech Z-5500 Digital
      • Netzteil:
      • Be Quiet Dark Power Pro 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Professional
      • Handy:
      • Nexus 5

  9. #8
    Flottillenadmiral Avatar von meckswell
    Registriert seit
    06.01.2007
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    4.645


    Standard

    Nein, er holt sich keine Crucial V4, weil das einfach eine extreme Krücke ist, mit ihrem Phison S5 Controller. Sowas empfiehlt man nichtmal seinem ärgsten Feind.

    ---------- Post added at 01:16 ---------- Previous post was at 01:06 ----------

    Zitat Zitat von Hardwarekäufer Beitrag anzeigen
    Was macht das effektiv aus ob man nun Trim hat oder nicht ? Spürt man das bei 08/15-Anwendungen ?
    Das ist von SSD zu SSD unterschiedlich und hängt auch von der Güte der Garbage Collection ab. Sowohl M4 und 830 haben eine gute GC, man darf sie nur nicht zu voll schreiben, ohne Trim ist das noch wichtiger. Mindestens 20% würd ich immer frei lassen ohne Trim. Sonst wird meist 10% empfohlen, aber ohne Trim ist mehr freier Platz wichtiger.
    Bei Sandforce SSDs spielt Trim keine Rolle, weil dort, nachdem alle Zellen einmal beschrieben wurden, sowieso erst gelöscht wird, wenn erneut was drauf geschrieben werden soll.
    E3-1241v3 @ Brocken 2 // Z87 Pro3 // 8 GB Crucial Ballistic Sport
    GTX 670 // Samsung 226BW
    Crucial m4 128+256GB // 400 Watt be quiet! Straight Power E10
    Win7 x64 // CM HAF 922

  10. #9
    Kapitänleutnant Avatar von LeJonas
    Registriert seit
    04.01.2012
    Beiträge
    1.571


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P8Z77v-pro
      • CPU:
      • Intel Core i5 3570k
      • Kühlung:
      • Thermalright Macho HR-02
      • Gehäuse:
      • NZXT H2
      • RAM:
      • Corsair Vengeance LP 8GB
      • Grafik:
      • Gigabyte Windforce GTX 670
      • Storage:
      • Samsung SSD 830 128BG + WD Caviar Green 2TB
      • Monitor:
      • Benq XL2420T
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power E9 CM
      • Betriebssystem:
      • Win7 Ultimate x64
      • Handy:
      • Nexus 5 @StockROM

    Standard

    Als ich den Titel gelesen habe, war mein erster Gedanke: "versuche es lieber erst gar nicht"

    @t
    Ohne Trim wird sich nach einer Zeit ein relativ fataler Leistungseinbruch zeigen. Trim teilt der SSD mit, welche Blöcke von Daten zum Wiederbeschreiben markiert werden sollen - die SSD muss diese dann nicht selber "suchen".

    Unter Sandforce ist das ganze schon optimiert, aber nicht perfekt.

    Samsung bietet aber z.B. ein Tool, welches meines Wissens die TRIM Befehle auch unter XP sendet und auch überprüft ob alles richtig konfiguriert wurde. Die SSD830 der besagten Firma ist zz auch sehr billig und somit wohl geeignet.

  11. #10
    SuperModerator
    Märchenonkel
    Jar Jar Bings
    Avatar von pajaa
    Registriert seit
    19.05.2006
    Ort
    unterwegs
    Beiträge
    21.163


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z68 Extreme4 Gen3
      • CPU:
      • i7 2600K@4400 MHz
      • Systemname:
      • Jarves
      • Kühlung:
      • Luft
      • Gehäuse:
      • Lian Li S80
      • RAM:
      • 16GB DDR3-1866 CL9-10-10@1,5V
      • Grafik:
      • KFA² GTX670 EX OC 2GB
      • Storage:
      • 830 Series 256GB, Mobi3025 32GB, 3x Samsung F4 2TB
      • Monitor:
      • 2x NEC Multisync PA241w an Ergotron LX
      • Sound:
      • Creative X-Fi ExtremeMusic@Teufel Motiv 2
      • Netzteil:
      • Seasonic X-560
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Professional
      • Sonstiges:
      • LSI MegaRAID 8888ELP RAID5
      • Notebook:
      • Surface Pro 3 (i7, 256GB)
      • Handy:
      • Nokia Lumia 1020

    Standard

    Zitat Zitat von LeJonas Beitrag anzeigen
    Unter Sandforce ist das ganze schon optimiert, aber nicht perfekt.
    Es ist immerhin so perfekt, daß man bei einer Sandforce keinen Unterschied mehr zwischen TRIM und nicht-TRIM feststellen kann, nicht mal mehr in Benchmarks, oder pinki?

    Surface Pro 3 (i7, 256GB)


    post engine v5.23.1923 running on luxxOS 2.3

  12. #11
    Kapitänleutnant Avatar von LeJonas
    Registriert seit
    04.01.2012
    Beiträge
    1.571


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P8Z77v-pro
      • CPU:
      • Intel Core i5 3570k
      • Kühlung:
      • Thermalright Macho HR-02
      • Gehäuse:
      • NZXT H2
      • RAM:
      • Corsair Vengeance LP 8GB
      • Grafik:
      • Gigabyte Windforce GTX 670
      • Storage:
      • Samsung SSD 830 128BG + WD Caviar Green 2TB
      • Monitor:
      • Benq XL2420T
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power E9 CM
      • Betriebssystem:
      • Win7 Ultimate x64
      • Handy:
      • Nexus 5 @StockROM

    Standard

    wer ist jetzt konkret mit Pinki gemeint?

    ok, in Sachen Sandforce und Trim bin ich nicht mehr ganz auf dem aktuellen Stand. Wenn dem so ist, dann ists akzeptiert

  13. #12
    SuperModerator
    Märchenonkel
    Jar Jar Bings
    Avatar von pajaa
    Registriert seit
    19.05.2006
    Ort
    unterwegs
    Beiträge
    21.163


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z68 Extreme4 Gen3
      • CPU:
      • i7 2600K@4400 MHz
      • Systemname:
      • Jarves
      • Kühlung:
      • Luft
      • Gehäuse:
      • Lian Li S80
      • RAM:
      • 16GB DDR3-1866 CL9-10-10@1,5V
      • Grafik:
      • KFA² GTX670 EX OC 2GB
      • Storage:
      • 830 Series 256GB, Mobi3025 32GB, 3x Samsung F4 2TB
      • Monitor:
      • 2x NEC Multisync PA241w an Ergotron LX
      • Sound:
      • Creative X-Fi ExtremeMusic@Teufel Motiv 2
      • Netzteil:
      • Seasonic X-560
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Professional
      • Sonstiges:
      • LSI MegaRAID 8888ELP RAID5
      • Notebook:
      • Surface Pro 3 (i7, 256GB)
      • Handy:
      • Nokia Lumia 1020

    Standard

    pinki ist mit pinki gemeint.

    Surface Pro 3 (i7, 256GB)


    post engine v5.23.1923 running on luxxOS 2.3

  14. #13
    Avatar von Bob.Dig
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    10.576


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z97I-Plus
      • CPU:
      • Intel Core i5-4670K
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14
      • Gehäuse:
      • Cooltek U2 silber
      • RAM:
      • 8 GB Kingston ValueRAM
      • Grafik:
      • Inno3D GTX 760 HerculeZ 2000s
      • Storage:
      • 2x Samsung SSD 830 Series 128GB @ RAID0
      • Monitor:
      • Dell 2407WFP
      • Netzteil:
      • be quiet! Pure Power L8-CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 wU + ClassicShell

    Standard

    Zitat Zitat von LeJonas Beitrag anzeigen
    wer ist jetzt konkret mit Pinki gemeint?
    Zitat Zitat von pajaa Beitrag anzeigen
    pinki ist mit pinki gemeint.

    Pinki hat seine Aktivitäten hier doch ganz schön runtergeschraubt.

  15. #14
    Kapitänleutnant Avatar von LeJonas
    Registriert seit
    04.01.2012
    Beiträge
    1.571


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P8Z77v-pro
      • CPU:
      • Intel Core i5 3570k
      • Kühlung:
      • Thermalright Macho HR-02
      • Gehäuse:
      • NZXT H2
      • RAM:
      • Corsair Vengeance LP 8GB
      • Grafik:
      • Gigabyte Windforce GTX 670
      • Storage:
      • Samsung SSD 830 128BG + WD Caviar Green 2TB
      • Monitor:
      • Benq XL2420T
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power E9 CM
      • Betriebssystem:
      • Win7 Ultimate x64
      • Handy:
      • Nexus 5 @StockROM

    Standard

    Weil es hier um eine SSD unter XP geht


  16. #15
    Vizeadmiral Avatar von Hardwarekäufer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    Emsland / Bochum
    Beiträge
    8.156
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Mein
      • CPU:
      • Notebook
      • Systemname:
      • ist
      • Kühlung:
      • ein
      • Gehäuse:
      • Transformer
      • RAM:
      • und
      • Grafik:
      • macht
      • Storage:
      • alle
      • Monitor:
      • euch
      • Netzwerk:
      • fertig !!!!
      • Sound:
      • YIHAAA

    Standard

    Also wenn ich das richtig verstehe kann ich ohne schlechtes Gewissen eine 830er von Samsung nehmen, formatiere und partitioniere die bei mir als externes Laufwerk mit NTFS, haue die in den Rechner meiner Eltern und mache dann ein Setup mit Windows XP.
    TRIM kann ich dann über das Tool von samsung erledigen.

    Richtig soweit?

    Wenn ich das Einrichten der SSD bei mir vorher mache, kann ich dann den Inhalt der vorhandenen HDD einfach auf die SSD klonen und diese dann so einbauen ? Oder ist es auch hier ratsam alles neu zu installieren ?
    Bei Windows 7 hat das ja soweit ic hdas richtig versthee was mit dem Alignment zu tun - das ist aber doch hinfällig wenn ich die SSD vorher bei mir extern eingerichtet habe..
    Geändert von Hardwarekäufer (26.10.12 um 20:23 Uhr)

  17. #16
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    01.05.2007
    Beiträge
    1.816


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS M5A97 EVO R2.0
      • CPU:
      • AMD FX-6300
      • Kühlung:
      • Luft
      • Gehäuse:
      • Jet Computer GEH-SKE468.B
      • RAM:
      • Corsair Vengeance 16384 MB
      • Grafik:
      • AMD Radeon HD 7770 1GB
      • Storage:
      • Samsung 840 Pro 128 GB
      • Monitor:
      • Dell U2713HM
      • Netzteil:
      • BeQuiet BQT-L8 CM 530 Watt
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ultimate 64 bit
      • Notebook:
      • JVC MP-XP 731

    Standard

    Zitat Zitat von Hardwarekäufer Beitrag anzeigen
    Das Problem an der Sache: Meine Eltern nutzen XP und haben ein paar Programme die nur auf XP laufen. Windows 7 steht also nicht zur Wahl.
    Was für Programme laufen denn unter XP und unter Win7 nicht?
    Und selbst wenn es solche Programme geben sollte:
    Win7 Professional oder Ultimate drauf machen, dort den XP-Mode installieren (lässt sich bei MS herunterladen).
    Der XP-Mode ist nichts anderes als ein vollwertiges Windows XP in einer Virtual Maschine.
    Und dank Integrationsmodus bekommt man vom im Hintergrund laufenden XP auch nichts mit.
    Man startet die Programme ganz normal in Windows 7, das startet dann im Hintergrund unsichtbar XP und startet darin die Anwendung.
    Home 1: AMD FX-6300 / 2 x 8192MB Corsair Vengeance DDR3-1866 / Asus M5A97 EVO R2.0 / Gigabyte HD7700 1 GB, Samsung 840 Pro 128GB / Archive Python 06408-xxx / Dell U2713HM
    Home 2: AMD K6-200 / 192MB SDRAM / FIC VA-502 / Creative Savage 4 Pro 32MB / 2 x Seagate ST-39103LW 9,1 GB 10K U2W SCSI, 1x IBM DGHS09 9,1GB 7.2K SCSI
    Home 3: AMD x5-133 / 128MB FPM / Elitegroup UM 8810 AIO / Biostar 4MB / 2 x 2 x Seagate ST-39103LC 9,1GB 10K U2W SCSI
    Home 4: AMD x5-133 @160MHz / 128MB FPM / TMC PAT48PG / #9 Vision 330 4MB/ 1x WD Caviar 23200 3,2GB IDE
    Home 5: AMD 286s16 / 4MB / ET4000W32i 1 MB / 1x Seagate ST-251-1 40MB MFM, 1x Seagate ST-157-1 40MB IDE
    Mobil: JVC MP-XP 731 / 8,9" TFT / Intel Centrino 1,0Ghz / 768MB DDR266 / IBM 7K60 60GB

  18. #17
    Vizeadmiral Avatar von Hardwarekäufer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    Emsland / Bochum
    Beiträge
    8.156
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Mein
      • CPU:
      • Notebook
      • Systemname:
      • ist
      • Kühlung:
      • ein
      • Gehäuse:
      • Transformer
      • RAM:
      • und
      • Grafik:
      • macht
      • Storage:
      • alle
      • Monitor:
      • euch
      • Netzwerk:
      • fertig !!!!
      • Sound:
      • YIHAAA

    Standard

    Mein Vater nutzt ein paar Programme für sein Hobby ( Super8, Dias usw ) die auf Windws 7 nicht funktionieren. Haben wir schon ausprobiert. Auch mit XP Mode kommen wir da nicht weiter, weil ich darüber die Serielle Schnittstelle für niht konfigurieren konnte.

  19. #18
    Fregattenkapitän Avatar von Larkin
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    Regensburg/Bayern
    Beiträge
    2.864


    Standard

    830 und fertig.

    Musst eventuell im BIOS vom PC halt auf die SATA Schnittstelle in den IDE Modus schalten wenn sie nicht erkannt wird.
    Lieber 4 geile Kerne als 8 heizende Luschen !
    ->i2500K@4.9 Ghz@H2O
    Lieber 8GB zuviel RAM als 8 zu wenig !
    ->16GB DDR1866 Corsair
    Asus P8Z68 Deluxe, Xonar Sound
    ATI Radeon 7970 OC @ 27" 2560x1440 IPS LED TFT
    Samsung 840 PRO SSDs, Corsair AX760 Platinum
    Notebooks: LG P310 Tarsia und LG P330 Xnote -Import-, das einzige in Deutschland

  20. #19
    Flottillenadmiral Avatar von meckswell
    Registriert seit
    06.01.2007
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    4.645


    Standard

    Zitat Zitat von Larkin Beitrag anzeigen
    830 und fertig.

    Musst eventuell im BIOS vom PC halt auf die SATA Schnittstelle in den IDE Modus schalten wenn sie nicht erkannt wird.
    Völlig zusammenhanglos, einfach nur Lachplatte.
    E3-1241v3 @ Brocken 2 // Z87 Pro3 // 8 GB Crucial Ballistic Sport
    GTX 670 // Samsung 226BW
    Crucial m4 128+256GB // 400 Watt be quiet! Straight Power E10
    Win7 x64 // CM HAF 922

  21. #20
    Bootsmann
    Registriert seit
    06.12.2006
    Ort
    DOS
    Beiträge
    630


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z77 Pro4-M
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1230V2
      • Kühlung:
      • Titan TTC-NK95/HS + 120er 800U
      • Gehäuse:
      • Cooltek G3
      • RAM:
      • 12 GB DDR3-1333 CL9 TeamGroup
      • Grafik:
      • Zotac Geforce GTX 660
      • Storage:
      • Plextor M5S 128GB, Toshiba 2 TB
      • Monitor:
      • Panasonic TH-37PX8ES
      • Netzwerk:
      • Netgear XAVB1004
      • Sound:
      • Sherwood Newcastle R-772, Superlux HD330
      • Netzteil:
      • Seasonic S12II-380
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Home Premium 64bit
      • Sonstiges:
      • Logitech K400, 2x MS Xbox360 Controller

    Standard

    @TE
    Mach einfach ein DiskClone mit der Demo von O&O Diskimage, danach stimmt auch das Allignment. So habe ich es bei einem älteren Rechner mit XP gemacht. Läuft bisher ohne Probleme.

  22. #21
    Fregattenkapitän Avatar von Larkin
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    Regensburg/Bayern
    Beiträge
    2.864


    Standard

    Zitat Zitat von meckswell Beitrag anzeigen
    Völlig zusammenhanglos, einfach nur Lachplatte.
    Das sagt der wo immer noch denkt unter XP ist Trim nicht möglich
    Lieber 4 geile Kerne als 8 heizende Luschen !
    ->i2500K@4.9 Ghz@H2O
    Lieber 8GB zuviel RAM als 8 zu wenig !
    ->16GB DDR1866 Corsair
    Asus P8Z68 Deluxe, Xonar Sound
    ATI Radeon 7970 OC @ 27" 2560x1440 IPS LED TFT
    Samsung 840 PRO SSDs, Corsair AX760 Platinum
    Notebooks: LG P310 Tarsia und LG P330 Xnote -Import-, das einzige in Deutschland

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •