Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Kapitänleutnant Avatar von manikend
    Registriert seit
    20.03.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.986


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EGA FTW 200
      • CPU:
      • i7 870
      • Systemname:
      • PC ;)
      • Kühlung:
      • Orochi, Shaman, semipassiv
      • Gehäuse:
      • Lian Li
      • RAM:
      • 16 GB DDR 1333
      • Grafik:
      • GTX 580 /Shaman
      • Storage:
      • 2 mal SSD 120 GB (OCZ und Patriot)
      • Monitor:
      • 2 mal LP2475 W
      • Sound:
      • Xonar Essence STX
      • Netzteil:
      • Seasonic X 760
      • Betriebssystem:
      • Win 7 64 SP 1
      • Notebook:
      • Thinkpad X60s SXGA mod.
      • Photoequipment:
      • Mehrere Kameras (50D 1000D, kompakte)
      • Handy:
      • Keine Ahnung

    Standard SSd an Sata I?

    Moin- ich habe einen Rechner, der nur Sata 1 kann. Kann ich trotzdem eine SSD für Sata II anschliessen? Das sie nicht ihre volle Performance bringen wird, ist mir bewusst, mir geht es nur darum, ob sie laufen wird...

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Gefreiter
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    33


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI P67A-GD53 (B3)
      • CPU:
      • i5 2500k
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Element V black
      • RAM:
      • 2x4gb 1333
      • Grafik:
      • Asus 6870
      • Monitor:
      • 24" Samsung
      • Netzteil:
      • 650w Super Flower
      • Betriebssystem:
      • Win 7

    Standard

    Sie wird laufen, aber wie du bereits schon sagtest wird sie nicht die entsprechende Leistung bringen.

  4. #3
    Admiral Avatar von Madnex
    Registriert seit
    10.05.2001
    Ort
    Forumdeluxx
    Beiträge
    12.021


    Standard

    Sagen wir besser, sie wird höchstwahrscheinlich laufen. Ein gewisses Risiko bleibt allerdings. Denn je weiter die Markteinführungen der Komponenten zeitlich auseinander liegen, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass es irgendein Kompatibilitätsproblem gibt. Das kann man nur ausprobieren.

  5. #4
    Kapitänleutnant Avatar von manikend
    Registriert seit
    20.03.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.986
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EGA FTW 200
      • CPU:
      • i7 870
      • Systemname:
      • PC ;)
      • Kühlung:
      • Orochi, Shaman, semipassiv
      • Gehäuse:
      • Lian Li
      • RAM:
      • 16 GB DDR 1333
      • Grafik:
      • GTX 580 /Shaman
      • Storage:
      • 2 mal SSD 120 GB (OCZ und Patriot)
      • Monitor:
      • 2 mal LP2475 W
      • Sound:
      • Xonar Essence STX
      • Netzteil:
      • Seasonic X 760
      • Betriebssystem:
      • Win 7 64 SP 1
      • Notebook:
      • Thinkpad X60s SXGA mod.
      • Photoequipment:
      • Mehrere Kameras (50D 1000D, kompakte)
      • Handy:
      • Keine Ahnung

    Standard

    oki. ich probiers einfach.

  6. #5
    Gefreiter Avatar von n3twalker
    Registriert seit
    19.10.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    55


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P5Q - Pro
      • CPU:
      • Core2Quad Q6600 @ 3,05GHz
      • Systemname:
      • Scylla
      • Kühlung:
      • Luft
      • Gehäuse:
      • Yeong Yang Cube
      • RAM:
      • DDR2 / 6144MB / 400Mhz
      • Grafik:
      • GeForce GTX260 / 1GB
      • Storage:
      • Maxtor 6V320F0, SAMSUNG HD103SJ, SAMSUNG HD502IJ
      • Monitor:
      • Asus VW220
      • Netzwerk:
      • Atheros AR8121/AR8113/AR8114
      • Sound:
      • Realtek HD Audio / Logitech Z4
      • Netzteil:
      • BeQuiet 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 (64bit) / Linux
      • Sonstiges:
      • 1x Core2Duo@1800Mhz, 2GB Ram, WHS / 486er, 256MB Ram, ipfire / Core2Duo@1800Mhz, 2GB Ram, Debian, XP
      • Notebook:
      • IBM/Lenovo T60
      • Photoequipment:
      • Minolta Dynax 5D, Minolta AF DT 18-70, Minolta AF 70 - 210, Stativ, UV Filter, 8GB CF Card, 2. Akku
      • Handy:
      • HTC Wildfire

    Standard

    sata ist rückwärts kompatibel. du kannst an einen sata1 anschluss ohne probleme sata2 platten hängen.

  7. #6
    Admiral Avatar von Madnex
    Registriert seit
    10.05.2001
    Ort
    Forumdeluxx
    Beiträge
    12.021


    Standard

    @n3twalker
    In der Theorie ist das richtig. In der Praxis gab es trotzdem schon öfters Kompatibilitätsprobleme.

  8. #7
    Gefreiter Avatar von n3twalker
    Registriert seit
    19.10.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    55


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P5Q - Pro
      • CPU:
      • Core2Quad Q6600 @ 3,05GHz
      • Systemname:
      • Scylla
      • Kühlung:
      • Luft
      • Gehäuse:
      • Yeong Yang Cube
      • RAM:
      • DDR2 / 6144MB / 400Mhz
      • Grafik:
      • GeForce GTX260 / 1GB
      • Storage:
      • Maxtor 6V320F0, SAMSUNG HD103SJ, SAMSUNG HD502IJ
      • Monitor:
      • Asus VW220
      • Netzwerk:
      • Atheros AR8121/AR8113/AR8114
      • Sound:
      • Realtek HD Audio / Logitech Z4
      • Netzteil:
      • BeQuiet 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 (64bit) / Linux
      • Sonstiges:
      • 1x Core2Duo@1800Mhz, 2GB Ram, WHS / 486er, 256MB Ram, ipfire / Core2Duo@1800Mhz, 2GB Ram, Debian, XP
      • Notebook:
      • IBM/Lenovo T60
      • Photoequipment:
      • Minolta Dynax 5D, Minolta AF DT 18-70, Minolta AF 70 - 210, Stativ, UV Filter, 8GB CF Card, 2. Akku
      • Handy:
      • HTC Wildfire

    Standard

    Zitat Zitat von Madnex Beitrag anzeigen
    @n3twalker
    In der Theorie ist das richtig. In der Praxis gab es trotzdem schon öfters Kompatibilitätsprobleme.
    hatte ich noch nie! muss dann wirklich seeeehr selten sein.

  9. #8
    Admiral Avatar von Madnex
    Registriert seit
    10.05.2001
    Ort
    Forumdeluxx
    Beiträge
    12.021


    Standard

    @n3twalker
    Nur weil du das noch nie hattest, muss das ja noch lange nicht bedeuten, dass es so was nicht gibt.

    Zum Beispiel ist der erste SATA 1.5Gb/s Controller von VIA inkompatibel zu SATA 3Gb/s Festplatten (genauer gesagt zum SATA 3Gb/s Übertragungsmodus). Aus diesem Grund gab es ab dann die Möglichkeit SATA 3Gb/s Festplatten per Jumper oder Firmware-Einstellung auf den SATA 1.5Gb/s Modus zu limitieren. Aktuell hat die Samsung F3 Festplattenserie ein Kompatibilitätsproblem mit den nativen SATA 6Gb/s Controllern von AMD und Intel, für das aber schon ein Firmware-Patch bereit steht.

    Je größer der Altersunterschied zwischen der Hardware ist, desto unwahrscheinlicher ist es im Falle einer Inkompatibilität, dass es den Herstellern bekannt ist geschweige denn eine Lösung für dieses Problem existiert. Aktuelle Hardware wird in der Regel nämlich nicht mit "veralteter" Hardware auf Kompatibilität getestet.

  10. #9
    Gefreiter Avatar von n3twalker
    Registriert seit
    19.10.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    55


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P5Q - Pro
      • CPU:
      • Core2Quad Q6600 @ 3,05GHz
      • Systemname:
      • Scylla
      • Kühlung:
      • Luft
      • Gehäuse:
      • Yeong Yang Cube
      • RAM:
      • DDR2 / 6144MB / 400Mhz
      • Grafik:
      • GeForce GTX260 / 1GB
      • Storage:
      • Maxtor 6V320F0, SAMSUNG HD103SJ, SAMSUNG HD502IJ
      • Monitor:
      • Asus VW220
      • Netzwerk:
      • Atheros AR8121/AR8113/AR8114
      • Sound:
      • Realtek HD Audio / Logitech Z4
      • Netzteil:
      • BeQuiet 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 (64bit) / Linux
      • Sonstiges:
      • 1x Core2Duo@1800Mhz, 2GB Ram, WHS / 486er, 256MB Ram, ipfire / Core2Duo@1800Mhz, 2GB Ram, Debian, XP
      • Notebook:
      • IBM/Lenovo T60
      • Photoequipment:
      • Minolta Dynax 5D, Minolta AF DT 18-70, Minolta AF 70 - 210, Stativ, UV Filter, 8GB CF Card, 2. Akku
      • Handy:
      • HTC Wildfire

    Standard

    Zitat Zitat von Madnex Beitrag anzeigen
    @n3twalker
    Nur weil du das noch nie hattest, muss das ja noch lange nicht bedeuten, dass es so was nicht gibt.
    ... ist mir schon klar!
    ich drücke mich mal anders aus:
    ich hatte das problem bisher bei keinem meiner kunden und gelesen habe ich davon auch noch nicht...

    ... danke für die gute erklärung, man lernt halt nie aus
    Geändert von n3twalker (30.10.11 um 01:36 Uhr)

  11. #10
    Kapitänleutnant Avatar von manikend
    Registriert seit
    20.03.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.986
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EGA FTW 200
      • CPU:
      • i7 870
      • Systemname:
      • PC ;)
      • Kühlung:
      • Orochi, Shaman, semipassiv
      • Gehäuse:
      • Lian Li
      • RAM:
      • 16 GB DDR 1333
      • Grafik:
      • GTX 580 /Shaman
      • Storage:
      • 2 mal SSD 120 GB (OCZ und Patriot)
      • Monitor:
      • 2 mal LP2475 W
      • Sound:
      • Xonar Essence STX
      • Netzteil:
      • Seasonic X 760
      • Betriebssystem:
      • Win 7 64 SP 1
      • Notebook:
      • Thinkpad X60s SXGA mod.
      • Photoequipment:
      • Mehrere Kameras (50D 1000D, kompakte)
      • Handy:
      • Keine Ahnung

    Standard

    Um Feedback zu geben- es funktionierte problemlos. Ich habe eine Samsung 470 128GB in ein X60S Subnotebook verpflanzt. Problemlos. Überraschend schnell nebenbei, Windows Leistungsindex gibt mir 7,1 für die SSD als Ergebnis. Ich hätte mehr Leistungsverlust in dem Gerät erwartet mit Sata I und dem relativ schwachen Prozessor.

  12. #11
    Moderator Avatar von Tekkno_Frank
    Registriert seit
    31.12.2006
    Beiträge
    2.992


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Fatal1ty Z68 Pro Gen3
      • CPU:
      • i7 3770k@Stock
      • Systemname:
      • Bitte?
      • Kühlung:
      • Wasser -passiv-
      • Gehäuse:
      • LianLi V2100 old Version!
      • RAM:
      • 16GB Corsair Vengance 1600Mhz
      • Grafik:
      • MSI 7970OC 3GB @ EKWB
      • Storage:
      • 3xSSD 256GB + 2TB Storage
      • Monitor:
      • 3x27 Zoll
      • Netzwerk:
      • Intel CT NIC
      • Netzteil:
      • SS 460-FL 460Watt passiv
      • Betriebssystem:
      • Win7 64bit UL

    Standard

    verschoben ins SSD Unterforum!
    Wär Fälör fintöd tarff sih bähaldn

    Verkaufe: nix

  13. #12
    Oberleutnant zur See Avatar von Gustav007
    Registriert seit
    24.12.2010
    Beiträge
    1.463


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS - M5A99X - EVO
      • CPU:
      • AMD - FX8350 @ 4 Ghz
      • Systemname:
      • Gaming
      • Kühlung:
      • Thermalright IFX-14
      • Gehäuse:
      • Antec 900
      • RAM:
      • Kingston Hyper - X eco @ 2133
      • Grafik:
      • Sapphire HD 7870 OC
      • Storage:
      • Samsung 830 - 128 GB
      • Monitor:
      • Dell Ultrasharp 23,1"
      • Netzteil:
      • BeQuiet Straight Power E9 580
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate
      • Sonstiges:
      • Silent
      • Notebook:
      • Toshiba Sattelite A2014s
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S2 GT-9100

    Standard

    habe meine vertex 1 in meinem notebook an sata 1 verbaut, man hat blos nicht die bandbreite wie sata 2, sprich kopieren lesen und schreibgeschwindigkdit ist nicht optimal, aber die zugriffszeit ist ja das saftige was die ssd in meinen augen grade prädestiniert für ihren einsatz

    läuft super

  14. #13
    Oberleutnant zur See Avatar von OldNo7
    Registriert seit
    30.08.2006
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.337


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • M4A88TD-V EVO/USB3
      • CPU:
      • PhenomII X2 560BE @X4 B60
      • Systemname:
      • Sharkoon
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Groß Clockner
      • Gehäuse:
      • Sharkoon Bandit
      • RAM:
      • Corsair 8GB CL9
      • Grafik:
      • Sapphire HD6850
      • Storage:
      • Crucial M4 128GB u Samsung HD103SJ 1TB
      • Monitor:
      • LG W2361V
      • Netzwerk:
      • Asus PCE-N13
      • Sound:
      • Creative I-Trigue 3200
      • Netzteil:
      • HEC Windmill Pro 400W
      • Betriebssystem:
      • Win7 64Bit
      • Sonstiges:
      • Toshiba 46SV685D
      • Notebook:
      • MSI GX610
      • Photoequipment:
      • Canon Ixus 430
      • Handy:
      • Nokia C7

    Standard

    Hi,
    klinke mich mal hier rein, möchte meinem alte MSI GX610 Laptop mit eine SSD etwas schneller machen, folgendes ist gegeben:

    Chipsatz ist AMD M690
    Serial ATA-150

    Wird ne SSD etwas bringen oder kann ich es sein lassen? AHCI kann die Möhre nicht ....
    ich hab an die Crucial M500 mit 240GB gedacht

    thx
    Geändert von OldNo7 (08.03.14 um 17:11 Uhr)
    HTPC:
    SilverStone Sugo 06b | AMD A6-3500 | Scythe Kozuti | Kingston HyperX 4 GB | ASRock A75M-ITX | 2,5 TB WD Caviar Green

  15. #14
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    5.187


    Standard

    Die SSD bringt viel kürzere Zugriffszeiten, das ist meist schon spürbar, wobei das natürlich auch immer von der Performance der CPU abhängt, denn nach dem Laden müssen die Daten ja auch erst verarbeitet werden. Durch de SSD wird nur die Ladezeit verkürzt, aber wenn die Ladezeit im Verhältnis zu der Zeit die die CPU an den Daten arbeitet sowieso nur kurz ist, bringt das am Ende halt auch nicht viel. Die Crucial m500 ist ok, die kommt normalerweise auch mit so alten SATA Controllern klar, was nicht bei jeder SSD garantiert ist. Sonst kannst Du sie ja noch für den Desktop nehmen-

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •