Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. #1
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    432


    Standard "neue" SSD auf Schäden überprüfen ?

    hallo,


    ich hab ne ssd (ausstellungs-stück) gekauft.
    wie kann man die auf eventuelle schäden überprüfen?

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    24.11.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    242


    Standard

    in die Hand nehmen und auf Beulen/Dellen prüfen
    eventuell aber vorher nochmal durch die Waschstraße, sonst siehst du nicht alles




    ------

    siehst du diesen Fred?

    Nützliche Tools für SSDs
    Geändert von Destroyer18 (17.09.11 um 00:55 Uhr)

  4. #3
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    432
    Themenstarter


    Standard

    da sind viele tools.
    welche würden denn ausreichen?

  5. #4
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    19.07.2008
    Beiträge
    2.658


    Standard

    Kommt wohl auf das SSD an - welches Modell ist's denn?

  6. #5
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    432
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von Sukrim Beitrag anzeigen
    Kommt wohl auf das SSD an - welches Modell ist's denn?
    Corsair Force 120GB (CSSD-F120GB2-BRKT)
    Corsair Force F120*(CSSD-F120GB2) - Test - CHIP Online

  7. #6
    Bootsmann Avatar von Poddy
    Registriert seit
    09.04.2011
    Beiträge
    553


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Biostar TZ77XE4
      • CPU:
      • i7-3770K
      • Kühlung:
      • Mit Luft und so
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-V2000 Plus
      • RAM:
      • BLT2CP4G3D1869DT1TX0CEU
      • Grafik:
      • Gainward Geforce 570 Phantom
      • Storage:
      • Plextor M5 Pro 256GB, 5x 2TB 7K3000
      • Monitor:
      • Dell U2410
      • Netzwerk:
      • Intel PRO/1000 PT Server
      • Netzteil:
      • Antec HCP-750
      • Betriebssystem:
      • Win7
      • Sonstiges:
      • IBM M5015 @ LSI 9260; Beyerdynamic DT-880 Edition

    Standard

    Du könntest mit CrystalDiskInfo mal die Smart-Werte posten und mit h2testw das SSD komplett beschreiben und auslesen lassen und schauen ob Fehler angezeigt werden.

  8. #7
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    432
    Themenstarter


    Standard

    da wär noch ein problem das zuerst zu lösen wäre:

    ich hab die ssd an meinem linux-pc angeschlossen. dort wird sie aber nicht angezeigt.
    im Bios erscheint sie aber....

  9. #8
    Bootsmann Avatar von Poddy
    Registriert seit
    09.04.2011
    Beiträge
    553


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Biostar TZ77XE4
      • CPU:
      • i7-3770K
      • Kühlung:
      • Mit Luft und so
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-V2000 Plus
      • RAM:
      • BLT2CP4G3D1869DT1TX0CEU
      • Grafik:
      • Gainward Geforce 570 Phantom
      • Storage:
      • Plextor M5 Pro 256GB, 5x 2TB 7K3000
      • Monitor:
      • Dell U2410
      • Netzwerk:
      • Intel PRO/1000 PT Server
      • Netzteil:
      • Antec HCP-750
      • Betriebssystem:
      • Win7
      • Sonstiges:
      • IBM M5015 @ LSI 9260; Beyerdynamic DT-880 Edition

    Standard

    Na, das fällt dir aber früh ein. Dann geh doch einfach mal hin und installier Win, dann kannst du eventuell meine Tipps ausführen und weißt ob linux vllt ein Prob mit deinem Controller-Treiber hat.
    Geändert von Poddy (17.09.11 um 04:38 Uhr)

  10. #9
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    19.07.2008
    Beiträge
    2.658


    Standard

    "Wird nicht angezeigt" heißt nicht gemountet oder wird nicht mal als /dev/sd_ erkannt?
    Linux ist genauso wie "SSD" nicht eindeutig! Welche Distribution? Vielleicht werden neue Laufwerke einfach nicht gemountet...

    Zitat: "Mein Computer ist kaputt, was muss ich tun damit er wieder läuft?"

  11. #10
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    432
    Themenstarter


    Standard



    sind die werte im grünen bereich?

  12. #11
    Banned
    Registriert seit
    12.03.2011
    Beiträge
    221


    Standard

    Zitat Zitat von Jessie94 Beitrag anzeigen

    sind die werte im grünen bereich?
    Nicht alle. Die drei unteren Werte sind in blauen Bereichen.

  13. #12
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    14.12.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.123


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock 970 Extreme4
      • CPU:
      • AMD FX6300, 6x 3.5GHz
      • Systemname:
      • Workstation
      • Kühlung:
      • Corsair H60
      • Gehäuse:
      • Xigmatec Pantheon
      • RAM:
      • 4x 4GB Teamgroup DDR3-1333
      • Grafik:
      • ASUS R9 270X DirectCu II Top
      • Storage:
      • 240GB M500, 2TB WD20EARX, 4TB WD40EZRX
      • Monitor:
      • DELL U2412M
      • Sound:
      • SB X-Fi Titanium PCIe
      • Netzteil:
      • CM Silent Pro Gold 450W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Home Premium 64Bit
      • Photoequipment:
      • Lumix G5, 14-42 II, 45-150, 30 f2.8
      • Handy:
      • S4 Mini

    Standard

    Zitat Zitat von Jessie94 Beitrag anzeigen

    sind die werte im grünen bereich?
    Also wenn ich die Werte mit meiner ADATA S599 vergleiche, dann sollten Deine Werte ok sein. Bei mir hat der FreeSpaceCleaner noch etwas Leistung gebracht. Merkt man aber in der Praxis eh keinen Unterschied.
    Geändert von Paladin (23.09.11 um 15:28 Uhr)

  14. #13
    Moderator Avatar von Morpog
    Registriert seit
    04.06.2008
    Beiträge
    4.454


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI P67A-GD65 (Rev B3)
      • CPU:
      • i5 2500K @ 4,5Ghz
      • Kühlung:
      • Corsair H60 & versch. Lüfter
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 650D
      • RAM:
      • 4x 4GB DDR3, 9-9-9-24, 1333Mhz
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 770 GAMING 2GB
      • Storage:
      • Zu viele SSDs und HDDs für dieses Feld
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp U2713HM, 27", 2560x1440
      • Netzwerk:
      • Onboard Realtek GBit
      • Sound:
      • onboard / Teufel Decoderstation 5 / Edifier S550
      • Netzteil:
      • Corsair HX750
      • Betriebssystem:
      • Windows 8 Pro x64
      • Notebook:
      • Lenovo S205 4GB mit Crucial m4 64GB und Win7 x86 Home Premium
      • Handy:
      • Jolla - Jolla

    Standard

    @Paladin

    Bitte den Bilderquote entfernen.

  15. #14
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    14.12.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.123


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock 970 Extreme4
      • CPU:
      • AMD FX6300, 6x 3.5GHz
      • Systemname:
      • Workstation
      • Kühlung:
      • Corsair H60
      • Gehäuse:
      • Xigmatec Pantheon
      • RAM:
      • 4x 4GB Teamgroup DDR3-1333
      • Grafik:
      • ASUS R9 270X DirectCu II Top
      • Storage:
      • 240GB M500, 2TB WD20EARX, 4TB WD40EZRX
      • Monitor:
      • DELL U2412M
      • Sound:
      • SB X-Fi Titanium PCIe
      • Netzteil:
      • CM Silent Pro Gold 450W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Home Premium 64Bit
      • Photoequipment:
      • Lumix G5, 14-42 II, 45-150, 30 f2.8
      • Handy:
      • S4 Mini

    Standard

    Zitat Zitat von Morpog Beitrag anzeigen
    @Paladin

    Bitte den Bilderquote entfernen.
    Erledigt. War mir nicht bekannt, dass Bilder aus den Quotes entfernt werden müssen. Warum macht ihr das dann eigentlich nicht automatisch beim Klick auf den Button (z. B. über ein Skript)?

  16. #15
    Moderator Avatar von Morpog
    Registriert seit
    04.06.2008
    Beiträge
    4.454


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI P67A-GD65 (Rev B3)
      • CPU:
      • i5 2500K @ 4,5Ghz
      • Kühlung:
      • Corsair H60 & versch. Lüfter
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 650D
      • RAM:
      • 4x 4GB DDR3, 9-9-9-24, 1333Mhz
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 770 GAMING 2GB
      • Storage:
      • Zu viele SSDs und HDDs für dieses Feld
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp U2713HM, 27", 2560x1440
      • Netzwerk:
      • Onboard Realtek GBit
      • Sound:
      • onboard / Teufel Decoderstation 5 / Edifier S550
      • Netzteil:
      • Corsair HX750
      • Betriebssystem:
      • Windows 8 Pro x64
      • Notebook:
      • Lenovo S205 4GB mit Crucial m4 64GB und Win7 x86 Home Premium
      • Handy:
      • Jolla - Jolla

    Standard

    Je mehr Mods/Skripts, je aufwändiger jedes Update der Forensoftware.

  17. #16
    Kapitän zur See Avatar von r4u$ch
    Registriert seit
    10.12.2009
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    3.511


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z87 Pro
      • CPU:
      • Intel Xeon 1230v3
      • Systemname:
      • Vaddafukka
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14 @500rpm
      • Gehäuse:
      • anidées AI6B Black
      • RAM:
      • Corsair Vengeance 8GB
      • Grafik:
      • ASUS GTX660-TI-DC2T
      • Storage:
      • Samsung SSD 830 128GB + 500GB 2.5 Zoll Seagate
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp U2312HM
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • be quiet! E9 480W-CM
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Pro
      • Sonstiges:
      • 3x Scythe Slip Stream 120 500rpm
      • Notebook:
      • Microsoft Surface Pro
      • Handy:
      • HTC Sensation

    Standard

    Zitat Zitat von Kleini92 Beitrag anzeigen
    Nicht alle. Die drei unteren Werte sind in blauen Bereichen.
    Pappnase !

    Die drei unteren Werte sind die Ergebnisse und desshalb blau...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •