Seite 2 von 23 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 569
  1. #26
    Bootsmann Avatar von Earthling
    Registriert seit
    11.08.2005
    Ort
    Cologne
    Beiträge
    620


    Standard


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #27
    Gefreiter Avatar von bLue_bAron
    Registriert seit
    04.01.2005
    Beiträge
    58


    Standard

    hmm

    hab absolut keine ahnung welches board ich mir nehmen soll...

    aber das a8n wird jez verkauft

    der bug suckt :-(
    lg

  4. #28
    Obergefreiter
    Registriert seit
    06.11.2005
    Beiträge
    94


    Standard

    hallo liebe luxxe,

    wollt mir so ne audigy in mein rechner zimmern, un hab des öfteren ma gelesen das mein board asus a8n sli deluxe (1016) probleme mit pci steckkarten hat...

    system:

    asus a8n sli deluxe (1016)
    x2 4200+
    2*1024 mb MDT
    xfx 7800 gt extreme gamer edition
    WD 320 GB IDE

    muss ich da was beachten wenn ja was, wenn nicht is gut

    bye bye

  5. #29
    Stabsgefreiter Avatar von Broli@666
    Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    316


    Standard

    also ich hab ne audigy II im rechner drin und überhaupt keine probleme damit...

    ist es denn eine audigy I oder II oder gar IV ???

    gruss broli

    p.s.: gabs da nicht ne sache mit audigy I und nforce 4 chipsatz oder war das ein anderer chipsatz??

  6. #30
    Fotomaster August '12 Avatar von buyman
    Registriert seit
    07.01.2005
    Ort
    Salzburg (Österreich)
    Beiträge
    3.606


    Standard

    Hmm, keine Ahnung ehrlich gesagt.

    Ich hör das mit dem PCI Problem heute zum ersten Mal, hätt nichts gewusst bissher
    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.
    Benjamin Franklin

    Früher im Sandkasten war das alles viel einfacher:
    Da gabs was mit der Schüppe auf die Fresse ... und gut wars - aber Heute?

  7. #31
    Hauptgefreiter Avatar von krle
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    183


    Standard

    also habe gerade meinen ausstauschlüfter bekommen (nach 1 monat aber gut )

    auch gleich eingebaut und alles passt is deutlich leiser als der alte zwar nicht silent aber immerhin, optisch schaut er komplett gleich aus und montiert ist er genauso.

  8. #32
    Korvettenkapitän Avatar von SND-Syndrome
    Registriert seit
    20.08.2004
    Ort
    Limburg [Hessen]
    Beiträge
    2.384


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte P55A-UD5
      • CPU:
      • Intel Core i5-750
      • Systemname:
      • Silberpfeil
      • Kühlung:
      • Prolimatech Megahalems
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-A77A
      • RAM:
      • 16 GByte Corsair Vengeance LP
      • Grafik:
      • Zotac GeForce GTX 480
      • Storage:
      • 2 x WD Caviar Black 640 GB
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster P2450
      • Netzwerk:
      • Intel Gigabit CT Desktop PCIe
      • Sound:
      • Realtek OnBoard HD-Audio
      • Netzteil:
      • Seasonic X-650
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 7 [64-Bit]
      • Handy:
      • Apple iPhone 5

    Standard

    Zitat Zitat von unleashed
    hallo liebe luxxe,

    wollt mir so ne audigy in mein rechner zimmern, un hab des öfteren ma gelesen das mein board asus a8n sli deluxe (1016) probleme mit pci steckkarten hat...

    system:

    asus a8n sli deluxe (1016)
    x2 4200+
    2*1024 mb MDT
    xfx 7800 gt extreme gamer edition
    WD 320 GB IDE

    muss ich da was beachten wenn ja was, wenn nicht is gut

    bye bye

    Diese Probleme betreffen in der Regel nur einige SAT-Karten, die zu viel Strom von den PCI-Steckplätzen ziehen. Andere Karten, mit Ausnahme der X-Fi (die das Problem aber selbst ausgelöst hat...ist aber bei den neuen Karten generell behoben), funktionieren normalerweise tadellos.
    MfG
    SND-Syndrome


  9. #33
    Bootsmann Avatar von StreifenKarl
    Registriert seit
    14.01.2003
    Ort
    noch zu hause
    Beiträge
    517


    Standard

    kann ich bestätigen
    hab nur ne a8n sli SE aber bei mir funzt die audigay 2zs wunderbar
    Echte Motorradfahrer kennen keine Fliegenangst



    Mein knechtruprecht

  10. #34
    Bootsmann
    Registriert seit
    21.06.2003
    Beiträge
    640


    Standard

    Hallo! Habe eine Frage. Möchte mir den neuen sata dvd-brenner von samsung kaufen! Kann ich denn an den silicon image sata raid controller von meinem sli deluxe anschliessen?

  11. #35
    Korvettenkapitän Avatar von SND-Syndrome
    Registriert seit
    20.08.2004
    Ort
    Limburg [Hessen]
    Beiträge
    2.384


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte P55A-UD5
      • CPU:
      • Intel Core i5-750
      • Systemname:
      • Silberpfeil
      • Kühlung:
      • Prolimatech Megahalems
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-A77A
      • RAM:
      • 16 GByte Corsair Vengeance LP
      • Grafik:
      • Zotac GeForce GTX 480
      • Storage:
      • 2 x WD Caviar Black 640 GB
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster P2450
      • Netzwerk:
      • Intel Gigabit CT Desktop PCIe
      • Sound:
      • Realtek OnBoard HD-Audio
      • Netzteil:
      • Seasonic X-650
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 7 [64-Bit]
      • Handy:
      • Apple iPhone 5

    Standard

    Zitat Zitat von cosmicliquid
    Hallo! Habe eine Frage. Möchte mir den neuen sata dvd-brenner von samsung kaufen! Kann ich denn an den silicon image sata raid controller von meinem sli deluxe anschliessen?
    Ich wüßte nichts, was dagegen spricht. Aus Performance-technischen Gründen würde ich ihn aber lieber am nVidia Controller anschließen.
    MfG
    SND-Syndrome


  12. #36
    Bootsmann
    Registriert seit
    21.06.2003
    Beiträge
    640


    Standard

    Werd ich auch erstmal aber da ich dann bald 3 - 250GB platten dran habe ist der dann voll. Wenn ne 4. Platte kommt muss ich ihn woanders unterbringen. Daher meine Frage.

  13. #37
    Korvettenkapitän Avatar von SND-Syndrome
    Registriert seit
    20.08.2004
    Ort
    Limburg [Hessen]
    Beiträge
    2.384


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte P55A-UD5
      • CPU:
      • Intel Core i5-750
      • Systemname:
      • Silberpfeil
      • Kühlung:
      • Prolimatech Megahalems
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-A77A
      • RAM:
      • 16 GByte Corsair Vengeance LP
      • Grafik:
      • Zotac GeForce GTX 480
      • Storage:
      • 2 x WD Caviar Black 640 GB
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster P2450
      • Netzwerk:
      • Intel Gigabit CT Desktop PCIe
      • Sound:
      • Realtek OnBoard HD-Audio
      • Netzteil:
      • Seasonic X-650
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 7 [64-Bit]
      • Handy:
      • Apple iPhone 5

    Standard

    Zitat Zitat von cosmicliquid
    Werd ich auch erstmal aber da ich dann bald 3 - 250GB platten dran habe ist der dann voll. Wenn ne 4. Platte kommt muss ich ihn woanders unterbringen. Daher meine Frage.
    Dann wäre es wirklich besser, das Laufwerk an den Silicon Image anzuschließen..
    MfG
    SND-Syndrome


  14. #38
    Bootsmann
    Registriert seit
    21.06.2003
    Beiträge
    640


    Standard

    Ok danke,dann werd ich mir den holen. Endlich keine IDE Kabel mehr! JUHU!

  15. #39
    Obergefreiter
    Registriert seit
    10.02.2005
    Beiträge
    90


    Standard

    Zitat Zitat von cosmicliquid
    Möchte mir den neuen sata dvd-brenner von samsung kaufen! Kann ich denn an den silicon image sata raid controller von meinem sli deluxe anschliessen?
    Ist der SilImage nicht nur für RAID gedacht? Ich kann mich erinnern, mal gelesen zu haben, daß Festplatten einzeln an diesen Anschlüssen nicht laufen, sondern man muß zumindest ein JBOD einrichten, wenn's auch nur aus einer Platte besteht.
    Wie das mit optischen Laufwerken aussieht, weiß ich nicht. Aber könnte mir vorstellen, daß der SilImage ein reiner Raid-Controller ist, und daß Laufwerke nur in einem der angebotenen Raid-Modi laufen.

    Aber kommt vielleicht mal auf einen Versuch an...

    Gruß
    Pat
    ASUS A8N-SLI Deluxe BIOS v1016, AMD Athlon 64 X2 4800+, 2x 1024 MB DDR 3200 G.Skill 3-4-4-8, GeForce ASUS EN-7950GX2/2PHT/1G, Enermax Noisetaker EG495AX-VE(W), 485W, WinXP SP2 32bit, nForce4 v6.86, Temp °C (CPU/MB/GPU1/GPU2): 37/39/63/71 (Leerlauf), 50/41/76/83 (max. Last)
    Lüfter rpm (CPU/Chipset/Case): 1300/5400/2000 (Leerlauf), 3000/5700/2300 (max. Last)

  16. #40
    S!D
    S!D ist offline
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    30.04.2005
    Ort
    Westside of NRW
    Beiträge
    170


    Standard

    Weiss jemand ob die Asus A8N Serie den Speicher under- oder übervoltet.

  17. #41
    Vizeadmiral Avatar von celemine1Gig
    Registriert seit
    04.02.2003
    Beiträge
    7.689


    Standard

    Wie wäre es mit nachmessen? Multimeter und schon weiß man's. Kann sowieso bei jedem Board etwas differieren, also kann man auf die Aussage anderer nicht 100%ig vertrauen.

  18. #42
    Bootsmann Avatar von XimmoX
    Registriert seit
    16.12.2005
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    674


    Standard

    Hallo,

    Ich habe gestern mein ersteigertes A8N-SLI (non-Deluxe) bekommen und dann natuerlich auch getestet.
    Da ich (noch) keine PCIe-Graka habe, habe ich derzeit eine uralte ATI Rage II PCI drin.

    Das Problem, das ich mit dem Board habe bezieht sich nun aufs Uebertakten.
    Da mein 3000+ Venice bis zu 2900MHz schafft, sollte das Board also min. 300MHz HTT mitmachen,
    2700MHz bei 1,41V war bis jetzt meine Standardeinstellung auf dem MSI K8N Neo2.

    Nachdem ich alles umgebaut hatte habe ich erstmal neue Treiber etc installiert,
    dann im Bios 260MHz HTT eingestellt, VCore auf 1,425V und den HT-Multi auf 3x.
    Weil ich "nur" MDT-Ram habe steht der Ram-Teiler auf 133, Timings sind auch alle passend eingestellt.

    In Windows habe ich dann den HTT via Clockgen auf 300MHz gesetzt und mich umso mehr gefreut, dass nach 4 Stunden Prime immer noch alles lief.
    Als ich dann die 300MHz im Bios fest einstellen wollte, kamen die Probleme.
    Ich kann maximal mit 280MHz HTT booten, sonst gehts nach dem POST nicht weiter und auch mit Clockgen gibts ab 288MHz nen BSOD.

    Kann sich das jemand erklaeren oder mir sagen, was ich falsch mache?

    Danke & Gruss, immo

    edit: Nochwas, eigentlich sollte doch die SLI-Bruecke selbst bei dem non-Deluxe Board enthalten sein, oder?
    Geändert von XimmoX (14.04.06 um 10:18 Uhr)
    "And if any of you got anything to say about me or my crew,
    you say it now ... and you say it to my face."

    XAd ArmaX - My Family

  19. #43
    Stabsgefreiter Avatar von Broli@666
    Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    316


    Standard

    zu deinem oc problem kann ich wenig sagen...aber die sli brücke sollte auch bei dem non deluxe dabei sein...

  20. #44
    Korvettenkapitän Avatar von SND-Syndrome
    Registriert seit
    20.08.2004
    Ort
    Limburg [Hessen]
    Beiträge
    2.384


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte P55A-UD5
      • CPU:
      • Intel Core i5-750
      • Systemname:
      • Silberpfeil
      • Kühlung:
      • Prolimatech Megahalems
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-A77A
      • RAM:
      • 16 GByte Corsair Vengeance LP
      • Grafik:
      • Zotac GeForce GTX 480
      • Storage:
      • 2 x WD Caviar Black 640 GB
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster P2450
      • Netzwerk:
      • Intel Gigabit CT Desktop PCIe
      • Sound:
      • Realtek OnBoard HD-Audio
      • Netzteil:
      • Seasonic X-650
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 7 [64-Bit]
      • Handy:
      • Apple iPhone 5

    Standard

    Ja, die SLI-Brücke sollte auf jeden Fall dabei sein! Sie ist ja kein Ausstattungs-Feature vom Deluxe speziell, sondern von SLI...also ist sie auch bei der Non-Deluxe Variante dabei.
    Würde ich reklamieren...!
    MfG
    SND-Syndrome


  21. #45
    Bootsmann Avatar von XimmoX
    Registriert seit
    16.12.2005
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    674


    Standard

    Hm, so tragisch ist es nun auch wieder nicht,
    da ich eh kein SLI-System plane.

    Nochmal zu dem OC-Problem, hab grade folgendes gefunden:

    http://www.planet3dnow.de/vbulletin/...d.php?t=263557

    Wenn wirklich eine 5V-PCI Karte das Problem sein sollte,
    dann ist eventuell die ATI Rage II der Knackpunkt, sie hat naemlich nur diese 5V Kerbe.

    Problem ist nur, dass ich ohne Graka schlecht testen kann. :P
    Meine 7600GT kommt erst in ca. 14 Tagen, da bei Watercool noch ein GPU-X fuer die angefertigt wird.

    Koennen die Abstuerze wirklich an der Graka liegen?
    Btw. Prime laeuft seit 2 stunden mit den 280MHz x9, keinerlei Anzeichen von Problemen...
    "And if any of you got anything to say about me or my crew,
    you say it now ... and you say it to my face."

    XAd ArmaX - My Family

  22. #46
    Matrose
    Registriert seit
    14.04.2006
    Beiträge
    3


    Standard

    Tach zusammen

    hab nicht die ganzen 51 Seiten durch aber einige infos gefunden.
    Jedoch besteht bei mir immer noch ein Problem welches ich auf den Chipsatztreiber zurückführe.

    System:
    A8N- Sli (non del.) BIOS 1014 Chipsetdriver 6.65
    X2 3800+ Toledo glaub ich
    2* 1024 OCZ Platinum
    ASUS EN7800GT
    LG 4164 DVD Brenner
    LG 4167 DVD Brenner
    WD 320Gig + WD 80Gig
    Win XP Pro SP 1+ 2

    Mein Problem besteht darin das, seit ich das neue BIOS drauf habe, ich kein SW Battlefront 2 mehr zokken kann.
    Wenn ich das Game starte kann ich eine eventuell zwei missionen spielen und dann hängt sich der PC komplett auf. Ich muss ihn resetten. ESC oder Affengriff bringen nix.
    Hab das Game auch schon mehrfach de und neu installiert.
    Alle anderen Games wie CSS, SW Empire at War oder FEAR funktionieren einwandfrei.
    Seit dem ich das neue BIOS und die neuen Chipsatztreiber verwende besteht auch keiner meiner Grafikkartentreiber den Windows Logo Test mehr.
    Als ich den PC anfang des Jahres zum ersten mal eingerichtet habe is das Game ohne Probleme gelaufen. Alles Grunversionen BIOS Treiber usw.
    Hatte hier jedoch massive Probleme mit dem internet, deswegen BIOS Flash. (Konnte z.B. keine Livestreams anschauen da es immer geruckelt hat. Egal wieviel upload der Server hatte)

    Ebenso bekomm ich des öfteren Bluescreens wenn ich mein P2P über Nacht laufen lasse. Dies ist allerdings nicht immer der Fall is auch schon 2 Tage durchgelaufen ohne zu zicken.

    Was kann ich tun?

    Habe auch das Problem das meine gebrannten CD`s nicht mehr richtig vom Player erkannt werden. Ebenso habe ich Probleme mit diversen downloads. Wenn ich ne z.B. RAR runterzieh kann ich sie nicht entpacken da irgendwelche Sektoren fehlerhaft sind.
    Diese Probleme müssten laut diesem Topic allerdings durch entfernen der IDE Treiber und des Realteck Lan blablabla Treibers zu beheben sein.
    Werd es heute mal versuchen.

    P.S.: Wie bekomm ich den IDE Treiber und den Lan eigentlich runter ohne Windows neu zu machen???
    Geändert von Marves (14.04.06 um 14:16 Uhr)

  23. #47
    Bootsmann Avatar von XimmoX
    Registriert seit
    16.12.2005
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    674


    Standard

    Marves: Teile des Treibers kann man relativ einfach entfernen.

    Systemsteuerung > Software > NVIDIA Drivers

    dort kannst du dann einzelne Komponenten auswaehlen, die geloescht werden sollen.

    Hoffe das klappt soweit.

    immo
    "And if any of you got anything to say about me or my crew,
    you say it now ... and you say it to my face."

    XAd ArmaX - My Family

  24. #48
    Matrose
    Registriert seit
    14.04.2006
    Beiträge
    3


    Standard

    In der Systemsteuerung Software hab ich allerdings nur
    die Treiber:
    Display, Ethernet und PCI System management driver.

    Nur welches is der IDE Treiber?

    Hab mein BIOS auch auf die Grundversion geflashed. Nur komisch is das es die BIOS Version 1013 is, kann das sein?
    Denn ich müsste hier schon laut ASUS die Treiberversion 6.65 installieren.

    Kann ich eigentlich auch die kompletten Chipsetdriver deinstallieren?
    Um die Standart von der CD wieder drauf zu machen?
    ASUS A8N-SLI
    X2 3800+ Toledo
    2* 1024 OCZ Platinum
    ASUS Extreme N7800GT 2DHTV
    Win XP Pro SP 1+ 2

  25. #49
    Matrose
    Registriert seit
    25.03.2006
    Beiträge
    6


    Standard 183er Teiler

    Hallo Leute.

    Kann bei meinem A8N-SLI keinen 183er Teiler wählen, bleibt beim Boot-Post stehen. Habe das 1014er Mod-Bios geflasht.
    Ist mein A8N-SLi vielleicht nicht in der Lage diesen zu fahren?
    Möchte gerne meine San Diego 3700+ CPU mit 255HHT*11 @2800 und den 183er
    RAM-Teiler setzen.

  26. #50
    Korvettenkapitän Avatar von SND-Syndrome
    Registriert seit
    20.08.2004
    Ort
    Limburg [Hessen]
    Beiträge
    2.384


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte P55A-UD5
      • CPU:
      • Intel Core i5-750
      • Systemname:
      • Silberpfeil
      • Kühlung:
      • Prolimatech Megahalems
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-A77A
      • RAM:
      • 16 GByte Corsair Vengeance LP
      • Grafik:
      • Zotac GeForce GTX 480
      • Storage:
      • 2 x WD Caviar Black 640 GB
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster P2450
      • Netzwerk:
      • Intel Gigabit CT Desktop PCIe
      • Sound:
      • Realtek OnBoard HD-Audio
      • Netzteil:
      • Seasonic X-650
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 7 [64-Bit]
      • Handy:
      • Apple iPhone 5

    Standard

    Zitat Zitat von Marves
    In der Systemsteuerung Software hab ich allerdings nur
    die Treiber:
    Display, Ethernet und PCI System management driver.

    Nur welches is der IDE Treiber?

    Hab mein BIOS auch auf die Grundversion geflashed. Nur komisch is das es die BIOS Version 1013 is, kann das sein?
    Denn ich müsste hier schon laut ASUS die Treiberversion 6.65 installieren.

    Kann ich eigentlich auch die kompletten Chipsetdriver deinstallieren?
    Um die Standart von der CD wieder drauf zu machen?
    Welche nVidia Treiber hast Du denn installiert?
    Wo hast Du das BIOS 1013 denn her? Von der Asus CD oder selbst herungergeladen?
    Welches war vor dem Flash auf 1014 denn drauf?

    Ich würde als erstes mir dann mal das BIOS, was vor der ganzen Aktion drauf war, besorgen. Dann ins BIOS gehen und die Setup Defaults laden. Danach das gewünschte BIOS flashen und beim Neustart dann ins BIOS und die Grundeinstellungen wieder laden...danach wieder neustarten und das BIOS richtig einstellen.
    Danach die ganzen Chipsatz- und Grafiktreiber nochmal runter und die jeweils neusten Versionen neu installieren...
    MfG
    SND-Syndrome


Seite 2 von 23 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •