Seite 4 von 18 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 14 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 441
  1. #76
    Stabsgefreiter Avatar von Pannemännchen
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    268


    Standard

    Ich finde beide Tower nicht schlecht, wenn auch mit Patina behaftet.
    Witzig finde ich auch, in so etwas einen schnellen Prozessor zu verbannen. Hat auf jeden Fall mehr Stil als ein Atom System zu bauen. Denn das kann ja jeder...
    Neuester Retro-PC, entsprechend dem Jahre 2006:
    Intel D805@3,6 GHz, Asus P5ND-SLI Deluxe, 2x HyperX 512 MB DDR2, 2x 7800GT @Ultra SLI

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #77
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    03.09.2004
    Ort
    Coburg
    Beiträge
    2.072


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • DFL Lanparty nF4 Ultra-D S939
      • CPU:
      • AMD A64 3700+ @ 2,89 Ghz
      • Systemname:
      • 42
      • Kühlung:
      • Scythe Mine
      • Gehäuse:
      • Antec Nine Hundred
      • RAM:
      • 2x1024MB + 2x512MB PC400 MDT
      • Grafik:
      • XFX 8800GTS 320
      • Storage:
      • WD6400AAKS
      • Sound:
      • Terratec SixPack 5.1
      • Netzteil:
      • Enermax Pro82+ 385W
      • Photoequipment:
      • Fuji FinePix S6500fd

    Standard

    Zitat Zitat von Badrig Beitrag anzeigen
    bis auf die kompakte größe, total unpraktisch
    würde nie auf die idee kommen in so ein gehäuse nen tualatin zu verbannen
    Kann ich nur bestätigen.... hab die Tage nen 486er von nem AT-Bigtower in einen AT-Minitower umgebaut (Die Kiste soll btw verkauft werden...). Ohne Blutkonserven bzw. schnittfeste Arbeitshandschuhe sollte man nicht an den Gehäusen schrauben.... ich hab noch nie ein AT-Gehäuse gesheen, was perfekt gefalzte Kanten etc hatte. Dabei hatte ich bestimmt schon 10-15 hier.

    Ich nehm lieber last-gen SuperSockel7-Mainboards im ATX-Format, sind einfach angenehmer zu verbauen.


  4. #78
    Kapitänleutnant Avatar von exxe
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.700


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-MA790X-DS4
      • CPU:
      • AMD Phenom II x2 555
      • RAM:
      • 4GB
      • Grafik:
      • ATi Radeon HD 3870
      • Storage:
      • 120GB SSD + 2x2000GB HDD im RAID1
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 5D MKIII, ein paar sehr gute Gläser und etwas Zubehör
      • Handy:
      • Samsung Galaxy 9003

    Standard

    warm wirds bestimmt, Avenger und Tualatin sind ja wahre hitzköpfe
    aber ne kleine Herausforderung is ja nie verkert

    Ich hab mich übrigens noch nie an nem gehäuse geschnitten
    Sent from my PC using SeaMonkey
    __________________

  5. #79
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    20.01.2007
    Beiträge
    982


    Standard

    Hi exxe,

    sieh mal nach welchen Taktgeber (ICSxxxxx) das Board hat. Beim richtigen kannst Du mit CPUFSB den Takt auf 133/33 anheben und der Prozzi läuft mit 1400 MHz, wie er soll/muss

    Heiner

  6. #80
    Oberbootsmann Avatar von don-baba
    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    1.017


    Standard

    Meine Intel Dotstation:

    Damals:
    Celeron 300A
    64MB SD-RAM
    i810EMO Motherboard
    10GB Festplatte
    56k Modem
    4mb onboard Intel Graphik

    ---

    zur Zeit
    Celeron 733MHz
    256MB RAM
    i810EMO Motherboard
    160GB Festplatte
    56k Modem
    4mb onboard Intel Graphik

    ---

    in 2 Wochen:
    Intel Atom 1,6 GHz
    2 GB RAM
    D945GCLF2 Motherboard
    120GB S-ATA FEstplatte
    bis zu 256MB Intel onboard Grphikkarte

    [SIZE="1"]Mein Schätzchen: AMD 386 DX 40 MHz, Cyrix 387 40MHz, 32 MB RAM, Ati Mach64 ISA 4MB(!!!) Graphik-RAM, Soundblaster 16, HDD : 1GB-CF-to-IDE, 2xCDROM, 3,5" & 5,25" Floppy,3com 3c515 10/100 ISA LAN, 11MBit WLAN Orinoco, Pump MP3-Player am Parallelport

  7. #81
    Oberstabsgefreiter Avatar von Mr.Spit
    Registriert seit
    28.06.2008
    Ort
    Stadtlohn
    Beiträge
    466


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • DFI P45-T2RS
      • CPU:
      • e2140 @ 2,7 GhZ
      • Kühlung:
      • Glacialtech UFO
      • Gehäuse:
      • Chieftec Mesh CH-01
      • RAM:
      • Team Group 2GB + Kingston 1GB
      • Grafik:
      • MSI HD3870 OC 512MB
      • Storage:
      • Western Digital Caviar 1TB
      • Monitor:
      • FSC 22" Widescreen
      • Netzteil:
      • Delta Electronics DPS700-FB
      • Notebook:
      • Asus x56vr

    Standard

    Mehr fotos von der Dotstation pls! auch von hinten

  8. #82
    Vizeadmiral Avatar von herrhannes
    Registriert seit
    28.10.2006
    Beiträge
    6.279


    Standard

    Kann man mit dem Ding telefonieren oder wozu ist der Hörer da?

  9. #83
    Oberbootsmann Avatar von don-baba
    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    1.017


    Standard

    Ja es war damals so angedacht. Leider habe ich die Original Red Hat Version von damals nicht mehr.

    Sind zwar nicht meine Bilder aber meine sehen ähnlich aus (nur ohne Aufkleber)
    http://www.dateiupload.net/download.php?id=B3E817ED1
    Geändert von don-baba (05.04.09 um 17:17 Uhr)
    [SIZE="1"]Mein Schätzchen: AMD 386 DX 40 MHz, Cyrix 387 40MHz, 32 MB RAM, Ati Mach64 ISA 4MB(!!!) Graphik-RAM, Soundblaster 16, HDD : 1GB-CF-to-IDE, 2xCDROM, 3,5" & 5,25" Floppy,3com 3c515 10/100 ISA LAN, 11MBit WLAN Orinoco, Pump MP3-Player am Parallelport

  10. #84
    Matrose Avatar von Dadys_Toy
    Registriert seit
    08.04.2009
    Ort
    /DE/SN/TDO
    Beiträge
    22


    Standard

    Sind schon ein paar schöne Geräte dabei! Dann will ich auch mal:

    Grad fertig geworden mit diesem da:

    Praktisch mein alter Hauptrechner.
    Ein PentiumI 200MHz (kein MMX!), Gigabyte Board GA586ATE/P (pipeleine Burst Cache, Triton Chipset) mit 16MB RAM (4*4MB), CF-IDE Adapter mit 4GB CF-Karte, MatroxMystique 4MB, DaimondMonster 3D (Voodoo1), SoundBlaster 32 PnP +2MB Speicherupgrade, CR-586 CD-ROM (12x), meine geliebte, und allererste Highscreen Tastatur, Logitech MouseMan.
    Den CF-Card Adapter hab ich grad neu eingebaut. Ebenso den CPU-Lüfter. Damit ist er ein ganzes Stück leiser geworden. System hab ich nur MS-DOS 6.2 drauf. Er dient mir als DOS-"Höllenmaschine" für sehr anspruchsvolle DOS-Spiele. Z.Bsp: MagicCarpet (3D-Brille), Descent in 640x480, F1GP 2 (SVGA). Nix ruckelt, alles flott und smooth.

    mfg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Game-PC: SNI PCD-4H ; 486 DX2/66, 16MB RAM, 540MB-HD, FX400 CD-ROM, VLB Graka, MS-DOS6.2 -> http://www.hardwareluxx.de/community...8&postcount=86
    Game-Systeme: Amiga500, Amiga600

  11. #85
    Kapitänleutnant Avatar von exxe
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.700


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-MA790X-DS4
      • CPU:
      • AMD Phenom II x2 555
      • RAM:
      • 4GB
      • Grafik:
      • ATi Radeon HD 3870
      • Storage:
      • 120GB SSD + 2x2000GB HDD im RAID1
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 5D MKIII, ein paar sehr gute Gläser und etwas Zubehör
      • Handy:
      • Samsung Galaxy 9003

    Standard

    kleines update
    anscheinend is mein King kaputt, leider
    Aber mit nem 800er CuMine und der Voodoo3 3500 gibts ohne zusätzliche Lüfter immerhin schonmal keine Stabilitätsprobleme. realWord Benchmark läuft jetzt schon über ne stunde im loop bei 1280er auflösung
    Sent from my PC using SeaMonkey
    __________________

  12. #86
    Matrose Avatar von Dadys_Toy
    Registriert seit
    08.04.2009
    Ort
    /DE/SN/TDO
    Beiträge
    22


    Standard

    Hier mal mein Schätzchen:

    Ein kompletter SIEMENS-NIXDORF PCD-4H.
    Praktisch Orginal aus dem Jahre 1995. Als unsere Kita neue Technik bekam wurde er ausgemustert draußen für den Schrott bereitgestellt. Da konnt ich nicht widerstehen und hab ihn "gerettet". Nach mehrstündigem schrubben in der Badewanne (keine Angst das Board hab ich dann doch lieber mit Druckluft und Pinsel bearbeitet) konnt ich ihn wieder zusammen bauen. Drinen ist heute:

    Mainboard mit i486 DX2/66MHz passiv gekühlt mit 128kB L2-Cache, 16MB RAM (2x8MB), 3,5" Lw, eine WesternDigital Festplatte mit 540MB Kapazität, CD-ROM Mitsumi FX400 (4fach). Die Soundausgabe übernimmt, wie ihr sehen könnt, eine SoundBlaster 16 Basic und für MIDI ein Orchid WaveBooster 4. Diese hängen an der ISA/VLB-Riser Card. Der eingebaute VLB S3 805 Grafikchip ist recht schnell darum hab ich auch keine extra VLB-Graka drin.
    Besonders schön find ich das es mir gelang auch den dazugehörigen Monitor (bis 800x600) und die Tastatur mit zu bekommen! Damit ist er faktisch komplett.
    Als System verwende ich MS-DOS6.2 und Windows3.11. Im DOS komme ich auf 617kB freien konv. Speicher und das mit Smartdrive, emm386.exe, CD-ROM und Soundkarte! (ja, Studium von Startdateien zahlt sich halt aus )
    Ich spiele gern mit ihm. Unter Anderem Privateer, Comanche, RebelAssault, TieFighter, Descent, Adventures wie Indy4, Monkey 1u2, DotT MagicCarpet, Oldtimer, DuneII, Kyrandia.... -halt Alles was noch keine 3D-Graka braucht. Wenn ich mal richtig Bock auf Rennspiele habe dann schließe ich auch mal mein TrustmasterFormula T1 an. Das macht dann richtig Laune!
    In Windows 3.11 schaue ich mir gern die ersten Ausgaben des CD-Player oder die MultimediaLesebriefer der PC-Player an. Läuft prima unter 800x600 mit 65k-Farben. Erstaunlich das Windows 9x gar nicht so weit ist. Die Bedienung von Win3.11 ist nicht viel umständlicher, manches gar leichter. Zur Zeit habe ich ihn mit dem P200 (einige Posts höher) über ein LapLink Kabel verbunden und "sauge" (mit 38400 Baud)Spiele und Dateien hin und her. Vielleicht bau ich doch lieber ein 10BaseT Netzwerk auf?
    So, hier nun Bilder:







    mfg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Game-PC: SNI PCD-4H ; 486 DX2/66, 16MB RAM, 540MB-HD, FX400 CD-ROM, VLB Graka, MS-DOS6.2 -> http://www.hardwareluxx.de/community...8&postcount=86
    Game-Systeme: Amiga500, Amiga600

  13. #87
    Moderator
    Weil halt Gahmuret
    der Buchhalter
    Avatar von Gahmuret
    Registriert seit
    06.09.2006
    Ort
    Graz
    Beiträge
    31.869


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte x58a ud5
      • CPU:
      • i7 980x@4ghz
      • Kühlung:
      • Luft ( Noctua u 12p lg1366)
      • Gehäuse:
      • Antec Nine hundred
      • RAM:
      • 24gb kingston hyperx 1600
      • Grafik:
      • Gigabyte gtx 780 ti windforce
      • Storage:
      • 1tb samsung f1, 400gb samsung, 2x1tb samsung f3
      • Monitor:
      • Samsung t240
      • Sound:
      • Asus xonar Phoebus
      • Netzteil:
      • Enermax pro82 625w
      • Betriebssystem:
      • Win7 ultimate
      • Sonstiges:
      • Cruical m4 128gb
      • Handy:
      • Bald Samsung galaxy s4

    Standard

    Dady_Toy nette pics, aber bitte passe sie den Foren Regeln an (900x900pixel)
    core i7 980x @ 4GHz@1.25V Cooled By Noctua u 12p lg1366 <> Gigabyte x58a ud5 <> Asus Phoebus <> 24gb 1600 ddr3 Kingston HyperX @1600 <> gtx780 ti <> Enermax pro82+ 625w <> 8,4TB Festplattenspeicher

    ©PitGST

    Pics vom fertigen sys und HW bitte-->(Beispiel) - Konfigurationen Bilder + Erfahrungs Thread *Bilder max 900 px Breite* posten Thx
    Canon Eos 70d

  14. #88
    Matrose Avatar von Dadys_Toy
    Registriert seit
    08.04.2009
    Ort
    /DE/SN/TDO
    Beiträge
    22


    Standard

    Ach daher der Hinweis auf die Verkleinerung über den Bildern. Im Anhang-menü steht immer was von 1024. Danke für den Tip, werd ich in Zukunft machen.

    mfg
    Game-PC: SNI PCD-4H ; 486 DX2/66, 16MB RAM, 540MB-HD, FX400 CD-ROM, VLB Graka, MS-DOS6.2 -> http://www.hardwareluxx.de/community...8&postcount=86
    Game-Systeme: Amiga500, Amiga600

  15. #89
    Moderator
    Weil halt Gahmuret
    der Buchhalter
    Avatar von Gahmuret
    Registriert seit
    06.09.2006
    Ort
    Graz
    Beiträge
    31.869


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte x58a ud5
      • CPU:
      • i7 980x@4ghz
      • Kühlung:
      • Luft ( Noctua u 12p lg1366)
      • Gehäuse:
      • Antec Nine hundred
      • RAM:
      • 24gb kingston hyperx 1600
      • Grafik:
      • Gigabyte gtx 780 ti windforce
      • Storage:
      • 1tb samsung f1, 400gb samsung, 2x1tb samsung f3
      • Monitor:
      • Samsung t240
      • Sound:
      • Asus xonar Phoebus
      • Netzteil:
      • Enermax pro82 625w
      • Betriebssystem:
      • Win7 ultimate
      • Sonstiges:
      • Cruical m4 128gb
      • Handy:
      • Bald Samsung galaxy s4

    Standard

    Du solltest auch die grösse der bereits geposteten Bilder anpassen
    core i7 980x @ 4GHz@1.25V Cooled By Noctua u 12p lg1366 <> Gigabyte x58a ud5 <> Asus Phoebus <> 24gb 1600 ddr3 Kingston HyperX @1600 <> gtx780 ti <> Enermax pro82+ 625w <> 8,4TB Festplattenspeicher

    ©PitGST

    Pics vom fertigen sys und HW bitte-->(Beispiel) - Konfigurationen Bilder + Erfahrungs Thread *Bilder max 900 px Breite* posten Thx
    Canon Eos 70d

  16. #90
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    388


    Standard

    Würde mich über ein paar Pics von den AMIGA Rechnern freuen....

  17. #91
    Matrose Avatar von Dadys_Toy
    Registriert seit
    08.04.2009
    Ort
    /DE/SN/TDO
    Beiträge
    22


    Standard

    Da kann Dir geholfen werden:
    http://www.a1k.org/forum/forumdisplay.php?f=13
    Hier gibts jede Menge davon! Viele mit tollen An- und Umbauten. Da sieht man das der Amiga seiner Zeit weit voraus war.

    mfg
    Game-PC: SNI PCD-4H ; 486 DX2/66, 16MB RAM, 540MB-HD, FX400 CD-ROM, VLB Graka, MS-DOS6.2 -> http://www.hardwareluxx.de/community...8&postcount=86
    Game-Systeme: Amiga500, Amiga600

  18. #92
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    388


    Standard

    Das A1K Forum kenn ich eh.. Hab ja selber noch einen 500er, einen 600er, einen 1200er & ein CD32.... Ich würde mit einem 3000er/4000er liebäugeln, nur kostet so eine Kiste mittlerweile wieder ein Heiden Geld.....

    MFG

  19. #93
    Matrose
    Registriert seit
    26.04.2009
    Beiträge
    5


    Standard

    Mein erster Computer war ein 80286. Danach folgten 386 und 486DX2.

    Werde mal später ein paar Bilder posten, denn diese lagern jetzt alle in meinen Keller hehe...

  20. #94
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    01.04.2006
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.605


    Standard

    Um hier mal wieder Leben reinzubringen stelle ich doch auch mal meinen Retro-PC vor.
    Hier die Daten:

    CPU: Athlon 750 Slot A Thunderbird
    Board: Gateway Kadoka Slot A aus Amerika ( genauere Bezeichnung hab ich gerade nicht )
    RAM: 2x 256MB PC133
    Festplatte: Seagate 40GB IDE ( wird noch gegen eine 10er oder 20er ausgetauscht wenn ich mal drüber stolper )
    optische Laufwerke: TEAC 40x CD-ROM; 3,5" Floppy ebenfalls TEAC
    Soundkarte: Asound Express 2 PCI ( wird noch ersetzt durch Soundblaster AWE64 PCI, sobald ich die finde in meinem Wirrwarr )
    Grafikkarten: ATI Rage Fury Maxx AGP 64MB
    3dfx Voodoo 3 3000 PCI 16MB
    2x Creative Labs Voodoo 2 12MB im SLI
    Betriebssystem: Windows Me ( bis ich Windows 98SE finde )




    Geändert von Blutregen (07.06.09 um 21:54 Uhr)
    Arbeits-PC: Phenom II X3 720BE @X4 / 8GB RAM GeIL DDR3-1333(1500) / MSI HD 7770 1GB / Corsair Force3 120GB / 3x 500GB Festplatten
    Retro-PC 1:AMD K6-2 500 / 64MB PC-100 / 3dfx Voodoo 3 3000 AGP / Soundblaster 64 PCI / HDDs 14GB + 8 GB / CD-Brenner + CD-ROM
    Retro-PC 2: Pentium 200MMX / 2x 16MB EDO-RAM / ELSA Winner 3000-M PCI / Diamond Monster 3D 4MB / Soundblaster AWE 32 ISA + 8MB RAM ( 2x4MB SIMM )/ HDDs WD 850MB (DOS ) + Seagate 2.1GB ( Win 95 )/ Samsung 20-fach CD-ROM / Iomega Tape 250 ( QIC-80 Laufwerk ) / Sony 4/4/24-fach CD-RW



  21. #95
    Gefreiter
    Registriert seit
    09.08.2007
    Beiträge
    44


    Standard

    Mal sehen, wann ich mal wieder Zeit habe, mein EISA-Schätzchen aus dem Keller zu holen:

    Mainboard: AIR EI486 ver 1.1 (EISA/VLB)
    CPU: AMD 5x86-133 auf Upgradesockel
    RAM: 256 MB (!)
    Grafikkarte: ELSA WINNER 1000 EISA/ISA Kombikarte
    Controller: ADAPTEC 2740T SCSI EISA
    Festplatten: IBM 2 GB SCSI
    OS: Windows 98SE

    Noch eine kleine Besonderheit:
    Der Maximalausbau des Speichers war nur halbherzig vorgesehen, der notwendige Interrupt ist nicht vollkommen korrekt implementiert und daher auch nicht konform zu "himem.sys" so dass von Hause aus nur 64 MB erkannt werden. Die vollen 256 MB kann man aber mit einem kleinen Programm aktivieren.
    Allerdings wissen VLB-Grafikkarten zum Start noch nichts davon und produzierten Buchstabenmüll. Daher wurde die kleinere EISA Karte eingesetzt. Diese verfügt über 2 (!) Einsteckmöglichkeiten und je eine VGA Buchse auf der jeweils gegenüberliegenden Seite. Beim Wechsel der Slottechnologie (EISA / ISA) wurde die Slotblende auf die andere Seite geschraubt und die Karte um 180° gedreht.

    Bilder von dieser Kuriosität folgen demnächst.
    Computer: Hardware-Zoo zwischen E7300 und Laptop 286-12
    Unter anderem auch: 486DX4-100 EISA mit 256 MB PS/2, ELSA Winner 1000 EISA und Adaptec 2740T SCSI EISA

  22. #96
    Kapitänleutnant Avatar von exxe
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.700


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-MA790X-DS4
      • CPU:
      • AMD Phenom II x2 555
      • RAM:
      • 4GB
      • Grafik:
      • ATi Radeon HD 3870
      • Storage:
      • 120GB SSD + 2x2000GB HDD im RAID1
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 5D MKIII, ein paar sehr gute Gläser und etwas Zubehör
      • Handy:
      • Samsung Galaxy 9003

    Standard



    sieht schön aus, ne?
    muss mich aber leider aus Platzmangel davon trennen
    haben wir hier irgendwo einen extra thread für Nostalgie Wertfragen?
    Sent from my PC using SeaMonkey
    __________________

  23. #97
    Oberbootsmann Avatar von c4rD1g4n
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Brandenburg nördl. Berlins
    Beiträge
    908


    Standard

    mal paar Bildchen:

    386@486DLC:



    AMD 486-133@160 PCI:



    NexGen VLB:



    NexGen-PCI:



    Alle Rechner: SCSI only, no IDE, MFM, RFL
    Der Rest sollte selbsterklärend sein.

    von oben nach unten, links nach rechts:
    Nexgen PCI,
    Nexgen VLB,
    386@486DLC,
    AMD 486@160

    Geändert von c4rD1g4n (07.02.11 um 22:13 Uhr)
    "Michaela Tabb holt da die Bälle schonmal raus." (Rolf Kalb im Achtelfinale Murphy vs. Fu, World Championship 2009)

    sys

    NexGen-Project

    Retro-Projekte

  24. #98
    Leutnant zur See Avatar von elianda
    Registriert seit
    31.08.2006
    Ort
    Halle
    Beiträge
    1.138
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte X79 UD5
      • CPU:
      • 3930K 4.3 GHz + TB
      • Gehäuse:
      • Zalman
      • RAM:
      • 32 GB 1600er
      • Grafik:
      • GTX570 GLH
      • Storage:
      • ca. 4.6 TB
      • Monitor:
      • 2407WFP-HC
      • Netzwerk:
      • onboard
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • Enermax 850W
      • Betriebssystem:
      • Win7
      • Notebook:
      • vorhanden
      • Photoequipment:
      • Lumix DMC FZ150
      • Handy:
      • Milestone

    Standard

    Hmm gut konfigurierte Systeme. Was ist denn das für eine weisse trübe Flüssigkeit auf dem Ali Board der 486ers?
    HardwareGallery
    How many computers I have? Probably not more than 40, but hey it's 2007.

  25. #99
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    06.01.2005
    Beiträge
    840


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte EP43-UD3L
      • CPU:
      • Intel C2D E8500 (E0)
      • Kühlung:
      • boxed
      • Gehäuse:
      • Yeong Yang YY-5601
      • RAM:
      • Kingston Value 2x 2GB DDR2-800
      • Grafik:
      • Sapphire HD3850 256Mb
      • Storage:
      • 2x WD 640 AAKS, 1x Hitachi 7K1000 1TB
      • Monitor:
      • Samsung 22&quot;
      • Netzwerk:
      • vorhanden
      • Sound:
      • Creative Audigy 2 ZS
      • Netzteil:
      • BeQuiet 400W
      • Betriebssystem:
      • WinXP

    Standard

    Vermutlich Heisskleber, so wie ich das sehe. Wurde wohl die Graka mit befestigt...

    Aber schöne Nexgens..würde auch noch gut in meine Sammlung passen

    Grüße

  26. #100
    Moderator
    Mr. Cheese

    Registriert seit
    22.05.2002
    Ort
    Daheim
    Beiträge
    10.648


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Eclipse
      • CPU:
      • Core i7 920
      • Systemname:
      • Aluminia H²O
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • LianLi PC70 (*2)
      • RAM:
      • 12GB DDR3
      • Grafik:
      • 2 * ATI4650
      • Storage:
      • 3,3TB gesamt
      • Monitor:
      • 2 * 20&quot; LG + 24&quot; HP
      • Sound:
      • Audigy4 Plat. Pro an Röhrenamp und Tannoy LS
      • Netzteil:
      • Watercooled
      • Notebook:
      • Ja, einige.
      • Photoequipment:
      • Nikon D300 und ein paar Objektive
      • Handy:
      • iPhone5s &amp; HTC One

    Standard

    Zitat Zitat von elianda Beitrag anzeigen
    Was ist denn das für eine weisse trübe Flüssigkeit auf dem Ali Board der 486ers?
    Er fand halt das System so geil dass ...

    Nein ... das schaut aus wie Heisskleber ...
    ...........:::::::::::: Hardwareluxx Forenregeln ..... Signatur-Regeln ..... HardwareLuxx Forum-FAQ ::::::::::::...........

Seite 4 von 18 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 14 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •