Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Oberbootsmann Avatar von Schlurchel
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    995


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus M5A99X Evo
      • CPU:
      • FX 8350
      • Kühlung:
      • Scythe Infinity
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Soprano
      • RAM:
      • 16 GB Corsair XMS
      • Grafik:
      • XFX 6870 Black Edition
      • Storage:
      • 2x500GB intern; 3TB extern
      • Monitor:
      • Samsung BX2450
      • Sound:
      • Logitech X-530
      • Netzteil:
      • Sesonic M12II-620

    Standard Problem gelöst:.NetFramework Fehler, Installationen schlagen fehl, DCOM, advpack.dll

    Hallo!

    Ich hab seit einiger Zeit ein Problem mit Autocad 2010, ich kann es nicht mehr installieren.
    Das Problem fing damit an, dass ich die ältere 2009-version nicht richtig deinstallieren konnte und am Ende alles nur mit "Windows Install Cleanup" löschen konnte und dann alle Registry Cleaner drüber laufen lassen hab.

    Nun kann ich auf einmal weder die 2010er noch die 2009er Version installieren!
    Ich dachte erst, es liegt am Windows Installer 4.5, allerdings hab ich ihn repariert und nach einer Anleitung gecheckt, ob er funktioniert und das tut er, andere Programme lassen sich ohne Probleme installieren.
    Jedes mal, wenn ich das Setup ausführe kommt folgende Meldung:
    fehler.jpg
    und danach:
    "Setup-Initialisierung fehlgeschlagen"

    Meine Festplatten sind ausreichend groß und ich hab die Installationsdateien auch schonmal neu heruntergeladen und die Installation von anderen Partitionen versucht. Nichts hilft und alles was ich bei google fand, half nicht...
    Es ist die 32Bit Version (für Studenten).
    Es gibt auch zwei Tools von Autodesk um die altenInstallationen zu reinigen, Erfolg hatte ich allerdings nicht, weiß nicht, ob das ein Fehler im Betriebssystem ist(bei meinen einstellungen), muss ja irgendsowas sein.

    Dazu kommt noch, dasss ich ein Update für Net Framwork 1.1 nicht installieren kann. Ich hab vor 2 Wochen alle Net Framework versionen neu installiert, kann das adamit zusammenhängen?
    Dazu kommt noch ein Fehler, dass ich mit windows update kien net.framework 1.1 sicherheitsupdate und sprachpaket installieren kann, da kommt dann immer diese meldungen

    net framework fehler.jpg:framework fehler.jpg


    Mein System:

    Windows XP 32 bit, SP3
    siehe Signatur.

    Mein System:
    Geändert von Schlurchel (12.03.10 um 10:38 Uhr) Grund: Grund und Lösung des Problems gefunden!
    ASUS M5A99X EVO + Piledriver 8350 + Scythe Infinity, XFX 6870, 16GB Corsair RAM im TT Soprano
    Mobil: ASUS X53KA-AP021C

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    SuperModerator
    Märchenonkel
    Jar Jar Bings
    Avatar von pajaa
    Registriert seit
    19.05.2006
    Ort
    unterwegs
    Beiträge
    20.962


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z68 Extreme4 Gen3
      • CPU:
      • i7 2600K@4400 MHz
      • Systemname:
      • Jarves
      • Kühlung:
      • Luft
      • Gehäuse:
      • Lian Li S80
      • RAM:
      • 16GB DDR3-1866 CL9-10-10@1,5V
      • Grafik:
      • KFA² GTX670 EX OC 2GB
      • Storage:
      • 830 Series 256GB, Mobi3025 32GB, 3x Samsung F4 2TB
      • Monitor:
      • 2x NEC Multisync PA241w an Ergotron LX
      • Sound:
      • Creative X-Fi ExtremeMusic@Teufel Motiv 2
      • Netzteil:
      • Seasonic X-560
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Professional
      • Sonstiges:
      • LSI MegaRAID 8888ELP RAID5
      • Notebook:
      • Surface Pro 3 (i7, 256GB)
      • Handy:
      • Nokia Lumia 1020

    Standard

    Hi Jörg,

    Probier doch mal bitte die Installation direkt mit der ACA.msi.

    raise to surface
    - Microsoft

    post engine v5.23.1923 running on luxxOS 2.3

  4. #3
    Oberbootsmann Avatar von Schlurchel
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    995
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus M5A99X Evo
      • CPU:
      • FX 8350
      • Kühlung:
      • Scythe Infinity
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Soprano
      • RAM:
      • 16 GB Corsair XMS
      • Grafik:
      • XFX 6870 Black Edition
      • Storage:
      • 2x500GB intern; 3TB extern
      • Monitor:
      • Samsung BX2450
      • Sound:
      • Logitech X-530
      • Netzteil:
      • Sesonic M12II-620

    Standard

    Vielen Dank für die Antwort, das hatte ich auch schonmal probiert (c3d.msi) und nun hat es sogar bei der 2009er Version funktioniert und autocad 2009 läuft erstaunlicherweise. Ich werds später noch mit der 2010er version versuchen.
    ASUS M5A99X EVO + Piledriver 8350 + Scythe Infinity, XFX 6870, 16GB Corsair RAM im TT Soprano
    Mobil: ASUS X53KA-AP021C

  5. #4
    SuperModerator
    Märchenonkel
    Jar Jar Bings
    Avatar von pajaa
    Registriert seit
    19.05.2006
    Ort
    unterwegs
    Beiträge
    20.962


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z68 Extreme4 Gen3
      • CPU:
      • i7 2600K@4400 MHz
      • Systemname:
      • Jarves
      • Kühlung:
      • Luft
      • Gehäuse:
      • Lian Li S80
      • RAM:
      • 16GB DDR3-1866 CL9-10-10@1,5V
      • Grafik:
      • KFA² GTX670 EX OC 2GB
      • Storage:
      • 830 Series 256GB, Mobi3025 32GB, 3x Samsung F4 2TB
      • Monitor:
      • 2x NEC Multisync PA241w an Ergotron LX
      • Sound:
      • Creative X-Fi ExtremeMusic@Teufel Motiv 2
      • Netzteil:
      • Seasonic X-560
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Professional
      • Sonstiges:
      • LSI MegaRAID 8888ELP RAID5
      • Notebook:
      • Surface Pro 3 (i7, 256GB)
      • Handy:
      • Nokia Lumia 1020

    Standard

    Hats geklappt?

    raise to surface
    - Microsoft

    post engine v5.23.1923 running on luxxOS 2.3

  6. #5
    Oberbootsmann Avatar von Schlurchel
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    995
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus M5A99X Evo
      • CPU:
      • FX 8350
      • Kühlung:
      • Scythe Infinity
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Soprano
      • RAM:
      • 16 GB Corsair XMS
      • Grafik:
      • XFX 6870 Black Edition
      • Storage:
      • 2x500GB intern; 3TB extern
      • Monitor:
      • Samsung BX2450
      • Sound:
      • Logitech X-530
      • Netzteil:
      • Sesonic M12II-620

    Standard

    Also 20101 funktioniert gar nicht, es wurde zwar installiert (direkt über die c3d.msi), allerdings gibt es Fehlermeldungen, wenn ichs starten will:
    "adui18res.dll not found" und so weiter...
    ASUS M5A99X EVO + Piledriver 8350 + Scythe Infinity, XFX 6870, 16GB Corsair RAM im TT Soprano
    Mobil: ASUS X53KA-AP021C

  7. #6
    SuperModerator
    Märchenonkel
    Jar Jar Bings
    Avatar von pajaa
    Registriert seit
    19.05.2006
    Ort
    unterwegs
    Beiträge
    20.962


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z68 Extreme4 Gen3
      • CPU:
      • i7 2600K@4400 MHz
      • Systemname:
      • Jarves
      • Kühlung:
      • Luft
      • Gehäuse:
      • Lian Li S80
      • RAM:
      • 16GB DDR3-1866 CL9-10-10@1,5V
      • Grafik:
      • KFA² GTX670 EX OC 2GB
      • Storage:
      • 830 Series 256GB, Mobi3025 32GB, 3x Samsung F4 2TB
      • Monitor:
      • 2x NEC Multisync PA241w an Ergotron LX
      • Sound:
      • Creative X-Fi ExtremeMusic@Teufel Motiv 2
      • Netzteil:
      • Seasonic X-560
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Professional
      • Sonstiges:
      • LSI MegaRAID 8888ELP RAID5
      • Notebook:
      • Surface Pro 3 (i7, 256GB)
      • Handy:
      • Nokia Lumia 1020

    Standard

    Hast du das setup nochmal neu geladen, um da Fehler auszuschließen? Meine Studentenversion von Acad Architecture 64bit ließ sich problemlos installieren.

    raise to surface
    - Microsoft

    post engine v5.23.1923 running on luxxOS 2.3

  8. #7
    Oberbootsmann Avatar von Schlurchel
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    995
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus M5A99X Evo
      • CPU:
      • FX 8350
      • Kühlung:
      • Scythe Infinity
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Soprano
      • RAM:
      • 16 GB Corsair XMS
      • Grafik:
      • XFX 6870 Black Edition
      • Storage:
      • 2x500GB intern; 3TB extern
      • Monitor:
      • Samsung BX2450
      • Sound:
      • Logitech X-530
      • Netzteil:
      • Sesonic M12II-620

    Standard

    Also die 64bit Version läuft auf meinem Laptop problemlos.
    Brauch halt die 32bit Variante auf dem großen Rechner und egal was ich mache, der Fehler bleibt.
    ASUS M5A99X EVO + Piledriver 8350 + Scythe Infinity, XFX 6870, 16GB Corsair RAM im TT Soprano
    Mobil: ASUS X53KA-AP021C

  9. #8
    Oberbootsmann Avatar von Schlurchel
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    995
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus M5A99X Evo
      • CPU:
      • FX 8350
      • Kühlung:
      • Scythe Infinity
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Soprano
      • RAM:
      • 16 GB Corsair XMS
      • Grafik:
      • XFX 6870 Black Edition
      • Storage:
      • 2x500GB intern; 3TB extern
      • Monitor:
      • Samsung BX2450
      • Sound:
      • Logitech X-530
      • Netzteil:
      • Sesonic M12II-620

    Standard

    Ich hab den Fehler jetzt gefunden:

    Bei Installationen und dem damit verbundenen Entpacken in meinen Temp-Ordner unter den lokalen Einstellungen gibt es einen Fehler, teilweise wird auch ein Fehler der advpack.dll angezeigt, was wohl damit zusammenhängt. Die advpack.dll zu ersetzen bringt bei mir nichts, ich musste in den erweiterten System-Einstellungen in den Umgebungsvariablen die beiden Temp-Ordner ändern, bei mir nun C:\Temp.
    Dadurch ist das Problem des Entpackens geklärt, aber die Net_Framework-Probleme blieben.
    Also alle Net-Frameworks deinstalliert, alle! Das ging natürlich nicht so einfach, deshalb habe ich das .NetFramework CleanUp-Toolgenutzt und es hat anstandslos alle Framework-Versionen gelöscht!
    Danach hab ich ab Version 1.1 alle NetFramework-Versionen neu installiert,mit den ganzen spezifischen ServicePacks.
    Zur Überprüfung, ob diese Komponenten funktionieren gibt es den .Netfx Setupverifier, sehr nützlich! (Framework 1.1 wird zwar als fehlerhaft angezeigt, aber alle anderen Komponenten laufen super).

    Bei mir sind durch die .NetFramework-Probleme verschiedene massive Probleme aufgetreten, z.B. schlug Windows-Update bei Framework-Updates immer fehl. Als nächstes startete der DCOM-Dienst nach Deinstallation des Framework nicht mehr richtig und folglich dauerte der Systemstart ewig und das Antivirenprogramm ging nicht mehr.
    Weiterhin scheint Autocad auf Framework angewiesen zu sein und so funktionierte es auch nicht mehr.
    Neuinstallation von Framework schlug natürlich fehl. Um überhaupt den Fehler zu finden hat mir die Ereignisanzeige des Systems etwas geholfen (EventLog).
    Ständige Installationsfehlermeldungen und keine Möglichkeit die .Net-Komponenten richtig zu deinstallieren waren eine weitere Folge, nur Probleme... bis ich dann das richtige CleanUp-Tool fand

    Ich hab das jetzt so ausfühlrich geschrieben, weil ich hoffe anderen hilfts auch. Ich hatte noch nie einen so ärgerlichen Systemfehler, zumal es lange gedauert hat, bis ich überhaupt den Grund für alle verschiedenen Probleme gefunden hatte! Der ganze Spaß hat mich sehr viel Zeit und nerven gekostet. Eigentlich wollte ich das System schon neu aufsetzen, was nun zum Glück nicht mehr nötig ist.
    Geändert von Schlurchel (12.03.10 um 21:58 Uhr)
    ASUS M5A99X EVO + Piledriver 8350 + Scythe Infinity, XFX 6870, 16GB Corsair RAM im TT Soprano
    Mobil: ASUS X53KA-AP021C

  10. #9
    Stabsgefreiter Avatar von silverback
    Registriert seit
    30.12.2006
    Ort
    Anner Elbe ;-)
    Beiträge
    264


    Standard

    Zitat Zitat von Schlurchel Beitrag anzeigen
    Das ging natürlich nicht so einfach, deshalb habe ich das .NetFramework CleanUp-Tool von Microsoft
    Meinst du dieses hier:
    Aaron Stebner's WebLog : .NET Framework Cleanup Tool User's Guide

    Das habe ich gestern auch benutzt, das ist aber nicht von Microsoft.

  11. #10
    Oberbootsmann Avatar von Schlurchel
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    995
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus M5A99X Evo
      • CPU:
      • FX 8350
      • Kühlung:
      • Scythe Infinity
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Soprano
      • RAM:
      • 16 GB Corsair XMS
      • Grafik:
      • XFX 6870 Black Edition
      • Storage:
      • 2x500GB intern; 3TB extern
      • Monitor:
      • Samsung BX2450
      • Sound:
      • Logitech X-530
      • Netzteil:
      • Sesonic M12II-620

    Standard

    Ja genau das mein ich. Den Link, den ich dafür hatte war http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkID=121918, darum dachte ich es ist von MS. Naja jedenfalls hilfts
    ASUS M5A99X EVO + Piledriver 8350 + Scythe Infinity, XFX 6870, 16GB Corsair RAM im TT Soprano
    Mobil: ASUS X53KA-AP021C

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •