Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    161


    Standard .MP4 Dateien reparieren

    Hallo zusammen,

    kennt jmd. von euch ein Tool, womit man .mp4 Dateien reparieren kann?

    Die Datei hat die volle Größe, kann aber von keinem Player abgespielt werden (vlc / media player classic etc.).

    Wirklich schade, um das Urlaubsvideo....

    Fehler:"
    Kein passendes Decodierungsmodul:
    VLC unterstützt das Audio- oder Videoformat "undf" nicht. Leider können Sie daran nichts ändern."

    Allerdings kommt manchma aber auch garkeine Fehlermeldung und es geht trotzdem nicht.


    Danke im vor raus.



    Gruß
    evilfler

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Korvettenkapitän Avatar von RAPSTAR
    Registriert seit
    03.09.2008
    Ort
    Mönchegladbach, NRW
    Beiträge
    2.191


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P5Q Pro
      • CPU:
      • Intel Core2Quad Q8400
      • Systemname:
      • My Gaming Baby
      • Kühlung:
      • 5x Noiseblocker XL1
      • Gehäuse:
      • Coolermaster CM690
      • RAM:
      • 2x2GB G.Skill+2x1GB Kingston
      • Grafik:
      • Asus GTX260 65nm
      • Storage:
      • Western Digital WD10EADS
      • Netzwerk:
      • Onboard LAN
      • Sound:
      • ALC 1200, Typhoon Headset, Boxen @ Verstärker
      • Netzteil:
      • Corsair HX620
      • Betriebssystem:
      • Windows Vista Ultima x64
      • Photoequipment:
      • Nokia N73
      • Handy:
      • Nokia N73

    Standard

    Installier mal die ffdshow Codecs in deinem System.
    media player classic kann und wird sich dieser Bedienen.
    Sollte es dann nicht gehen ist die Datei im Popo.
    Evtl kannste mal nach nem mp4 demuxxer suchen.
    My Gaming System @
    [Review]LG HS200G LED Beamer mit Qualitäten

    95% der Jugend würden weinen, wenn Justin Bieber auf nem Wolkenkratzer steht und runter springen will.
    Wenn du auch zu den 5% gehörst, die Popcorn essen und dabei "Do a BACKFLIP" schreien, dann KOPIER den Text in dein Profil!

  4. #3
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    161
    Themenstarter


    Standard

    Danke für die Antwort, allerdings erhalte ich die Meldung "Cannot render the file" im Media Player Classic.



    Gruß
    evilfler

  5. #4
    Flottillenadmiral Avatar von WickedClown
    Registriert seit
    11.08.2007
    Beiträge
    4.122


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte G1.Sniper M3
      • CPU:
      • Intel Core i7 2600k
      • Kühlung:
      • Prolimatech Genesis
      • Gehäuse:
      • AeroCool DS Black/White Ed.
      • RAM:
      • Corsair Vengeance low voltage
      • Grafik:
      • ASUS R9 270X
      • Storage:
      • Samsung 830 256GB SSD, 1,6TB HDDs
      • Monitor:
      • Dell U2311H
      • Netzwerk:
      • Fritz!Box 3390 - VDSL50, Cisco
      • Sound:
      • Asus Xonar Xense PCIe
      • Netzteil:
      • Enermax Modu 87+ 500W
      • Betriebssystem:
      • Win7 Pro 64Bit
      • Sonstiges:
      • Logitech G710+, Steelseries Sensei, Beyerdynamic MMX-300
      • Notebook:
      • iPad Air
      • Handy:
      • iPhone 5S

    Standard

    Probier mal die Datei in Video + Audio Stream zu zerlegen... bei mp4 bin ich mir nicht sicher ob dies z.b. noch projectx könnte aber da kannst du auf doom9.org nachsehen und das passende raussuchen. Anschließend remuxen.

    Edit meint das wäre nur sinnvoll wenn die Datei beschädigt ist... allerdings scheint aufgrund der Fehlermeldung ein Codec zu fehlen. Da es sich ja um ein Urlaubsvideo handelt sollte der passende Codec bei deiner Kamera dabei sein
    Geändert von WickedClown (18.10.10 um 09:48 Uhr)

    "Fear is not real. It is a product of thoughts you create. Now do not misunderstand me, danger is very real. But fear is a choice."

  6. #5
    Stabsgefreiter Avatar von wecaluxx
    Registriert seit
    14.07.2010
    Ort
    bei Frankfurt / Main
    Beiträge
    281


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI P45 Platinum
      • CPU:
      • Q9550 S (E0) @ 3,85 GHz
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Xigmatek Utgard
      • RAM:
      • GEIL Gold Drag. 8 GB, 900 MHz
      • Grafik:
      • NVidia GTX 470, 1,2 GB, Stock
      • Storage:
      • 4 x 500 GB
      • Monitor:
      • ACER 24"
      • Sound:
      • Onboard Realtek
      • Netzteil:
      • Xigmatek Go Green 700W
      • Betriebssystem:
      • Win7 x64

    Standard

    Zitat Zitat von evilfler Beitrag anzeigen
    (...) Fehler:"
    Kein passendes Decodierungsmodul:
    VLC unterstützt das Audio- oder Videoformat "undf" nicht. Leider können Sie daran nichts ändern."

    Allerdings kommt manchma aber auch garkeine Fehlermeldung und es geht trotzdem nicht.
    Gruß
    evilfler
    "undf" = "undefined", also nicht definiert. Versuche mal zu ergründen, was GSPOT zu der Datei sagt.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 02:54 ---------- Vorheriger Beitrag war um 02:43 ----------

    Zitat Zitat von WickedClown Beitrag anzeigen
    Probier mal die Datei in Video + Audio Stream zu zerlegen... bei mp4 bin ich mir nicht sicher ob dies z.b. noch projectx könnte aber da kannst du auf doom9.org nachsehen und das passende raussuchen. Anschließend remuxen.
    ProjectX kann nur MPG (Mpeg-2) und konforme Container bzw. Transport Streams demuxen - selbst HDTV *.TS (DVB-S/S2) Dateien versteht es nicht.

    Zitat Zitat von WickedClown Beitrag anzeigen
    Edit meint das wäre nur sinnvoll wenn die Datei beschädigt ist... allerdings scheint aufgrund der Fehlermeldung ein Codec zu fehlen. Da es sich ja um ein Urlaubsvideo handelt sollte der passende Codec bei deiner Kamera dabei sein
    Wenn VLC "undf" meldet heisst das, dass die CODEC-Infomation der Datei fehlt bzw. unleserlich, d.h. "undefined" ist.
    Die einzige Chance die ich noch sehe sich dem Problem zu nähern wäre es, erstmal zu sehen was "GSpot" zu der Datei sagt ... und dann vielleicht mal zu probieren, ob sich eine Kopie davon mit MediaCoder (ggf. als *.TS) demuxen lässt. Viel Chancen sehe ich da allerdings nicht, sieht eher nach Totalschaden aus.
    Greetz
    WLU
    i7 2600k @ 4,6 GHz, Asrock Z68 Extreme4 Gen3, Wasserkühlung, , 16 GB DDR3 / 1333 Exceleram Black Sark, EVGA GTX 560 Ti DS (SC) .... und annern Krams ....

    Meine aktuellen Verkäufe im Marktplatz: NIX

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •