Seite 15 von 528 ErsteErste ... 5 11 12 13 14 15 16 17 18 19 25 65 115 515 ... LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 375 von 13182
  1. #351
    Banned
    Registriert seit
    23.01.2007
    Ort
    Tokyo R246
    Beiträge
    8.594


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock P67 Extreme4
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4.0 Ghz
      • Kühlung:
      • Intel-Lüfter
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Soprano VB1000SNS
      • RAM:
      • 8GB GeiL DDR 3 1333mhz
      • Grafik:
      • VTX3D HD 7950 V2 OC 1Ghz/1375
      • Storage:
      • 1 Terrabyte Seagate baracuda. 250 GB Baracuda AH
      • Monitor:
      • HP HP2509m
      • Sound:
      • 7.1 onboard
      • Netzteil:
      • bequiet 700Watt
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ultimate 64bit

    Standard

    Zitat Zitat von DelSol Beitrag anzeigen
    wieso denkst du das die cpu schwach ist? wir wissen doch, dass spätestens seit den core2duos mhz zahl völlig uninteressant ist.

    jetzt die ramspecs zu ändern ist nicht mehr so einfach. da das platinenlayout feststeht (denke ich zumindest) könnte man nur andere chips verbauen da kein platz mehr für mehr chips ist. dann bräuchte man aber auch wieder lieferanten die das liefern könnten etc etc.

    dazu kommt das die dev kits ja auch schon zu einem gewissen maß der original hardware entsprechen sollten. weil sowohl sony als auch microsoft brauchen bomben launch titel weil sonst ist der zug abgefahren.

    sony und microsoft haben mit sicherheit schon ihre verträge mit den lieferanten festgemacht damit diese in entsprechender stückzahl liefern können.

    Die dev kits der PS4 hatten nur 1,8 und später max 2,2 GB und jetzt? Also ka, könnte schon eine Hulk Konsolen kommen^^

    Aber wieso sollen die Ghz nicht mehr wichtig sein? Nur wenn eine ältere CPU mit zb 4 Ghz läuft, ist es nicht so wie eine neue CPU mit 4Ghz, aber sonst (ist es schon wichtig)?


    Die AMD Cpus brauchen mehr strom, also entwicklet sich da Hitze usw, die PS4 CPU kann nicht viel Ghz haben. Ein IBM,oder Intel macht da ALLES besser, aber teurer für Sony.

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #352
    Commander of the Grey Avatar von DelSol
    Registriert seit
    24.12.2005
    Beiträge
    9.989
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von I´exemple Beitrag anzeigen
    Aber wieso sollen die Ghz nicht mehr wichtig sein? Nur wenn eine ältere CPU mit zb 4 Ghz läuft, ist es nicht so wie eine neue CPU mit 4Ghz, aber sonst (ist es schon wichtig)?.
    nein ist es nicht. früher bei den alten architekturen der cpus waren ghz wichtig weil je mehr desto besser und schneller. dann kam das problem mit der abwärme (man denke an die alten prescott p4). also haben sich hersteller was neues einfallen lassen und die architektur innerhalb der cpu geändert (damit meine ich nicht 32 oder 64 bit) damit die cpus bei weniger mhz effizienter waren (erstes modell war der pentium m) und deutlich mehr leistung als die alten bei weniger mhz waren.

    darum ist mhz nicht wichtig sondern die architektur.

    edit: soll nicht laut gerüchten die neue xbox nicht auch eine amd cpu bekommen?
    Geändert von DelSol (27.02.13 um 15:44 Uhr)
    A lone wolf who lives for the perfect shot.

  4. #353
    Banned
    Registriert seit
    23.01.2007
    Ort
    Tokyo R246
    Beiträge
    8.594


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock P67 Extreme4
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4.0 Ghz
      • Kühlung:
      • Intel-Lüfter
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Soprano VB1000SNS
      • RAM:
      • 8GB GeiL DDR 3 1333mhz
      • Grafik:
      • VTX3D HD 7950 V2 OC 1Ghz/1375
      • Storage:
      • 1 Terrabyte Seagate baracuda. 250 GB Baracuda AH
      • Monitor:
      • HP HP2509m
      • Sound:
      • 7.1 onboard
      • Netzteil:
      • bequiet 700Watt
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ultimate 64bit

    Standard

    Ja man ging ins Multithreading. So kam es das 4 Kerne mit 2.0, schneller waren als 1 Kern mit 3,8.

    Aber dennoch steigert sich der Speed mit steigender Ghz, heute ist das Hochtakten wie damals.

    Das Multithreading hat den Ghz Wahn etwas abgemildert. Dennoch sind wir heute bei 4,5Ghz - 5Ghz was normal ist für OCler.

    Die Ghz werden auch bei der PS4 eine rolle spielen (auch wenn mehr über Multithreading und GPU geht).

    Gerade die AMD architektur braucht mehr Ghz um zb mit Intel gleich zu ziehen. Also der Takt von der PS4 CPU vs der IBM CPU der box wird schon wichtig sein.

    Die IBM wird mit 1,8 das leisten was die AMD mit 2,6 leistet (Alle angaben ohne gewähr, grobe Schätzung). Wenn nun beide gleichen Takt haben, wird die box mehr CPU Power haben.
    Geändert von I´exemple (27.02.13 um 15:48 Uhr)

  5. #354
    Commander of the Grey Avatar von DelSol
    Registriert seit
    24.12.2005
    Beiträge
    9.989
    Themenstarter


    Standard

    der pentium m kannte kein multithreading. du überspringst gerade ein paar sachen. wenn du mehr darüber erfahren möchtest ist hier ein guter anfang: http://de.wikipedia.org/wiki/Intel-C...kroarchitektur

    aber nun gehen wir mal wieder

    soll die xbox nicht auch eine amd cpu bekommen?
    Geändert von DelSol (27.02.13 um 15:54 Uhr)
    A lone wolf who lives for the perfect shot.

  6. #355
    Banned
    Registriert seit
    23.01.2007
    Ort
    Tokyo R246
    Beiträge
    8.594


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock P67 Extreme4
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4.0 Ghz
      • Kühlung:
      • Intel-Lüfter
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Soprano VB1000SNS
      • RAM:
      • 8GB GeiL DDR 3 1333mhz
      • Grafik:
      • VTX3D HD 7950 V2 OC 1Ghz/1375
      • Storage:
      • 1 Terrabyte Seagate baracuda. 250 GB Baracuda AH
      • Monitor:
      • HP HP2509m
      • Sound:
      • 7.1 onboard
      • Netzteil:
      • bequiet 700Watt
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ultimate 64bit

    Standard

    Ne die soll eine IBM bekommen.

    Der pentium m war halt in kleinerer Chipfertigung da und hatte eine neue architektur.

    Dennoch spielt die Ghz Zahl eine sehr große rolle. Wir haben im grunde das Perfekte beispiel: Die WiiU CPU. Die U Cpu ist ja net sooo schlecht, die könnte schon mit der PS360 mithalten, könnte. Diese hat ja auch eine neuere architektur als die der PS360. Aber Nintendo wollte nicht viel Geld ausgeben (das sollen die Kunden ausbaden) und gab wegen dem geizgehäuse nur 30Watt frei. Somit musste die WiiU CPU im takt beschnitten werden, so sehr das die mit PS360 nicht mithält.


    Wenn Sony ein geiles Kühlkonzept auf die beine stellt, geht auch bei der PS4 was. Ich weis was du meinst und vollkommen unrecht haste auch nicht, aber die Ghz sind noch wichtig.
    Geändert von I´exemple (27.02.13 um 16:02 Uhr)

  7. #356
    Oberleutnant zur See Avatar von OldNo7
    Registriert seit
    30.08.2006
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.331


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • M4A88TD-V EVO/USB3
      • CPU:
      • PhenomII X2 560BE @X4 B60
      • Systemname:
      • Sharkoon
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Groß Clockner
      • Gehäuse:
      • Sharkoon Bandit
      • RAM:
      • Corsair 8GB CL9
      • Grafik:
      • Sapphire HD6850
      • Storage:
      • Crucial M4 128GB u Samsung HD103SJ 1TB
      • Monitor:
      • LG W2361V
      • Netzwerk:
      • Asus PCE-N13
      • Sound:
      • Creative I-Trigue 3200
      • Netzteil:
      • HEC Windmill Pro 400W
      • Betriebssystem:
      • Win7 64Bit
      • Sonstiges:
      • Toshiba 46SV685D
      • Notebook:
      • MSI GX610
      • Photoequipment:
      • Canon Ixus 430
      • Handy:
      • Nokia C7

    Standard

    IBM? wo hast du die Info her? bis jetzt hab ich was von AMD 8 Kern APU gelesen.....
    HTPC:
    SilverStone Sugo 06b | AMD A6-3500 | Scythe Kozuti | Kingston HyperX 4 GB | ASRock A75M-ITX | 2,5 TB WD Caviar Green

  8. #357
    Commander of the Grey Avatar von DelSol
    Registriert seit
    24.12.2005
    Beiträge
    9.989
    Themenstarter


    Standard

    wenn die xbox wirklich einen ibm bekommt, dann hat microsoft in zukunft ein problem mit der "leichten" anpassung von spieleports. das könnte heissen das entwickler sich mehr auf die ps4 konzentrieren wegen der systemnähe zum pc. kann ja nur gut für sony sein.
    A lone wolf who lives for the perfect shot.

  9. #358
    Banned
    Registriert seit
    23.01.2007
    Ort
    Tokyo R246
    Beiträge
    8.594


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock P67 Extreme4
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4.0 Ghz
      • Kühlung:
      • Intel-Lüfter
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Soprano VB1000SNS
      • RAM:
      • 8GB GeiL DDR 3 1333mhz
      • Grafik:
      • VTX3D HD 7950 V2 OC 1Ghz/1375
      • Storage:
      • 1 Terrabyte Seagate baracuda. 250 GB Baracuda AH
      • Monitor:
      • HP HP2509m
      • Sound:
      • 7.1 onboard
      • Netzteil:
      • bequiet 700Watt
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ultimate 64bit

    Standard

    Zitat Zitat von OldNo7 Beitrag anzeigen
    IBM? wo hast du die Info her? bis jetzt hab ich was von AMD 8 Kern APU gelesen.....
    Hier zb:

    Xbox 720's IBM PowerPC CPU and PlayStation 4's AMD's A8-series APU revealed - National Video Games | Examiner.com

    Glaub deshalb werden wohl 360 Games auf 720 laufen.

    Aber ok, hier heißt es wiederum AMD: Xbox 720 - Microsoft nimmt Stellung zu Hardware-Gerüchten, GameStop-Aktie bricht ein (Update) - News - GameStar.de

  10. #359
    Gelegenheitsposter Avatar von Muhlaulla
    Registriert seit
    11.08.2004
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    1.062


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z68 Extreme4 Gen3
      • CPU:
      • Intel i7-2600k @ 4,2Ghz
      • Kühlung:
      • Corsair H80
      • RAM:
      • 4x 4GB CMZ4GX3M1A1600C9
      • Grafik:
      • EVGA GTX 780 SC
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 256GB
      • Monitor:
      • HP ZR24W
      • Netzteil:
      • Seasonic X-Series Gold 660W
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 Prof
      • Notebook:
      • MacBook Pro 13.3 late 2010
      • Handy:
      • HTC One

    Standard

    Zitat Zitat von I´exemple Beitrag anzeigen
    Ne die soll eine IBM bekommen.
    QUelle dazu? Sowohl die "Dev Leaks" als auch div. PC Fachmagazine reden von der Jaguar CPU in der Box.

  11. #360
    Banned
    Registriert seit
    23.01.2007
    Ort
    Tokyo R246
    Beiträge
    8.594


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock P67 Extreme4
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4.0 Ghz
      • Kühlung:
      • Intel-Lüfter
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Soprano VB1000SNS
      • RAM:
      • 8GB GeiL DDR 3 1333mhz
      • Grafik:
      • VTX3D HD 7950 V2 OC 1Ghz/1375
      • Storage:
      • 1 Terrabyte Seagate baracuda. 250 GB Baracuda AH
      • Monitor:
      • HP HP2509m
      • Sound:
      • 7.1 onboard
      • Netzteil:
      • bequiet 700Watt
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ultimate 64bit

    Standard

    Zitat Zitat von Muhlaulla Beitrag anzeigen
    QUelle dazu? Sowohl die "Dev Leaks" als auch div. PC Fachmagazine reden von der Jaguar CPU in der Box.
    Findest du über dir. Oder auch hier: AMD-CPU@xbox3 ist für mich noch unsicher.

    Wie bereits berichtet wurde, könnte die Xbox 720 sowohl GPU als auch CPU von AMD erhalten, wenngleich ein integrierter IBM-Prozessor als weitere Möglichkeit gilt.

    » AMD-Eyefinity-Technologie: Einsatz in Xbox 720 und PlayStation 4 möglich

  12. #361
    Vizeadmiral Avatar von HypeRClonE
    Registriert seit
    30.12.2006
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    7.872


    • Systeminfo
      • Storage:
      • SSD OCZ Agility 3 64GB
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 Pro
      • Notebook:
      • Fujitsu Lifebook AH530
      • Handy:
      • Nokia Lumia 820

    Standard

    Zitat Zitat von DelSol Beitrag anzeigen
    wenn die xbox wirklich einen ibm bekommt, dann hat microsoft in zukunft ein problem mit der "leichten" anpassung von spieleports. das könnte heissen das entwickler sich mehr auf die ps4 konzentrieren wegen der systemnähe zum pc. kann ja nur gut für sony sein.
    Wieso? Die 360 hat auch einen von IBM und welche Konsole war lead Plattform?
    Wird sich zeigen, welche es diesmal wird, aber schwerer zu programmieren ist der sicherlich nicht.
    AMD gehört ja mehr oder weniger auch zu IBM, daher passt das schon.
    Ich hab von damals auch noch im Hinterkopf, dass es eine CPU von IBM wird und nur die GPU von AMD.
    PS4 hingegen alles AMD.

  13. #362
    Commander of the Grey Avatar von DelSol
    Registriert seit
    24.12.2005
    Beiträge
    9.989
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von HypeRClonE Beitrag anzeigen
    Wieso? Die 360 hat auch einen von IBM und welche Konsole war lead Plattform?
    Wird sich zeigen, welche es diesmal wird, aber schwerer zu programmieren ist der sicherlich nicht.
    AMD gehört ja mehr oder weniger auch zu IBM, daher passt das schon.
    Ich hab von damals auch noch im Hinterkopf, dass es eine CPU von IBM wird und nur die GPU von AMD.
    PS4 hingegen alles AMD.
    willst du ernsthaft behaupten das eine x68 architektur nicht vorteilhafter wäre bei pc ports als eine powerpc architektur?
    A lone wolf who lives for the perfect shot.

  14. #363
    Korvettenkapitän Avatar von Schneckenos
    Registriert seit
    27.03.2005
    Ort
    Zu spät, die ..... komme!!!
    Beiträge
    2.522


    Standard

    Zitat Zitat von DelSol Beitrag anzeigen
    Die Playstation 4 ist ein sehr rätselhaftes und sehr mächtiges Gerät. Ihre Rätselhaftigkeit wird nur noch durch ihre Macht übertroffen.
    Die Playstation 4 ein sehr rätselhaftes und sehr mächtiges Gerät ist. Ihre Rätselhaftigkeit nur durch ihre Macht noch übertroffen wird.
    PLAY IT LIKE MESSI / OR LIKE NEYMAR, PIRLO, NEUER AND SCHWEINSTEIGER

    ... Und schon singt ihr wieder vom Ende der Welt nur weil irgendwo ein Sack Reis umfällt. Laßt mich endlich mit eurem Genöle in ruh, wenn ich Lust dazu hab, scheiß ich die Nordsee zu. Danach zieh ich mir ein Robbensteak rein, auf einem Teller aus Elfenbein. Und dann leg ich die Schlampen von Greenpeace flach, eine nach der andern, die ganze Nacht. Und ich lach ...

  15. #364
    Banned
    Registriert seit
    23.01.2007
    Ort
    Tokyo R246
    Beiträge
    8.594


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock P67 Extreme4
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4.0 Ghz
      • Kühlung:
      • Intel-Lüfter
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Soprano VB1000SNS
      • RAM:
      • 8GB GeiL DDR 3 1333mhz
      • Grafik:
      • VTX3D HD 7950 V2 OC 1Ghz/1375
      • Storage:
      • 1 Terrabyte Seagate baracuda. 250 GB Baracuda AH
      • Monitor:
      • HP HP2509m
      • Sound:
      • 7.1 onboard
      • Netzteil:
      • bequiet 700Watt
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ultimate 64bit

    Standard

    So wie es aussieht versucht M$ nicht über Hardware anzugreifen. Ich glaube, die haben einen Hinterhältigen Plan gegen Sony ^^

    Die Atomwaffe wird wohl die gebrauchtspielsperre sein. Es wäre ein sicherer Hafen für die Studios/Entwickler - die würden die xbox3 wohl sehr unterstützen um es durch zu boxen.

    Was will man mit einer PS4, die gebrauchte Spiele abspielt, aber kaum Spiele hat im vergleich zur xbox3. Das Imperium wird zurück schlagen^^

  16. #365
    Commander of the Grey Avatar von DelSol
    Registriert seit
    24.12.2005
    Beiträge
    9.989
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von I´exemple Beitrag anzeigen
    Die Atomwaffe wird wohl die gebrauchtspielsperre sein. Es wäre ein sicherer Hafen für die Studios/Entwickler - die würden die xbox3 wohl sehr unterstützen um es durch zu boxen.
    das wäre der sofortige tot der xbox. kein gamer der auch nur einen funken verstand hat wird eine konsole unterstützen wo man keine gebrauchtgames abspielen kann. der sicherer hafen wäre eine sackgasse weil keiner die games kauft.
    A lone wolf who lives for the perfect shot.

  17. #366
    Stabsgefreiter Avatar von R1z1
    Registriert seit
    24.10.2012
    Beiträge
    270


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z77 Extreme 6
      • CPU:
      • Core I5 3570K
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Brocken
      • Gehäuse:
      • NZXT Phantom 410
      • RAM:
      • G-Skill Ripjaws X 12800
      • Grafik:
      • HD 6950@6970
      • Storage:
      • Samsung 840 120 GB,Ocz Vertex2 80GB,WD Raptor 80GB
      • Monitor:
      • Syncmaster 2253 LW
      • Sound:
      • Realtek Onboard
      • Netzteil:
      • Corsair HX 650
      • Betriebssystem:
      • Win 7 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Logitech G400,Logitech G11,Sharkoon Rush headset

    Standard Re: Sony Playstation 4

    Erfolgreich wurden bisher alle Konsolen gerade dann,wenn man die Hintertür gefunden hatte,sk abzuspielen.

  18. #367
    Banned
    Registriert seit
    23.01.2007
    Ort
    Tokyo R246
    Beiträge
    8.594


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock P67 Extreme4
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4.0 Ghz
      • Kühlung:
      • Intel-Lüfter
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Soprano VB1000SNS
      • RAM:
      • 8GB GeiL DDR 3 1333mhz
      • Grafik:
      • VTX3D HD 7950 V2 OC 1Ghz/1375
      • Storage:
      • 1 Terrabyte Seagate baracuda. 250 GB Baracuda AH
      • Monitor:
      • HP HP2509m
      • Sound:
      • 7.1 onboard
      • Netzteil:
      • bequiet 700Watt
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ultimate 64bit

    Standard

    Zitat Zitat von DelSol Beitrag anzeigen
    das wäre der sofortige tot der xbox. kein gamer der auch nur einen funken verstand hat wird eine konsole unterstützen wo man keine gebrauchtgames abspielen kann. der sicherer hafen wäre eine sackgasse weil keiner die games kauft.
    Keine sorge den kann man auschalten. zb mit CoD und neuer Grafikengine ONLY on xbox3, samt BF4.
    Geändert von I´exemple (27.02.13 um 16:58 Uhr)

  19. #368
    Gelegenheitsposter Avatar von Muhlaulla
    Registriert seit
    11.08.2004
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    1.062


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z68 Extreme4 Gen3
      • CPU:
      • Intel i7-2600k @ 4,2Ghz
      • Kühlung:
      • Corsair H80
      • RAM:
      • 4x 4GB CMZ4GX3M1A1600C9
      • Grafik:
      • EVGA GTX 780 SC
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 256GB
      • Monitor:
      • HP ZR24W
      • Netzteil:
      • Seasonic X-Series Gold 660W
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 Prof
      • Notebook:
      • MacBook Pro 13.3 late 2010
      • Handy:
      • HTC One

    Standard

    Zitat Zitat von I´exemple Beitrag anzeigen
    Findest du über dir. Oder auch hier: AMD-CPU@xbox3 ist für mich noch unsicher.
    Sorry. Bin heute wohl leicht blind Ok, danke für die Infos. Hm. Ich fände perse AMD besser. Aber nur, weil ich dadurch die Hoffnung hege, dass Konsolenports allgemein besser für PC werden.

    Zum Thema Gebrauchtspielsperre: Ist mir persönlich nicht wichtig.
    Ich leihe / kaufe mir selten gebrauchte Spiele und verkaufe eigentlich keines meiner Games.
    Ich kann den Unmut darüber sicherlich verstehen, aber noch hat die PS4 es nicht komplett freigegeben. Siehe hierzu meinen Golem Link.
    Geändert von Muhlaulla (27.02.13 um 17:02 Uhr)

  20. #369
    Banned
    Registriert seit
    23.01.2007
    Ort
    Tokyo R246
    Beiträge
    8.594


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock P67 Extreme4
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4.0 Ghz
      • Kühlung:
      • Intel-Lüfter
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Soprano VB1000SNS
      • RAM:
      • 8GB GeiL DDR 3 1333mhz
      • Grafik:
      • VTX3D HD 7950 V2 OC 1Ghz/1375
      • Storage:
      • 1 Terrabyte Seagate baracuda. 250 GB Baracuda AH
      • Monitor:
      • HP HP2509m
      • Sound:
      • 7.1 onboard
      • Netzteil:
      • bequiet 700Watt
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ultimate 64bit

    Standard

    Zitat Zitat von DelSol Beitrag anzeigen
    willst du ernsthaft behaupten das eine x68 architektur nicht vorteilhafter wäre bei pc ports als eine powerpc architektur?
    Eine IBM CPU wäre mir viel lieber. x86 und RISC sind heute, im grunde das gleiche (so wie ich das da verstanden hab^^): CISC und RISC - Die Gegenstze der Rechnerarchitekturen.

  21. #370
    Oberleutnant zur See Avatar von OldNo7
    Registriert seit
    30.08.2006
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.331


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • M4A88TD-V EVO/USB3
      • CPU:
      • PhenomII X2 560BE @X4 B60
      • Systemname:
      • Sharkoon
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Groß Clockner
      • Gehäuse:
      • Sharkoon Bandit
      • RAM:
      • Corsair 8GB CL9
      • Grafik:
      • Sapphire HD6850
      • Storage:
      • Crucial M4 128GB u Samsung HD103SJ 1TB
      • Monitor:
      • LG W2361V
      • Netzwerk:
      • Asus PCE-N13
      • Sound:
      • Creative I-Trigue 3200
      • Netzteil:
      • HEC Windmill Pro 400W
      • Betriebssystem:
      • Win7 64Bit
      • Sonstiges:
      • Toshiba 46SV685D
      • Notebook:
      • MSI GX610
      • Photoequipment:
      • Canon Ixus 430
      • Handy:
      • Nokia C7

    Standard

    Zitat Zitat von DelSol Beitrag anzeigen
    das wäre der sofortige tot der xbox. kein gamer der auch nur einen funken verstand hat wird eine konsole unterstützen wo man keine gebrauchtgames abspielen kann. der sicherer hafen wäre eine sackgasse weil keiner die games kauft.
    hmm, glaub ich nicht, Steam hat es ja beim PC vorgemacht u es verkauft sich gut. ich denke mal der Aufschrei wird groß aber im endeffekt werden die Gamer wie bei Steam u Co beigeben ....
    HTPC:
    SilverStone Sugo 06b | AMD A6-3500 | Scythe Kozuti | Kingston HyperX 4 GB | ASRock A75M-ITX | 2,5 TB WD Caviar Green

  22. #371
    Kept you waiting, huh? Avatar von Skip2baloo
    Registriert seit
    12.04.2006
    Ort
    Shadow Moses Island
    Beiträge
    16.205


    Standard Re: Sony Playstation 4

    Zitat Zitat von OldNo7 Beitrag anzeigen
    hmm, glaub ich nicht, Steam hat es ja beim PC vorgemacht u es verkauft sich gut. ich denke mal der Aufschrei wird groß aber im endeffekt werden die Gamer wie bei Steam u Co beigeben ....
    Sehe ich auch so. Diablo 3 hat sich auch trotz Online Zwang 12M verkauft und jetzt sahnt Blizzard noch mit ner +70M PS3 Installbase und PS4 Usern fett ab

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit der Hardwareluxx App

  23. #372
    Flottillenadmiral Avatar von GiGaKoPi
    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    4.761


    Standard

    D3 ist aber auch die absolute Ausnahme. Da sind schon einige große Titel untergegangen, weil viele User permanenten Online Zwang oder Accountsgebundenheit einfach nicht akzeptieren.
    Gerade bei Spielen, die keinen dermaßen stark ausgeprägten Online-Part haben, ist ein Online-Zwang der sichere Untergang.

    Die Verkaufszahlen würden den Bach runtergehen. Wer kauft sich ein Spiel für 50-60€, das er nicht verkaufen kann? Niemand. Einzige Ausnahmen sind Spiele, die man definitiv behält.

    Steam ist deswegen auch kein Vergleich. Denn dort kaufen User:
    1. wenn irgendwelche Aktionen laufen
    2. sie Keys irgendwo im Internet günstig herbekommen

    Da ist es dann verkraftbar, dass man die Spiele nicht weiterverkaufen kann.

  24. #373
    Kapitänleutnant Avatar von Cux1970
    Registriert seit
    28.01.2009
    Ort
    Loxstedt
    Beiträge
    1.688


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • GigaByte F2A55M-DS2
      • CPU:
      • AMD Athlon IIX4 750k Quad
      • RAM:
      • 6 GB DDR3 1333 Mhz
      • Grafik:
      • MSI Twin Frozr R9 270X OC
      • Storage:
      • 500 GB SATA
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster XL2370
      • Sound:
      • OnBoard
      • Netzteil:
      • Enermax Liberty 400 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 64 Bit

    Standard

    Genauso wirds bei der Xbox auch sein, viele werden warten, bis die Titel zum Angebotspreis rausgehauen werden. Releasepreis oft nur bei sicheren Titeln. Hoffe nur , daß das Demomodell beibehalten wird. Sonst bleibt nur noch youtube zum Spielangucken und das ist mit ner Demo nicht vergleichbar.
    XBOX ONE & PC

  25. #374
    Oberleutnant zur See Avatar von OldNo7
    Registriert seit
    30.08.2006
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.331


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • M4A88TD-V EVO/USB3
      • CPU:
      • PhenomII X2 560BE @X4 B60
      • Systemname:
      • Sharkoon
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Groß Clockner
      • Gehäuse:
      • Sharkoon Bandit
      • RAM:
      • Corsair 8GB CL9
      • Grafik:
      • Sapphire HD6850
      • Storage:
      • Crucial M4 128GB u Samsung HD103SJ 1TB
      • Monitor:
      • LG W2361V
      • Netzwerk:
      • Asus PCE-N13
      • Sound:
      • Creative I-Trigue 3200
      • Netzteil:
      • HEC Windmill Pro 400W
      • Betriebssystem:
      • Win7 64Bit
      • Sonstiges:
      • Toshiba 46SV685D
      • Notebook:
      • MSI GX610
      • Photoequipment:
      • Canon Ixus 430
      • Handy:
      • Nokia C7

    Standard

    @GiGaKoPi
    und warum sollte dies nicht bei PS u Xbox laufen? mom gibt es bei Live auch genügend Sonderagebote.
    Kann mir gut vorstellen, dass die Downloadversion günstiger sein wird. bzw die Codes auch wo anders kaufen kannst als im MS/Sony-Store
    HTPC:
    SilverStone Sugo 06b | AMD A6-3500 | Scythe Kozuti | Kingston HyperX 4 GB | ASRock A75M-ITX | 2,5 TB WD Caviar Green

  26. #375
    Admiral Avatar von Flatsch
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Berlin ist Vorort davon
    Beiträge
    10.019


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ultimate 64 Bit
      • Notebook:
      • Lenovo Y480
      • Photoequipment:
      • Sony DSC-H10
      • Handy:
      • Sony Xperia Z

    Standard

    Zitat Zitat von Skip2baloo Beitrag anzeigen
    Sehe ich auch so. Diablo 3 hat sich auch trotz Online Zwang 12M verkauft und jetzt sahnt Blizzard noch mit ner +70M PS3 Installbase und PS4 Usern fett ab

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit der Hardwareluxx App
    Zitat Zitat von GiGaKoPi Beitrag anzeigen
    D3 ist aber auch die absolute Ausnahme. Da sind schon einige große Titel untergegangen, weil viele User permanenten Online Zwang oder Accountsgebundenheit einfach nicht akzeptieren.
    Gerade bei Spielen, die keinen dermaßen stark ausgeprägten Online-Part haben, ist ein Online-Zwang der sichere Untergang.

    Die Verkaufszahlen würden den Bach runtergehen. Wer kauft sich ein Spiel für 50-60€, das er nicht verkaufen kann? Niemand. Einzige Ausnahmen sind Spiele, die man definitiv behält.

    Steam ist deswegen auch kein Vergleich. Denn dort kaufen User:
    1. wenn irgendwelche Aktionen laufen
    2. sie Keys irgendwo im Internet günstig herbekommen

    Da ist es dann verkraftbar, dass man die Spiele nicht weiterverkaufen kann.

    Richtig, wenn ich bedenke, dass ich als Beispiel Crysis für 35 € gekauft hab, was bei der PS3 undenkbar wäre nach der Zeit.
    Steam und Co leben davon, dass es denen Wumpe ist, wo der Key her kommt.. hauptsache er läuft...

    Wenn sowas natürlich bei der PS4 auch ginge... Keys kaufen in keyshops, dann würde das system gut leben können... Wenn es aber wieder nur Mit Kreditkarten und Gängelung der Deutschen nutzer läuft, dann keine Chance

Seite 15 von 528 ErsteErste ... 5 11 12 13 14 15 16 17 18 19 25 65 115 515 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •