Ergebnis 1 bis 22 von 22
  1. #1
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    07.10.2006
    Beiträge
    477


    Question 8 x SSD im Raid 0 Controller mit 2GB Cache statt 256MB verzehnfacht(!) Accestime??

    Eingesetzt wurde ein

    KINGSTON 2GB DDR2 PC2-4200 533MHz CL4 (KVR533D2E4/2G)
    so wie es vom Hersteller empfohlen wurde...




    8 x Mtron 7025 Pro im Raid 0, 64kb Stripesize, 1MB Block WRITEtest, ARC1231ML mit 256MB Cache





    8 x Mtron 7025 Pro im Raid 0, 64kb Stripesize, 1MB Block WRITEtest, ARC1231ML mit 2GB Cache







    8 x Mtron 7025 Pro im Raid 0, 64kb Stripesize, 64kb Block WRITEtest, ARC1231ML mit 256MB Cache




    8 x Mtron 7025 Pro im Raid 0, 64kb Stripesize, 64kb Block WRITEtest, ARC1231ML mit 2 GB Cache









    Ich hab auch Vergleiche mit RAID5, da ist es genaus schlimm.

    Die 2GB Cache hab ich jetzt erstmal wieder ausgebaut



    Hier ein kurzer Auszug aus der Test Tabelle... :
    (ja, ich hab Vergessen die Werte für Raid5 / 1MB zu speichern )








    PS:

    Und hiermal ein 8 x Mtron 7025 Pro im Raid 0, 64kb Stripesize, 1MB Block READtest, ARC1231ML mit 256MB





    .
    Geändert von drmaniac (07.07.08 um 20:02 Uhr)
    __________________maniac_4_live_____________________
    Asrock Extreme9 Intel i7-3930X@4.0Ghz,
    64GB G.Skill (F3-10666CL9Q2-64GBZL) @ Primo Ramdisk Ultimate Edition
    128GB Crucial M4 Systemdrive, Aquacomputer cooled System.
    36 TB Storage: Synology DS2411+ (12*3TB)

    to RELAX mein selbstgebautes HD-Home Cinema Kino incl. Buttkicker
    __________________________________________________

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Banned
    Registriert seit
    19.07.2006
    Beiträge
    8.427


    Standard

    kann schon sein, je mehr cache desto laenger muss er schaun ob die daten die er braucht ned eh schon im cache liegen.

  4. #3
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    07.10.2006
    Beiträge
    477
    Themenstarter


    Standard

    Aber der Cache ist im Vergleich zu den SSDs ja x-fach schneller in der Accesstime. Also ich würde denken wenn der den Cache, der ja echtes RAM ist, durchsucht, sollte es kaum was ausmachen...

    das wär ja blöd...
    Geändert von drmaniac (07.07.08 um 20:11 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 4 Stunden!
    __________________maniac_4_live_____________________
    Asrock Extreme9 Intel i7-3930X@4.0Ghz,
    64GB G.Skill (F3-10666CL9Q2-64GBZL) @ Primo Ramdisk Ultimate Edition
    128GB Crucial M4 Systemdrive, Aquacomputer cooled System.
    36 TB Storage: Synology DS2411+ (12*3TB)

    to RELAX mein selbstgebautes HD-Home Cinema Kino incl. Buttkicker
    __________________________________________________

  5. #4
    Oberleutnant zur See Avatar von Mirador
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    1.510


    Standard

    Zitat Zitat von ulukay Beitrag anzeigen
    kann schon sein, je mehr cache desto laenger muss er schaun ob die daten die er braucht ned eh schon im cache liegen.
    Das dauert aber µs, keine ms.

    Bei der ersten Messung sieht man, dass Zugriffszeit nicht generell verlangsamt wurde, sondern durch einige extreme Ausreisser von bist zu 45ms zustande kommt. Solche existieren aber bei allen drei Screenshots, mit Ausnahme des letzten (zumindest hat HDTune keine eingezeichnet).

    Bist Du sicher, dass keine anderen Zugriffe stattgefunden haben (Index-Dienst o.ä.), durch die der Bench ausgebremst wurde?
    Areca RAID-Controller Sammelthread

  6. #5
    Banned
    Registriert seit
    19.07.2006
    Beiträge
    8.427


    Standard

    tja oft geht bloed, raid controller und SSDs sind halt so ne sache, ich glaub kein einziger raidcontroller hat ne SSD in der kompabilitaetsliste

  7. #6
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    07.10.2006
    Beiträge
    477
    Themenstarter


    Standard

    ich hab 256MB Benches gehabt.

    Dann den Controller auf 2GB geupgradet, Rechner eingeschaltet und mit 2GB gebencht.

    Die Werte erschienen mir zu komisch.

    Neu gebootet.

    Neu gebencht. Wieder diese Werte mit den Hohen Accesstimes.

    Alte Ram rein und ich hatte wieder die selben Bench Werte wie vorher.

    ich hab also jeden Test mindestens 2 x gefahren.

    .
    __________________maniac_4_live_____________________
    Asrock Extreme9 Intel i7-3930X@4.0Ghz,
    64GB G.Skill (F3-10666CL9Q2-64GBZL) @ Primo Ramdisk Ultimate Edition
    128GB Crucial M4 Systemdrive, Aquacomputer cooled System.
    36 TB Storage: Synology DS2411+ (12*3TB)

    to RELAX mein selbstgebautes HD-Home Cinema Kino incl. Buttkicker
    __________________________________________________

  8. #7
    Oberleutnant zur See Avatar von Mirador
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    1.510


    Standard

    Waren die "Sprenkel" denn bei beiden Messungen ähnlich verteilt?

    @ulukay: klar, kann sein. Evtl. wird ab einer bestimmten Cache-Größe die Caching-Strategie geändert und er macht "Read-Ahead" oder so, womit er dem Bench in die Quere kommt. Ich würde dann aber eine gewisse Regelmäßigkeit bei den Ausreißern erwarten.
    Areca RAID-Controller Sammelthread

  9. #8
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    07.10.2006
    Beiträge
    477
    Themenstarter


    Standard

    jep, die Sprenkel waren ähnich schlimm . Das ist mir auch aufgefallen.

    Tja. Ich maile mal den Hersteller an und Frage ob das normal sein soll und was für ein anderes Ram er empfiehlt...
    Geändert von drmaniac (07.07.08 um 20:35 Uhr)
    __________________maniac_4_live_____________________
    Asrock Extreme9 Intel i7-3930X@4.0Ghz,
    64GB G.Skill (F3-10666CL9Q2-64GBZL) @ Primo Ramdisk Ultimate Edition
    128GB Crucial M4 Systemdrive, Aquacomputer cooled System.
    36 TB Storage: Synology DS2411+ (12*3TB)

    to RELAX mein selbstgebautes HD-Home Cinema Kino incl. Buttkicker
    __________________________________________________

  10. #9
    Oberleutnant zur See Avatar von Mirador
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    1.510


    Standard

    Du hast nicht zufällig einen Stapel gewöhnlicher HDs rumliegen oder?

    Dann ließe sich schnell klären, ob die SSDs hier einen schlechten Einfluss ausüben, oder ob sich der Controller an zuviel Speicher verschluckt.

    Dass der RAM-Riegel dran schuld ist, kann ich mir absolut nicht vorstellen.
    Areca RAID-Controller Sammelthread

  11. #10
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    07.10.2006
    Beiträge
    477
    Themenstarter


    Standard

    ne meine 4 HDDs sind im laufenden Raid am MoBo Controller, die kann ich nicht testen, erst wenn ich das neue System baue, dann wird eh alles neu installiert :=)

    .
    __________________maniac_4_live_____________________
    Asrock Extreme9 Intel i7-3930X@4.0Ghz,
    64GB G.Skill (F3-10666CL9Q2-64GBZL) @ Primo Ramdisk Ultimate Edition
    128GB Crucial M4 Systemdrive, Aquacomputer cooled System.
    36 TB Storage: Synology DS2411+ (12*3TB)

    to RELAX mein selbstgebautes HD-Home Cinema Kino incl. Buttkicker
    __________________________________________________

  12. #11
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    11.03.2007
    Beiträge
    133


    Standard

    @drmaniac

    komisch :-/

    was ist mit dem bestellten Areca 1680 ? kommt der noch oder schon wieder abbestellt?

  13. #12
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    07.10.2006
    Beiträge
    477
    Themenstarter


    Standard

    der war schon hier.

    und hat genauso schlecht performt mit den SSDs wie der Adaptec Series 5.

    (20-40% langsamer als der 1231ml).

    ...



    mal sehen...


    Hi,

    I use the 1231ML for my SSD Raid with 8 drives.

    I upgraded the controllers RAM from default 256MB to 2GB RAM.

    I used the following RAM

    KINGSTON 2GB DDR2 PC2-4200 533MHz CL4 (KVR533D2E4/2G)

    After that i make new benchmarks and the drive speed are going down 10-20% and the accesstime (tested with a lot of tools like HD Tune Pro) are goes up from 0.1-0.2ms to 0.9-3.8(!)ms.

    Thats not normal?

    U can read about my problem in german

    http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=507705

    and in Englisch

    http://www.xtremesystems.org/forums/...d.php?t=194045

    I have also put Screenshots in the Threads, maybe they help you?

    I think its not normal that if the controller have more cache, the read speed and write speed goes down and accesstimes are going 4-10times higher?

    Any Suggestions what i can do?

    Best Regards


    PS: and second question: is it possible, to install TWO controllers on the mainboard (each in a PCIe8 slot) and to install on each controller drives and put them to ONE raid over the both controller? This is due the Controller is limited at ~850MB/S and with faster SSDs in future I want to setup an Raid with more speed. Due the ARC1680-ix perfomed bad on my SSDs (60% speed from the arc1231) my only solution would be maybe a double raid over two 1231 to use the speed of two PCIe 8x ports......if this is technical possisble?

    Geändert von drmaniac (08.07.08 um 00:02 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 4 Stunden!
    __________________maniac_4_live_____________________
    Asrock Extreme9 Intel i7-3930X@4.0Ghz,
    64GB G.Skill (F3-10666CL9Q2-64GBZL) @ Primo Ramdisk Ultimate Edition
    128GB Crucial M4 Systemdrive, Aquacomputer cooled System.
    36 TB Storage: Synology DS2411+ (12*3TB)

    to RELAX mein selbstgebautes HD-Home Cinema Kino incl. Buttkicker
    __________________________________________________

  14. #13
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    07.10.2006
    Beiträge
    477
    Themenstarter


    Standard

    Ich habe mal anderes Ram versucht, teures, gutes , G.SKILL, zwar non ECC aber das nimmt er auch. Die Zugriffszeit bleibt beim schreiben weiterhin sehr schlecht!


    8 x Mtron 7025 Pro im Raid 0, 64kb Stripesize, 1MB Block WRITEtest, ARC1231ML mit 2 GB Cache NON-ECC G.SKILL

    F2-8000CL5D-4GBPQ
    DDRII2GB PC2-8000
    CL5-5-5-15 2.0V-2.1V





    8 x Mtron 7025 Pro im Raid 0, 64kb Stripesize, 1MB Block WRITEtest, ARC1231ML mit 1 GB Cache NON-ECC G.SKILL


    F2-6400PHU2-2GBHZ
    DDRII1GB PC2-6400
    CL4-4-4-12 2.0V-2.1V





    .
    __________________maniac_4_live_____________________
    Asrock Extreme9 Intel i7-3930X@4.0Ghz,
    64GB G.Skill (F3-10666CL9Q2-64GBZL) @ Primo Ramdisk Ultimate Edition
    128GB Crucial M4 Systemdrive, Aquacomputer cooled System.
    36 TB Storage: Synology DS2411+ (12*3TB)

    to RELAX mein selbstgebautes HD-Home Cinema Kino incl. Buttkicker
    __________________________________________________

  15. #14
    Admiral Avatar von Snoopy69
    Registriert seit
    06.01.2005
    Beiträge
    18.453


    Standard

    Gibt es einen Perf.unterschied zw. Non-ECC und ECC-Ram?
    Sieht auch stark danach aus, als ob die Timings nicht ganz so unwichtig wären.
    Solid State Drive (SSD) - Sammelthread

    Kraft macht keinen Lärm. Sie ist da und wirkt. (Albert Schweitzer) l Kühlst Du schon oder lüftest Du noch? l http://www.cyberslang.de/

  16. #15
    Kapitänleutnant Avatar von B$TIStalin
    Registriert seit
    09.11.2005
    Ort
    Bad Mergentheim
    Beiträge
    1.536


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Intel Core 2 Duo E8400
      • Systemname:
      • Workstation
      • Kühlung:
      • Luftkühlung
      • RAM:
      • G.Skill F2-8000CL5-4GBPI
      • Netzwerk:
      • onBoard
      • Sound:
      • onBoard
      • Netzteil:
      • Enermax Liberty 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Pro x64
      • Sonstiges:
      • TrueCrypt Systemverschlüsselung
      • Notebook:
      • T430s (2353-2NU) | W700ds (2752-E7G) | X300 (6477-A88) | Twist S230u (3347-7RG) | Tablet (1838-2BG)
      • Handy:
      • Motorola Moto G

    Standard

    ECC-RAm hat ne Fehlerkorektur drin. des ist der einzige unterschied.
    T430s (2353-2NU) | W700ds (2752-E7G) | X300 (6477-A88) | Twist S230u (3347-7RG) | Tablet (1838-2BG)

  17. #16
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    07.10.2006
    Beiträge
    477
    Themenstarter


    Standard

    ich hatte verschiedene Module getestet, je größer (512, 1gb, 2gb) desto linearer hat sich die accesstime verschlechtert.

    Und bin dann bei den original 256MB geblieben

    .
    __________________maniac_4_live_____________________
    Asrock Extreme9 Intel i7-3930X@4.0Ghz,
    64GB G.Skill (F3-10666CL9Q2-64GBZL) @ Primo Ramdisk Ultimate Edition
    128GB Crucial M4 Systemdrive, Aquacomputer cooled System.
    36 TB Storage: Synology DS2411+ (12*3TB)

    to RELAX mein selbstgebautes HD-Home Cinema Kino incl. Buttkicker
    __________________________________________________

  18. #17
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    01.09.2002
    Beiträge
    147


    Standard

    hast du eigentlich von areca was zurückbekommen bzgl. deiner anfrage?

  19. #18
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    07.10.2006
    Beiträge
    477
    Themenstarter


    Standard

    nein die hatten zwar zwei mal kontakt mir mir, konnten aber auch nicht helfen.

    Ich meine Zugrffszeit von 0.1 auf 4 ms verschlechtern fällt bei HDDs ja gar nicht auf Deswegen haben die wohl auch an sowas nicht gedacht...

    .
    __________________maniac_4_live_____________________
    Asrock Extreme9 Intel i7-3930X@4.0Ghz,
    64GB G.Skill (F3-10666CL9Q2-64GBZL) @ Primo Ramdisk Ultimate Edition
    128GB Crucial M4 Systemdrive, Aquacomputer cooled System.
    36 TB Storage: Synology DS2411+ (12*3TB)

    to RELAX mein selbstgebautes HD-Home Cinema Kino incl. Buttkicker
    __________________________________________________

  20. #19
    Kapitänleutnant Avatar von AristoChat
    Registriert seit
    05.08.2004
    Beiträge
    1.807


    Standard

    kingston 2Go ECC non registered -> Ausschlag Grafik

    7 * Mobi 3000 (16GB)

    Geändert von AristoChat (07.12.08 um 18:16 Uhr)
    Du und Ich: wir sind eins, ich kann dir nicht wehtun ohne mich zu verletzen“ (Mahatma Gandhi)

  21. #20
    Admiral Avatar von Snoopy69
    Registriert seit
    06.01.2005
    Beiträge
    18.453


    Standard

    Der Ausschlag ist leider nur der Cache gewesen.
    Solid State Drive (SSD) - Sammelthread

    Kraft macht keinen Lärm. Sie ist da und wirkt. (Albert Schweitzer) l Kühlst Du schon oder lüftest Du noch? l http://www.cyberslang.de/

  22. #21
    Kapitänleutnant Avatar von AristoChat
    Registriert seit
    05.08.2004
    Beiträge
    1.807


    Standard

    ja aber aber dafür 0.1ms
    Du und Ich: wir sind eins, ich kann dir nicht wehtun ohne mich zu verletzen“ (Mahatma Gandhi)

  23. #22
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    01.09.2002
    Beiträge
    147


    Standard

    im read auch normal, die erhöhte accesstime tritt nur bei write auf

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •