Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Matrose
    Registriert seit
    03.09.2015
    Beiträge
    2


    Question Nachfolger/alternative Gesucht: Xilence Interceptor Pro

    Hi,

    ich wollte mir dieses Jahr mal wieder ein neues System bauen. Besser gesagt sogar zwei... Ein leistungsstarkes Gamer/Arbeitssystem und ein kleines ITX für Streaming und Internet. Verpacken wollte ich das ganze in das Xilence Intercepter Pro. Allerdings ist dieses "Doppelgehäuse" nirgendwo mehr verfügbar, Xilence hat es nicht mal mehr auf seiner Website gelistet.

    Ich finde die Idee zwei verschiedene Systeme in ein Gehäuse zu packen super und für meine Zwecke eigentlich perfekt. Gibts dafür alternativen oder irgendeinen Nachfolger?

    Gruß
    Schwaus

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    27.915


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • M8G Z97X-SOCF Z77X-UP5 F2A85X-UP4 A75-UD4H
      • CPU:
      • 6700K 3770K 3870K 5800K
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Archon SB-E MegaShadow TRUE-B
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • DDR3-2400 CL9 / DDR3-2666 CL10
      • Grafik:
      • IGP + HD7670 + E8860
      • Storage:
      • WD Caviar Green Blue Black Raptor
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell
      • Netzwerk:
      • Funkwerk AVM Cisco HP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Gold / Platinum
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Phanteks Enthoo Mini XL mit dem optionalen Upgrade-Kit (PH-ITXKT_01)?

  4. #3
    Flottillenadmiral Avatar von Gubb3L
    Registriert seit
    18.01.2012
    Beiträge
    5.835


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z77 M5G
      • CPU:
      • i5 3570k 4,8ghz @ Wakü
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • Caselabs S5
      • RAM:
      • gskill 8gb ddr3 1600
      • Grafik:
      • EVGA 780
      • Storage:
      • 2x WD 2tb green + Samsund 830 SSD 128gb
      • Sound:
      • Essence STX / DT 990 Pro
      • Netzteil:
      • bequiet E9 480Watt CM
      • Betriebssystem:
      • Win 7 64bit / Win 8.1 64bit
      • Notebook:
      • Macbook Pro Retina Early 2015
      • Handy:
      • OnePlus Two

    Standard

    @emissary42
    Danke genau das hab ich grad gesucht. Wusste das ich hier im Forum einem User genau das gleiche bei einer ähnlichen Anfrage nahe gelegt hatte.

    Woran ich mich noch erinnere:
    Das Gehäuse ist im Vergleich zum Interceptor nicht so ein riesen Trümmer was sowohl vor und Nachteile hat. Natürlich hast du weniger Platz aber es passt halt auch noch unter den Tisch. Einer der Nachteile war das das Netzteil vom ITX System unten vorne sitzt. Dadurch müssen bei normaler Kabellänge die Kabel vor dem großen System hergeführt werden. Sieht nicht schön aus und das Kabel könnte ggf zu kurz sein also auf jedenfall schonmal Adapter zum Verlängern einplanen.

    Ansonsten hat das Gehäuse damals meine ich ganz gut abgeschnitten. Würde aber nochmal ein paar Tests an deiner Stelle dazu lesen. Wie sieht denn dein Budget überhaupt aus ?

  5. #4
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    27.915


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • M8G Z97X-SOCF Z77X-UP5 F2A85X-UP4 A75-UD4H
      • CPU:
      • 6700K 3770K 3870K 5800K
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Archon SB-E MegaShadow TRUE-B
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • DDR3-2400 CL9 / DDR3-2666 CL10
      • Grafik:
      • IGP + HD7670 + E8860
      • Storage:
      • WD Caviar Green Blue Black Raptor
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell
      • Netzwerk:
      • Funkwerk AVM Cisco HP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Gold / Platinum
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Ich kann zum Enthoo selbst gar nichts sagen, da ich nur das PH-ITXKT_01 für einen 2-in-1 Mod verwendet habe. Wenn man aber ein ITX Board mit DC-DC Eingang oder Alternativ Modell mit ATX-Stromanschlüssen und einem PicoPSU verwendet, sollten sich die Probleme mit der Netzteilposition erübrigen?

  6. #5
    Matrose
    Registriert seit
    03.09.2015
    Beiträge
    2
    Themenstarter


    Standard

    @emissary42
    Danke für den Vorschlag, aber leider bräuchte ich ein Case für größere Boards (E-ATX)

    @Gubb3L
    Budget ist mir eigentlich "relativ" egal, ich würde auch für ein passendes Gehäuse mal tiefer in den Geldbeutel greifen.

  7. #6
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    27.915


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • M8G Z97X-SOCF Z77X-UP5 F2A85X-UP4 A75-UD4H
      • CPU:
      • 6700K 3770K 3870K 5800K
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Archon SB-E MegaShadow TRUE-B
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • DDR3-2400 CL9 / DDR3-2666 CL10
      • Grafik:
      • IGP + HD7670 + E8860
      • Storage:
      • WD Caviar Green Blue Black Raptor
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell
      • Netzwerk:
      • Funkwerk AVM Cisco HP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Gold / Platinum
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Also wenn Geld keine Rolle spielt und du viel Platz brauchst, dann gibt es da noch das Lian Li PC-D666WRX

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •