Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 87
  1. #26
    Fregattenkapitän Avatar von dochurt
    Registriert seit
    27.03.2009
    Ort
    provinz neurotiker@Lower Sexony
    Beiträge
    2.566


    Standard

    Also hat sich das Thema auch wieder erledigt
    Meine Metapher ist eine Synonymie meiner Ironie
    <--- AMD freie Zone, so spielt es sich smoother/schneller/sorgenfreier und mehr Zeit für die Alte, da macht das fummeln auch mehr Spaß ^^
    dochurt, Schalk im Nacken und Frostbeulen im/mit Mantle

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #27
    Bootsmann Avatar von jrs77
    Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    625


    Standard

    Zitat Zitat von Nightspider Beitrag anzeigen
    Die Aufregung über die TDP zeigt hervorragend, wer hier im Forum laut ist aber keine Ahnung hat.
    Die TDP sagt relativ viel aus, denn die Hersteller geben hier in der Regel nicht mehr den "thermal design point", sondern die tatsächliche Watt-Aufnahme an.
    Geändert von jrs77 (19.05.13 um 14:18 Uhr)
    Define Mini Black [Gigabyte Z77MX-D3H | intel i5-3450 | Kingston HyperX DDR3-1600 8GB | Gigabyte GTX660OC Windforce2 | intel 330 120GB | WD AV GP 1TB]

  4. #28
    Bootsmann
    Registriert seit
    19.05.2013
    Beiträge
    601


    Standard

    Gibt es schon ein genaues Releasedatum?

  5. #29
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    6.183


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Rampage IV Formula
      • CPU:
      • Intel i7-3930K@4200 MHz
      • Kühlung:
      • Mora 3, 9x140mm NB PK2
      • Gehäuse:
      • TJ07 Black
      • RAM:
      • 16GB DDR3-1333
      • Grafik:
      • 2x GeForce GTX Titan @SLI
      • Storage:
      • Intel SSD 510 (120+250GB), X25-M 160GB, M4 512GB
      • Monitor:
      • LG Flatron IPS235 1080p (1620p und 2160p via DS)
      • Netzwerk:
      • Gbit-LAN
      • Sound:
      • Creative X-Fi Extreme Music
      • Netzteil:
      • Corsair AX850
      • Betriebssystem:
      • Win 7 x64

    Standard

    Zitat Zitat von Unrockstar Beitrag anzeigen
    Ebenso kannst du nicht belegen, dass NV zeitgleich einen Launch von Mobile und Desktop gewuppt hätte
    zu Zweites sage ich mal nichts mehr, weil das geht nur noch ins Lächerliche, 3tens lieber Box, mache dich mal in dem Markt schlau, du wirst merken, dass vieles nur Lüge ist. TSMCs Engpässe waren auch nur Künstlich herbeigerufen. Titan und Kosten, ja NV ist Gierig, aber der BigChip dürfte alleine das Doppelte von GK104 kosten
    Tahiti ist ein Chip alter Schule.. Er kann eben DP und SP gleichzeitg und trägt dadurch viel Ballast mit sich.. Effizienz sei mal dahingestellt, aber dass Tahiti enttäuscht. Nein mitnichten..
    Zum Thema Launch sage ich nur, NV hat einen Paperlaunsch gemacht.. nicht mehr und nicht weniger und auch Kepler hatte Massiv mit Problemen zu kämpfen..

    Ich Rate dir fange du dich mal an Abseits von CB oder solchen Seiten zu bewegen und du wirst Merken, dass auch das Thema Preisabsprache bei dem Duopol nicht weit hergeholt ist. Man muss dazu nur eben den Markt kennen und zwischen den Zeilen lesen. Und glaube mir meine Quelle ist sehr zuverlässig. ... Aber was man nicht kennt, will man nicht sehen

    Edit: Das Problem ist ein ganz einfaches.. So etwas wirst du nie bestätigt hören, weil jede Mitteilung durch die Marketing Abteilung geht..Wenn man also keine Insider kennt, dann wird man immer das Verzerrte Bild zu sehen bekommen. Aber wie gesagt, zwischen den Offiziellen Zeilen, kann man Anhand der Marktzahlen sehr gut schlussfolgern, dass da vieles nicht mit Rechten Dingen zugeht

    Erstens wurde GK107 fast zeitgleich mit Tahiti ausgeliefert. Die Priorität lag anfangs klar bei Mobile, die vielen Designwins macht man nicht, wenn man nichts liefern kann.
    Zweitens kannst du überall nachlesen, dass GK110 zu Tausenden an Oak Ridge geliefert wurde ab September.
    Drittens ist GK110 natürlich deutlich teurer als GK104. Aber wenn wir uns überlegen, dass GF110 im reifen 40nm Prozess ca. 120 Dollar gekostet hat und nur unwesentlich kleiner war, wird GK110 sagen wir Ende 2012 selbst schlimmstenfalls nicht mehr wie 200 Dollar gekostet haben. Titan kostet 949 Dollar. Denk mal drüber nach. Die Gewinnmargen kannst du auch in den bekannten BOM-Listen anschauen, die AIBs verdienen noch genug, gerade bei Highend beträgt die Marge fast 50% (Personalkosten etc. natürlich nicht inbegriffen, das kann man schwierig da reinrechnen).
    Doch, Tahiti hat enttäuscht. Erste Reviews zeigten die 7970 bei 10-30% über der GTX580. Für eine komplett neue Architektur auf einem neuen Prozess war das ziemlich wenig.

    Zum Thema Paperlaunch:
    Das war jetzt ein astreines Eigentor. Der Paperlaunch kam von AMD (22.12.2012 Vorstellung, 10.1.2013 Verfügbarkeit). Du brauchst mir nichts zu raten, denn du hast offensichtlich null Ahnung, vielen Dank.

    Zitat Zitat von dochurt Beitrag anzeigen
    Wenn hier schon so einige hoch informierte User sind, was zahlt ein Boardpartner von nV für einen GK110 Chip ? Also nur der Chip, interessieren tut weder den Aufschlag vom Hersteller ( incl. Material der Endkarte ) der Karte, noch ein Großhändler und schlussendlich auch nicht der Einzelhändler/Onlineshop !

    Also was bekommt nV für den nackten Chip, bei einer geschätzten Bruttomarge von derzeit ca.53% ?
    Gute Frage. Ich würde von $150-200 ausgehen. Soweit ich weiß, verkauft Nvidia aber GPU und VRAM im Bundle (die kaufen den Speicher in riesigen Mengen ein wegen Rabatt). Bei der 690 verkauft Nvidia die komplette Karte an die AIBs wenn ich mich recht erinnere, die dürfen nur ihren Aufkleber draufmachen und die Packung designen. Würde mich nicht wundern, wenn das bei Titan genauso wäre.
    Geändert von boxleitnerb (19.05.13 um 15:31 Uhr)

  6. #30
    Fregattenkapitän Avatar von Gamer2003
    Registriert seit
    26.12.2004
    Ort
    Soest
    Beiträge
    2.815


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • RAMPAGE IV EXTREME
      • CPU:
      • I7 3930k
      • Kühlung:
      • Corsair H100
      • Gehäuse:
      • Corsair 650D, LIAN LI A71F
      • RAM:
      • 16gb corsair Vengeance
      • Grafik:
      • EVGA 770 GTX (TITAN) IN SLI
      • Storage:
      • SSD 256 GB Samsung
      • Monitor:
      • Samsung P2450
      • Netzteil:
      • Corsair AX850
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Pro 64 Bit
      • Notebook:
      • DELL Venue 8 PRO

    Standard

    hier sind auch noch mal Bilder zur GTX 770 (mit 680er Kühler :/ )

    NVIDIA GeForce GTX 780 and GeForce GTX 770 Retail Images Leaked - Specifications Confirmed

  7. #31
    Moderator Avatar von fdsonne
    Registriert seit
    08.08.2006
    Ort
    Weinböhla (Sachsen)
    Beiträge
    27.569


    Standard

    Zitat Zitat von boxleitnerb Beitrag anzeigen
    Doch, Tahiti hat enttäuscht. Erste Reviews zeigten die 7970 bei 10-30% über der GTX580. Für eine komplett neue Architektur auf einem neuen Prozess war das ziemlich wenig.
    Blöde Frage, ist Titan dann auch enttäuschend?
    Denn genau so wie Tahiti auf die 580er nach ca. einem Jahr folgte, folgte Titan ca. ein Jahr nach der 680er. Und legte im Schnitt auch nur ~30-35% drauf...

    Ich denke eher, man sollte nicht an sowas festmachen, ob eine Karte enttäuscht oder begeistert.
    Immerhin ist Tahiti die mit Abstand! schnellste AMD GPU im Vergleich zur indirekten Konkurenz in Form der Top NV GPU. Es gab bis dato keine AMD GPU, die schneller war, gegen ihren indirekten Konkurenten. Viel eher gab es Karten, die im direkten Vergleich deutlich zurück lagen... (2900XT zu 8800GTX ~33%, 3870 zu 9800GTX ~34%, 4870 zu 280 ~15%, 4890 zu 285 ~12%, 5870 zu 480 ~13%, 6970 zu 580 ~13%)
    Tahiti schaffte es immerhin auf ~8% ranzukommen. In höheren Settings sogar schneller zu sein.
    Rein aus diesem Gesichtspunkt kann man wohl kaum von "enttäuscht" sprechen...
    Workstation: Intel Core i7 2600K@4500MHz@1,368V | Asus P6P67 Evo Rev. B2 | 4x4GB G.Skill DDR3-1333 CL9 | Zotac GeForce GTX 780TI + Zotac GeForce GTX 680 | Audigy 2 ZS | HPT RocketRaid 2300 | 1x320GB WD SATA; 1x1TB Hitachi SATA; 1x160GB Samsung SATA; 4x1TB Samsung SATA@Raid5 | Corsair HX 850W | Windows 7 Prof. 64Bit
    ESX Server: Intel Pentium DualCore E5500@2,8GHz@1,05V | Asus P5Q-VM | 4x2GB Corsair DDR2-1066 CL4 | OnBoard IGP | 1x500GB WD SATA; 1x1TB Hitatchi SATA | BeQuiet 450W | ESXi 5.5.0
    Fileserver: 2x Intel Woodcrest Xeon 5160@3GHz | Intel S5000PSL SATA | 4x1GB + 4x4GB FB-Dimm DDR2-667 CL5 | AMD Radeon HD5870 1GB | 1x250GB Seagate IDE; 3x320GB WD SATA; 3x160GB Samsung IDE/SATA; 1x500GB Seagate SATA - je SW Raid 5 | PC Power & Cooling 500W | Windows Storage Server 2008 64Bit Enterprise
    Mobile: Sony Vaio VPCZ13V9E | Core i7 640M | 6GB DDR3-1333 CL9 | GeForce 330M | 4x64GB SSD | Win7 Prof.

  8. #32
    GM110 Avatar von Duplex
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    10.196


    Standard

    Tahiti war Anfangs ca. >40% schneller als Cayman, früher hat AMD größere Schritte gemacht, z.b. +60%.
    Hätte man den Chip von Anfang an größer gestaltet und weniger auf DP/SP wert gelegt, dann hätte man mehr Performance demonstrieren können,
    aber durch P/L kann man punkten, die AMD GPUs sind bei >350 Euro vollkommen i.o.
    Geforce Titan ist eine Super Karte, aber der Preis ist zu hoch, für 600 Euro würde ich die Karte kaufen.
    Geändert von Duplex (19.05.13 um 20:10 Uhr)

  9. #33
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    6.183


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Rampage IV Formula
      • CPU:
      • Intel i7-3930K@4200 MHz
      • Kühlung:
      • Mora 3, 9x140mm NB PK2
      • Gehäuse:
      • TJ07 Black
      • RAM:
      • 16GB DDR3-1333
      • Grafik:
      • 2x GeForce GTX Titan @SLI
      • Storage:
      • Intel SSD 510 (120+250GB), X25-M 160GB, M4 512GB
      • Monitor:
      • LG Flatron IPS235 1080p (1620p und 2160p via DS)
      • Netzwerk:
      • Gbit-LAN
      • Sound:
      • Creative X-Fi Extreme Music
      • Netzteil:
      • Corsair AX850
      • Betriebssystem:
      • Win 7 x64

    Standard

    Zitat Zitat von fdsonne Beitrag anzeigen
    Blöde Frage, ist Titan dann auch enttäuschend?
    Denn genau so wie Tahiti auf die 580er nach ca. einem Jahr folgte, folgte Titan ca. ein Jahr nach der 680er. Und legte im Schnitt auch nur ~30-35% drauf...

    Ich denke eher, man sollte nicht an sowas festmachen, ob eine Karte enttäuscht oder begeistert.
    Immerhin ist Tahiti die mit Abstand! schnellste AMD GPU im Vergleich zur indirekten Konkurenz in Form der Top NV GPU. Es gab bis dato keine AMD GPU, die schneller war, gegen ihren indirekten Konkurenten. Viel eher gab es Karten, die im direkten Vergleich deutlich zurück lagen... (2900XT zu 8800GTX ~33%, 3870 zu 9800GTX ~34%, 4870 zu 280 ~15%, 4890 zu 285 ~12%, 5870 zu 480 ~13%, 6970 zu 580 ~13%)
    Tahiti schaffte es immerhin auf ~8% ranzukommen. In höheren Settings sogar schneller zu sein.
    Rein aus diesem Gesichtspunkt kann man wohl kaum von "enttäuscht" sprechen...
    Machst du das eigentlich mit Absicht? Du weißt genau, dass ich nicht von Marketinggeschichten spreche, sondern von GPUs und ihren korrekten Vorgängern. Dabei interessiert mich absolut nicht, was wie und wann vermarktet wurde.
    6970 -> 7970
    GF110 -> GK110
    Bei Nvidia darf man gesunkene Chipgröße und Verbrauch natürlich ignorieren...
    Nvidia hat in dieser Generation deutlich größere Schritte vorwärts gemacht als AMD, das ist unbestreitbar. AMD +50% (non GHz und gleicher Verbrauch wie 6970, Nvidia +80% und sogar niedrigerer Verbrauch wie 580). Also ja, Tahiti hat enttäuscht.
    Geändert von boxleitnerb (19.05.13 um 22:07 Uhr)

  10. #34
    Bootsmann
    Registriert seit
    19.05.2013
    Beiträge
    601


    Standard

    Zitat Zitat von Gamer2003 Beitrag anzeigen
    hier sind auch noch mal Bilder zur GTX 770 (mit 680er Kühler :/ )

    NVIDIA GeForce GTX 780 and GeForce GTX 770 Retail Images Leaked - Specifications Confirmed
    Cool, danke dir
    Sieht schick aus

  11. #35
    Moderator Avatar von fdsonne
    Registriert seit
    08.08.2006
    Ort
    Weinböhla (Sachsen)
    Beiträge
    27.569


    Standard

    Zitat Zitat von boxleitnerb Beitrag anzeigen
    Machst du das eigentlich mit Absicht? Du weißt genau, dass ich nicht von Marketinggeschichten spreche, sondern von GPUs und ihren korrekten Vorgängern. Dabei interessiert mich absolut nicht, was wie und wann vermarktet wurde.
    6970 -> 7970
    GF110 -> GK110
    Bei Nvidia darf man gesunkene Chipgröße und Verbrauch natürlich ignorieren...
    Nvidia hat in dieser Generation deutlich größere Schritte vorwärts gemacht als AMD, das ist unbestreitbar. AMD +50% (non GHz und gleicher Verbrauch wie 6970, Nvidia +80% und sogar niedrigerer Verbrauch wie 580). Also ja, Tahiti hat enttäuscht.
    Ja, wenn ich so manches Zeugs hier lese, muss man auch mal etwas ... Kommentare hinterlassen
    Also ist Tahiti enttäuschend, weil NV nen Schritt auf ~80-100% zu ner alten 580er getätigt hat. Wärend AMD nur auf grob 60% eben dieser 580er kommt?
    Sorry, aber das ist doch arger Murks... Es bestreitet niemand, das Titan mit GK110 schnell ist. Blöd nur, dass die Karte fast 2,25 Jahre nach der 580er gekommen ist... Wärend die Tahiti GPU schon fast 1,25 Jahre vorher das Licht der Welt erblickt hat.
    Man kann sich gewisse Sachen auch schön reden. Oder halt das Gegenteil schlecht...

    Und warum drehst du jetzt die Basis?
    Vorher hast du noch gegen die 580er verglichen, jetzt soll die 6970 ran... Was denn nun?
    Workstation: Intel Core i7 2600K@4500MHz@1,368V | Asus P6P67 Evo Rev. B2 | 4x4GB G.Skill DDR3-1333 CL9 | Zotac GeForce GTX 780TI + Zotac GeForce GTX 680 | Audigy 2 ZS | HPT RocketRaid 2300 | 1x320GB WD SATA; 1x1TB Hitachi SATA; 1x160GB Samsung SATA; 4x1TB Samsung SATA@Raid5 | Corsair HX 850W | Windows 7 Prof. 64Bit
    ESX Server: Intel Pentium DualCore E5500@2,8GHz@1,05V | Asus P5Q-VM | 4x2GB Corsair DDR2-1066 CL4 | OnBoard IGP | 1x500GB WD SATA; 1x1TB Hitatchi SATA | BeQuiet 450W | ESXi 5.5.0
    Fileserver: 2x Intel Woodcrest Xeon 5160@3GHz | Intel S5000PSL SATA | 4x1GB + 4x4GB FB-Dimm DDR2-667 CL5 | AMD Radeon HD5870 1GB | 1x250GB Seagate IDE; 3x320GB WD SATA; 3x160GB Samsung IDE/SATA; 1x500GB Seagate SATA - je SW Raid 5 | PC Power & Cooling 500W | Windows Storage Server 2008 64Bit Enterprise
    Mobile: Sony Vaio VPCZ13V9E | Core i7 640M | 6GB DDR3-1333 CL9 | GeForce 330M | 4x64GB SSD | Win7 Prof.

  12. #36
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    6.183


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Rampage IV Formula
      • CPU:
      • Intel i7-3930K@4200 MHz
      • Kühlung:
      • Mora 3, 9x140mm NB PK2
      • Gehäuse:
      • TJ07 Black
      • RAM:
      • 16GB DDR3-1333
      • Grafik:
      • 2x GeForce GTX Titan @SLI
      • Storage:
      • Intel SSD 510 (120+250GB), X25-M 160GB, M4 512GB
      • Monitor:
      • LG Flatron IPS235 1080p (1620p und 2160p via DS)
      • Netzwerk:
      • Gbit-LAN
      • Sound:
      • Creative X-Fi Extreme Music
      • Netzteil:
      • Corsair AX850
      • Betriebssystem:
      • Win 7 x64

    Standard

    Ich hätte genauso die 6970 als Bezug nehmen können, da waren es ca. 40%. So oder so - prickelnd war das nicht. Fakt ist, dass Nvidia diesmal einen größeren Sprung hingelegt hat als AMD, da muss man nichts schönreden, das ist "schön"
    Nochmal: Es geht mir hier um das Technische, nicht wann welche Karten gebracht wurden. Dass Nvidia deutlich vor AMD liegt mit gleichen oder gar niedrigerem Verbrauch, das gab es in den letzten 5 Jahren nicht.

  13. #37
    Admiral Avatar von Dozer3000
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.969


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA X79 DARK
      • CPU:
      • I7 4930K@4,5
      • Systemname:
      • BigBlock
      • Kühlung:
      • Wasser @ MoRa 3 mit 180mm SS
      • Gehäuse:
      • Silverstone TJ07
      • RAM:
      • 16GB Corsair Platinum
      • Grafik:
      • EVGA GTX 780Ti Classified HC
      • Storage:
      • 2x 250GB Samsung EVO, 6 TB HDD
      • Monitor:
      • LG 29eb93-p
      • Netzwerk:
      • VDSL Router T-Com V700
      • Sound:
      • Creative ZxR
      • Netzteil:
      • Corsair AX850
      • Betriebssystem:
      • Win8 64
      • Sonstiges:
      • Roccat Kone Pute Opt. / Ryos Pro Browns
      • Notebook:
      • DELL Latitude E6520 mit 512GB 840pro
      • Handy:
      • iPhone 5S

    Standard Nun auch alle Daten der GeForce GTX 770 bekannt?

    Auch hier - das gibt es doch gar nicht. Immer AMD AMD AMD - es interessiert mich nicht! Und ich glaube ganz viele nicht.
    Immer diese leeren Diskussionen über "meiner ist länger, als Deiner"..

    Kaum steht irgendwo Nvidia Speku-Thread - oder sowas in der Art - dann kommen die kleinen roten Soldaten aus ihren Löchern und müssen überall ihren Mist verteilen.
    Es ist echt öde..
    I7 4930K@Heatkiller 3 || EVGA X79 DARK || EVGA GTX 780Ti Classified HydroCopper
    16GB Dominator Platinum 2133 || Corsair AX850 || Creative ZxR || 500GB
    EVOs
    Roccat Ryos Pro / Kone Pure Optical || MoRa3 4x180 || Swiftech MCP35x || TJ07

  14. #38
    Admiral Avatar von Mick_Foley
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    14.126


    Standard

    Hmmm also würde AMD jetzt noch drei Jahre auf der HD-Reihe rumgurken und dann eine Generation mit 300% Leistungsplus liefern und Nvidia in den Jahren jeweils eine Generation mit sagen wir mal 80% Leistungszuwachs, dann wären sämtliche Generationen von nvidia nach deiner Logik absolute Enttäuschungen. Die Logik hinkt gewaltig, wenn man den Faktor Zeit außen vor lässt...

    ---------- Post added at 09:13 ---------- Previous post was at 09:10 ----------

    Zitat Zitat von Dozer3000 Beitrag anzeigen
    Kaum steht irgendwo Nvidia Speku-Thread - oder sowas in der Art - dann kommen die kleinen roten Soldaten aus ihren Löchern und müssen überall ihren Mist verteilen.
    Es ist echt öde..
    Du hast in jedem Thread eines jeden Herstellers den Namen des direkten Konkurrenten und er wird auch gerne von den jeweiligen Anhängern einer Marke benutzt. Sotin benutzt dein böses Wort zum Beispiel auch recht infaltionär...^^
    Chrome ist aber auch nicht so das Wahre vom Ei

    Wer kennt es nicht, das Wahre vom Ei...

  15. #39
    Moderator Avatar von fdsonne
    Registriert seit
    08.08.2006
    Ort
    Weinböhla (Sachsen)
    Beiträge
    27.569


    Standard

    Zitat Zitat von Mick_Foley Beitrag anzeigen
    Hmmm also würde AMD jetzt noch drei Jahre auf der HD-Reihe rumgurken und dann eine Generation mit 300% Leistungsplus liefern und Nvidia in den Jahren jeweils eine Generation mit sagen wir mal 80% Leistungszuwachs, dann wären sämtliche Generationen von nvidia nach deiner Logik absolute Enttäuschungen. Die Logik hinkt gewaltig, wenn man den Faktor Zeit außen vor lässt...
    So schauts aus...
    Aber ich wage die Prognose, das dann AMD immernoch der Dumme wäre... Denn schließlich brauchten die ja dann ganze 3 Jahre

    Zitat Zitat von boxleitnerb Beitrag anzeigen
    Ich hätte genauso die 6970 als Bezug nehmen können, da waren es ca. 40%. So oder so - prickelnd war das nicht. Fakt ist, dass Nvidia diesmal einen größeren Sprung hingelegt hat als AMD, da muss man nichts schönreden, das ist "schön"
    Nochmal: Es geht mir hier um das Technische, nicht wann welche Karten gebracht wurden. Dass Nvidia deutlich vor AMD liegt mit gleichen oder gar niedrigerem Verbrauch, das gab es in den letzten 5 Jahren nicht.
    Wie gesagt, ich bezweifle ja in keinster Weise, das Kepler schnell ist... Und sogar mit dem Titan gewaltig zugelegt hat. Nur gab es eben nicht Schritt GF110 auf GK110. Sondern wir als Kunden sahe die GF110 auf GK104 auf GK110.
    Aus meiner Sicht spielt die Zeit aber auch massiv mit rein.
    Und NV hat es hier geschafft, zwei Kepler Karten mit nem Abstand von ~30-40% zu den jeweils vorher vermarkteten Topmodellen auf den Markt zu packen und so einen Anreiz geschafft um Kunden zu bekommen.
    AMD geht scheinbar einen anderen Weg... Zumindest könnte man das meinen.
    Denn man hat außer der Reihe die Architektur mit der HD6900 überarbeitet auf VLIW4 und diese nur für eine einzige Kartengeneration (und dort auch nur im oberen Bereich) benutzt um diese dann im nächsten Modell auf GCN umzubauen.
    Theoretisch könnte man den Vorgänger der HD7970 auch in der HD5870 sehen. Und dann hast du gute 2,25 Jahre Zeitabstand und grob über den Daumen 70-80% mehr Leistung. In DX11 sogar deutlich mehr zwecks etwas magerer Tesselation Leistung von RV870.

    Auch behaupte ich, das AMD nicht damit gerechnet hat, das NV hier die Politik so fährt... Sprich man hat wohl stark mit ner GK100 GPU irgendwann gegen Mitte 2012 gerechnet. Deswegen wohl auch die GHz Edition.
    Und wie so oft ist der jenige am Ende der "Dumme", der nur mehr reagieren kann, weil er seine Produkte schon am Markt hat.

    Was man Tahiti klar vorwerfen kann, ist der im Vergleich hohe Verbrauch im Referenzmodell. Das die GPU das besser kann, zeigen Tests schon aus 2012 mit ~200-210W bei 1GHz und Custom Modellen. Die Frage ist nur, wie sehe der Vergleich aus, hätte NV nen GK100 2012 gebracht!?
    Workstation: Intel Core i7 2600K@4500MHz@1,368V | Asus P6P67 Evo Rev. B2 | 4x4GB G.Skill DDR3-1333 CL9 | Zotac GeForce GTX 780TI + Zotac GeForce GTX 680 | Audigy 2 ZS | HPT RocketRaid 2300 | 1x320GB WD SATA; 1x1TB Hitachi SATA; 1x160GB Samsung SATA; 4x1TB Samsung SATA@Raid5 | Corsair HX 850W | Windows 7 Prof. 64Bit
    ESX Server: Intel Pentium DualCore E5500@2,8GHz@1,05V | Asus P5Q-VM | 4x2GB Corsair DDR2-1066 CL4 | OnBoard IGP | 1x500GB WD SATA; 1x1TB Hitatchi SATA | BeQuiet 450W | ESXi 5.5.0
    Fileserver: 2x Intel Woodcrest Xeon 5160@3GHz | Intel S5000PSL SATA | 4x1GB + 4x4GB FB-Dimm DDR2-667 CL5 | AMD Radeon HD5870 1GB | 1x250GB Seagate IDE; 3x320GB WD SATA; 3x160GB Samsung IDE/SATA; 1x500GB Seagate SATA - je SW Raid 5 | PC Power & Cooling 500W | Windows Storage Server 2008 64Bit Enterprise
    Mobile: Sony Vaio VPCZ13V9E | Core i7 640M | 6GB DDR3-1333 CL9 | GeForce 330M | 4x64GB SSD | Win7 Prof.

  16. #40
    Banned
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    16.333


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA Classified SR2
      • CPU:
      • Xeon DP X5680 x 2
      • Kühlung:
      • Wakü u Chiller
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 800D
      • RAM:
      • Corsair DominatorGT 12GBKit x2
      • Grafik:
      • 480 GTX 4Way SLI
      • Storage:
      • 256Gb Samsung SSD
      • Monitor:
      • Acer 27&quot; 3D Ready
      • Sound:
      • Creative XFI Fatality PCie
      • Netzteil:
      • Enermax MaxRevo 1500Watt x 2
      • Betriebssystem:
      • Win Vista Ultimate 64bit

    Standard

    Zitat Zitat von Mick_Foley Beitrag anzeigen
    . Die Logik hinkt gewaltig, wenn man den Faktor Zeit außen vor lässt...
    Hat er doch gar nicht GK104 war mit seinem kleinen DIE damals der Gegenspieler zur 7970 u da ist der Faktor Zeit wohl gar nicht mit inbegriffen

    Man hätte sicherlich auch damals schon GK110 dem entgegenstellen können aber verfügbare Resourcen/Taktik/Gewinnmaximierung sind da ja auch noch Entscheidungsträger

    Wenns das kleine Silizium packt warum dann mehr investieren somal man anfänglich auch noch nen big Deal bedienen musste mit GK110
    Geändert von scully1234 (20.05.13 um 12:44 Uhr)

  17. #41
    Leutnant zur See Avatar von sontin
    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    1.199


    Standard

    Zitat Zitat von fdsonne Beitrag anzeigen
    Auch behaupte ich, das AMD nicht damit gerechnet hat, das NV hier die Politik so fährt... Sprich man hat wohl stark mit ner GK100 GPU irgendwann gegen Mitte 2012 gerechnet. Deswegen wohl auch die GHz Edition.
    Und wie so oft ist der jenige am Ende der "Dumme", der nur mehr reagieren kann, weil er seine Produkte schon am Markt hat.
    Nö. Der Dumme ist der, der einfach schlechtere Produkte hat. Wie hätte dann bitte die 7970GHz gegen eine Karte ala Titan bestehen sollen?!

  18. #42
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    3.539


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z68X-UD4
      • CPU:
      • i7-2600k
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • Bitfenix Colossus
      • RAM:
      • 4x 4 GB Team Elite 1333
      • Grafik:
      • ASUS HD7970 + XFX HD7970
      • Storage:
      • 1x Samsung 830 128 GB (SSD), 1 Samsung F4 2TB
      • Monitor:
      • Hazro HZ27WC
      • Netzteil:
      • Enermax Modu87+
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 x64
      • Notebook:
      • Toshiba Satellite C855-21V @ 120GB SSD
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 600D
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S3

    Standard Re: Nun auch alle Daten der GeForce GTX 770 bekannt?

    War denn die Titan zum Release der 7970 (GHz) marktreif???

    Mein Gott, mittlerweile kennt ja jeder deine "dezente" Pro NV Haltung, aber ein klein wenig Realismus ist doch nicht zu viel verlangt...

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Hardwareluxx App
    CPU: i7 2600K @ Swiftech Apogee HD @ 4,5 GHz
    Board: Gigabyte GA Z68X-UD4
    RAM: 4x 4GB Team Elite @1333
    Grafik: ASUS 7970 + XFX 7970 @ Watercool HK 79X0 @ 1000/1425 MHz
    TFT/TV: Hazro HZ27WC, Samsung UE46ES7090 @ Evolution Kit, UE40C6000
    HDD/SSD: Samsung 830 128GB, Samsung 2TB, 2x Toshiba 3TB @NAS
    Case: Bitfenix Colossus
    Wakü: Laing DDC-1T, Aquaero 5, MoRa3 4x180

  19. #43
    Banned
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    16.333


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA Classified SR2
      • CPU:
      • Xeon DP X5680 x 2
      • Kühlung:
      • Wakü u Chiller
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 800D
      • RAM:
      • Corsair DominatorGT 12GBKit x2
      • Grafik:
      • 480 GTX 4Way SLI
      • Storage:
      • 256Gb Samsung SSD
      • Monitor:
      • Acer 27&quot; 3D Ready
      • Sound:
      • Creative XFI Fatality PCie
      • Netzteil:
      • Enermax MaxRevo 1500Watt x 2
      • Betriebssystem:
      • Win Vista Ultimate 64bit

    Standard

    Zitat Zitat von Dave223 Beitrag anzeigen
    War denn die Titan zum Release der 7970 (GHz) marktreif???
    Wäre Oak Ridge nicht gewesen wäre sie das mit Sicherheit , dennoch wäre es fraglich gewesen ob man sie gebracht hätte rein aus finanzieller Überlegung

    Der GK104 war damals für alles gerüstet,ein ziemlicher u wahrscheinlich nicht mal erwarteter Glücksfall der nvidia in die Hände gespielt hat,sonst hätte man den großen DIE bringen müssen
    Geändert von scully1234 (20.05.13 um 13:01 Uhr)

  20. #44
    Leutnant zur See Avatar von sontin
    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    1.199


    Standard

    GK110 war produktionsreif. Cray erhielt alle 23.000 K20X Karten ca. Ende August. Und alle 3 Supercomputer waren Ende September komplett fertiggestellt.

    Vielleicht sollte einige anfangen sich zu bilden, statt anderen irgendwelche Firmenzugehörigkeiten anzudichten.

  21. #45
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    3.539


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z68X-UD4
      • CPU:
      • i7-2600k
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • Bitfenix Colossus
      • RAM:
      • 4x 4 GB Team Elite 1333
      • Grafik:
      • ASUS HD7970 + XFX HD7970
      • Storage:
      • 1x Samsung 830 128 GB (SSD), 1 Samsung F4 2TB
      • Monitor:
      • Hazro HZ27WC
      • Netzteil:
      • Enermax Modu87+
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 x64
      • Notebook:
      • Toshiba Satellite C855-21V @ 120GB SSD
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 600D
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S3

    Standard Re: Nun auch alle Daten der GeForce GTX 770 bekannt?

    Sicher wurden die geliefert, eben weil sich dort mehr verdienen lässt als im "Gamer" Bereich. Aber die der 7970GHz zugrunde liegende GPU kam 01/2012. Wer sagt das Titan da bereits massentauglich war? Nvidia? Fakt ist, es ist eine gute Karte, aber wenn der Faktor Zeit nicht bedacht wird, ist das eine Milchmädchenrechnung... Fakt ist, dass beide Hersteller nur mit Wasser kochen und somit ca. gleich stark sind...

    Und @sontin, das ist keine Andichtung, sondern Tatsache. In jedem Satz betonst du wie toll Nvidia ist und wie scheiße AMD. Wer dann AMD verteidigt, ist auf einmal AMD Mitarbeiter. Das zeugt für mich einfach nur von Unkenntnis und vor allem Unreife...

    Zum Thema, 770 denke ich immer noch, dass die kein Kracher wird, wenn der Preis so kommt wie vermutet wird. Ebenso fraglich finde ich immer noch die TDP...

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Hardwareluxx App
    Geändert von Dave223 (20.05.13 um 13:08 Uhr)
    CPU: i7 2600K @ Swiftech Apogee HD @ 4,5 GHz
    Board: Gigabyte GA Z68X-UD4
    RAM: 4x 4GB Team Elite @1333
    Grafik: ASUS 7970 + XFX 7970 @ Watercool HK 79X0 @ 1000/1425 MHz
    TFT/TV: Hazro HZ27WC, Samsung UE46ES7090 @ Evolution Kit, UE40C6000
    HDD/SSD: Samsung 830 128GB, Samsung 2TB, 2x Toshiba 3TB @NAS
    Case: Bitfenix Colossus
    Wakü: Laing DDC-1T, Aquaero 5, MoRa3 4x180

  22. #46
    Admiral Avatar von Mick_Foley
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    14.126


    Standard

    Zitat Zitat von fdsonne Beitrag anzeigen
    So schauts aus...
    Aber ich wage die Prognose, das dann AMD immernoch der Dumme wäre... Denn schließlich brauchten die ja dann ganze 3 Jahre
    Wahrscheinlich.

    Zitat Zitat von scully1234 Beitrag anzeigen
    Hat er doch gar nicht GK104 war mit seinem kleinen DIE damals der Gegenspieler zur 7970 u da ist der Faktor Zeit wohl gar nicht mit inbegriffen
    Doch hat er, Moment:

    Zitat Zitat von boxleitnerb Beitrag anzeigen
    Nochmal: Es geht mir hier um das Technische, nicht wann welche Karten gebracht wurden.
    @Scully, immer noch: Mir geht es nicht darum, wer was wann warum gebracht hat, nur muss man den zeitlichen Kontext betrachten.
    Chrome ist aber auch nicht so das Wahre vom Ei

    Wer kennt es nicht, das Wahre vom Ei...

  23. #47
    Banned
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    16.333


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA Classified SR2
      • CPU:
      • Xeon DP X5680 x 2
      • Kühlung:
      • Wakü u Chiller
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 800D
      • RAM:
      • Corsair DominatorGT 12GBKit x2
      • Grafik:
      • 480 GTX 4Way SLI
      • Storage:
      • 256Gb Samsung SSD
      • Monitor:
      • Acer 27&quot; 3D Ready
      • Sound:
      • Creative XFI Fatality PCie
      • Netzteil:
      • Enermax MaxRevo 1500Watt x 2
      • Betriebssystem:
      • Win Vista Ultimate 64bit

    Standard

    Zitat Zitat von Dave223 Beitrag anzeigen
    Sicher wurden die geliefert, eben weil sich dort mehr verdienen lässt als im "Gamer" Bereich. Aber die der 7970GHz zugrunde liegende GPU kam 01/2012. Wer sagt das Titan da bereits massentauglich war?
    Zugrunde liegen ist ungleich Refresh @ GHZ Edition, von vernünftigen Binnings für eine solche Serie war man bei AMD anfangs auch noch Meilen entfernt

    Also würde das mit der Massentauglichkeit auch im umgekehrten Fall funktionieren

  24. #48
    Leutnant zur See Avatar von sontin
    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    1.199


    Standard

    Zitat Zitat von Dave223 Beitrag anzeigen
    Sicher wurden die geliefert, eben weil sich dort mehr verdienen lässt als im "Gamer" Bereich. Aber die der 7970GHz zugrunde liegende GPU kam 01/2012. Wer sagt das Titan da bereits massentauglich war? Nvidia? Fakt ist, es ist eine gute Karte, aber wenn der Faktor Zeit nicht bedacht wird, ist das eine Milchmädchenrechnung... Fakt ist, dass beide Hersteller nur mit Wasser kochen und somit ca. gleich stark sind...
    Wie oft noch: Nur weil nVidia etwas nicht gebracht hat, heißt das nicht, dass sie es nicht doch hätten tun können. Es hat schon seinen Grund warum GK106 und GK110 in A1 statt A2 kamen und es bis heute keine neue Revision gab.
    Und du solltest mal googlen, wann TSMC in ihrer zweiten 28nm Fabrik die Massenfertigung gestartet hat.

    Und @sontin, das ist keine Andichtung, sondern Tatsache. In jedem Satz betonst du wie toll Nvidia ist und wie scheiße AMD. Wer dann AMD verteidigt, ist auf einmal AMD Mitarbeiter. Das zeugt für mich einfach nur von Unkenntnis und vor allem Unreife...
    Wo bitte? Unreif ist es, einfach keine Ahnung über die Geschichte zu haben. Deswegen denkst du auch, dass meine Postings "pro nV" sind. Das wiederrum ist aber nur dir geschuldet, weil du von etwas ausgehst, dass eben nicht der Wahrheit entspricht. Bin ja auch kein "pro Erde ist keine Scheibe" Anhänger, nur weil ich es sage.
    Geändert von sontin (20.05.13 um 13:15 Uhr)

  25. #49
    Banned
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    16.333


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA Classified SR2
      • CPU:
      • Xeon DP X5680 x 2
      • Kühlung:
      • Wakü u Chiller
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 800D
      • RAM:
      • Corsair DominatorGT 12GBKit x2
      • Grafik:
      • 480 GTX 4Way SLI
      • Storage:
      • 256Gb Samsung SSD
      • Monitor:
      • Acer 27&quot; 3D Ready
      • Sound:
      • Creative XFI Fatality PCie
      • Netzteil:
      • Enermax MaxRevo 1500Watt x 2
      • Betriebssystem:
      • Win Vista Ultimate 64bit

    Standard

    Zitat Zitat von Mick_Foley Beitrag anzeigen


    @Scully, immer noch: Mir geht es nicht darum, wer was wann warum gebracht hat, nur muss man den zeitlichen Kontext betrachten.
    Das war auch denke ich eher rhetorischer Natur als schmückendes Beiwerk denn beide Karten obs nun Kepler war oder GCN waren ja ziemlich zeitgleich auf dem Markt von daher erübrigt sich ja der zeitliche Kontext
    Geändert von scully1234 (20.05.13 um 13:15 Uhr)

  26. #50
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    3.539


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z68X-UD4
      • CPU:
      • i7-2600k
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • Bitfenix Colossus
      • RAM:
      • 4x 4 GB Team Elite 1333
      • Grafik:
      • ASUS HD7970 + XFX HD7970
      • Storage:
      • 1x Samsung 830 128 GB (SSD), 1 Samsung F4 2TB
      • Monitor:
      • Hazro HZ27WC
      • Netzteil:
      • Enermax Modu87+
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 x64
      • Notebook:
      • Toshiba Satellite C855-21V @ 120GB SSD
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 600D
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S3

    Standard Re: Nun auch alle Daten der GeForce GTX 770 bekannt?

    Klar, aber sind wir ehrlich, dieser Refresh (von 7970 zu GHz) war eigentlich ein Witz. Im Prinzip ist es eine 7970 OC. Spielt ja auch keine Rolle, denn dennoch ist es schon fast fahrlässig den Faktor Zeit einfach mal unter den Tisch zu kehren... Niemand kann beurteilen, ob Titan Anfang 2012 überhaupt halbwegs machbar war bzw zu welchem Preis.


    @sontin, 1. Klasse Argument. Gegenargument auf selbem Niveau: wer sagt AMD könnte nicht etwas supertolles aus dem Hut zaubern??? Warum sollten sie (sowohl AMD als auch Nvidia)??? Ziel ist es Geld zu machen!!! Und nicht auf biegen und brechen zu gewinnen. Also wird ein Titan eben nicht, bzw nicht bezahlbar herzustellen gewesen sein.

    Und zur Unreife, lies einfach mal deine Beiträge... Du drehst dir die Dinge immer wie du sie brauchst. Mal ist die 7970 zu langsam, mal zu stromhungrig, mal zu günstig. Was war denn die letzte AMD die du TATSÄCHLICH und nicht nur theoretisch besessen hast? P.s. man glaubt es kaum, auch ich informiere mich. Nur eben ohne mich auf eine Seite zu stellen, weil mir Jacke ist von wem die Karte kommt! Und zwecks "pro NV", du streitest also ab, jeden der AMD verteidigt als AMD Mitarbeiter zu belabern? Soll ich dir deine Beiträge suchen? Das ist mit unreife gemeint...

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Hardwareluxx App
    Geändert von Dave223 (20.05.13 um 13:22 Uhr)
    CPU: i7 2600K @ Swiftech Apogee HD @ 4,5 GHz
    Board: Gigabyte GA Z68X-UD4
    RAM: 4x 4GB Team Elite @1333
    Grafik: ASUS 7970 + XFX 7970 @ Watercool HK 79X0 @ 1000/1425 MHz
    TFT/TV: Hazro HZ27WC, Samsung UE46ES7090 @ Evolution Kit, UE40C6000
    HDD/SSD: Samsung 830 128GB, Samsung 2TB, 2x Toshiba 3TB @NAS
    Case: Bitfenix Colossus
    Wakü: Laing DDC-1T, Aquaero 5, MoRa3 4x180

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •