Umfrageergebnis anzeigen: Lebt eure 7900GT oder 7900GTX noch?

Teilnehmer
982. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Standard 7900 GT defekt

    116 11,81%
  • OC 7900 GT defekt

    67 6,82%
  • Standard 7900 GTX defekt

    86 8,76%
  • OC 7900 GTX defekt

    24 2,44%
  • Standard 7900 GT läuft seit mind. 1 Monat

    139 14,15%
  • OC 7900 GT läuft seit mind. 1 Monat

    179 18,23%
  • Standard 7900 GTX läuft seit mind. 1 Monat

    81 8,25%
  • OC 7900 GTX läuft seit mind. 1 Monat

    105 10,69%
  • Standard 7900 GTO defekt

    5 0,51%
  • OC 7900 GTO defekt

    2 0,20%
  • Standard 7900 GTO läuft seit mind. 1 Monat

    32 3,26%
  • OC 7900 GTO läuft seit mind. 1 Monat

    69 7,03%
  • Standard 7900 GS defekt

    7 0,71%
  • OC 7900 GS defekt

    3 0,31%
  • Standard 7900 GS läuft seit mind. 1 Monat

    23 2,34%
  • OC 7900 GS läuft seit mind. 1 Monat

    44 4,48%
Seite 1 von 61 1 2 3 4 5 11 51 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 1501
  1. #1
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    3.882


    Standard Lebt eure 7900 GT, GTX, GTO oder GS noch? [Part 1]

    * Update 05.09.2006 *

    Hallo,

    mich hatte folgende Meldung zum grübeln gebracht :/
    Computerbase.de - GeForce 7900-Karten vermehrt am Sterben?

    Hab auch hier dazu nen Thread aufgemacht gehabt.
    CB: GeForce 7900-Karten vermehrt am Sterben?

    Nun hatte ich zusätzlich folgende Umfrage im 3DCenter Forum entdeckt.
    Lebt euer G71 noch?

    Ich würde auch gerne die frage vom opener hier stellen:

    Könnten diejenigen, deren karten kaputt gegangen sind, bitte schreiben wie sie kaputt gegangen sind und ob sich das irgendwie ankündigte hatte?

    .

    Weitere Umfragen:


    News:


    Wurde das Tatsächliche Problem gefunden? [Spekulation!!]

    Aus folgenden Post geht folgende Spekulation hervor:

    Erste Theorie: Wie man an den Thermografien erkennen kann, werden die 3 ICs (Laut Aussage von Doctorweir sind dass RAM-Controller) heißer als sie nach den Spezifikationen sein dürften (Die zugelassene Maximaltemperatur liegt bei ca. 70°C. Siehe Post 950). Da laut der Aussagen die 3 ICs RAM-Controller sind, erinnert das auch sehr stark an die Aussage von Nvidia das es ein Problem mit dem RAM gegeben habe, was so aber nicht ganz richtig ist (Siehe Nvidia nimmt "Stellung": Ursache, Übertakteter Speicher.). Viele mehr ist eher die Überhitzung der RAM-Controller dafür verantwortlich dass es Probleme gibt und nicht mal viel Standard 7900er ihren Max VDIMM Takt abkönnen und es so zu Freezes und defekt der Karte kommen kann.

    Kurz und Knapp: Mangelndes Boarddesign bei der Stromversorgung (Spannungswandler?) was dazu führt das die Bauteile zu heiß werden und zum defekt der 3 ICs führt.

    Zweite Theorie: Fehlerhafte GPUs die aufgrund nachlässiger Qualitätskontrolle bei Shader Lastiger Beanspruchung zu Freezes, Bildfhelern etc. führen kann. Diese Aussage stützt sich darauf das besonders bei Shader lastigen Games die 7900er gerne ihren Geist aufgeben, was sich durch Freezes bemerkbar macht das nicht selten in einem BSoD (http://de.wikipedia.org/wiki/BSOD) endet!

    Dritte Theorie: Ein Kombination aus Theorie 1 und 2!





    .

    LG Xtra9

    P.S.: Das ist die Neue Umfrage mit den vorschlägen von MrLeopard.

    Thx an bl0w der den alten Thread geclosed hat. Thx an MrLeopard der den guten vorschlag gemacht hat und allen anderen die sich mit News, Infos und ihren erfahrungen beteiligt haben, um dem Problem auf die schliche zu kommen!
    Geändert von xtra9 (05.09.06 um 17:22 Uhr)

  2. Die folgenden 3 User sagten Danke an xtra9 für diesen nützlichen Post:

    -- Ganglion1977 -- (27.09.06), 4n0x (05.01.08), geforcerocker (08.11.07)

  3. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  4. #2
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    03.04.2006
    Beiträge
    143


    Standard

    7900GT ViVo Black Edition @ 520/1500: Probleme bei FEAR, San Andreas und 3Dmark06, artifacts und monitorprobleme.

    2ter 7900GT ViVo @ 520/1500 (am gleichen tag hergestellt): Probleme bei FEAR, Quake 4 und 3Dmark06: artifacts und monitorprobleme.

    Alle 2 nach 48 stunden.

  5. #3
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    19.01.2005
    Beiträge
    2.340


    Standard

    Sauber! Wenn das ein paar Tage läuft, bekommt man zumindest mal eine Übersicht, wieviele Karten es über den ersten, kritischen Monat hinausschaffen. Das die Dinger dann immernoch abrauchen können, sollte jedem klar sein, aber eine so differenzierte Umfrage lässt sich wahrscheinlich nicht bewerkstelligen.

    Thx an xtra9

    EDIT: Toll wäre es außerdem, wenn die "Todeskandidaten" kurz wie valkyr schildern könnten, was passiert ist.
    Geändert von MrLeopard (08.06.06 um 17:17 Uhr)

  6. #4
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    3.882
    Themenstarter


    Standard

    Jepp das stimmt
    ...
    Hast natürlich recht, so differenziert geht es nicht aber min. 1 Monat ist ein Sauberer Indikator :bigok

    Thx noch mal an dich für den Schönen Vorschlag

    LG Xtra9

  7. #5
    Kapitän zur See Avatar von SOLDIER
    Registriert seit
    04.12.2004
    Ort
    In der Schweiz
    Beiträge
    3.872


    Standard

    Also meine ASUS 7900 GTX läuft nach wie vor mit 1820 Mhz, das war eine der ersten erhältlichen GTXen die es zu kaufen gab zu Cebits zeiten ... Hammerkarte.
    Jedoch als nach Ostern die 2. Ladung hier in Europa zu kaufen war, holte ich mir ne MSI dazu für SLI (geht ja mit verschiedenen Hersteller) Die packte schon mal nicht den Takt der ASUS und nach 3 Wochen hatte ich "grüne Punkte" im 3D also inGame, das wurde ein Garantiefall, anstandslos ausgetauscht worden.
    Seit dem läuft mein Mech wie am schnürchen ohne Probleme.

    @ xtra9

    Saubere Idee mit der Umfrage, mal schauen wie viele Grakas es schon gekillt hat.

  8. #6
    Bootsmann Avatar von Firebl
    Registriert seit
    11.01.2006
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    522


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170A KRAIT Gaming
      • CPU:
      • Core i5 6600k 4,0
      • Systemname:
      • FF-Corp
      • Kühlung:
      • Corsair H110GTi
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Suppressor F51
      • RAM:
      • Corsair Vengeance 2666@3000
      • Grafik:
      • MSI 980TI Golden Edition
      • Storage:
      • 80stk ++
      • Monitor:
      • 2x DELL u2410
      • Netzwerk:
      • zu viele :D
      • Sound:
      • Logitech Z680 / Sennheiser HDR130
      • Netzteil:
      • Corsair RM1000i
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • MX1000,MX518,G7,G700,G700s,G710+
      • Notebook:
      • HP Elitebook 8540w / HP Probook 4510s / Fujitsu Siemens Amilo Pro 3205
      • Photoequipment:
      • Canon 60D
      • Handy:
      • Iphone6

    Standard

    sagt nur jetzt greift jeder wieder auf die "stabile" 7800er reihe zurück^^ das wärs doch? ne mal ganz ehrlich solche Fehler sollte Nvidia nur ein einziges mal machen sonst gibts en schrotti image.

    MSI User Experience 2015 Review

    Pentium E5200 3,95Ghz / DFI NF680LT / 8GB OCZ DDR2 800 / 2x Geforce 7950GX2

  9. #7
    Kapitän zur See Avatar von cento6
    Registriert seit
    29.08.2005
    Ort
    70469 Stoccarda/Italia-Termoli
    Beiträge
    3.691


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ewig Asus P5Q
      • CPU:
      • Q 9450
      • Systemname:
      • cento6 Pro
      • Kühlung:
      • Luft Selbstbau
      • Gehäuse:
      • alte Blaue Chieftech
      • RAM:
      • 8 gb Dolle GSKILL
      • Grafik:
      • Sapphire 5770
      • Storage:
      • Samsung 850 500 Gb evo + 840 250 Gb evo + 2/Tb WD
      • Monitor:
      • 24 zoller BenQ HD
      • Netzteil:
      • Corsair 650 w
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Das gilt auch für Drucker aus dem Hause HP nach garantie zeit nur noch MÜLL
      • Notebook:
      • ehemals HP und nie wieder, nach 2 jahre garantie nur noch MÜLL
      • Photoequipment:
      • Nikon/Panasonic
      • Handy:
      • S 6 Edge 64 Mb

    Standard

    meine lebt bis jetzt noch obwohl es schon die 2 ist.
    Schätze schon das da Gainward mit der GS+ bessere chips augesucht hat.
    hoffe ich zumindest.
    wobei teilweise
    1,4s Infineon
    und
    1,2 samsung
    am werkeln sind.
    umstieg auf ne 7800 käme bei mir nicht in frage eher zur
    7950 Serie wenn sich
    Gainward trauen würde.
    * Config. nel momento *
    Asus P5Q- Q 9450-Luft-Selbstbau-8 Gb GSKill
    Sapphire vapor- x OC-E.HD5770 1024MB
    BenQ 24 Hd

  10. #8
    Kapitän zur See Avatar von SOLDIER
    Registriert seit
    04.12.2004
    Ort
    In der Schweiz
    Beiträge
    3.872


    Standard

    Zitat Zitat von Firebl
    ... ne mal ganz ehrlich solche Fehler sollte Nvidia nur ein einziges mal machen sonst gibts en schrotti image ...
    Es kann es immer geben das bei der Produktion der Karten was an Arsch geht ... ne der G71 ist gut besser als der G70 in meinen Augen, nicht zu vergessen wir sind von 110 nm auf 90 nm runter.

    mfg

  11. #9
    Admiral Avatar von NoiseKiLLeR
    Registriert seit
    09.10.2002
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    9.015


    Standard

    meine karte läuft perfekt ohne bildfehler ... 1,45volt auf den werten siehe sig ... was ich allerdings gemacht habe .. kondensator unten anner platine neu angelötet ... war schlecht agelötet, somit gabs immer leichte bildproblem, weil spannung zu stark schwankte ... bios noch ein bischen umgestellt, von der karte, geo takt genullt da ja der teiler willkürlich springt... somit ist die karte perfekt ... werde die 1,55volt demnächst angehen ... mal sehen was ich maximal rausbekomme

  12. #10
    Overclocking addicted Avatar von kabauterman
    Registriert seit
    03.11.2005
    Ort
    Jena
    Beiträge
    6.320


    Standard

    Ich hatte erst eine OC die defekt gegangen ist, aber dafür läuft meine neue jetzt schon seit mindestens 1 monat

  13. #11
    Flottillenadmiral Avatar von DerMalle
    Registriert seit
    03.02.2005
    Beiträge
    5.123


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z170I Pro Gaming
      • CPU:
      • i7 6700K
      • Systemname:
      • NCase M1 V3
      • Kühlung:
      • Noctua NH-C14
      • Gehäuse:
      • NCase M1 V3
      • RAM:
      • Corsair LPX DDR4-3000 16GB
      • Grafik:
      • MSI R9 390X
      • Storage:
      • Samsung SM951 512GB
      • Monitor:
      • Dell P2416D
      • Netzteil:
      • Silverstone SX500-LG
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro x64
      • Sonstiges:
      • Mionix Castor, Logitech G410

    Standard

    Was heisst defekt?

    Meine Karte (520M) läuft downclocked @ 500/700 immernoch. Sie zeigt nur auf orig. Werten Bildfehler an (nach ca. 3h BF2 zocken).

  14. #12
    Oberleutnant zur See Avatar von Stuzzy
    Registriert seit
    07.09.2005
    Ort
    In der Schweiz
    Beiträge
    1.375


    Standard

    ich habe seit heute eine 7900GTX und werde euch auf dem laufenden halten also bis jetzt läuft sie auf jeden fall noch^^

  15. #13
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    19.01.2005
    Beiträge
    2.340


    Standard

    Zitat Zitat von DerMalle
    Was heisst defekt?

    Meine Karte (520M) läuft downclocked @ 500/700 immernoch. Sie zeigt nur auf orig. Werten Bildfehler an (nach ca. 3h BF2 zocken).

    Ich würde das als "OC 7900GT defekt" deklarieren, da die meißten Leute die Karte wahrscheinlich zur RMA schicken würden, statt sie "downclocked" zu behalten.

  16. #14
    Bootsmann
    Registriert seit
    31.01.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    739


    Standard

    Naja, andererseits sind Malle's Taktraten ja immernoch höher als die standard 450/660MHz.

    Ich kann leider noch nicht mit abstimmen, weil meine 520M "erst" seit 2 1/2 Wochen einwandfrei läuft. Aber ich hoffe, dass ich bald auch mit "OC 7900GT läuft seit mind. 1 Monat" stimmen kann...

  17. #15
    Kapitänleutnant Avatar von sunshine
    Registriert seit
    18.07.2002
    Ort
    RP/Pfalz
    Beiträge
    1.780


    Standard

    Club3D 7900GTX lief einwandfrei, brachte aber Grafikfehler in CellFactor und im Deep-Freezetest vom 3DM06. Karte ist momentan bei MIX-Computer.
    Xeon X5650 @4Ghz • Macho 2B • 6048MB DDR3 • Rampage II Gene Samsung 2TB HDD • Samsung 640GB HDD • Samsung 830 128GB SSD • MSI GTX 970 Gaming @1,4/4 • Xonar DGX Fractal Core 3000
    NAD C320 BEE • NuLine 102 • ATM 10/100 • Samsung UE50H6470

    3DC-Bewertungen
    HardwareLuxx-Bewertungen

  18. #16
    Fregattenkapitän Avatar von RunenBlut
    Registriert seit
    09.01.2006
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.880


    Standard

    EVGA 7900 GTX SUPERCLOCK 512 MB @ 680 / 1740 MHZ ohne probs

  19. #17
    Obergefreiter
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    95


    Standard

    Meine XFX GeForce 7900GT 520M Extreme Edition VIVO (PV-T71G-UCER) funktioniert seit 05.05.2006 spitze, sprich seit einem Monat. Sie läuft sogar ohne Probleme mit 560/1650. Ich habe einen Loop-Test von 30min mit DeepFreeze gemacht und sah keine Pixelfehler. Ebenso gibt es keine in FEAR oder in anderen Spielen. Der Stock-Kühler ist oben. Temps: Idle: 50°C; Last(nach dem Spielen sofort auf die Temp geschaut): ca. 64°C.
    Vielleicht ist noch zu erwähnen, dass ich am 04.05.06 bestellt habe, da die Karte gerade geliefert wurde. Möglicherweise habe ich eine von den Sorten, die den Fehler nicht haben. Außerdem hat mir cyberport anscheinend die Garaka-Version für England geliefert, da Call of Duty 2 dabei war und das normal in Deutschland ab 18 ist. In Deutschland steckt XFX normal Starship Troopers o. Tomb Raider: Legend ein, weil die ja ab 16 sind.

  20. #18
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    03.04.2006
    Beiträge
    143


    Standard

    Zitat Zitat von nothingname
    Meine XFX GeForce 7900GT 520M Extreme Edition VIVO (PV-T71G-UCER) funktioniert seit 05.05.2006 spitze, sprich seit einem Monat. Sie läuft sogar ohne Probleme mit 560/1650. Ich habe einen Loop-Test von 30min mit DeepFreeze gemacht und sah keine Pixelfehler. Ebenso gibt es keine in FEAR oder in anderen Spielen. Der Stock-Kühler ist oben. Temps: Idle: 50°C; Last(nach dem Spielen sofort auf die Temp geschaut): ca. 64°C.
    Vielleicht ist noch zu erwähnen, dass ich am 04.05.06 bestellt habe, da die Karte gerade geliefert wurde. Möglicherweise habe ich eine von den Sorten, die den Fehler nicht haben. Außerdem hat mir cyberport anscheinend die Garaka-Version für England geliefert, da Call of Duty 2 dabei war und das normal in Deutschland ab 18 ist. In Deutschland steckt XFX normal Starship Troopers o. Tomb Raider: Legend ein, weil die ja ab 16 sind.
    Kannst mal auf der Verpackung gucken... da steht links oben am X glaub ich so n datum (bei meine 2 kaputten karten war das der 25ster März 2006)

  21. #19
    Flottillenadmiral Avatar von Otterauge
    Registriert seit
    22.09.2004
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    4.113


    Standard

    Meine XFX läuft mit 570/720 fehlerfrei, die 750 pakt sie nichtmehr.
    System immer in Arbeit

  22. #20
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    03.04.2006
    Beiträge
    143


    Standard

    Ich würde mal sagen das Defekt heißt, dass die karte nicht auf die taktraten funktioniert die vom werk aus gegeben sind.

    Für alles darunter hat man ja nicht bezahlt.

  23. #21
    Kapitän zur See Avatar von SOLDIER
    Registriert seit
    04.12.2004
    Ort
    In der Schweiz
    Beiträge
    3.872


    Standard

    Zitat Zitat von nothingname
    Der Stock-Kühler ist oben. Temps: Idle: 50°C; Last(nach dem Spielen sofort auf die Temp geschaut): ca. 64°C
    Ist ein wenig viel 64 C ... mein Tip :

    Hatte es auch das meine beiden GTXen etwas zu heiss laufen, so habe ich hinter den Karten ein 12 Papst an das Gehäuse montiert, etwa 5 cm von den Karten weg, sodas die Luft die es mir von vorne durch das Gehäuse anzieht nochmals vom Papst durchgewirbelt wird bevor sie von den Karten angesaugt wird. Resultat die obere hat im Stress 55 C die untere 50 C und der Chipsatzlüfter bekommt jetzt auch was ab, der dreht gut 1000 Umdrehungen weniger als vorher.

    mfg

  24. #22
    Dr. Love Avatar von SinSilla
    Registriert seit
    06.12.2005
    Ort
    Berlin - 20.Bezirk Cooling: Air
    Beiträge
    10.472


    Standard

    Zitat Zitat von NoiseKiLLeR
    ...geo takt genullt da ja der teiler willkürlich springt...
    ich glaube den tipp sollten sich einige zu herzen nehmen die probleme mit ihrer karte haben. könnte zu den problemen führen...

    siehe auch dieser artikel

    http://www.pcper.com/article.php?aid=235

  25. #23
    Obergefreiter
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    95


    Standard

    @valkyr: Ich werde morgen das Datum posten, da die Verpackung auf dem Dachboden ist und ich sonst meine ganze Familie wecken würde.

    @soldier:
    Meinst du jetzt für GTX-Verhältnisse zu viel?
    Ich habe nur eine GT. Auf computerbase sind 71°C noch im grünen Bereich.

  26. #24
    Flottillenadmiral Avatar von DerMalle
    Registriert seit
    03.02.2005
    Beiträge
    5.123


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z170I Pro Gaming
      • CPU:
      • i7 6700K
      • Systemname:
      • NCase M1 V3
      • Kühlung:
      • Noctua NH-C14
      • Gehäuse:
      • NCase M1 V3
      • RAM:
      • Corsair LPX DDR4-3000 16GB
      • Grafik:
      • MSI R9 390X
      • Storage:
      • Samsung SM951 512GB
      • Monitor:
      • Dell P2416D
      • Netzteil:
      • Silverstone SX500-LG
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro x64
      • Sonstiges:
      • Mionix Castor, Logitech G410

    Standard

    @valkyr
    Man könnte auch sagen: Nicht in den Spezifiaktionen

    Evtl. hatte ich auch wirklich nur Pech mit meiner Karte. Hab nun 6h BF2 gezockt ohne Fehler. Werde nun mal die GPU wieder anheben und weiter probieren.

    Mal schauen, wann ich den GPU-X bekomme (und was XFX zu meinem Post sagt). Vllt werden auch nur die Speicherbausteine zu warm oder was auch immer

  27. #25
    Oberleutnant zur See Avatar von #Puma
    Registriert seit
    20.08.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.332


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z87 Extreme3
      • CPU:
      • IntelCore i5 4670K @ 4GHz
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 Macho Rev.A
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-60F
      • RAM:
      • Kingston HyperX FURY DDR3-1866
      • Grafik:
      • Zotac Geforce GTX 980 AMP! Edt
      • Storage:
      • M550 256GB / Vertex 2 120GB / Samsung F1 1TB
      • Monitor:
      • BenQ GW2760HS
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio
      • Netzteil:
      • Be Quiet! 480 Watt E9 80+ Gold
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate 64-bit SP1

    Standard

    Meine 79gtx läuft auf standard und läuft und läuft

Seite 1 von 61 1 2 3 4 5 11 51 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •