Seite 1 von 101 1 2 3 4 5 11 51 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 2501
  1. #1
    Oberleutnant zur See Avatar von jign
    Registriert seit
    07.11.2006
    Beiträge
    1.504


    Standard DFI LANparty X38 T2R/T3R (Intel X38)

    Dfi LANParty X38 T2R/T3R
    ***sammelthread***


    I. Allgemeine Infos zum Chipsatz
    - Unterstützt Core2Duo/Quad (65nm/45nm) (1066Mhz/1333Mhz)
    - Heatspreader auf der Northbridge
    - Southbridge ICH9R
    - Unterstützt PCIe 2.0 für Grafikkarten
    - Unterstützt PCIe 1.0 für andere Erweiterungskarten
    - Unterstützt DDR2 und DDR3 (wahlweise oder gemischt)
    - Erstmals volle 2x 16xPCIe-Schnittstellen bei einem Intel-Chipsatz

    II.I. Technische Details zum Board [DFI X38-T2R]
    # LGA 775 socket for: - Intel® CoreTM2 Quad and Intel® CoreTM2 Duo
    # Supports Intel Enhanced Memory 64 Technology (EMT64T)
    # Supports Enhanced Intel SpeedStep Technology (EIST)
    # Supports Intel Hyper-Threading Technology
    # Supports 1333*/1066/800MHz system bus speed *Available only on CPUs that support 1333MHz FSB

    Chipset
    # Intel® chipset - Northbridge: Intel® X38 Express chipset (with Intel® Fast Memory Access technology) - Southbridge: Intel® ICH9R

    Memory
    # Four 240-pin DDR2 DIMM sockets
    # Supports DDR2 667/800 MHz
    # Delivers up to 12.8Gb/s bandwidth
    # Supports dual channel (128-bit wide) memory interface
    # Supports up to 8GB system memory
    # Supports unbuffered x8 and x16 DIMMs

    Expansion Slots

    # 2 PCI Express (Gen 2) x16 slots (PCIE 1 and PCIE 3) - 2-way CrossFire at x16/x16 bandwidth - 2-way CrossFire + Physics at x16/x16/x4 bandwidth
    # 1 PCI Express x1 slot (PCIE 2)
    # 1 PCI Express x4 slot (PCIE 4)
    # 3 PCI slots

    BIOS
    # Award BIOS
    # 8Mbit flash memory
    # CMOS Reloaded

    Audio
    # Bernstein audio module - Realtek ALC885 8-channel High Definition Audio CODEC - Center/subwoofer, rear R/L and side R/L jacks - Line-in, line-out (front R/L) and mic-in jacks - 2 coaxial RCA S/PDIF-in/out jacks - 1 optical S/PDIF connector - 1 CD-in connector - 1 front audio connector
    # DAC SNR/ADC SNR of 106dB/101dB
    # Full-rate lossless content protection technology

    LAN
    # Marvell 88E8052 and Marvell 88E8053 PCIE Gigabit LAN controllers
    # Fully compliant to IEEE 802.3 (10BASE-T),
    802.3u (100BASE-TX) and 802.3ab (1000BASE-T) standards

    IEEE 1394
    # VIA VT6307
    # Supports two 100/200/400 Mb/sec ports

    Storage
    # Intel ICH9R chip - Intel Matrix Storage technology - Supports up to 6 SATA devices - SATA speed up to 3Gb/s - RAID 0, RAID 1, RAID 0+1 and RAID 5
    # JMicron JMB363 PCI Express to SATA and PATA host controller - Supports up to 2 UltraDMA 100Mbps IDE devices - Supports 2 SATA devices - SATA speed up to 3Gb/s - RAID 0 and RAID 1

    Rear Panel I/O Ports
    # Mini-DIN-6 PS/2 mouse port and PS/2 keyboard port
    # 1 IEEE 1394 port
    # 6 USB 2.0/1.1 ports
    # 2 RJ45 LAN ports

    I/O Connectors
    # 3 connectors for 6 additional external USB 2.0 ports
    # 1 connector for an external COM port
    # 1 connector for an IEEE 1394 port
    # 1 connector for the Bernstein audio module
    # 1 front audio connector (on the Bernstein audio module)
    # 1 CD-in connector (on the Bernstein audio module)
    # 1 S/PDIF connector (on the Bernstein audio module)
    # 1 IrDA connector
    # 1 CIR connector
    # 8 Serial ATA connectors
    # 1 40-pin IDE connector and 1 floppy connector
    # 1 24-pin ATX power connector
    # 1 8-pin 12V power connector
    # 2 4-pin 5V/12V power connectors (FDD type)
    # 1 front panel connector
    # 6 fan connectors
    # 1 diagnostic LED
    # EZ touch switches (power switch and reset switch)

    Power Management

    # ACPI and OS Directed Power Management
    # ACPI STR (Suspend to RAM) function
    # Wake-On-PS/2 / Wake-On-USB Keyboard/Mouse
    # Wake-On-LAN and Wake-On-Ring
    # RTC timer to power-on the system
    # AC power failure recovery

    Hardware Monitor
    # Monitors CPU/system/Northbridge temperature and overheat alarm
    # Monitors Vcore/Vdimm/Vnb/VCC5/12V/V5sb/Vbat voltages
    # Monitors the speed of the cooling fans
    # CPU Overheat Protection function monitors CPU temperature and fan during system boot-up
    - automatic shutdown upon system overheat

    PCB
    # 6 layers, ATX form factor
    # 24.5cm (9.64") x 30.5cm (12")

    II.II. Technische Details zum Board [DFI X38-T3R]
    Soweit bekannt gleich wie T2R nur DDR3 suport

    III. Tipps/Tricks und Problemlösungen
    Boards made in China habe aktuell leichte Probleme mit der NB Spannung näheres hierzu: klick

    IV. Tests Review´s sammelthread
    XS-Sammelthread: klick

    V. Sonstiges
    Die UT Varianten wird es aus versiedenen Gründen leider nicht mehr geben.
    ACHTUNG: Mit folgende Netzteile kann es zu Komplikationen kommen: klick

    VI.Impressionen
    http://www.overclock.net/intel-mothe...irst-look.html
    http://www.forumdeluxx.de/forum/show...&postcount=282
    http://www.xtremesystems.org/forums/...&postcount=145
    http://www.xtremesystems.org/forums/...&postcount=146

    VII. Layout

    [DFI X38-T2R LT]

    VIII. OC Liste

    IV. Downloads/Links
    I. Offizielle Hersteller Seite: klick
    II. BIOS: klick
    III. Beta BIOS: klick
    IV. Geizhalslink: klick
    V. DFI LANparty P35 Sammelthread: klick
    VI. DFI LANparty UT790FX Sammelthread klick
    Geändert von MFloX (04.02.08 um 21:58 Uhr)
    Wissen sie ... ich sag ihnen was, ich bin hier um die Natur zu genießen also reden sie mit mir nicht über Umwelt


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Oberleutnant zur See Avatar von Neon Knights
    Registriert seit
    19.08.2003
    Beiträge
    1.475


    Standard

    Moinsen,

    das Board bzw. der X38 unterstützt Crossfire, das wurde ja schon publiziert.
    Aber wie schaut´s eigentlich mit SLI und Nvidia aus? Man hört (liest) so einiges.
    Ist die SLI Unterstützung offiziell bestätigt?

    Gruß Neon Knights
    Geändert von Neon Knights (23.08.07 um 06:38 Uhr)

  4. #3
    Kapitänleutnant Avatar von AND88
    Registriert seit
    13.05.2005
    Ort
    bei MCH
    Beiträge
    1.972


    Standard

    Zitat Zitat von Neon Knights Beitrag anzeigen
    Ist die SLI Unterstützung offiziell bestätigt?

    Gruß Neon Knights
    nein! bisher nicht!
    es gab mal eine meldung das Intel an einem Treiber basteln würde das SLI funktioniert! aber ich weiß nicht wie das funktionieren soll!
    es kann auch sein das es eine falschmeldung war mit dem Treiber! war glaub ich aus dem Forum von Computerbase.

    Ich weiß auch nicht ob Nvidia die rechte an SLI aus der Hand geben würde/sollte! ich sehe darin eigentlich nur nachteile, denn dann kauft ja keiner mehr ein board mit Nvidia Chipsatz! (ok, Nvidia würde lizenzgebühren von Intel bekommen oder irgendwelche anderen vorteile)

  5. #4
    Oberleutnant zur See Avatar von Neon Knights
    Registriert seit
    19.08.2003
    Beiträge
    1.475


    Standard

    Zitat Zitat von AND88 Beitrag anzeigen
    nein! bisher nicht!
    ...............
    Ich weiß auch nicht ob Nvidia die rechte an SLI aus der Hand geben würde/sollte! ich sehe darin eigentlich nur nachteile, denn dann kauft ja keiner mehr ein board mit Nvidia Chipsatz! (ok, Nvidia würde lizenzgebühren von Intel bekommen oder irgendwelche anderen vorteile)
    Hallo,
    ich sehe das sehr ähnlich, aber was ist mit den ganzen potentiellen SLI Käufern die auf den "Highest End Chipsatz" X38 alles weitere aufbauen wollen, auch den Penryn & folgende im Hinterkopf??Es sei denn es wäre bekannt, daß ein SLI Sys. mit, sagen wir mal 2 8800er GTX, keine nennenswerte Vorteile zu einem Singlesys. hat.Ganz davon ab, daß für ein solches Sys´. vermutlich ~ 900€ alleine für die Grakas futsch sind.

  6. #5
    Oberleutnant zur See Avatar von jign
    Registriert seit
    07.11.2006
    Beiträge
    1.504
    Themenstarter


    Standard

    Also technisch ist der X38 sehr wohl in der Lage sli umzusetzen einzig ist halt das Problem der Treiber seitens Lizens von NV gegeben, wobei für high-end Karten schon immer Treiber für Intel Plattformen erhältlich waren gut sie waren/sind nicht offiziell und funktionieren auch nicht immer so gut aber es gibt/gab sie schon immer nur halt der midrage und low-end markt geht da lehr aus denn zb 2x 7600gt auf einem 975x war und ist nicht möglich hingegen 2x 7900gtx oder auch 8800gtx sind ohne Probleme möglich
    Wissen sie ... ich sag ihnen was, ich bin hier um die Natur zu genießen also reden sie mit mir nicht über Umwelt

  7. #6
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    05.12.2005
    Ort
    Augsburg/Haunstetten
    Beiträge
    2.294


    Standard

    Werde wohl auf dieses Board warten, hätte zwar gerne wieder nen DFI aber das P35 ist für mich nicht interresant weil es nicht wirklich eine Leisstungssteigerung mitbringt, auch von der ausstattung ändert sich nicht viel. Werd so gegen Weihnachten zuschlagen wenn Preis und Leistung stimmen.
    Geändert von Ewu80 (27.08.07 um 17:20 Uhr)
    Xeon W3520 @ AC Kryos
    DFI LP UT X58 T3eH8 @ Mipsset
    3x2GB GSkill GBTD
    PoV GTX480
    Cougar CM1000 @ MDPC-X Sleeve, X-Fi Xtreme Muisc, Samsung 223BW, Laing Pro @ Ultra
    Mora 2 Pro @ 9x Yateloon, TJ07 @ martmamod

  8. #7
    Fregattenkapitän Avatar von Radeon Freak
    Registriert seit
    30.12.2004
    Ort
    Marktredwitz, Fichtelgebirge
    Beiträge
    2.627


    • Systeminfo
      • Notebook:
      • Apple Macbook Pro Retina 13, Mid2014
      • Handy:
      • Apple iPhone 6 64Gb

    Standard

    jepp, warte auch auf das X38 DDR2 Board.....aber nur wenn der Preis nicht abzockerisch ist wirds gekauft

    MacBookPro Retina 13" (mid2014) / Core i5 2,6 GHz / 8GB RAM / 256GB SSD / Mac OSX Yosemite 
    Apple iPhone 6 64GB Spacegrau 
    Xbox One
    Acer H340 / Windows Home Server /2x 1TB WD Green Series

  9. #8
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    05.12.2005
    Ort
    Augsburg/Haunstetten
    Beiträge
    2.294


    Standard

    Bis 250 geht in ordnung, drüber wirds nen harter brocken. Kommt dann noch auf die Zugaben drauf an.
    Geändert von Ewu80 (27.08.07 um 17:20 Uhr)
    Xeon W3520 @ AC Kryos
    DFI LP UT X58 T3eH8 @ Mipsset
    3x2GB GSkill GBTD
    PoV GTX480
    Cougar CM1000 @ MDPC-X Sleeve, X-Fi Xtreme Muisc, Samsung 223BW, Laing Pro @ Ultra
    Mora 2 Pro @ 9x Yateloon, TJ07 @ martmamod

  10. #9
    Flottillenadmiral Avatar von Feichti
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    Bregenz
    Beiträge
    5.967


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-X48-DQ6
      • CPU:
      • Intel Q6600 @ 3,6 GHZ @
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Lian Li 2x V2000B
      • RAM:
      • 4x1GB Kingston Hyper-X
      • Grafik:
      • ATI 5870 @ EK Waterblocks
      • Storage:
      • Intel SSD Postville 80GB & Samsung F3 500GB
      • Monitor:
      • HP LP2465
      • Netzteil:
      • Coolermaster 1000W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate 64 BIT
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 7D

    Standard

    naja ich werds mir glaub auf jedenfall holen obs jetzt 230 oder 280€ kostet is mir egal will mein CF ja endlich mal richtig ausnützen

    feichti

  11. #10
    Wassermann
    Registriert seit
    18.01.2005
    Ort
    B/EH
    Beiträge
    6.222


    Standard

    Ich habe mit Intel (Petersen) auf der GC über dieses Thema gesprochen. Offiziell ist es möglich auf dem Board sowohl CrossFire als auch SLI zu nutzen. Allerdings liegt das Problem bei NVIDIA, da diese keine Treiber dafür veröffentlichen. Denn NVIDIA hat ihre eigene Plattform für SLI, nämlich den nForce 680i SLI.

  12. #11
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    05.12.2005
    Ort
    Augsburg/Haunstetten
    Beiträge
    2.294


    Standard

    War ja beim 975 auch schon mit Modtreibern möglich, reine Treibersache und Nvidia stellt sich stur. Einerseitz ja auch verständlich, denn Geld regiert die Welt, wie im Post über mir schon beschrieben wird.

    Edit:

    hab vorhen mal ne Runde gegoogelt und nicht wirklich viel gefunden, aber fest steht das die DDR2 unterstützung gibt obwohl Intel sie nicht frei gibt.
    Geändert von Ewu80 (27.08.07 um 18:03 Uhr)
    Xeon W3520 @ AC Kryos
    DFI LP UT X58 T3eH8 @ Mipsset
    3x2GB GSkill GBTD
    PoV GTX480
    Cougar CM1000 @ MDPC-X Sleeve, X-Fi Xtreme Muisc, Samsung 223BW, Laing Pro @ Ultra
    Mora 2 Pro @ 9x Yateloon, TJ07 @ martmamod

  13. #12
    Oberleutnant zur See Avatar von Neon Knights
    Registriert seit
    19.08.2003
    Beiträge
    1.475


    Standard

    Zitat Zitat von Ewu80 Beitrag anzeigen

    Edit:

    hab vorhen mal ne Runde gegoogelt und nicht wirklich viel gefunden, aber fest steht das die DDR2 unterstützung gibt obwohl Intel sie nicht frei gibt.
    Was bedeutet das jetzt? Das die MB Hersteller durch ihr "sinniges Gimmick" bei Problemen auf sich allein gestellt sind, oder wie oder was?

  14. #13
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    05.12.2005
    Ort
    Augsburg/Haunstetten
    Beiträge
    2.294


    Standard

    Offiziel bittet der X38 keine DDR2 unterstützung, ist aber schon längerbekannt und steht auch so in der Roadmap von Intel. Beim P35 steht DDR2 und DDR3 dabei. Was die Hersteller damit machen ist eine andere Frage.
    Xeon W3520 @ AC Kryos
    DFI LP UT X58 T3eH8 @ Mipsset
    3x2GB GSkill GBTD
    PoV GTX480
    Cougar CM1000 @ MDPC-X Sleeve, X-Fi Xtreme Muisc, Samsung 223BW, Laing Pro @ Ultra
    Mora 2 Pro @ 9x Yateloon, TJ07 @ martmamod

  15. #14
    Kapitänleutnant Avatar von aehmkei
    Registriert seit
    31.03.2004
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.649


    Standard

    Bin mal auf die offiziellen Daten zum X38 am 9.September gespannt und natürlich auf unabhängige Zahlen, welche dann hoffentlich auch zu hauf' auftauchen...

    Eins steht fest: das X38-T2R wird sofort bestellt, egal wieviel
    >>Intel Core i7 2600K @4,2GHz + Prolimatech SuperMega >MSI Z668A GD80
    >>Creative X-Fi Fatal1ty >G.Skill RipJaws 8GB PC3-12800U >Gainward GTX680
    >>1xOCZ Vertex 3 >2x WD15EADS 1,5tb >4x WD20EARS 2tb
    >>HP ZR24w >Chieftec Mesh/Dragon Mod >Seasonic XSeries 660W >Win7 x64

  16. #15
    Bootsmann Avatar von Prydain
    Registriert seit
    19.05.2007
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    739


    Standard

    ich find das board allein vom aussehen betrachtet echt genial ich liebe die orang gelbe farbgebung^^


  17. #16
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    05.12.2005
    Ort
    Augsburg/Haunstetten
    Beiträge
    2.294


    Standard

    Wer weiß ob die X38 überhaupt so gut laufen? Wenn das nicht mehr wie 420 FSB macht kann ich gleich meins behalten. Wenns passt dann bestell ich anfang Nov. da gibts nämlich Weihnachtsgeld.

    Grün ist aber auch schick.

    Endlich kommt hier nen bisschen faht rein.
    Geändert von Ewu80 (27.08.07 um 19:26 Uhr)
    Xeon W3520 @ AC Kryos
    DFI LP UT X58 T3eH8 @ Mipsset
    3x2GB GSkill GBTD
    PoV GTX480
    Cougar CM1000 @ MDPC-X Sleeve, X-Fi Xtreme Muisc, Samsung 223BW, Laing Pro @ Ultra
    Mora 2 Pro @ 9x Yateloon, TJ07 @ martmamod

  18. #17
    Wassermann
    Registriert seit
    18.01.2005
    Ort
    B/EH
    Beiträge
    6.222


    Standard

    Über das OC Potenzial vom X38 hab ich mit Intel auch auf der GC gesprochen..

    Der P35 erreicht einen FSB von 2,2 GHz (Quadpumped). Der X38 soll dabei einen FSB von 2,35-2,4 GHz (Quadpumped) erreichen. Er soll in Sachen Overclocking deutlich besser performen gegenüber dem aktuellen P35! 2,4 GHz FSB entsprechen 600 MHz.

  19. #18
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    05.12.2005
    Ort
    Augsburg/Haunstetten
    Beiträge
    2.294


    Standard

    Das wäre ja ganz ordentlich, naja müssen wir uns noch ein wenig gedulden bis die ersten die vorabboards bekommen.

    Hoffentlich fällt das zubehör nicht so dürftig aus, könnten schon mal wieder was dazupacken alle LCD Displey usw..
    Xeon W3520 @ AC Kryos
    DFI LP UT X58 T3eH8 @ Mipsset
    3x2GB GSkill GBTD
    PoV GTX480
    Cougar CM1000 @ MDPC-X Sleeve, X-Fi Xtreme Muisc, Samsung 223BW, Laing Pro @ Ultra
    Mora 2 Pro @ 9x Yateloon, TJ07 @ martmamod

  20. #19
    Kapitänleutnant Avatar von aehmkei
    Registriert seit
    31.03.2004
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.649


    Standard

    "Gary Key" hat angeblich schon 2 Serienboards bei sich liegen und wartet nur auf neue Bios Versionen, um ein par Zahlen zu veröffentlichen.
    Laut ihm sollen sofort ab 09.09 zur offiziellen Vorstellung schon Boards im Handel auftauchen, obwohl das Presse NDA erst am 23. fällt!!! (das gleiche Spiel wie bei Gigabyte zum P35 Launch)

    http://forums.anandtech.com/messagev...VIEWTMP=Linear
    >>Intel Core i7 2600K @4,2GHz + Prolimatech SuperMega >MSI Z668A GD80
    >>Creative X-Fi Fatal1ty >G.Skill RipJaws 8GB PC3-12800U >Gainward GTX680
    >>1xOCZ Vertex 3 >2x WD15EADS 1,5tb >4x WD20EARS 2tb
    >>HP ZR24w >Chieftec Mesh/Dragon Mod >Seasonic XSeries 660W >Win7 x64

  21. #20
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    25.11.2006
    Beiträge
    1.935


    Standard

    Zitat Zitat von jign Beitrag anzeigen
    Also technisch ist der X38 sehr wohl in der Lage sli umzusetzen einzig ist halt das Problem der Treiber seitens Lizens von NV gegeben, wobei für high-end Karten schon immer Treiber für Intel Plattformen erhältlich waren gut sie waren/sind nicht offiziell und funktionieren auch nicht immer so gut aber es gibt/gab sie schon immer nur halt der midrage und low-end markt geht da lehr aus denn zb 2x 7600gt auf einem 975x war und ist nicht möglich hingegen 2x 7900gtx oder auch 8800gtx sind ohne Probleme möglich
    SLI mit zwei G80 auf einem Intel Chipsatz???
    Das währe mir jetzt ganz neu.

    AMD FX 9590 @ 5000MHz - AMD Radeon Memory DDR3 8GB - AMD Radeon Fury X
    Intel Core i7 6700K @ 4500MHz - Corsair Dominator Platinum DDR4 32GB - nVidia GeForce Titan X

  22. #21
    Oberleutnant zur See Avatar von jign
    Registriert seit
    07.11.2006
    Beiträge
    1.504
    Themenstarter


    Standard

    Doch wieso sollte der offiziell kein ddr2 unterstützen intel sagt ja auch das der nehalem offiziell noch ddr2 unterstützt da wäre es doch Schwachsinn diese Unterstützung für den x38 nicht offiziell zu machen Ô_o. Zum Preis des boards naja ich denke mal mit 280€ solle man schon rechnen wobei ich das schon arg häftig finde zumal man bei DFI ja immer weniger für den doch gewaltigen Aufpreis an extras bekommt und wenn gigabyte weiter so zulegt war das x38 mein letztes DFI

    @Dural
    Doch da geht ohne Probleme gut also du hast erst ne menge Probleme aber wenn es denn dann mal läuft läuft es ohne Probleme ist halt Glückssache wie schnell man das zum laufen bringt aber meist dauerts unter 1er Woche bis es richtig läuft.
    Wissen sie ... ich sag ihnen was, ich bin hier um die Natur zu genießen also reden sie mit mir nicht über Umwelt

  23. #22
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    05.12.2005
    Ort
    Augsburg/Haunstetten
    Beiträge
    2.294


    Standard

    Laut Intel eben nicht:

    Bitte:

    Der Intel X38 Express unterstützt neben PCIe 2.0 und Grafikkarten im Parallelbetrieb auch das neue DDR3 SDRAM - wie der P35 Express Chipset. Geht es nach Intel, sollen Mainboards mit diesem Chipsatz nur mit DDR3 ausgestattet werden, allerdings haben die Mainboard-Hersteller offensichtlich andere Pläne. DFI, Foxconn, Gigabyte, MSI und andere haben bereits auf der Computex im Juni X38-Platinen gezeigt, die mit dem günstigeren DDR2 SDRAM bestückt werden können.
    Mainboards mit dem Intel X38 Express werden im nächsten Monat in den Handel kommen. Die Preise dürften mit 200 bis 300 Euro relativ hoch sein.

    Quellle: HARTWARE.net
    Geändert von Ewu80 (28.08.07 um 13:18 Uhr)
    Xeon W3520 @ AC Kryos
    DFI LP UT X58 T3eH8 @ Mipsset
    3x2GB GSkill GBTD
    PoV GTX480
    Cougar CM1000 @ MDPC-X Sleeve, X-Fi Xtreme Muisc, Samsung 223BW, Laing Pro @ Ultra
    Mora 2 Pro @ 9x Yateloon, TJ07 @ martmamod

  24. #23
    Kapitänleutnant Avatar von aehmkei
    Registriert seit
    31.03.2004
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.649


    Standard

    Das sieht doch schon mal gut aus:

    http://forums.anandtech.com/messagev...VIEWTMP=Linear
    Vista 64, 4GB DDR2 Memory, Q6600, Auto Settings, Early BIOS, performance should improve around 3%~5% by launch. More later....

    Everest Results - X38 Stock
    Her mit dem X38
    Geändert von aehmkei (29.08.07 um 17:42 Uhr)
    >>Intel Core i7 2600K @4,2GHz + Prolimatech SuperMega >MSI Z668A GD80
    >>Creative X-Fi Fatal1ty >G.Skill RipJaws 8GB PC3-12800U >Gainward GTX680
    >>1xOCZ Vertex 3 >2x WD15EADS 1,5tb >4x WD20EARS 2tb
    >>HP ZR24w >Chieftec Mesh/Dragon Mod >Seasonic XSeries 660W >Win7 x64

  25. #24
    Bootsmann Avatar von JesusLatschen
    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    689


    Standard

    sind 7950 MB/s nich wenig für 4 GB DDR2-1066 4-4-4-12 ? Ich hab 8912 mit unten aufgeführten System. Ehrlich gesagt kenn ich mich mit den Lesedurchsatzraten nicht gut aus aber auch hier gilt doch eigentlich um so mehr um so besser oder nicht? Wie errechnet sich diese Durchsatzrate eigentlich? Hat mehr der RAM darauf Einfluss oder spielen Chipsatz und FSB auch ne Rolle? Komischerweise hatte ich mit meinem vorherigen Evga 680i SLI Board mit 2 GB DDR2-800 4-4-4-12 knapp über 10000 MB/s Durchsatz. *verwirrt*
    Intel Xeon 1231v3 4x 3,40 GHz| MSI B85M Gaming | Crucial Ballistix Sport 16 GB DDR3-1600 CL9 | MSI GTX 970 Gaming 4G | Crucial MX100 256 GB SSD | be quiet! Pure Power 500 Watt | Phanteks Eclipse P400S | Win10 64bit | 24" LG 24GM77-B FHD 144Hz | Zowie FK2 | Ducky One MX-Red (white LED) | Sennheiser Game One Headset

  26. #25
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    05.12.2005
    Ort
    Augsburg/Haunstetten
    Beiträge
    2.294


    Standard

    Das liegt daran das die CPU nicht übertacktet ist und somit auch nicht der FSB. Der ist standart 266, wenn der angehoben wird steigt auch die performance weiter. Ich selber habe auch knappe 9000, allerdings mit FSB 367. Bei 266 wirds auch weniger.
    Xeon W3520 @ AC Kryos
    DFI LP UT X58 T3eH8 @ Mipsset
    3x2GB GSkill GBTD
    PoV GTX480
    Cougar CM1000 @ MDPC-X Sleeve, X-Fi Xtreme Muisc, Samsung 223BW, Laing Pro @ Ultra
    Mora 2 Pro @ 9x Yateloon, TJ07 @ martmamod

Seite 1 von 101 1 2 3 4 5 11 51 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •