Seite 1 von 101 1 2 3 4 5 11 51 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 2501
  1. #1
    Moderator Avatar von Schlingel_INV
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    中国江苏省常州市/ Germany Dautphetal
    Beiträge
    16.062


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X79 Extreme9
      • CPU:
      • Intel Core i7-3820
      • Systemname:
      • X79 Extreme9
      • Kühlung:
      • Water@MB and CPU
      • Gehäuse:
      • LianLi PC-A77B
      • RAM:
      • 8x4GB DDR3-1333
      • Grafik:
      • 2x KFA2 GeForce GTX 770 HOF
      • Storage:
      • 2x 128GB Samsung 830 + Server
      • Monitor:
      • 2x NEC EA244WMi
      • Netzwerk:
      • 10Gbit IB @ Server
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • SilverStone Strider 1000W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Professional x64
      • Sonstiges:
      • SAS Expander mit 12x 1TB im Case
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad X60
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 400D
      • Handy:
      • Huawei Ascend P6

    Standard ASUS P5W64 und P5WDG2 WS PRO (i975X) ***Sammelthread*** (Part 3)

    ASUS P5W64 WS PROFESSIONAL

    In den kommenden Wochen bringt ASUS ein weiteres Workstation-Mainboard für den Core2Duo. Grundlegend wird das Design des schon erhältlichen P5WDG2 WS Pro verwendet. Jedoch finden sich hier nun keine PCI-X Steckplätze sondern zwei zusätzliche PCIe x16er. Insgesamt stehen somit vier PCIe x16er Slots zur Verfügung. Das sollte auch für ein CF oder SLI-System und zusätzlichen PCIe-Raid reichen oder ähnliche Karten.
    Nähere Infos werden die nächsten Wochen erwartet


    Quelle XS


    Bildersammlungen:
    http://www.iphpbb.com/board/viewtopi...98&p=4532#4532
    http://www.forumdeluxx.de/forum/show...&postcount=162

    Infos zum Board@ASUS:
    http://www.asus.com/products4.aspx?l...41&modelmenu=1

    Reviews und Vergleiche:
    Erster Test und Vergleich mit dem P5WDG2 WS Pro@XS

    Preise@Geizhals:
    http://www.geizhals.at/deutschland/a213965.html

    deutsches Handbuch:
    ASUS

    BIOS-Versionen:

    - 0116 Link Mirror
    - 0017 Link Mirror
    - 0209 Link Mirror
    - 0212 Link Mirror
    - 0215 Link Mirror
    - 0301 Link Mirror
    - 0302 Link Mirror
    - 0402 Link


    Hardware-Mods:
    - VIMM und VMCH-Mod by joe_cool und hier nochmal


    Die WS-Versionen werden von einem anderen Entwicklerteam betreut bzw entworfen. Es ist daher auf einen anderen Bios-Support seitens ASUS im Vergleich z.b. zum P5W-DH zu hoffen. Erste Tests ergaben sehr hohe FSBs (472Mhz) im 1:1 Betrieb ohne irgendwelche Mods.

    Ein weiterer Unterschied leigt auch in der maximalen MCH-Spannung. Sind beim P5W-DH nur 1,65V maximal einstellbar, so findet sich bei beiden WS-Versionen ein maximaler Wert von 1,8V. Alleine dies sollte höheres Overclocking ermöglichen.

    Und auch der kommende Quad-Core Kentsfield läuft ohne Probleme auf dem Board: at XS

    Die 4 x16er PCIe sind wie folgt angebunden:

    x19 x0 x4 x0 oder x8 x8 x4 x8




    ASUS P5WDG2 WS PROFESSIONAL



    Infos zum Board@ASUS:
    http://de.asus.com/products4.aspx?l1...89&modelmenu=1

    Preise@Geizhals:
    http://www.geizhals.at/deutschland/a210646.html

    Bildersammlungen:
    http://fotoalbum.web.de/

    getestete PCI-X Karten:

    - Promise SuperTrak EX8300 (Schlingel_INV)
    - Intel® RAID Controller SRCS14L (mongobart)
    - 3ware 9550SX-4LP PCI-X Raid (Latecs)
    - SRCU42X (HarleyD)

    BIOS-Versionen:

    - 0004 Coolaler Beta Link Mirror
    - 0307 Link
    - 0005 Andre Beta Link
    - 0408 ASUS
    - 0502 not avaiable
    - 0507 Link
    - all Klick


    Hier noch ein paar Neuerungen - Danke an mongobart:


    1. hier alles bios-versionen zum ASUS P5WDG2 WS PROFESSIONAL
    http://infomb.googlepages.com/home

    2. mosfet-kühler von thermalright:
    hier der kühler den ich meine:
    http://www.thermalright.com/a_page/m...duct_hr_09.htm

    motherboard compatibility list:
    http://www.thermalright.com/a_page/HR-09-MCL.htm

    3. bios recovery screen



    bios update von 0004 auf 0506
    funktioniert also

    4. ständig die frage von usern. 4GB-ram im mobo und windows zeigt nur 2GB an, was kann ich machen um min. 3GB zu haben?

    meine aw zur lösung - alle paar seiten die selbe frage^^
    http://www.forumdeluxx.de/forum/show...postcount=7228




    FSB-Verhalten (am Beispiel des P5W64)


    Da ja bei einigen C2D-Board ab gewissen FSBs die chipsatz-timings entschärft werden, welches zu Verlust an Performance führt, hier mal ein kleiner Test anhand von superpipi 32M (großes Dankeschön an Sven Bode der die Benches durchgefüht hat: Settings)


    - zunächst ein kleiner Vergleich beim Übergang von 399mhz auf 401mhz 1:1

    9x399: 14min 44.312s 9x401: 14min 35.047s


    - nun die Ergebnisse für den Wechsel 449mhz auf 451mhz jeweils mit 8x und 9x

    8x449: 14min 20.891s 8x451: 14min 18.875s

    9x449: 13min 06.828s 9x451: 13min 02.203s


    - zum Vergleich der 9x434mhz Durchlauf zur goben Leistungsbeurteilung des P5B DLX, welches ab 401mhz die Timings entschärft

    P5W64:
    9x434: 13min 33.296s


    P5B DLX:
    9x434: 14min 36.796s


    Nun eine kleine Grafische Zusammenfassung aller Ergebnisse:

    coming soon

    Info für CF user:

    Fehler: PCI 1 ATI Master karte PCI 3 ATI slave in CF modus macht onboard sound oder Creative sound probleme es kratz stark gründe sind hir die irq channel.




    Richtig ist : PCI 1 steckplatz kommt die ATI Master Karte.

    und in die PCI 4 steckplatz die Slave ATI karte.

    So jetzt kan man onboard oder auch Extrene Sound karte anschliesen und alle kratzer und soundprobleme sind weg.

    PCI 3 ist für Pysik karten gedacht oder man kann es für Raidcontroller benutzen funkzuniert einbahnfrei.
    Geändert von Schlingel_INV (01.11.07 um 17:57 Uhr)

  2. Die folgenden 34 User sagten Danke an Schlingel_INV für diesen nützlichen Post:

    -- Ganglion1977 -- (28.09.06), .:Stefan:. (20.09.06), aelo (28.11.06), Andy19 (25.09.06), byte_head (16.11.06), Chebu (27.09.06), Clankiller (18.01.07), comdoc (26.09.06), Cyclops88 (16.10.06), esqe64 (20.01.07), freestylercs (28.09.06), INU.ID (21.05.07), joe_cool (23.09.06), K2 (21.09.06), Labrador (12.10.06), LaNpArTy (19.09.06), LAW-Mastermind (19.09.06), look2me (22.10.06), mantiz (24.09.06), Micha (24.09.06), micha321 (17.12.06), Microborg (19.03.07), Mmichel (24.09.06), mongobart (23.10.06), Mutio (26.11.06), Mysterius (05.10.06), n3cro (27.09.06), serkon142 (03.03.07), Shadow86 (13.11.06), SND-Syndrome (12.10.06), STONKA (29.09.06), Sublogics (19.03.07), WMDK (27.09.06), ~Cronus~ (27.09.06)

  3. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  4. #2
    Läuft... Avatar von webwilli
    Registriert seit
    02.12.2001
    Ort
    Schwabenländle...
    Beiträge
    22.442


    Standard

    Um alles kühlen zu können.

    Was will ich da ausloten? Ohne heftige Kühlung ist da nix mit ausloten.

    Mazda 3 MPS 2.3 DISI Turbo (Cosmic Blue)

  5. #3
    Mainboard-Guru Avatar von -- Ganglion1977 --
    Registriert seit
    04.10.2002
    Ort
    Antigua
    Beiträge
    27.125


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock X79 Extreme9
      • CPU:
      • Intel 3930k
      • Kühlung:
      • WaKü / Chiller
      • Gehäuse:
      • Dimastech Easy V. 2.5
      • RAM:
      • 16GB Samsung Green Low Profile
      • Grafik:
      • HD 7970 Crossfire
      • Storage:
      • mehrere TB, Crucial SSD
      • Monitor:
      • Viewsonic VX2835wm
      • Netzteil:
      • Coolermaster 1500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • klingelt ständig

    Standard

    warum wird das Ding bei Dir so warm? Kann ich gar nicht begreifen.
    Geändert von -- Ganglion1977 -- (20.12.06 um 09:06 Uhr)


    Rechne mit ungeahnten Konsequenzen....

    OC ist kein Wunschkonzert - entweder man gibt der CPU das was sie haben will oder man lässt es

  6. #4
    Läuft... Avatar von webwilli
    Registriert seit
    02.12.2001
    Ort
    Schwabenländle...
    Beiträge
    22.442


    Standard

    Er wird normal warm. Das sind 4 Kerne. Völlig in Ordnung.

    Bei 3.2 GHz liegt die Temp bei ~50° Grad Volllast. Absolut kein Problem.

    Selbst eine Kokü kommt ins Schwitzen damit
    Geändert von webwilli (20.12.06 um 09:11 Uhr)

    Mazda 3 MPS 2.3 DISI Turbo (Cosmic Blue)

  7. #5
    Mainboard-Guru Avatar von -- Ganglion1977 --
    Registriert seit
    04.10.2002
    Ort
    Antigua
    Beiträge
    27.125


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock X79 Extreme9
      • CPU:
      • Intel 3930k
      • Kühlung:
      • WaKü / Chiller
      • Gehäuse:
      • Dimastech Easy V. 2.5
      • RAM:
      • 16GB Samsung Green Low Profile
      • Grafik:
      • HD 7970 Crossfire
      • Storage:
      • mehrere TB, Crucial SSD
      • Monitor:
      • Viewsonic VX2835wm
      • Netzteil:
      • Coolermaster 1500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • klingelt ständig

    Standard

    Hast Du denn mal die 3300 oder 3400 versucht? Das macht auch keine 10 Grad aus.


    Rechne mit ungeahnten Konsequenzen....

    OC ist kein Wunschkonzert - entweder man gibt der CPU das was sie haben will oder man lässt es

  8. #6
    Läuft... Avatar von webwilli
    Registriert seit
    02.12.2001
    Ort
    Schwabenländle...
    Beiträge
    22.442


    Standard

    noch nicht Wollte eigentlich gestern. Aber ab morgen habe ich Urlaub

    Dann passt das besser. Heute und morgen werde ich mal testen was max. Benchstable drin ist. Mit Hilfe des kühlen Wetters und ein wenig DICE.

    Mazda 3 MPS 2.3 DISI Turbo (Cosmic Blue)

  9. #7
    Mainboard-Guru Avatar von -- Ganglion1977 --
    Registriert seit
    04.10.2002
    Ort
    Antigua
    Beiträge
    27.125


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock X79 Extreme9
      • CPU:
      • Intel 3930k
      • Kühlung:
      • WaKü / Chiller
      • Gehäuse:
      • Dimastech Easy V. 2.5
      • RAM:
      • 16GB Samsung Green Low Profile
      • Grafik:
      • HD 7970 Crossfire
      • Storage:
      • mehrere TB, Crucial SSD
      • Monitor:
      • Viewsonic VX2835wm
      • Netzteil:
      • Coolermaster 1500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • klingelt ständig

    Standard

    Na also Behalte die CPU, die retails werden wohl vorerst nun wirklich nicht so gut laufen, und hol Dir einfach einen Chiller.

    Sonst hast Du später:

    Einen Conroe - ein P5B Deluxe ohne Sinn (weil dann hättest Du auch das W64 behalten können), einiges an Verlust gemacht usw.
    Ich würde das nun durchziehen an Deiner Stelle.


    Rechne mit ungeahnten Konsequenzen....

    OC ist kein Wunschkonzert - entweder man gibt der CPU das was sie haben will oder man lässt es

  10. #8
    Bootsmann Avatar von KaiserSoze
    Registriert seit
    26.11.2005
    Beiträge
    555


    Standard

    Hi,

    wie genau ließt das Asus P5W64 mit Bios 0402 die CPU Temperatur bei einen QX6700 aus?

  11. #9
    Läuft... Avatar von webwilli
    Registriert seit
    02.12.2001
    Ort
    Schwabenländle...
    Beiträge
    22.442


    Standard

    Zitat Zitat von KaiserSoze Beitrag anzeigen
    Hi,

    wie genau ließt das Asus P5W64 mit Bios 0402 die CPU Temperatur bei einen QX6700 aus?
    Genau ist relativ
    Aber genauer als das P5B. Getestet habe ich mit dem Q6600.

    Zitat Zitat von Sven Bode Beitrag anzeigen
    Na also Behalte die CPU, die retails werden wohl vorerst nun wirklich nicht so gut laufen, und hol Dir einfach einen Chiller.

    Sonst hast Du später:

    Einen Conroe - ein P5B Deluxe ohne Sinn (weil dann hättest Du auch das W64 behalten können), einiges an Verlust gemacht usw.
    Ich würde das nun durchziehen an Deiner Stelle.
    ja ja hast wahrscheinlich Recht. Wie immer

    Aber auf jeden Fall werde ich das Asus Commando mal antesten. Obwohl der VCore Droop ja übelst sein soll.
    Geändert von webwilli (20.12.06 um 10:28 Uhr)

    Mazda 3 MPS 2.3 DISI Turbo (Cosmic Blue)

  12. #10
    Bootsmann Avatar von KaiserSoze
    Registriert seit
    26.11.2005
    Beiträge
    555


    Standard

    @webwilli

    Wie hoch darf den die CPU Temperatur Maximal sein beim QX6700?

    Weil irgendwie ist die bei mir @ default VCore (1,3 V) schon bei Quad Prime bei ~ 65 °C bei einer WaKü.

  13. #11
    Läuft... Avatar von webwilli
    Registriert seit
    02.12.2001
    Ort
    Schwabenländle...
    Beiträge
    22.442


    Standard

    Die Temperatur sollte nicht viel höher sein, als mit einem C2D. Also bei 80°+ würde ich aus machen

    Du hast 65° mit default Takt und Spannung? Coretemp oder Asustemp?
    Wie ist Deine Wassertemperatur?

    Mit 3200 MHz (8*400) und 1.28 habe ich nach 2 Stunden Prime um die 50°.

    Mazda 3 MPS 2.3 DISI Turbo (Cosmic Blue)

  14. #12
    Mainboard-Guru Avatar von -- Ganglion1977 --
    Registriert seit
    04.10.2002
    Ort
    Antigua
    Beiträge
    27.125


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock X79 Extreme9
      • CPU:
      • Intel 3930k
      • Kühlung:
      • WaKü / Chiller
      • Gehäuse:
      • Dimastech Easy V. 2.5
      • RAM:
      • 16GB Samsung Green Low Profile
      • Grafik:
      • HD 7970 Crossfire
      • Storage:
      • mehrere TB, Crucial SSD
      • Monitor:
      • Viewsonic VX2835wm
      • Netzteil:
      • Coolermaster 1500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • klingelt ständig

    Standard

    Zitat Zitat von webwilli Beitrag anzeigen
    Genau ist relativ
    Aber genauer als das P5B. Getestet habe ich mit dem Q6600.



    ja ja hast wahrscheinlich Recht. Wie immer

    Aber auf jeden Fall werde ich das Asus Commando mal antesten. Obwohl der VCore Droop ja übelst sein soll.
    na klar, irgendwie müssen die ja auf die 2V kommen - ohne das etwas passiert
    Hinzugefügter Post:
    Zitat Zitat von webwilli Beitrag anzeigen
    Die Temperatur sollte nicht viel höher sein, als mit einem C2D. Also bei 80°+ würde ich aus machen

    Du hast 65° mit default Takt und Spannung? Coretemp oder Asustemp?
    Wie ist Deine Wassertemperatur?

    Mit 3200 MHz (8*400) und 1.28 habe ich nach 2 Stunden Prime um die 50°.
    50 Grad sind nun wirklich kein Problem
    Geändert von -- Ganglion1977 -- (20.12.06 um 11:44 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 4 Stunden!


    Rechne mit ungeahnten Konsequenzen....

    OC ist kein Wunschkonzert - entweder man gibt der CPU das was sie haben will oder man lässt es

  15. #13
    Bootsmann Avatar von KaiserSoze
    Registriert seit
    26.11.2005
    Beiträge
    555


    Standard

    @webwilli
    Also die default Spannung beträgt derzeitig im Idle 1,36 und unter Last ca 1,30.
    Im Idle ist die Temperatur bei 30-32°C.
    Bei Last liegt diese aber bei 65-67°C.
    Derzeitig habe ich den Multi auf 11 und den FSB auf 300 was 3,3 GHz pro Core entspricht, also nur eine geringfügige Übertaktung.
    Bist du sicher das die CPU ca. 80°C warm/heiß werden darf, ich dachte die C2D dürfen "nur" max. 65°C warm/heiß werden.
    CoreTemp in der Version 0.94 sagt, das Tjunction 100°C sind.

    Weil ich stelle mir gerade vor wenn man nur den Boxed Lüfter benutzt, sind die CPU Temperaturen ja nochmals viel höher als wie bei einer WaKü...

    Welche Einstellung hast du vorgenommen bei deinen Board im Bios damit du FSB 400 hinbekommst? Derzeitig hänge Ich bei 360 fest

  16. #14
    Läuft... Avatar von webwilli
    Registriert seit
    02.12.2001
    Ort
    Schwabenländle...
    Beiträge
    22.442


    Standard

    80° halte ich für kurze Zeit, z.B. Benchmarks, für unbedenklich. Auf Dauer sicherlich schädlich.

    Deine 65° sind auch schon recht viel. Ist evtl. der IHS krumm vom Quad? Oder der Anpressdruck zu niedrig?

    Quad + OC mit Boxed Kühler sollte man besser sein lassen.

    Ich nutze 8x400. Also "nur" 3200 für 24/7.
    Welche Einstellung möchtest Du wissen?
    Oder ich muss das Bios später mal fotografieren.

    Mazda 3 MPS 2.3 DISI Turbo (Cosmic Blue)

  17. #15
    Mainboard-Guru Avatar von -- Ganglion1977 --
    Registriert seit
    04.10.2002
    Ort
    Antigua
    Beiträge
    27.125


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock X79 Extreme9
      • CPU:
      • Intel 3930k
      • Kühlung:
      • WaKü / Chiller
      • Gehäuse:
      • Dimastech Easy V. 2.5
      • RAM:
      • 16GB Samsung Green Low Profile
      • Grafik:
      • HD 7970 Crossfire
      • Storage:
      • mehrere TB, Crucial SSD
      • Monitor:
      • Viewsonic VX2835wm
      • Netzteil:
      • Coolermaster 1500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • klingelt ständig

    Standard

    360? Egal welcher Multi?
    Auf dem P5B Deluxe?
    ist das ein QX6700?


    Rechne mit ungeahnten Konsequenzen....

    OC ist kein Wunschkonzert - entweder man gibt der CPU das was sie haben will oder man lässt es

  18. #16
    Läuft... Avatar von webwilli
    Registriert seit
    02.12.2001
    Ort
    Schwabenländle...
    Beiträge
    22.442


    Standard

    stimmt. welches Board hast Du eigentlich KaiserSoze?

    Ein W64?

    Mazda 3 MPS 2.3 DISI Turbo (Cosmic Blue)

  19. #17
    Bootsmann Avatar von KaiserSoze
    Registriert seit
    26.11.2005
    Beiträge
    555


    Standard

    Also Ich habe das P5W64 mit den 0402 Bios und einen Boxed QX6700. Wenn Ich mich jetzt nicht verlesen habe, darf der QX6700 85°C heiß werden laut Intel Datenblatt Seite 17.
    Also der IHS der CPU ist in Ordnung. Genügend Anpressdruck ist auch vorhanden (CPU Kühler ist drauf verschraubt )
    Also der kleinste Multi den Ich bis jetzt ausprobiert habe ist der 8er Multi den Niedriger bringt ja nicht wirklich was, den mein Board schafft leider nur FSB 470-480.
    Also mein Ziel war eigentlich 3,8 GHz mit der CPU zu erreichen so wie mit meinen E6600...

  20. #18
    Läuft... Avatar von webwilli
    Registriert seit
    02.12.2001
    Ort
    Schwabenländle...
    Beiträge
    22.442


    Standard

    Sorry, mein Freund, aber das W64 darfst Du verkaufen, wenn Du den Quad behalten und übertakten möchtest.

    Die 470 MHz FSB wirst Du nicht erreichen mit dem Quad. Auch nicht mit Multi 6. Wenn ja, wäre Dein W64 die absolute Ausnahme.

    Was ist der max. Multi den Du einstellen kannst?

    Über 350 FSB wirst Du nicht stabil kommen.

    Mazda 3 MPS 2.3 DISI Turbo (Cosmic Blue)

  21. #19
    Bootsmann Avatar von KaiserSoze
    Registriert seit
    26.11.2005
    Beiträge
    555


    Standard

    Das ist ja mist. Dachte eigentlich das P5W64 ist zukunfssicher bezüglich der Quad Core CPU's...
    Also laut Bios kann der Multi zwischen 6 - 20 frei verstellt werden.
    Also FSB 360 hatte Ich schon probiert das ging, nur bei FSB 370 wollte das Board nicht mehr. (Bei Mutli 8)
    Welches Board ist den zu Empfehlen? Derzeitig habe Ich noch das Gigabyte DQ6 in der Rev. 1 + 2 da.

  22. #20
    Mainboard-Guru Avatar von -- Ganglion1977 --
    Registriert seit
    04.10.2002
    Ort
    Antigua
    Beiträge
    27.125


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock X79 Extreme9
      • CPU:
      • Intel 3930k
      • Kühlung:
      • WaKü / Chiller
      • Gehäuse:
      • Dimastech Easy V. 2.5
      • RAM:
      • 16GB Samsung Green Low Profile
      • Grafik:
      • HD 7970 Crossfire
      • Storage:
      • mehrere TB, Crucial SSD
      • Monitor:
      • Viewsonic VX2835wm
      • Netzteil:
      • Coolermaster 1500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • klingelt ständig

    Standard

    Vielleicht erhört ja Asus irgendwann unser Wehklagen und es gibt ein neues Bios für das Board mit besserer Quad Unterstützung. So wie das ausschaut ist das möglich, bei mir gingen noch nicht mal 360 mit dem 0215. Das 0402 war da schon besser. Noch ein wenig warten, vielleicht gibt es mal ein neues Bios. Ich glaube zwar nicht dran - aber habe die Hoffnung immer noch nicht aufgegeben...


    Rechne mit ungeahnten Konsequenzen....

    OC ist kein Wunschkonzert - entweder man gibt der CPU das was sie haben will oder man lässt es

  23. #21
    Bootsmann Avatar von KaiserSoze
    Registriert seit
    26.11.2005
    Beiträge
    555


    Standard

    @Sven Bode
    Welches wäre den sonst derzeitig eine Alternative?
    Werde den gleich mal das DQ6 Mobo ausprobieren mit den C2 Chipsatz, das ist ja Quad Optimiert Mal schauen was da so geht.

    Das Asus Commando wäre glaube Ich eine Alternative oder? Ist zwar 965P Chipsatz aber das passt schon...
    Geändert von KaiserSoze (20.12.06 um 13:37 Uhr)

  24. #22
    Mainboard-Guru Avatar von -- Ganglion1977 --
    Registriert seit
    04.10.2002
    Ort
    Antigua
    Beiträge
    27.125


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock X79 Extreme9
      • CPU:
      • Intel 3930k
      • Kühlung:
      • WaKü / Chiller
      • Gehäuse:
      • Dimastech Easy V. 2.5
      • RAM:
      • 16GB Samsung Green Low Profile
      • Grafik:
      • HD 7970 Crossfire
      • Storage:
      • mehrere TB, Crucial SSD
      • Monitor:
      • Viewsonic VX2835wm
      • Netzteil:
      • Coolermaster 1500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • klingelt ständig

    Standard

    Wenn Du das mit dem DQ6 testest - dann berichte bitte mal was möglich war.
    Das "Commando" ist leider noch nicht verfügbar.

    Also wenn es mit dem DQ6 gut laufen tut würde ich dabei bleiben - falls nicht P5B Deluxe. Ganz klar...

    Aber bitte berichte mal vom DQ6


    Rechne mit ungeahnten Konsequenzen....

    OC ist kein Wunschkonzert - entweder man gibt der CPU das was sie haben will oder man lässt es

  25. #23
    Bootsmann Avatar von KaiserSoze
    Registriert seit
    26.11.2005
    Beiträge
    555


    Standard

    Ja berichten vom DQ6 werde Ich auf jeden fall, einmal mit C1 und einmal mit C2 Chipsatz.

    Und wie ist das jetzt mit der Temperatur? Die CPU Temperatur nicht über 65°C und die TCASE Temperatur (CPU Core) nicht über 85°C oder wie?

  26. #24
    Mainboard-Guru Avatar von -- Ganglion1977 --
    Registriert seit
    04.10.2002
    Ort
    Antigua
    Beiträge
    27.125


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock X79 Extreme9
      • CPU:
      • Intel 3930k
      • Kühlung:
      • WaKü / Chiller
      • Gehäuse:
      • Dimastech Easy V. 2.5
      • RAM:
      • 16GB Samsung Green Low Profile
      • Grafik:
      • HD 7970 Crossfire
      • Storage:
      • mehrere TB, Crucial SSD
      • Monitor:
      • Viewsonic VX2835wm
      • Netzteil:
      • Coolermaster 1500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • klingelt ständig

    Standard

    Wenn Du unter 70 bleibst sehe ich kein Problem beim W64 - beim P5B Del. würde ich unter 65 versuchen zu bleiben. Die lesen unterschiedl. aus.

    Wie das beim DQ6 ist weiß ich leider nicht.


    Rechne mit ungeahnten Konsequenzen....

    OC ist kein Wunschkonzert - entweder man gibt der CPU das was sie haben will oder man lässt es

  27. #25
    Bootsmann Avatar von KaiserSoze
    Registriert seit
    26.11.2005
    Beiträge
    555


    Standard

    Okay werde den heute Nachmittag abend mal das DQ6 ausprobieren und den kurz berichten wie es mit den Mobo aussieht.

Seite 1 von 101 1 2 3 4 5 11 51 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •