Seite 1 von 100 1 2 3 4 5 11 51 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 2500
  1. #1
    Fregattenkapitän Avatar von thorsar
    Registriert seit
    13.10.2001
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    2.744


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z87 Extreme4
      • CPU:
      • I7 4770@4.00 1,050V
      • Systemname:
      • Schorsch
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Wasser
      • Gehäuse:
      • Fractal Design MID ARC
      • RAM:
      • 16GB Ballistix Tactical
      • Grafik:
      • GTX770 Slipstream 3Dmar P11257
      • Storage:
      • C: Crucial M100, 2,25 Tb mit 3 Platten
      • Monitor:
      • Samsung 226BW
      • Netzteil:
      • Bequiet 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 8,1 Pro 64Bit
      • Sonstiges:
      • Gnampf!!
      • Notebook:
      • Gigaset 1080 GENIAL!!!!!!
      • Photoequipment:
      • EX-ZR100
      • Handy:
      • Motorola X

    Standard Asus P5Q / P5Q Pro / P5Q-E (Intel P45)

    So da es nun für das Deluxe einen Eigenen Threat gibt hier nun für die Kleinen

    Und Danke an obarok_9 für die Inspiration oder hatte er nur keine Lust?

    Und wie immer es Lebt und wächst durch EUCH
    und ich muss gestehen ich habe mich am großen orientiert.

    ASUS P5Q, P5Q Pro, P5Q-E


    Übersicht:

    1. Allgemein

    • 1.1 Layout
    • 1.2 Features
    • 1.3 Technische Daten

    2. Nützliches
    • 2.1 Informationen
    • 2.2 FAQ
    • 2.3 Reviews
    • 2.4 Kompatibilitätsliste
    • 2.5 Einstellungen

    3. Downloads
    • 3.1 BIOS


    1.1 Layout Quelle der Bilder ist die ASUS Homepage

    P5Q:






    Link zu ASUS

    Geizahls


    P5Q Pro:






    Link zu ASUS


    Geizhals

    P5Q E:





    Link zu ASUS

    Geizhals


    und Zum Vergleichen das Deluxe:



    Und wie man sieht bekommt man pro Step ein bisserl mehr Kühlung


    1.2 Features / 1.3 Technisch Daten



    P5Q

    • P45/ICH10R
    • 12x USB 2.0
    • 2x Firewire
    • Gb LAN
    • 6x SATA II
    • RAID 0/1/5/10 (ICH10R)
    • 2x SATA II (Sil5723)
    • 7.1 Audio (ALC1200)
    • 1x PCIe x16 2.0
    • 2x PCIe x1
    • 3x PCI
    • unterstützt Intel Core 2 Duo/Extreme/Quad 45nm
    • unterstützt FSB 333MHz (1333MHz)

    P5Q Pro
    • P45/ICH10R
    • 12x USB 2.0
    • 2x Firewire
    • Gb LAN
    • 6x SATA II
    • RAID 0/1/5/10 (ICH10R)
    • 2x SATA II (Sil5723)
    • 7.1 Audio (ALC1200)
    • 1x PCIe x16 2.0,
    • 1x PCIe x16 2.0 (elektrisch nur x8)
    • 3x PCIe x1
    • 2x PCI
    • unterstützt Intel Core 2 Duo/Extreme/Quad 45nm
    • unterstützt FSB 333MHz (1333MHz)
    • unterstützt CrossFireX
    • eSATA durch mitgelieferte Backplane Durchgeschliffen

    P5Q E
    • P45/ICH10R
    • 12x USB 2.0
    • 2x Firewire
    • 2x Gb LAN (88E8056/88E8001)
    • 6x SATA II
    • RAID 0/1/5/10 (ICH10R)
    • 2x SATA II (Sil5723)
    • eSATA + IDE (88SE6121)
    • 7.1 Audio (ADI 2000B)
    • 1x PCIe x16 2.0
    • 1x PCIe x16 2.0 (elektrisch nur x8)
    • 1x PCIe x16 (elektrisch nur x4)
    • 2x PCIe x1
    • 2x PCI
    • unterstützt Intel Core 2 Duo/Extreme/Quad 45nm
    • unterstützt FSB 333MHz (1333MHz)
    • unterstützt CrossFire

    2.1 Infos

    Die Unterschiede der einzelnen Versionen:


    P5Q nehmen wir mal als Grundmodell

    Der Unterschied zum Pro

    Es verfügt über einen 2. PCI
    1x PCIe x16 2.0 (elektrisch nur x8)


    Der Unterschied vom P5Q pro zum P5Q E:

    Erst einmal die
    Kühlung, grössere und hoffentlich effektivere Kühlung.


    • 2x Firewire
    • 2x Gb LAN (88E8056/88E8001)
    • eSATA + IDE (88SE6121)
    • 7.1 Audio (ADI 2000B)
    • 1x PCIe x16 2.0
    • 1x PCIe x16 2.0 (elektrisch nur x8)
    • 1x PCIe x16 (elektrisch nur x4)

    Auch die Anschlüsse auf der Platine sind ein bisschen verändert im bereich IDE und S-ATA wie auf den Bildern bestens zu erkennen.


    2. 2 FAQ nun Ihr macht das schon.

    ein tipp an die Einstellungsfinder, von Wernersen geklaut ich habe lange danach gesucht:
    So schauts mit Prime aus;

    Large FFT ---> Mobo/NB/RAM/VTT
    Small FFT ---> VCore GTL/VTT

    Beispiel:
    9x445MHZ = 4005MHz
    NB ~ 1.35-1.45V je nach Board und Chipsatz
    VTT = anfangen mit Stock 1.1V
    CPU = schauen wie viel Vcore es braucht um sauber ins Windows zu kommen max. 1.35Vcore außer kurze Bench-Session

    dann mit small FFT (jeweils 30 Min.): 8/12/20/40 die Vcore ausloten, wenn das läuft mit large FFT 448/512/768/896 die Board-Spannungen ausloten.
    Dann kann man einen Custom Longrun 8-4096 anschmeissen.
    Außer man kennt sein Board schon gut dann kann man sich large teste oft sparen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Umstellung von IDE auf AHCI unter XP und Vista nach der Installation THX an Murmel44


    Einfach den Treiber im Gerätemanager ersetzen ist nicht möglich und wenn doch, dann folgt prompt der Bluesreeen beim nächsten Rechnerstart.
    Einfach AHCI im Bios aktivieren geht auch nicht, denn hier könnte XP bzw. Vista seinen Dienst beim Start wiederum mit einem Bluescreen quittieren.
    Das Problem tritt auf, wenn der AHCI-Treiber in XP bzw. Vista deaktiviert ist. Überprüfen und aktivieren kann man diesen Treiiber nur in der Registry unter folgendem Schlüssel und Wert.

    Start > Ausführen > regedit > Enter
    HKEY_LOCAL_MACHINE > System > CurrentControlSet > Services > Msahci
    Im rechten Fenster doppelklick auf Start und den Wert 4 auf 0 ändern.

    Wenn nicht vorhanden, dann die entsprechenden Schlüssel und Werte erstellen.

    Ladet hier den Intel® Matrix Storage Manager für XP und Vista herunter und entpacke diesen. z.B. C:\Temp\iata82_enu.exe -a -a .
    In dem Ordner C:\Programme\Intel\Intel Matrix Storage Manager\winall\Driver befindet sich dann eine Datei IaStor.sys.
    Diese kopierst du nach C:\Windows\System32\drivers.

    Jetzt den PC neu starten, im Bios auf AHCI umstellen und dann die Treiber einbinden oder dieses von XP machen lassen.
    Neustart ist danach unbedingt erforderlich.
    Jetzt laufen die SATA Festplatten und die optischen SATA Laufwerke im AHCI.

    Wer SATA DVD Brenner besitzt und diese nicht richtig erkannt werden oder keine leeren Rohlinge mehr erkennen, der sollte wieder auf IDE umstellen.


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    2.2 Review


    Als erstes der Chipsatz P45 bei Au-Ja

    P5Q Pro bei Inside HW

    Vergleich
    P5Q and P5Q3 Deluxe bei The Tec Report

    Die pQ5 "Familie" beim Hardware Mag in deutsch




    2.4 Kompatibilitätsliste

    Lukü:


    Wir beziehen uns aufs E denn ab da ist am wenigsten Platz.


    Der Alpenföhn Groß Glockner passt nicht beim E

    ScyThe Orochi passt im Orginal nicht auf´s E.
    Musste an der Halterung etwas wegfeilen das die schwarzen Klötzchen unter ihm Platz hatten.

    Kühler:
    Arctic Freezer 7 Pro<
    Arctic Freezer 7 Pro aufs E jedoch nur Blasend Richtung Netzteil ohne bearbeiten
    Cooler-Master Hyper TX 2 aufs E
    OCZ Vendetta passt ohne Probleme!!!!

    OCZ Vendetta 2 passt auch ohne Probleme

    Scythe Ninja Ninja Plus Rev. B aufs E
    Scythe Ninja Cu
    aufs E
    Scythe Mugen
    aufs E
    Scythe Andy Samurai Master (nur in eine Richtung)
    aufs E
    Scythe Mine Scythe Mine Rev. B
    aufs E
    Scythe Samurai Z
    aufs E
    Scythe Kama Cross
    aufs E
    Thermalright Ultra 120 Extreme aufs E
    Thermalright IFX-14
    aufs E
    Thermaltake Big Typ 120 > wichtig hier, das die original Back-Plate nur bedingt passt. Drückt auf die Lötstellen und durch die Stärke bekommen die Schrauben Kontakt mit dem Gehäuse. Deswegen habe ich das Scythel Retention Kit gekauft und vom dem die Back-Plate gemommen und passt perfekt und die Kupferplatte, die da auch dabei ist, gibt gleich noch den Kühlkick. Unübertaktet im Idle 32°C und unter Last 37°C mit Realtemp und mit ASUS Probe 24°C und 30°C THX an Murmel44
    Zerotherm NV-120 aufs E
    Xigmatek S1284 "Achilles aufs E
    Xigmatek HDT-S1283 aufs E



    Ram:

    Apogee GT DDR2 1066 4GB kit
    A-DATA DIMM 2x2GB DDR2-800 Kit (Vitesta Extreme Edition)

    A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2GB PC2-6400U CL4-4-4-12 (DDR2-800) (ADQVD1A16K2)
    Crucial Ballistix Tracer RED 4GB PC2-6400C4
    Crucial Ballistix DDR2 800 und 1066
    Corsair Dominator PC8000
    G.Skill 4GB PC2-8000U
    G-Skill Dimm Kit 4GB-8000U CL5-5-5-15 (F2-8000CL5D-4GBPQ)

    GeIL Black Dragon EVO ONE DIMM Kit 4GB PC2-8500U CL5-5-5-15 (DDR2-1066) (GE24GB1066C5DC)
    Kingston HyperX (PC2-8500) KHX8500D2K2/1GN 1066MHz
    MDT DIMM Kit 1GB PC2-6400U CL5 (DDR2-800) (M1GB-800K)
    Mushkin PC8000 5-5-5-15
    OCZ SLI-Ready PC-6400 DDR2-800

    Transcend (800mhz) Part Number:JM800QLJ-1G 4X1 GB


    Chipsatz:

    Es gibt User die haben den Wechsel von P35 Boards Asus p5K auf P45 ohne Probleme hinbekommen ich hatte ohne Probs einen Wechsel vom MSI Neo2 Fir P35 auf das P5Q Pro.

    --------------------------------------------------------------------------------------------------

    2.5 Einstellungen alles auf eigene Verantwortung!!!

    Beim ersten testen der CPU mit FSB den niedrigsten Teiler einstellen die Max. V-Core die Ihr eurem Prozessor zumutet (net immer fragen sondern auch mal erlesen hier im forum steht fast ALLES) und dann den FSB Austesten dabei bitte immer mit an den Speicher denken.


    Das Performancelevel PL ist für die Performance vom Speicher zuständig, je niedriger du es wählst desto besser die Leistung.
    Das PL hängt aber vom Speicher, Takt und Teiler ab.
    Wie sich die Performance verändert siehst du z.B. schön am Everest Speicher Benchmark, probiert einfach mal unterschiedliche Werte und vergleicht mit Everest.

    Achja, wenn der PC nimmer bootet wars Level zu niedrig gewählt

    --------------------------------------------------------------------------------------------------
    .


    3. Bios downloads
    Flashen auf eigene Gefahr

    Link zum ASUS FTP Server ;-)


    P5Q:

    Bios v 703

    Beta Bios 0901 fürs Asus P5Q

    Beta BIOS build 1102 - Download


    P5Q Pro


    Bios v 703

    Bios v 708

    Beta Bios 0901 fürs Asus P5Q-Pro

    Beta BIOS 1102 - Download


    Bios MOD fürs Pro


    P5Q E

    Bios v 702

    Bios v 704


    Bios v 706


    Beta Bios 0901 fürs Asus P5Q-E


    Beta BIOS build 1101
    - Download


    --------------------------------------------------------------------------------------------------


    Mein Fazit:

    Also beim Pro sollte man sicherlich noch etwas an der Kühlung der NB unternehmen.
    Mit 44° an der NB und 45° an den ungekühlten Phasen bei 21,2° Raumtemp ist sicherlich noch etwas Optimierungspotential vorhanden, durch z.B. viel höhere Lamellen Richtung ext Anschlüsse.

    Ansonsten ich sage nur so viel MSI Neo2 FR nach vielem hin und her meinen E8400 @ 4GHZ mit 1,224 Volt.
    Im ASUS alles auf Auto CPU rein 4 GHZ und Prime Stabele.


    .

    FUNKTIONIERT EURE LÜFTERSTEUERUNG IST DIES FÜR EUCH AUCH KAUFENTSCHEIDEND?

    Geändert von thorsar (02.08.08 um 14:21 Uhr)
    ASUS P5Q, Pro und E SAMMELTHREAD V

    So ma Budder bei die Fisch
    Fractal Designb ARC, ASROCK Z78 Extrem i4770K 4 ghz@ 1,068 volt, Ballistix 816B, CL8,Cooler Master Neptron 240M,
    Ennermax Liberty 500W, GTX770 Jetstream 2GB, C: Crucial M4 128GB, Windows 8.1 pro 64bit.


  2. Die folgenden 40 User sagten Danke an thorsar für diesen nützlichen Post:

    19m!cha69 (04.08.08), Adrianxx85 (05.08.08), aelo (26.06.08), BiTbUrGeR (08.11.08), Cart0r (15.08.08), christian8672 (11.07.08), Coshy (12.07.08), devic (23.07.08), Dionysos808 (07.11.08), donalfonso (05.07.08), dreesi (06.07.08), EvilErnie (22.06.08), guci2 (11.11.08), h4NN3s (15.06.08), Johnny91 (14.07.08), knallebumm (02.08.08), Microborg (30.06.08), MMR (15.06.08), Mutio (02.08.08), peechaemsua (09.10.08), Psychofre4k (03.07.08), RazOr #2Low (10.08.08), Reese23 (16.06.08), ren (19.07.08), shocki (26.12.08), Snakehead (25.06.08), SND-Syndrome (11.07.08), STEFn (15.06.08), Sven0403 (06.09.08), Tasse (23.06.08), the_pi_man (18.06.08), thor37 (14.07.08), Voodoo1979 (26.06.08), webwilli (15.06.08), Wernersen (11.07.08), WhiteWolf410lx (16.07.08), Xaser87 (23.06.08), XpKillerhx (01.07.08), [GoD] Necromant (29.11.08)

  3. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  4. #2
    Läuft... Avatar von webwilli
    Registriert seit
    02.12.2001
    Ort
    Schwabenländle...
    Beiträge
    22.440


    Standard

    Danke schön

    wo liegt eigentlich der technische Unterschied zwischen Pro und -E?

    Mazda 3 MPS 2.3 DISI Turbo (Cosmic Blue)

  5. #3
    Admiral Avatar von Dark Ice
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    im Schwabenland, das Land der Tüftler, Bastler u Erfinder
    Beiträge
    13.775


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus MIIF / A8N SLI Premium
      • CPU:
      • Q6600 / X2 3800+ / SU9400
      • Kühlung:
      • WaKü / LuKü
      • RAM:
      • 8GB DDR2 / 2GB DDR1 / 4GB DDR3
      • Grafik:
      • ATI HD 4870 / NVidia 8800 GTS
      • Storage:
      • Maxtor / Samsung / Western Digital
      • Monitor:
      • 2x Samsung Syncmaster 226BW
      • Netzteil:
      • Enermax Liberty / Seasonic S12
      • Betriebssystem:
      • MS WinXP Pro / MS Win7 Pro
      • Notebook:
      • Acer Aspire 4810T-944G32M Timeline
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S3

    Standard

    das E hat folgendes mehr ...
    2x Gb LAN (88E8056/88E8001) --> 1xGb LAN
    eSATA + IDE (88SE6121) --> nicht vorhanden?
    7.1 Audio (ADI 2000B) --> 7.1 Audio (ALC1200)
    1x PCIe x16 (elektrisch nur x4) --> 3x PCIe x1
    Carpe diem
    Nosce te ipsum
    Carum est, quod rarum est.
    mobile-sys: acer aspire 4810t-944g32m timeline @ microsoft windows 7 pro // samsung galaxy s3 gt-i9300
    workstation: asus a8n sli premium | amd athlon 64 x2 3800+ toledo @ alphacool nexxxos xp | g.skill 2gbns | asus 8800 gts (g92) @ ek water blocks ek-fc8800 | maxtor & samsung à 250gb hdd | samsung dvd-rom | seasonic s12II 330
    gaming-sys:
    Asus Maximus II Formula @ EK NB| Intel Q6600 @ 3,6GHz @ EK Supreme | Corsair Dominator 8GB 1066MHz | PowerColor Radeon HD 4870 @ 780/1000 | Samsung SSD 850 PRO 256GB | LG DVD-RW | Enermax Liberty 500

  6. #4
    Läuft... Avatar von webwilli
    Registriert seit
    02.12.2001
    Ort
    Schwabenländle...
    Beiträge
    22.440


    Standard

    Danke

    dann dürfte für mein Zweitsystem auch das Pro reichen.

    Mazda 3 MPS 2.3 DISI Turbo (Cosmic Blue)

  7. #5
    Moderator Avatar von Schlingel_INV
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    中国江苏省常州市/ Germany Dautphetal
    Beiträge
    16.062


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X79 Extreme9
      • CPU:
      • Intel Core i7-3820
      • Systemname:
      • X79 Extreme9
      • Kühlung:
      • Water@MB and CPU
      • Gehäuse:
      • LianLi PC-A77B
      • RAM:
      • 8x4GB DDR3-1333
      • Grafik:
      • 2x KFA2 GeForce GTX 770 HOF
      • Storage:
      • 2x 128GB Samsung 830 + Server
      • Monitor:
      • 2x NEC EA244WMi
      • Netzwerk:
      • 10Gbit IB @ Server
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • SilverStone Strider 1000W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Professional x64
      • Sonstiges:
      • SAS Expander mit 12x 1TB im Case
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad X60
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 400D
      • Handy:
      • Huawei Ascend P6

    Standard

    *moved*

  8. #6
    Admiral Avatar von Chrisch
    Registriert seit
    03.12.2003
    Beiträge
    12.819


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS X99-M WS
      • CPU:
      • Int. Core i7-5820K 4.5GHz
      • Kühlung:
      • AiO, AC LiquidFreezer 240
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-101B
      • RAM:
      • 16GB G.Skill DDR4-2800 @ 3200
      • Grafik:
      • EVGA Geforce GTX 980 Hybrid
      • Storage:
      • 256 + 500GB SSD / 1.5 + 2 + 3 + 8TB HDD
      • Monitor:
      • ASUS PB328Q 32 Zoll
      • Netzteil:
      • Seasonic X-Series 650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 x64 Ultimate
      • Notebook:
      • ASUS T100TA
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix DMC-FZ38 + Hama Stativ
      • Handy:
      • Google Nexus 5

    Standard

    Zitat Zitat von webwilli Beitrag anzeigen
    Danke schön

    wo liegt eigentlich der technische Unterschied zwischen Pro und -E?
    Das P5Q-E ist eigentlich ein Deluxe nur eben mit 8 statt 16 Phasen

    Ich hab zumindest noch keine weiteren Unterschiede festgestellt (habs mir aber auch
    noch nicht ganz sooooo genau angesehen)

  9. #7
    MMR
    MMR ist offline
    Bootsmann Avatar von MMR
    Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    728


    Standard

    So hab mal das P5Q bestellt.


    Top Preis.

    Mal sehen wie das dann mit dem 8400er geht.

    Dann schick ich mein P5K Del. in Rente

  10. #8
    Kapitän zur See Avatar von obarok_9
    Registriert seit
    15.07.2005
    Ort
    Budapest / Ungarn
    Beiträge
    4.025


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Z170 eXtreme6+
      • CPU:
      • 6600K @4,6GHz @1,42V
      • Kühlung:
      • Prolimatek Megahalems 2 X 120
      • RAM:
      • Samsung green @3200C16
      • Grafik:
      • HD530 @1250MHz
      • Storage:
      • Samsung 850Evo / 830
      • Monitor:
      • BenQ 24z V2400Eco
      • Netzteil:
      • BQ S8-400W
      • Handy:
      • LG G1 E975

    Standard

    Hi thorsar!

    gut, danke, dass du für die "kleinen" P5Q Boards nen thread eröffnet hast, war doch ne gute Idee

    Wird bestimmt Einiges los sein hier drin, bin grad auf der Suche nach nem Asus P5Q-E / ich denke wegen der viel grösseren HP gerade jetzt im Sommer die zusätzlichen 18€ Aufpreis zum Pro wert...

    Gruss
    #9
    Spoiler: Anzeigen
    ASRock Z77 OCF thread

    Suche 6600K @4,8GHz

  11. #9
    Admiral Avatar von Dark Ice
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    im Schwabenland, das Land der Tüftler, Bastler u Erfinder
    Beiträge
    13.775


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus MIIF / A8N SLI Premium
      • CPU:
      • Q6600 / X2 3800+ / SU9400
      • Kühlung:
      • WaKü / LuKü
      • RAM:
      • 8GB DDR2 / 2GB DDR1 / 4GB DDR3
      • Grafik:
      • ATI HD 4870 / NVidia 8800 GTS
      • Storage:
      • Maxtor / Samsung / Western Digital
      • Monitor:
      • 2x Samsung Syncmaster 226BW
      • Netzteil:
      • Enermax Liberty / Seasonic S12
      • Betriebssystem:
      • MS WinXP Pro / MS Win7 Pro
      • Notebook:
      • Acer Aspire 4810T-944G32M Timeline
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S3

    Standard

    Zitat Zitat von obarok_9 Beitrag anzeigen
    ich denke wegen der viel grösseren HP gerade jetzt im Sommer die zusätzlichen 18€ Aufpreis zum Pro wert...
    ein leiser 120mm lüfter kommt dich billiger u leistet "wohl" bessere arbeit!
    Carpe diem
    Nosce te ipsum
    Carum est, quod rarum est.
    mobile-sys: acer aspire 4810t-944g32m timeline @ microsoft windows 7 pro // samsung galaxy s3 gt-i9300
    workstation: asus a8n sli premium | amd athlon 64 x2 3800+ toledo @ alphacool nexxxos xp | g.skill 2gbns | asus 8800 gts (g92) @ ek water blocks ek-fc8800 | maxtor & samsung à 250gb hdd | samsung dvd-rom | seasonic s12II 330
    gaming-sys:
    Asus Maximus II Formula @ EK NB| Intel Q6600 @ 3,6GHz @ EK Supreme | Corsair Dominator 8GB 1066MHz | PowerColor Radeon HD 4870 @ 780/1000 | Samsung SSD 850 PRO 256GB | LG DVD-RW | Enermax Liberty 500

  12. #10
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    05.07.2006
    Ort
    Surfers Paradise, Queensland, Australia | Wien
    Beiträge
    1.234


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • http://www.sysprofile.de/id191238
      • Storage:
      • http://www.sysprofile.de/id191238
      • Monitor:
      • http://www.sysprofile.de/id191238
      • Sound:
      • http://www.sysprofile.de/id191238
      • Sonstiges:
      • Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition
      • Photoequipment:
      • Canon EOS (400D, 1Ds Mark II) , 2014 GoPro Hero, GoPro Hero 4 Black
      • Handy:
      • Sony Xperia Z Ultra

    Standard

    Hallo,

    ich interessiere mich für das Asus P5Q.

    Weiss jemand, ob das Board Linux-kompatibel ist?

    Was hat es mit diesem Asus Express-Gate auf sich? Ich habe in irgendeinem Review von einem Asus-Board gesehen, dass eine kleine Steckkarte für das Express-Gate verwendet wird.

    Kann man diese Steckkarte (falls sie auf dem P5Q überhaupt verwendet wird) entfernen?

    Danke

  13. #11
    Kapitän zur See Avatar von obarok_9
    Registriert seit
    15.07.2005
    Ort
    Budapest / Ungarn
    Beiträge
    4.025


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Z170 eXtreme6+
      • CPU:
      • 6600K @4,6GHz @1,42V
      • Kühlung:
      • Prolimatek Megahalems 2 X 120
      • RAM:
      • Samsung green @3200C16
      • Grafik:
      • HD530 @1250MHz
      • Storage:
      • Samsung 850Evo / 830
      • Monitor:
      • BenQ 24z V2400Eco
      • Netzteil:
      • BQ S8-400W
      • Handy:
      • LG G1 E975

    Standard

    @Dark Ice

    gut, der 80er Arctic Leisetreter kommt sowieso rein, aber der Kühler auf der NB ist deutlich grösser gefächert beim E als beim Pro und vor Allem bleibt die nackte Oberseite des Boardes, wo ja auch die Hälfte der Wandler, immerhin 4 Phasen vollkommen ohne Kühlung auskommen müssen (und das im Hochsommer ) und da hilft der Lüfter ja wieda net viel, ausser er bläst dort direkt hin..
    Frage mich allerdings, wieso dann auf dem Pro die Mountin'-holes vorhanden sind? Wenn man sich das ansschaut, sind diese beiden Löcher genau da vorhanden, wo man einen Kühlkörper anbringen könnte, oder eben normal einer drauf ist (schei.... Sparmaßnahmen immer ).

    @thorsar

    Ist der beim Pro doch da, thorsar?
    Hab gelesen, der käme eventuell noch in einer späteren Revision dazu oder solle bereits bei Auslieferung jetzt drauf sein...
    Spoiler: Anzeigen
    ASRock Z77 OCF thread

    Suche 6600K @4,8GHz

  14. #12
    MMR
    MMR ist offline
    Bootsmann Avatar von MMR
    Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    728


    Standard

    Zitat Zitat von Dark Ice Beitrag anzeigen
    ein leiser 120mm lüfter kommt dich billiger u leistet "wohl" bessere arbeit!

    Sehe ich auch so !

    Deshalb reicht auch das normale P5Q ohne Heatpipes, sofern kein Corssfire benötigt wird !

  15. #13
    Fregattenkapitän Avatar von thorsar
    Registriert seit
    13.10.2001
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    2.744
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z87 Extreme4
      • CPU:
      • I7 4770@4.00 1,050V
      • Systemname:
      • Schorsch
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Wasser
      • Gehäuse:
      • Fractal Design MID ARC
      • RAM:
      • 16GB Ballistix Tactical
      • Grafik:
      • GTX770 Slipstream 3Dmar P11257
      • Storage:
      • C: Crucial M100, 2,25 Tb mit 3 Platten
      • Monitor:
      • Samsung 226BW
      • Netzteil:
      • Bequiet 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 8,1 Pro 64Bit
      • Sonstiges:
      • Gnampf!!
      • Notebook:
      • Gigaset 1080 GENIAL!!!!!!
      • Photoequipment:
      • EX-ZR100
      • Handy:
      • Motorola X

    Standard

    Also bei meinem Pro sind die Löcher für den Kühler schon vorhanden nur er ist net druff.
    ASUS P5Q, Pro und E SAMMELTHREAD V

    So ma Budder bei die Fisch
    Fractal Designb ARC, ASROCK Z78 Extrem i4770K 4 ghz@ 1,068 volt, Ballistix 816B, CL8,Cooler Master Neptron 240M,
    Ennermax Liberty 500W, GTX770 Jetstream 2GB, C: Crucial M4 128GB, Windows 8.1 pro 64bit.


  16. #14
    Admiral Avatar von Dark Ice
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    im Schwabenland, das Land der Tüftler, Bastler u Erfinder
    Beiträge
    13.775


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus MIIF / A8N SLI Premium
      • CPU:
      • Q6600 / X2 3800+ / SU9400
      • Kühlung:
      • WaKü / LuKü
      • RAM:
      • 8GB DDR2 / 2GB DDR1 / 4GB DDR3
      • Grafik:
      • ATI HD 4870 / NVidia 8800 GTS
      • Storage:
      • Maxtor / Samsung / Western Digital
      • Monitor:
      • 2x Samsung Syncmaster 226BW
      • Netzteil:
      • Enermax Liberty / Seasonic S12
      • Betriebssystem:
      • MS WinXP Pro / MS Win7 Pro
      • Notebook:
      • Acer Aspire 4810T-944G32M Timeline
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S3

    Standard

    mal zu den temps ... mein board bleibt sehr kühl! everest liest mir für das baord 32°C unter PRIME 3,6 o 3,8 ghz mit einem C2D aus ...

    ich denke ein 120mm lüfter @ 800 bis 1000rpm sollte jedes p5q kühl u leise stellen!
    Carpe diem
    Nosce te ipsum
    Carum est, quod rarum est.
    mobile-sys: acer aspire 4810t-944g32m timeline @ microsoft windows 7 pro // samsung galaxy s3 gt-i9300
    workstation: asus a8n sli premium | amd athlon 64 x2 3800+ toledo @ alphacool nexxxos xp | g.skill 2gbns | asus 8800 gts (g92) @ ek water blocks ek-fc8800 | maxtor & samsung à 250gb hdd | samsung dvd-rom | seasonic s12II 330
    gaming-sys:
    Asus Maximus II Formula @ EK NB| Intel Q6600 @ 3,6GHz @ EK Supreme | Corsair Dominator 8GB 1066MHz | PowerColor Radeon HD 4870 @ 780/1000 | Samsung SSD 850 PRO 256GB | LG DVD-RW | Enermax Liberty 500

  17. #15
    Kapitän zur See Avatar von obarok_9
    Registriert seit
    15.07.2005
    Ort
    Budapest / Ungarn
    Beiträge
    4.025


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Z170 eXtreme6+
      • CPU:
      • 6600K @4,6GHz @1,42V
      • Kühlung:
      • Prolimatek Megahalems 2 X 120
      • RAM:
      • Samsung green @3200C16
      • Grafik:
      • HD530 @1250MHz
      • Storage:
      • Samsung 850Evo / 830
      • Monitor:
      • BenQ 24z V2400Eco
      • Netzteil:
      • BQ S8-400W
      • Handy:
      • LG G1 E975

    Standard

    na ja, du hast ja ein DeLuxe, wenn deine Sig stimmt und da ist ja Alles schön mit HP umzingelt, daher meine ich ja das E eventuell.....
    Spoiler: Anzeigen
    ASRock Z77 OCF thread

    Suche 6600K @4,8GHz

  18. #16
    Admiral Avatar von Chrisch
    Registriert seit
    03.12.2003
    Beiträge
    12.819


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS X99-M WS
      • CPU:
      • Int. Core i7-5820K 4.5GHz
      • Kühlung:
      • AiO, AC LiquidFreezer 240
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-101B
      • RAM:
      • 16GB G.Skill DDR4-2800 @ 3200
      • Grafik:
      • EVGA Geforce GTX 980 Hybrid
      • Storage:
      • 256 + 500GB SSD / 1.5 + 2 + 3 + 8TB HDD
      • Monitor:
      • ASUS PB328Q 32 Zoll
      • Netzteil:
      • Seasonic X-Series 650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 x64 Ultimate
      • Notebook:
      • ASUS T100TA
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix DMC-FZ38 + Hama Stativ
      • Handy:
      • Google Nexus 5

    Standard

    Zitat Zitat von Dark Ice Beitrag anzeigen
    ein leiser 120mm lüfter kommt dich billiger u leistet "wohl" bessere arbeit!
    Hab nen Grund gefunden warum man lieber zum P5Q-E statt zum P5Q-Pro greifen sollte..

    Das P5Q Pro hat folgende Bios (OC) Optionen nicht!

    Code:
    CPU GTL Reference (0/2)
    CPU GTL Reference (1/3)
    
    NB GTL Reference
    
    NB Clock Skew
    CPU Clock Skew
    Ok, falls wer nicht ganz so hoch übertakten möchte kann drauf verzichten, aber wenn jemand
    was höheres anstrebt sollte man diese Optionen schon haben
    Geändert von Chrisch (15.06.08 um 19:05 Uhr)

  19. #17
    Läuft... Avatar von webwilli
    Registriert seit
    02.12.2001
    Ort
    Schwabenländle...
    Beiträge
    22.440


    Standard

    woher weist Du das diese Optionen fehlen?

    Wäre auf jeden Fall ein K.O.-Kriterium für mich.

    Mazda 3 MPS 2.3 DISI Turbo (Cosmic Blue)

  20. #18
    Kapitän zur See Avatar von obarok_9
    Registriert seit
    15.07.2005
    Ort
    Budapest / Ungarn
    Beiträge
    4.025


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Z170 eXtreme6+
      • CPU:
      • 6600K @4,6GHz @1,42V
      • Kühlung:
      • Prolimatek Megahalems 2 X 120
      • RAM:
      • Samsung green @3200C16
      • Grafik:
      • HD530 @1250MHz
      • Storage:
      • Samsung 850Evo / 830
      • Monitor:
      • BenQ 24z V2400Eco
      • Netzteil:
      • BQ S8-400W
      • Handy:
      • LG G1 E975

    Standard

    Das muss doch am Besten thorsar wissen, ob die GTL-settings im BIOS zu finden sind / der hat doch das P5Q-Pro im Einsatz und den thread erstellt....
    Spoiler: Anzeigen
    ASRock Z77 OCF thread

    Suche 6600K @4,8GHz

  21. #19
    Fregattenkapitän Avatar von thorsar
    Registriert seit
    13.10.2001
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    2.744
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z87 Extreme4
      • CPU:
      • I7 4770@4.00 1,050V
      • Systemname:
      • Schorsch
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Wasser
      • Gehäuse:
      • Fractal Design MID ARC
      • RAM:
      • 16GB Ballistix Tactical
      • Grafik:
      • GTX770 Slipstream 3Dmar P11257
      • Storage:
      • C: Crucial M100, 2,25 Tb mit 3 Platten
      • Monitor:
      • Samsung 226BW
      • Netzteil:
      • Bequiet 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 8,1 Pro 64Bit
      • Sonstiges:
      • Gnampf!!
      • Notebook:
      • Gigaset 1080 GENIAL!!!!!!
      • Photoequipment:
      • EX-ZR100
      • Handy:
      • Motorola X

    Standard

    Nun im Handbuch steht nichts davon und das Bios ist gut beschrieben auch wenn ich die hälfte davon net verstehe.


    .
    Geändert von thorsar (15.06.08 um 21:12 Uhr)
    ASUS P5Q, Pro und E SAMMELTHREAD V

    So ma Budder bei die Fisch
    Fractal Designb ARC, ASROCK Z78 Extrem i4770K 4 ghz@ 1,068 volt, Ballistix 816B, CL8,Cooler Master Neptron 240M,
    Ennermax Liberty 500W, GTX770 Jetstream 2GB, C: Crucial M4 128GB, Windows 8.1 pro 64bit.


  22. #20
    Admiral Avatar von Chrisch
    Registriert seit
    03.12.2003
    Beiträge
    12.819


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS X99-M WS
      • CPU:
      • Int. Core i7-5820K 4.5GHz
      • Kühlung:
      • AiO, AC LiquidFreezer 240
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-101B
      • RAM:
      • 16GB G.Skill DDR4-2800 @ 3200
      • Grafik:
      • EVGA Geforce GTX 980 Hybrid
      • Storage:
      • 256 + 500GB SSD / 1.5 + 2 + 3 + 8TB HDD
      • Monitor:
      • ASUS PB328Q 32 Zoll
      • Netzteil:
      • Seasonic X-Series 650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 x64 Ultimate
      • Notebook:
      • ASUS T100TA
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix DMC-FZ38 + Hama Stativ
      • Handy:
      • Google Nexus 5

    Standard

    Zitat Zitat von webwilli Beitrag anzeigen
    woher weist Du das diese Optionen fehlen?

    Wäre auf jeden Fall ein K.O.-Kriterium für mich.
    Im XS hats jemand bemängelt der sich das Board gekauft hat...

    Sein 45nm Quad läuft dennoch mit 450FSB stable

  23. #21
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    05.07.2006
    Ort
    Surfers Paradise, Queensland, Australia | Wien
    Beiträge
    1.234


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • http://www.sysprofile.de/id191238
      • Storage:
      • http://www.sysprofile.de/id191238
      • Monitor:
      • http://www.sysprofile.de/id191238
      • Sound:
      • http://www.sysprofile.de/id191238
      • Sonstiges:
      • Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition
      • Photoequipment:
      • Canon EOS (400D, 1Ds Mark II) , 2014 GoPro Hero, GoPro Hero 4 Black
      • Handy:
      • Sony Xperia Z Ultra

    Standard

    Zitat Zitat von theycallme°crazy° Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich interessiere mich für das Asus P5Q.

    Weiss jemand, ob das Board Linux-kompatibel ist?

    Was hat es mit diesem Asus Express-Gate auf sich? Ich habe in irgendeinem Review von einem Asus-Board gesehen, dass eine kleine Steckkarte für das Express-Gate verwendet wird.

    Kann man diese Steckkarte (falls sie auf dem P5Q überhaupt verwendet wird) entfernen?

    Danke
    ..

  24. #22
    Fregattenkapitän Avatar von thorsar
    Registriert seit
    13.10.2001
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    2.744
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z87 Extreme4
      • CPU:
      • I7 4770@4.00 1,050V
      • Systemname:
      • Schorsch
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Wasser
      • Gehäuse:
      • Fractal Design MID ARC
      • RAM:
      • 16GB Ballistix Tactical
      • Grafik:
      • GTX770 Slipstream 3Dmar P11257
      • Storage:
      • C: Crucial M100, 2,25 Tb mit 3 Platten
      • Monitor:
      • Samsung 226BW
      • Netzteil:
      • Bequiet 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 8,1 Pro 64Bit
      • Sonstiges:
      • Gnampf!!
      • Notebook:
      • Gigaset 1080 GENIAL!!!!!!
      • Photoequipment:
      • EX-ZR100
      • Handy:
      • Motorola X

    Standard

    Schon mal bei ASUS nach Treibern für Linux nachgesehen oder bei Intel für den P45 Chipsatz?
    ASUS P5Q, Pro und E SAMMELTHREAD V

    So ma Budder bei die Fisch
    Fractal Designb ARC, ASROCK Z78 Extrem i4770K 4 ghz@ 1,068 volt, Ballistix 816B, CL8,Cooler Master Neptron 240M,
    Ennermax Liberty 500W, GTX770 Jetstream 2GB, C: Crucial M4 128GB, Windows 8.1 pro 64bit.


  25. #23
    Korvettenkapitän Avatar von speedlimiter
    Registriert seit
    07.10.2004
    Ort
    06110 Halle (Saale)
    Beiträge
    2.548


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Logicboard
      • CPU:
      • Intel Core 2 Duo 3.06GHz
      • Systemname:
      • Apple iMac 27&quot;
      • Kühlung:
      • 3x Radial Lüfter
      • Gehäuse:
      • iMac Aluminium
      • RAM:
      • 2x 2GB DDR3-1066
      • Grafik:
      • ATI Radeon 4670 256MB
      • Storage:
      • Hitachi 1TB, Time Capsule 1TB, eTRAYz NAS 2TB
      • Monitor:
      • 27&quot; H-IPS Panel 2560x1440
      • Netzwerk:
      • 300Mbps AirPort, 1GbE
      • Sound:
      • internes 2.1 System
      • Netzteil:
      • intern
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X Snow Leopard 10.6.2
      • Sonstiges:
      • 2x Parallels VM (Windows XP Professional, Windows 7 Professional x64)
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 7D, 24-105mm L 4.0, 135mm L 2.0
      • Handy:
      • Apple iPhone 3GS 16GB weiß

    Standard

    Hat jemand mal versucht, beim Pro die GTL-Optionen per F4 aufzurufen?
     iMac 27" (Mid 2010) •  MacBook Air 13" •  Time Capsule 1TB •  iPad 2 •  iPhone 3GS •  iPod Touch 2G

    Verkaufe:

    Suche:

  26. #24
    Admiral Avatar von Chrisch
    Registriert seit
    03.12.2003
    Beiträge
    12.819


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS X99-M WS
      • CPU:
      • Int. Core i7-5820K 4.5GHz
      • Kühlung:
      • AiO, AC LiquidFreezer 240
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-101B
      • RAM:
      • 16GB G.Skill DDR4-2800 @ 3200
      • Grafik:
      • EVGA Geforce GTX 980 Hybrid
      • Storage:
      • 256 + 500GB SSD / 1.5 + 2 + 3 + 8TB HDD
      • Monitor:
      • ASUS PB328Q 32 Zoll
      • Netzteil:
      • Seasonic X-Series 650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 x64 Ultimate
      • Notebook:
      • ASUS T100TA
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix DMC-FZ38 + Hama Stativ
      • Handy:
      • Google Nexus 5

    Standard

    öhm, das ist kein Gigabyte Board

  27. #25
    Matrose
    Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    7


    Standard

    @Thorsar

    Hallo Thorsar,

    bin absoluter Anfänger und habe vor einem Tag mein erstes PC-System selber zusammengebaut und er lief auf anhin einwandfrei.

    Habe das Asus P5Q-E und einen Intel E8400 3.00 GHz Boxed CPU mit einem Noctua NH-CP12P Kühler und 2x 2GB Mushkin DDRII-1066 MHz RAM.

    Das System läuft mit den BIOS Autoeinstellungen (Beta Bios 0702) einwandfrei würde aber gerne versuchen meinen E8400 zu übertakten.

    Was heisst in deinem Einleitungsthread alle Einstellungen auf Auto und 4 GHz stabil, kannst Du mir vielleicht kurz erklären was ich im Bios einstellen muss um die E8400 CPU erstmal auf 3,60 GHz und auf 4,00 GHz bringen kann und was dann für Tests notwenig sind.

    Danke für deine Hilfe oder die Hilfe anderer User.

Seite 1 von 100 1 2 3 4 5 11 51 ... LetzteLetzte

LinkBacks (?)

  1. 16.05.11, 09:43
  2. 06.05.11, 18:52
  3. 05.04.11, 00:03
  4. 22.03.10, 20:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •