Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Leutnant zur See Avatar von nehalist
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    AT
    Beiträge
    1.150


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-Z77X-UD4H
      • CPU:
      • Intel i7-2600k
      • Kühlung:
      • Noctua NH-U12P SE2
      • Gehäuse:
      • NZXT Phantom
      • RAM:
      • 4x4 GB Corsair Vengeance
      • Grafik:
      • EVGA GTX580 & EVGA GT520
      • Storage:
      • 256GB Crucial M4, 2 TB HDD
      • Monitor:
      • 3x BenQ G2220HD
      • Netzwerk:
      • HP Proliant N36L
      • Netzteil:
      • Corsair AX850
      • Betriebssystem:
      • Windows 8, OS X
      • Sonstiges:
      • iPad Mini
      • Notebook:
      • MacBook Pro 13"
      • Handy:
      • iPhone 5

    Standard Bildschirm klonen

    Hoi,

    Ich hab 3 Bildschirme an meinem Rechner hängen (2 Grafikkarten). Nachdem ich mir ein entsprechend langes Kabel gekauft hab, häng ich heute noch meinen Fernseher dran.
    Isses irgendwie möglich, dass mein Fernseher dabei nicht als "eigener Monitor" fungiert, sondern als "Klon"? D.h. Ich will irgendeinen der drei Bildschirme auf den Fernseher 1:1 übernehmen. Das ich den 3. Bildschirm übernehme (der an DDR gleichen GPU hängt wie mein Fernseher) sollte ja kein Problem sein, aber die anderen beiden?

    Nachtrag: achja, die GPUs: gtx580 (hauptbildschirm + zweiter) und gt520 (dritter Bildschirm + Fernseher). Ich würde halt gern auch den hauptbildschirm klonen können

    Danke schonmal
    Geändert von nehalist (30.05.13 um 12:29 Uhr)

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    TobiWahnKenobi
    Guest

    Standard

    man kann nur über die ausgänge einer karte klonen. kauf ne geforce aus der 600er serie oder eine AMD-gurke und dann läuft das auch mit drei gleichen bildern..


    (..)

    mfg
    tobi

  4. #3
    Leutnant zur See Avatar von nehalist
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    AT
    Beiträge
    1.150
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-Z77X-UD4H
      • CPU:
      • Intel i7-2600k
      • Kühlung:
      • Noctua NH-U12P SE2
      • Gehäuse:
      • NZXT Phantom
      • RAM:
      • 4x4 GB Corsair Vengeance
      • Grafik:
      • EVGA GTX580 & EVGA GT520
      • Storage:
      • 256GB Crucial M4, 2 TB HDD
      • Monitor:
      • 3x BenQ G2220HD
      • Netzwerk:
      • HP Proliant N36L
      • Netzteil:
      • Corsair AX850
      • Betriebssystem:
      • Windows 8, OS X
      • Sonstiges:
      • iPad Mini
      • Notebook:
      • MacBook Pro 13"
      • Handy:
      • iPhone 5

    Standard

    Ich hab jetzt nicht unbedingt Lust drauf, mir noch ne Grafikkarte zu gönnen, nur weil ich meinen Hauptbildschirm gern klonen würde. Gibts da keine Software dafür? Müsste mehr oder weniger ja nur n Desktop-Streaming-Tool sein

  5. #4
    Moderator
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    bei der Scheune vom Bauer Ullrich gleich rechts
    Beiträge
    2.767


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS M4A79 Deluxe
      • CPU:
      • AMD Phenom II X4 940BE
      • Gehäuse:
      • Coolermaster Elite 332
      • RAM:
      • 8 GB DDR2-RAM OCZ, 1066MHz
      • Grafik:
      • Palit GeForce GTX285, 1 GB
      • Storage:
      • S830 128 GB, WD 640 GB, WD 1 TB
      • Monitor:
      • ASUS VW246H, 24" FullHD
      • Netzwerk:
      • Gbit LAN
      • Netzteil:
      • Enermax Modu82+ 525 Watt
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 7 Pro
      • Sonstiges:
      • Logitech MX518
      • Notebook:
      • HP Pavilion dm3-1020eg
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Gio

    Standard

    Wieso hängst du dann nicht einfach Hauptbildschirm un Fernseher an die GTX580 und die Monitore 2 und 3 an die GT520????
    Desktop: Phenom II X4 940 4x3,2 GHz | ASUS M4A79 Deluxe | 8 GB DDR2 OCZ | GeForce GTX285 | Enermax Modu 82+ 525 Watt | Samsung 830 128 GB | WD Caviar Blue 640 GB | 2x WD Caviar RED 1 TB | Windows 7 Pro x64
    Notebook: HP Pavillion dm3-1020eg mit Windows 8.1 Pro x64
    Gaming: Playstation 4 | Playstation Vita | Playstation 3 | Nintento 64
    Sonstiges:: Raspberry Pi

  6. #5
    Kapitänleutnant Avatar von Andi 669
    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.772


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Sabertooth Z77
      • CPU:
      • i7 3770k @ 4400MHz
      • Kühlung:
      • Prolimatech Genesis
      • Gehäuse:
      • LianLI PC P50R
      • RAM:
      • 32GB Corsair Vengeance Black
      • Grafik:
      • EVGA GTX 780 Ti SC ACX Cooler[
      • Storage:
      • 256GB M4, HDD 1x VelociRaptor 2x-WD6401AALS 640 GB
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp U2410 24" / 2x Eizo 1710
      • Sound:
      • X-FiTitanium Fatal1ty Champion
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax 750W,
      • Betriebssystem:
      • Win7 Pro 64bit

    Standard

    Zitat Zitat von Yada Beitrag anzeigen
    Ich hab jetzt nicht unbedingt Lust drauf, mir noch ne Grafikkarte zu gönnen, nur weil ich meinen Hauptbildschirm gern klonen würde. Gibts da keine Software dafür? Müsste mehr oder weniger ja nur n Desktop-Streaming-Tool sein
    Ultramon heißt das Zauberwort, damit Kannst du den Desktop sogar auf einen 7" Monitor klonen,
    kostet allerdings, aber 30 tage kannst du es ja testen u. schauen ob es dir das wert ist.
    Win7 Pro sp1, i7 3770k@4400, Asus Sabertooth Z77, 32GB Ram (Corsair Vengeance Black DDR3-1600 DIMM CL10 Quad Kit) EVGA GTX 780 Ti Superclocked ACX Cooler Dell U2410
    Enermax Platimax 750W, HDD: Crucial m4 SSD 256GB, X-Fi Titanium Fatal1ty Champion+GigaWorks-S750
    Logitech G700s usw.[/COLOR]

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •