Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. #1
    Matrose
    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    2


    Standard IBM: das "alte" T41p oder das "neue" 42er Modell???

    Liebe Leute,

    ich werde mir in den nächsten Tagen wohl mein erstes Notebook anschaffen und brauche eure Hilfe. Es stehen zwei IBMs zur Auswahl, die ich zum Studententarif bei einem IBM Händler kaufen würde. Ich brauche es hauptsächlich für Standardprogramme (Word, Excel, Internet etc) es sollte jedoch sehr robust sein (täglicher nicht sehr pfleglicher Gebrauch, viel Reisen, Urlaub, etc)
    Folgende Modelle stehen zur Auswahl:

    1) IBM T41p
    Intel Pentium M Prozessor, 1700 MHz, 400 MHz Front Side Bus, 1 MB On-Die L2 Cache
    Wie ich mir sagen liess, ist hier noch der "alte" Banias CPU Kern verbaut anstelle dem neuen Dothan Kern.
    512 MB DDR-SDRAM Speicher
    60 GB Festplatte
    CD-DVD-Rom Combo Laufwerk
    14,1" TFT-Display; 1400x1050; SXGA
    ATI Mobility FireGL T2, 128MB DDR Grafikadapter
    ausserdem habe ich erfahren, dass dieses modell kein centrino sei da der wlan chip nicht von intel ist
    Preis: 1995 Euro

    2) IBM T42
    Pentium M Prozessor, PM 735, 1700MHz, 400MHz Front side bus
    Der Unterschied zum T41p besteht darin, dass hier der neue Dothan Kern mit 2 MB 2nd Level Cache verbaut wurde
    512 MB DDR-SDRAM Speicher
    40 GB Festplatte
    CD-DVD-Rom Combo Laufwerk
    14,1" TFT-Display; 1024x768; XGA (geringere Auflösung)
    ATI Mobility Radeon 7500 32 MB DDR Grafikkarte
    Der Rest ist - nach meinem Wissensstand zumindest - identisch gegenüber dem älteren T41p
    Preis: 1975 Euro

    Da beide Notebooks circa denselben Preis habe, weiss ich leider absolut nicht, wofür ich mich entscheiden soll.
    Wie "wichtig" ist der neue Dothan Kern? Sollte man heute nur noch die neuen M Prozessoren (d.h. 715,725,735 etc) kaufen?
    Wie bedeutend ist die Bezeichnung als Centrino? Hat der neue T42 längere Akkulaufzeiten als der alte T41p?
    Gibt es sonst noch Unterschiede zwischen dem T41p und dem T42 die ich übersehen habe?
    Persönlich würde ich die höhere Auflösung bevorzugen - nicht weil ich Grafikprogramme benutze, sondern weil es insgesamt ein aufgeräumteres Bild bietet... nur ein Gefühl. Welche Auflösung würdet ihr bevorzugen?
    Welches der beiden Thinkpads würdet ihr persönlich wählen? Aus welchem Grund?

    Vielen Dank für eure Antworten!

    Mit besten Grüssen,

    gagaridou

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    IBM Fanboy Avatar von Graf
    Registriert seit
    03.01.2004
    Ort
    Peine
    Beiträge
    2.566


    Standard

    ich würde auf jeden Fall zum T41p raten, alleine wegen der Grafikarte bzw der Auflösung lohnt es sich auf jeden Fall. Habe halt das T40p und möchte die Auflösung nicht mehr missen. Nen superentscheidenen Unterschied bzw Vorteil sehe ich bei Banias/Dothan nicht, da wäre für mich das Argument der Graka wesentlich wichtiger

    klar ist das ein T41p ein Centrino, darf nur den Aufkleber nicht tragen da zu der gesamten Centrino-Plattform die Intel WLAN-Karte fehlt... ansonsten ist es alles gleich der Centrino-Plattform
    Lenovo Thinkpad W530

  4. #3
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    207


    Standard

    Die Frage finde ich jetzt äusserst praktisch. Stehe nämlich praktisch vor der gleichen Entscheidung. Allerdings hatte ich eher das T42 im Auge: http://www.notebooksbilliger.de/prod...ad_t42_uc23yge
    Hier mal die Kerndaten:
    * Intel Centrino mit Pentium M Prozessor 735 1.7 Ghz (Dothan)
    * 1x 512 MB DDR RAM
    * 15" SXGA+ TFT IPS Panel (1400x1050) (FlexView laut IBM HP)
    * 40 GB Festplatte
    * CDRW-/DVD Combolaufwerk (16X/10X/24X/8X)
    * Grafikchipsatz: 64 MB ATI MOBILITY RADEON 9600
    1.999,00 EUR
    also bis auf die Festplatte nehmen die sich in der Theorie ja kaum was (ok, nur 64MB GRAM aber die FireGL basiert ja auf der 9600er von daher wird die Leistung wohl ähnlich sein)

  5. #4
    IBM Fanboy Avatar von Graf
    Registriert seit
    03.01.2004
    Ort
    Peine
    Beiträge
    2.566


    Standard

    der link geht nicht, aber sicher das es sich um ein non p Variante handelt? normalerweise haben doch nur die p-Modelle die hohe Auflösung und auch das 15" Dsiplay

    kannst du mal bitte einen richtigen Link posten ....

    Ansonsten ein in meinen Augen gutes Angebot
    Lenovo Thinkpad W530

  6. #5
    IBM Fanboy Avatar von Graf
    Registriert seit
    03.01.2004
    Ort
    Peine
    Beiträge
    2.566


    Standard

    Hab das Angebot bei www.notebookbilliger.de gefunden und muss sagen sieht auch ganz ok aus, wenn die 15" nicht schon wieder zu gross ist, eine Überlegung wert.

    Und die Platte ist höchsten setwas klein bemessen, aber sollte man auch fast mit auskommen
    Lenovo Thinkpad W530

  7. #6
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    207


    Standard

    Hmm... komisch, dass der Link nicht geht, richtig ist er auf jedenfall. Naja also es handelt sich um das Notebook: http://www5.pc.ibm.com/de/products.nsf/$wwwPartNumLookup/_UC23YGE?OpenDocument für 1999€ (ist aber auch recht einfach im notebooksbilliger.de shop zu finden)
    Zur Grösse: Das ist mir auch aufgefallen. War heut in nem kleinen IBM Laden und hab mir die Thinkpads mal zeigen lassen und hab auch mal ein R51 ein paar Minuten testen können. Dabei ist mir vor allem der wahnsinnige Größenunterschied zwischen R und T(41?) Reihe aufgefallen. Allerdings hab ich jetzt mal die Abmessungen von obigem T42 mit nem R51 verglichen und musste dabei erschreckenderweise feststellen, dass das T42 nur minimal kleiner ist.
    Naja, mir ist die Größe und das Gewicht jetzt nich so wahnsinnig wichtig. Deshalb stellt sich mir halt auch die Frage, lieber 14.1 oder 15" FV Display?
    Und noch eine letzte Frage, was denkt ihr, kann man mit einer Preissenkung in den nächsten Monaten rechnen (oder neuen Modellen)? Ich brauche das Notebook nämlich erst im nächsten Jahr.

    (@Threadersteller: sorry, dass ich jetzt deine Thread "missbrauche" aber ich denk wir sind in etwa in der gleichen Situation und ich wollte jetzt nicht noch mal extra n Thread aufmachen, so dass dann 2mal das gleiche besprochen wird)

  8. #7
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    207


    Standard

    In diesem Zusammenhang vielleicht auch noch interessant: http://forum.thinkpads.com/viewtopic...=6162&start=15 (ich hoff der Link geht mal )
    Leider steht da halt noch nix von Preisen, und die Frage is auch, wann die neuen Modelle verfügbar sein werden.
    Was denkt ihr? Lohnt es sich auf das T43 zu warten?

  9. #8
    Obergefreiter
    Registriert seit
    29.11.2004
    Beiträge
    72


    Standard

    Zitat Zitat von Grinch
    In diesem Zusammenhang vielleicht auch noch interessant: http://forum.thinkpads.com/viewtopic...=6162&start=15 (ich hoff der Link geht mal )
    Leider steht da halt noch nix von Preisen, und die Frage is auch, wann die neuen Modelle verfügbar sein werden.
    Was denkt ihr? Lohnt es sich auf das T43 zu warten?
    Also ich werde auf jeden Fall warten,
    obwohl ich meinen jetztigen Laptop nächste
    Woche verkaufen werde.

    Ich spekuliere eher damit, dass die jetztigen Thinkpads
    billiger werden, wenn die neuen kommen.

    JD

  10. #9
    Matrose
    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    2
    Themenstarter


    Standard

    Vielen Dank schon mal für die Antworten, bisher tendiere ich zum T41p.

    Diesbezüglich noch eine Nachfrage: Verfügt das 41p auch schon über das Active Protection System von IBM (Schutz gegen Schläge und Stöße)?

    Gruß,

    gagaridou

  11. #10
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    207


    Standard

    hiervon: http://www.pc.ibm.com/europe/thinkpa...series.html?de
    ausgehend würde ich sagen, ja (IBM Active Protection System)

  12. #11
    IBM Fanboy Avatar von Graf
    Registriert seit
    03.01.2004
    Ort
    Peine
    Beiträge
    2.566


    Standard

    Zitat Zitat von gagaridou
    Vielen Dank schon mal für die Antworten, bisher tendiere ich zum T41p.

    Diesbezüglich noch eine Nachfrage: Verfügt das 41p auch schon über das Active Protection System von IBM (Schutz gegen Schläge und Stöße)?

    Gruß,

    gagaridou
    wenn du dieses Festplatten-"Airbag" meinst ja... seit den T41er Modellen haben die Dinger das
    Lenovo Thinkpad W530

  13. #12
    Flottillenadmiral Avatar von egal0000
    Registriert seit
    20.12.2001
    Ort
    Schwoabeländle
    Beiträge
    4.387


    Standard

    möglicherweise läuft das t43 schon unter anderem produktmanagement, d.h. man kann über die qualität nur spekulieren. ich würde wenns dann nen ibm sein soll noch zu nem älteren greifen, da weiß man wenigstens was man hat..

    Desktop: i7 4770k, GTX 980, Dell U3011
    Mobile: Lenovo X230i
    ESX: #1: Xeon E3-1230, X9SCA-F, 32GB #2: Xeon X3430, X8SIL-F, 32GB
    Storage: Synology DS415+, 24TB

  14. #13
    IBM Fanboy Avatar von Graf
    Registriert seit
    03.01.2004
    Ort
    Peine
    Beiträge
    2.566


    Standard

    Zitat Zitat von egal0000
    möglicherweise läuft das t43 schon unter anderem produktmanagement, d.h. man kann über die qualität nur spekulieren. ich würde wenns dann nen ibm sein soll noch zu nem älteren greifen, da weiß man wenigstens was man hat..
    das stimmt, da hebe ich noch gar nicht dran gedacht... bin echt mal gespannt was sich ändert bzw was bleibt, auch in Bezug auf Aktionen wie NofoSt etc
    Lenovo Thinkpad W530

  15. #14
    ╬Bruderschaft ALC╬ Avatar von Frankenheimer
    Registriert seit
    30.09.2003
    Ort
    in einer Wohnung
    Beiträge
    13.207


    • Systeminfo
      • Storage:
      • Intel i3 basierter 2008 Server mit 4x4TB
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7490 + 3490 Bridge
      • Sound:
      • Nubert NuPro 200 + Nubert Sub
      • Netzteil:
      • Enermax Modu 82+ 425
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 Professional
      • Notebook:
      • T400s, T500, T43, T42, T41, T20, X201
      • Photoequipment:
      • Olympus EM-1, Canon S110
      • Handy:
      • Nokia Lumia 925

    Standard

    Zitat Zitat von Der Graf
    das stimmt, da hebe ich noch gar nicht dran gedacht... bin echt mal gespannt was sich ändert bzw was bleibt, auch in Bezug auf Aktionen wie NofoSt etc
    vielleicht ändert sich auch gar nix. als damals ibm aus dem festplattensegment verschwunden ist und hitachi das ganze weitergeführt hat war die aufregung groß und was ist heute? die leute störts überhaupt nicht und im vergleich zur alten ibm "deathstar" serie sind die produkte sogar noch zuverlässiger geworden.

    E30 //////\\\\\ E46

  16. #15
    IBM Fanboy Avatar von Graf
    Registriert seit
    03.01.2004
    Ort
    Peine
    Beiträge
    2.566


    Standard

    Zitat Zitat von Frankenheimer
    vielleicht ändert sich auch gar nix. als damals ibm aus dem festplattensegment verschwunden ist und hitachi das ganze weitergeführt hat war die aufregung groß und was ist heute? die leute störts überhaupt nicht und im vergleich zur alten ibm "deathstar" serie sind die produkte sogar noch zuverlässiger geworden.
    ja ich gehe eigentlich stark davon aus dass sich nix ändert, es ist aber gut möglich...

    würde von daher erstmal abwarten...
    Lenovo Thinkpad W530

  17. #16
    Flottillenadmiral Avatar von egal0000
    Registriert seit
    20.12.2001
    Ort
    Schwoabeländle
    Beiträge
    4.387


    Standard

    du vergißt nur das hitachi an den produkten interessiert war, also an der festplatten sparte selbst (obwohl die produkte mies waren). bei dem chinesischem käufer ist das eher zu bezweifeln, der stellt oem laptops her und will nur von dem markenimage von ibm profitieren. daher isses gut möglich das qualität und service innerhalb der nächsten jahre nachlässt. thinkpads sollen ja erstmal 5 jahre so weiter laufen dürfen als markenname, mitarbeiter und service sollen auch erstmal unverändert weiter laufen, aber wie gesagt, man sollte niemals nie sagen...

    Desktop: i7 4770k, GTX 980, Dell U3011
    Mobile: Lenovo X230i
    ESX: #1: Xeon E3-1230, X9SCA-F, 32GB #2: Xeon X3430, X8SIL-F, 32GB
    Storage: Synology DS415+, 24TB

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •